Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

121

Wednesday, December 18th 2019, 8:58am

Einige Beiträge in diesem Thread liefern den schlüssigen Beweis, dass der Fussball sich schon sehr weit von den Fans entfernt - und zahlreiche Konsumenten mitgenommen hat...

Schade, dass das Spiel zur DAZN/Sky-(Un)Zeit stattfindet.
Keine Chance für viele Fussballfans - kein Problem für die meisten Abonnenten...
Einmal Löwe, immer Löwe!

122

Wednesday, December 18th 2019, 9:16am

Einige Beiträge in diesem Thread liefern den schlüssigen Beweis, dass der Fussball sich schon sehr weit von den Fans entfernt - und zahlreiche Konsumenten mitgenommen hat...

Schade, dass das Spiel zur DAZN/Sky-(Un)Zeit stattfindet.
Keine Chance für viele Fussballfans - kein Problem für die meisten Abonnenten...

Diese vermeintliche Unzeit ist garantiert auch für viele Leute ein Segen! Kinder haben um die Zeit eher die Chance ins Stadion zu gehen als um 20.30.
Genau so gut sind viele Leute froh nicht um zwölf Uhr zuhause zu sein, sondern vielleicht um 9 Uhr...

123

Wednesday, December 18th 2019, 9:35am

Zu erwartendes Argument.
Allerdings nicht zu Ende gedacht!
Muss der Papa/die Mama arbeiten und/oder wohnt nicht um die Ecke, wird Klein-Fritzchen eher nicht allein im Stadion auftauchen...
Einmal Löwe, immer Löwe!

124

Wednesday, December 18th 2019, 9:46am

Zu erwartendes Argument.
Allerdings nicht zu Ende gedacht!
Muss der Papa/die Mama arbeiten und/oder wohnt nicht um die Ecke, wird Klein-Fritzchen eher nicht allein im Stadion auftauchen...

Gilt tatsächlich logischerweise nur für Kids aus der Umgebung, korrekt.
Mir ging es nur dazum sagen, dass eine späte Anstoßzeit nicht generell für alle besser ist.

125

Wednesday, December 18th 2019, 10:03am

Schiedsrichter Dankert.....das kann nix werden

Dankert und Dingert….und für uns geht nix :LEV11
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

126

Wednesday, December 18th 2019, 10:05am

Ich liebe immer das letzte Spiel vor Weihnachten zuhause. Hätte mich tierisch gefreut auf heute, wenn ich nicht flach liegen würde.
Ja, das letzte Spiel war daneben. Aber zum Abschluss gilt der Dank auch für das ganze Jahr. Wie die Jungs trotz etlicher Punkte Rückstand noch die CL klar gemacht haben. Die Spiele vor dem Köln-Spiel. Es war nicht perfekt bis dorthin, aber auch nicht grottig.

Bis auf das Ingolstadt-Spiel vor ein paar Jahrem (in der grottigen Saison, wo auch am Ende gar keine Weihnachtsstimmung aufkam), verbinde ich meistens gute Spiele mit dem Tag. Letztes Jahr war ich "leider" rd. 22.000km entfernt und habe keine Erinnerung mehr daran, aber erinnere mich spontan an ein Spiel gegen Gladbach. Schlechte Vorzeichen und dann gerockt.

Gegen Berlin bin ich optimistisch. Die Jungs sind auf Wiedergutmachung aus.

Haut sie weg und lasst die Grinsebacke im Schlaf von seinem Titel in den nächsten Jahren träumen :D
Schwarz und rot ein Leben lang!

127

Wednesday, December 18th 2019, 10:20am

Schiedsrichter Dankert.....das kann nix werden

Dankert und Dingert….und für uns geht nix :LEV11
Naja... Von den 4 Spielen mit unserer Beteiligung, die Dankert seit Ende 2016 geleitet hat, haben wir 3 gewonnen und eins Unentschieden gespielt: 5:1 in Gladbach, 2:0 gegen Freiburg und 1:0 gegen Augsburg bei einem 0:0 in Freiburg.

Bei Dingert sieht die Bilanz in den letzten Jahren allerdings in der Tat deutlich schlechter aus: Von den 6 Spielen, die er seit Mitte 2016 geleitet hat, haben wir 5 verloren und einmal Unentschieden gespielt! Torbilanz: 6:17. Gruselig...

This post has been edited 1 times, last edit by "Ansteff" (Dec 18th 2019, 10:26am)


128

Wednesday, December 18th 2019, 10:53am

Für mich persönlich eines der spannendsten Spiele der Saison, weil nach der Katastrophe in Köln nun ein Gegner kommt mit exakt der gleichen Spielweise.
Da ist besondere Mentalität gefragt und es ist spannend zu sehen was der Trainer gelernt hat und wie er reagiert. Mit dem Kopf durch die Wand (also gleiche Taktik nochmal mit Havertz als unsichtbarem Spielgestalter) oder baut er um und zeigt sich flexibel/lernfähig?

Angenehm ist: Schlechter als beim FC können wir nicht spielen. :LEV8
Unser Nachbar hat ein Kreuz auf dem Dach...

129

Wednesday, December 18th 2019, 10:57am

Für mich persönlich eines der spannendsten Spiele der Saison, weil nach der Katastrophe in Köln nun ein Gegner kommt mit exakt der gleichen Spielweise.
Da ist besondere Mentalität gefragt und es ist spannend zu sehen was der Trainer gelernt hat und wie er reagiert. Mit dem Kopf durch die Wand (also gleiche Taktik nochmal mit Havertz als unsichtbarem Spielgestalter) oder baut er um und zeigt sich flexibel/lernfähig?

Angenehm ist: Schlechter als beim FC können wir nicht spielen. :LEV8
Ähm Bosz wird an der Seitenlinie ähnlich reagieren wie gegen Köln. Ich bin eher auf die 11 Spieler gespannt...
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

130

Wednesday, December 18th 2019, 11:09am

Für mich persönlich eines der spannendsten Spiele der Saison, weil nach der Katastrophe in Köln nun ein Gegner kommt mit exakt der gleichen Spielweise.
Da ist besondere Mentalität gefragt und es ist spannend zu sehen was der Trainer gelernt hat und wie er reagiert. Mit dem Kopf durch die Wand (also gleiche Taktik nochmal mit Havertz als unsichtbarem Spielgestalter) oder baut er um und zeigt sich flexibel/lernfähig?

Angenehm ist: Schlechter als beim FC können wir nicht spielen. :LEV8
Ähm Bosz wird an der Seitenlinie ähnlich reagieren wie gegen Köln. Ich bin eher auf die 11 Spieler gespannt...
In der Tat sehe ich das Problem eher bei den Spielern. Was die zumindest teilweise 11 Spieler auf dem Feld nicht hinbekommen haben, ist zum Beispiel die Räume auszunutzen, die sich durch das weiter Herausrücken der Kölner beim Pressing zwangsläufig ergeben haben. Gegen die Bayern wurde das noch zu schnellen Gegenangriffen genutzt, gegen Köln sind wir immer wieder mit Klein-Klein-Spielerei in die gestellte Falle gelaufen. Das war sicher so nicht der Plan.

131

Wednesday, December 18th 2019, 11:24am

24.000 Laut PK morgen :LEV14 :LEV19
Weiß nicht wat es da zu lachen gibt. Gegen Berlin normaler Schnitt, letztes Jahr waren es 27- und vor zwei Jahren 25-tausend (beides Samstags 15:30). Und heute ist 18:30, völlig normal.


Im Ksta wird von einer Quittung der Fans gesprochen. Behaupte, dass auch bei einem Sieg in Kln nicht mehr gekommen wären. Am Ende werden es noch weniger sein, da auch etliche DK- Inhaber nach dem Offenbarungseid am Sa. die Fresse fett haben.
Der Klügere kippt nach!

132

Wednesday, December 18th 2019, 11:30am

Schlimmer noch als die Schmach vom Samstag ist, dass 5 bis 7 User hier dem Verein darob ihr Kapital entziehen (oder haben die sowieso Dauerkarte/oder garnix?). Das ist hart, aber da müssen wir durch.
Der Verein schafft es einfach nicht bei den Zuschauern eine Euphorie zu entfachen
Zu viele Enttäuschungen in wichtigen Spieler wie gegen den BVB, MG oder jetzt Köln

Kommen nicht umsonst immer weniger Zuschauer

Da darf man sich dann auch nicht wundern wenn dann zuhause demnächst gegen den BVB wieder ein Auswärtsspiel ansteht



Der alte Klassiker: Da werden wahllos irgendwelche Niederlagen aufgelistet und schon hat man die Erklärung für abnehmende Zuschauerzahlen. Macht die Presse auch gerne ! Ein typisches Beispiel ist die Bewertung einer EuropaCup-Saison. Da wird solange gewartet, bis der Bayer irgendwann verliert und prompt heißt es: Wenn es drauf ankommt, versagt dieser Verein.
Das sind alles fadenscheinige Ausflüchte, denn wenn das bei einer gesunden Fanszene normal wäre, hätte der FC nur noch 300 Zuschauer. Stattdessen kommen da 50.000, egal ob gegen Aue oder Dormund, egal ob Sonntagnachmittag oder Freitagabend. Wenn da jemand nicht kommen kann, springt ein anderer in die Bresche. Bei uns wird stattdessen über die Familientauglichkeit, die Anstoßzeit, die Arbeitszeit gejammert.
Irgendwann hat der liebe Gott ein Einsehen !

133

Wednesday, December 18th 2019, 11:31am

Deutsch ist eine so schöne Sprache.
"Die Fresse fett", wie Musik in meinen Ohren.
Schneider Bernd!

134

Wednesday, December 18th 2019, 11:57am

Der alte Klassiker: Da werden wahllos irgendwelche Niederlagen aufgelistet und schon hat man die Erklärung für abnehmende Zuschauerzahlen.
Lustig daran ist ja, dass wir gar keine abnehmenden Zuschauerzahlen haben. Nachzulesen hier: https://www.transfermarkt.de/bayer-04-le…klung/verein/15

Was wir allerdings auch nicht haben, sind zunehmende Zuschauerzahlen. Und dafür müsste sportlich tatsächlich mal etwas passieren, wenn man denn mal wirklich neue Fans gewinnen will.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

135

Wednesday, December 18th 2019, 12:05pm

Schlimmer noch als die Schmach vom Samstag ist, dass 5 bis 7 User hier dem Verein darob ihr Kapital entziehen (oder haben die sowieso Dauerkarte/oder garnix?). Das ist hart, aber da müssen wir durch.
Der Verein schafft es einfach nicht bei den Zuschauern eine Euphorie zu entfachen
Zu viele Enttäuschungen in wichtigen Spieler wie gegen den BVB, MG oder jetzt Köln

Kommen nicht umsonst immer weniger Zuschauer

Da darf man sich dann auch nicht wundern wenn dann zuhause demnächst gegen den BVB wieder ein Auswärtsspiel ansteht



Der alte Klassiker: Da werden wahllos irgendwelche Niederlagen aufgelistet und schon hat man die Erklärung für abnehmende Zuschauerzahlen. Macht die Presse auch gerne ! Ein typisches Beispiel ist die Bewertung einer EuropaCup-Saison. Da wird solange gewartet, bis der Bayer irgendwann verliert und prompt heißt es: Wenn es drauf ankommt, versagt dieser Verein.
Das sind alles fadenscheinige Ausflüchte, denn wenn das bei einer gesunden Fanszene normal wäre, hätte der FC nur noch 300 Zuschauer. Stattdessen kommen da 50.000, egal ob gegen Aue oder Dormund, egal ob Sonntagnachmittag oder Freitagabend. Wenn da jemand nicht kommen kann, springt ein anderer in die Bresche. Bei uns wird stattdessen über die Familientauglichkeit, die Anstoßzeit, die Arbeitszeit gejammert.
Der alte Klassiker: Da werden wahllos irgendwelche Niederlagen aufgelistet und schon hat man die Erklärung für abnehmende Zuschauerzahlen.
Lustig daran ist ja, dass wir gar keine abnehmenden Zuschauerzahlen haben. Nachzulesen hier: https://www.transfermarkt.de/bayer-04-le…klung/verein/15

Was wir allerdings auch nicht haben, sind zunehmende Zuschauerzahlen. Und dafür müsste sportlich tatsächlich mal etwas passieren, wenn man denn mal wirklich neue Fans gewinnen will.

Würde gerne mal wissen wie viele Freikarten im Umlauf sind bei manchen Spielen
Gegen Freiburg waren etliche Jugendmannschaften als Blockfüller anwesend

136

Wednesday, December 18th 2019, 12:09pm

Diese Information wird wahrscheinlich niemand freiwillig rausrücken. Aus Sorge ums Image.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

137

Wednesday, December 18th 2019, 12:10pm

Ich habe mir mal ein paar PK Konferenzen in den letzten Wochen angeguckt. Was für Weichspüler-Fragen da immer wieder gefragt werden. Gibts da keine Medienvertreter die mal richtig Feuer machen? Das ist ja wirklich Komfort-Zone pur. Da würde ich mir am liebsten einen Presse-Ausweis organisieren und richtig dampf machen.


:LEV18 In den üblicherweise 5-10 Min. dort könnte man den Eindruck gewinnen, es interessiert eh kein S..
Stimmt, es sind die luschigsten PKs weit und breit.

138

Wednesday, December 18th 2019, 12:17pm

Diese Information wird wahrscheinlich niemand freiwillig rausrücken. Aus Sorge ums Image.
Ja genau..... denkt ja kaum jemand außerhalb von Lev, dass wir die Arena "ausverschenken"...... :LEV14

139

Wednesday, December 18th 2019, 12:22pm

Woher kommt der Fakt von Freikarten für Jugendmannschaften?
Bekommen die tatsächlich Freikarten oder nur stark rabattierte Karten wie bei anderen Sportvereinen auch?

140

Wednesday, December 18th 2019, 12:31pm

Diese Information wird wahrscheinlich niemand freiwillig rausrücken. Aus Sorge ums Image.
Ja genau..... denkt ja kaum jemand außerhalb von Lev, dass wir die Arena "ausverschenken"...... :LEV14


Das wäre doch mal eine interessante Frage an Dirk Mesch, unseren Pressesprecher. Das Gesicht möchte ich mal sehen. :LEV8

This post has been edited 1 times, last edit by "portello" (Dec 18th 2019, 12:41pm)