Werbung

Werbung

You are not logged in.

361

Monday, February 17th 2020, 1:23pm

Anscheinend.

Bei Wahretabelle herrscht da Uneinigkeit, genau wie hier.

Edit: Collinas Erben bestätigen das. Hiermit möchte ich mich bei Tucho entschuldigen und zugeben, wieder was gelernt zu haben.

Ob hier die Vorteilsregelung angewandt wurde oder das Handspiel für nicht strafbar gehalten wurde, werden wir wohl nicht mehr erfahren.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

This post has been edited 2 times, last edit by "BigB" (Feb 17th 2020, 1:48pm)


362

Monday, February 17th 2020, 3:23pm

Bedeutet, der Ball ging von Bender zum Angreifer der zum Abschluss kam und damit Vorteil Angreifer. Es wird der Vorteil nicht zurück genommen wenn der Angreifer nicht trifft.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

363

Monday, February 17th 2020, 4:44pm

Anscheinend.

Bei Wahretabelle herrscht da Uneinigkeit, genau wie hier.

Edit: Collinas Erben bestätigen das. Hiermit möchte ich mich bei Tucho entschuldigen und zugeben, wieder was gelernt zu haben.

Ob hier die Vorteilsregelung angewandt wurde oder das Handspiel für nicht strafbar gehalten wurde, werden wir wohl nicht mehr erfahren.


Hut ab fürs Zurückrudern.

Ja, ob da jetzt wirklich Vorteil gegeben wurde, oder das Handspiel nicht klar genug erschien, bleibt wohl unbeantwortet. So oder so war es aus meiner Sicht eine richtige Entscheidung. Bei gleicher Szene im Union Strafraum hätte ich natürlich Elfmeter gefordert :LEV18 :LEV19
Gegen Signaturen

364

Monday, February 17th 2020, 5:04pm

Da lobe ich mir den guten alten Roberto Hilpert. Der hat bei seinen Handspielen wenigstens für klare Verhältnisse gesorgt. Da gab es keinen Grund Regelwerke zu wälzen, oder tagelang zu diskutieren.

365

Monday, February 17th 2020, 5:10pm

Da lobe ich mir den guten alten Roberto Hilpert. Der hat bei seinen Handspielen wenigstens für klare Verhältnisse gesorgt. Da gab es keinen Grund Regelwerke zu wälzen, oder tagelang zu diskutieren.

Roberto Hilbert war noch schlimmer als Roberto Hilpert.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

366

Monday, February 17th 2020, 5:56pm

Anscheinend.

Bei Wahretabelle herrscht da Uneinigkeit, genau wie hier.

Edit: Collinas Erben bestätigen das. Hiermit möchte ich mich bei Tucho entschuldigen und zugeben, wieder was gelernt zu haben.

Ob hier die Vorteilsregelung angewandt wurde oder das Handspiel für nicht strafbar gehalten wurde, werden wir wohl nicht mehr erfahren.

Du musst Dich nicht entschuldigen, das war ja eine interessante Diskussion. Ich wiederum gewinne, je mehr ich über die Vorteilsregel und ihre Auslegung lese, immer deutlicher den Eindruck, dass ihre Anwendung gerade im Strafraum beinahe eine rechtsphilosophische Frage ist, die folglich ohne ganz klare Antwort bleibt. Ist ja auch mal schön.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

367

Monday, February 17th 2020, 6:36pm

Quoted

Üms pürsk sürüm skü Unioni


Quoted

Hä? :LEV9


Das heißt: Selten einen so netten Pressesprecher wie den von Union gesehen.