Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Thursday, September 19th 2019, 9:36am

---------------------Alario--------------------

Volland----------Paulinho-----------Diaby

--------------Aranguiz---Amiri---------------

Retsos----Dragovic----S.Bender---Weiser

-------------------Hradecky-------------------



:LEV6
Nennt mich McLovin! - Superbad

22

Thursday, September 19th 2019, 9:38am

Ich rechne mit einem trostlosen 0:0 oder 1:1, Aufstellung maximal mit Demirbay für Baumi und ansonsten wie gestern.

Wunschaufstellung: Hradecky - Wendell S. Bender Tah L. Bender - Aranguiz Paulinho Amiri - Volland Alario Bellarabi
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

23

Thursday, September 19th 2019, 9:41am

Ich rechne mit einem trostlosen 0:0 oder 1:1, Aufstellung maximal mit Demirbay für Baumi und ansonsten wie gestern.

Wunschaufstellung: Hradecky - Wendell S. Bender Tah L. Bender - Aranguiz Paulinho Amiri - Volland Alario Bellarabi


wenn nahtlos an die gezeigte leistug gestern angeknüpft wird, werden wir keinen punkt an der dhünn behalten ...

24

Thursday, September 19th 2019, 9:56am

Es geht um drei Punkte welche wir gegen einen Aufsteiger daheim zu holen haben. Bisher haben wir gegen Union stets gewonnen (Pokal).

Von möglichen 15 Punkten müssen am Samstag Abend 10 auf dem Konto stehen. Völlig Latte wer da Aufgestellt wird.

Es interessiert mich auch nicht ob Tah verunsichert ist weil er zu warm duscht. Statt auf Fans loszugehen sollte er erst mal seinen Gegenspieler nicht weg laufen lassen. Ist auch null von Interesse welcher Top Club dem Havertz wieder Nutten spendiert hat, auf dem Platz hat er gefälligst mal zu liefern.

Wenn Völler und Rolfes kein Bock haben diese Dilletanten auf dem Platz mal zusammen zu falten können sie Abdanken. Diese Versager Mentalität hat nix mit dem Trainer was gemein. Das hat nur was mit dem Club was gemein.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

25

Thursday, September 19th 2019, 10:09am

Es geht um drei Punkte welche wir gegen einen Aufsteiger daheim zu holen haben. Bisher haben wir gegen Union stets gewonnen (Pokal).

Von möglichen 15 Punkten müssen am Samstag Abend 10 auf dem Konto stehen. Völlig Latte wer da Aufgestellt wird.

Es interessiert mich auch nicht ob Tah verunsichert ist weil er zu warm duscht. Statt auf Fans loszugehen sollte er erst mal seinen Gegenspieler nicht weg laufen lassen. Ist auch null von Interesse welcher Top Club dem Havertz wieder Nutten spendiert hat, auf dem Platz hat er gefälligst mal zu liefern.

Wenn Völler und Rolfes kein Bock haben diese Dilletanten auf dem Platz mal zusammen zu falten können sie Abdanken. Diese Versager Mentalität hat nix mit dem Trainer was gemein. Das hat nur was mit dem Club was gemein.

Tah ist auf Fans losgegangen?

26

Thursday, September 19th 2019, 10:12am

Der Trainer ist für die Aufstellung hauptverantwortlich und für die Einstellung mit verantwortlich. Entweder ich erreiche die Spieler und impfe ihnen die Mentalität ein, die sie in der Rückrunde schon hatten, oder ich nehme die Versager aus der Mannschaft und stelle andere Spieler auf. Beides macht er derzeit nicht. Die Tatsache, dass ihn offensichtlich auch das Trainieren von Stanndards nicht interessiert, zeigt, dass bei ihm das System über dem Ergebnis steht. Alles schlechte Voraussetzungen.
Trotzdem gebe ich Dir recht, dass man den Spielern nicht zu früh ein Alibi geben darf. Die müssen sich auch mal alleine aus dem Tief kämpfen.

27

Thursday, September 19th 2019, 10:17am

Wieso nimmst du hier den Trainer aus der Verantwortung? Sicher ist es eine Mannschaft die diese Ergebnisse abliefert, und wenn die Scheixxe spielen, sollten sich auch die Spieler hinterfragen. Sie bekommen viel Geld von Bayer, und sollten dementsprechend auch immer an ihre Grenzen gehen, oder zumindest alles versuchen damit nicht so eine Rotze wie gestern abgeliefert wird. Aber der Trainer spielt schon auch eine Rolle in diesem Verein, und sollte so eine Leistung mehr als nur kritisch sehen. Das gestern war Vereinsschädigend, und wird uns über lange Zeit auch nie eine Chance geben ins Hauptprogramm zu kommen, solange die Bayern, Dortmunder, Leipziger oder sogar die Frankfurter Eintracht zeitgleich spielen. Hier sollten auch mal die Verantwortlichen im Verein den Hebel ansetzen, was für eine schlechte Werbung das ist, immer hinten anzustehen.
Man baut sich vorne etwas auf, mit dem erreichen von Platz vier, und reißt es mit dem Hintern wieder ein. Gruselige Vorstellung, wenn man bedenkt, das war das leichteste der fünf anderen Begegnungen. Wir werden sicher anders auftreten in Turin, aber trotzdem als Verlierer vom Platz gehen. Danach wird man uns erzählen, das wir ein besseres Gesicht von Bayer sehen durften, aber leider ohne Belohnung blieben. Fi.ckt euch, ich kann es nicht mehr hören. Seit 20 Jahren immer derselbe Schwachsinn.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

28

Thursday, September 19th 2019, 10:23am

---------------------Alario--------------------

Volland----------Paulinho-----------Diaby

--------------Aranguiz---Amiri---------------

Retsos----Dragovic----S.Bender---Weiser

-------------------Hradecky-------------------


Sinkgraven auf links und Retsos in die Mitte, der ist mMn in erster Linie Innenverteidiger. Dann unterschreibe ich das und wäre total begeistert und erwartungsfroh :LEV6

Bleibt aber wohl leider nur ne schöne Utopie!

29

Thursday, September 19th 2019, 10:34am

Wenn ich vor 15 Uhr nur die üblichen Änderungen in der Startelf sehe (z. B. Demirbay für Baumgartlinger, wenn dieser fit ist), dann habe ich schon keine Lust mehr auf dieses Spiel.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

30

Thursday, September 19th 2019, 10:53am

Knackiges 3:4 mit 2 Wahnsinnsfehlpässen von Wendell
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

31

Thursday, September 19th 2019, 11:13am

Wieso nimmst du hier den Trainer aus der Verantwortung? Sicher ist es eine Mannschaft die diese Ergebnisse abliefert, und wenn die Scheixxe spielen, sollten sich auch die Spieler hinterfragen. Sie bekommen viel Geld von Bayer, und sollten dementsprechend auch immer an ihre Grenzen gehen, oder zumindest alles versuchen damit nicht so eine Rotze wie gestern abgeliefert wird. Aber der Trainer spielt schon auch eine Rolle in diesem Verein, und sollte so eine Leistung mehr als nur kritisch sehen. Das gestern war Vereinsschädigend, und wird uns über lange Zeit auch nie eine Chance geben ins Hauptprogramm zu kommen, solange die Bayern, Dortmunder, Leipziger oder sogar die Frankfurter Eintracht zeitgleich spielen. Hier sollten auch mal die Verantwortlichen im Verein den Hebel ansetzen, was für eine schlechte Werbung das ist, immer hinten anzustehen.
Man baut sich vorne etwas auf, mit dem erreichen von Platz vier, und reißt es mit dem Hintern wieder ein. Gruselige Vorstellung, wenn man bedenkt, das war das leichteste der fünf anderen Begegnungen. Wir werden sicher anders auftreten in Turin, aber trotzdem als Verlierer vom Platz gehen. Danach wird man uns erzählen, das wir ein besseres Gesicht von Bayer sehen durften, aber leider ohne Belohnung blieben. Fi.ckt euch, ich kann es nicht mehr hören. Seit 20 Jahren immer derselbe Schwachsinn.

Bezog sich das auf meinen Beitrag? Der war doch vor allem eine Kritik an den Trainer. Gestern wusste ich schon bei Bekanntgabe der Aufstellung, dass es schief gehen wird und habe das auch geschrieben.
Der Schluss sollte nur heissen, dass es nervt, dass die Spieler hier einen Trainer nach dem anderen abschiessen. Da müssen sie sich auch mal selbst hinterfragen.

32

Thursday, September 19th 2019, 11:24am

Wieso nimmst du hier den Trainer aus der Verantwortung? Sicher ist es eine Mannschaft die diese Ergebnisse abliefert, und wenn die Scheixxe spielen, sollten sich auch die Spieler hinterfragen. Sie bekommen viel Geld von Bayer, und sollten dementsprechend auch immer an ihre Grenzen gehen, oder zumindest alles versuchen damit nicht so eine Rotze wie gestern abgeliefert wird. Aber der Trainer spielt schon auch eine Rolle in diesem Verein, und sollte so eine Leistung mehr als nur kritisch sehen. Das gestern war Vereinsschädigend, und wird uns über lange Zeit auch nie eine Chance geben ins Hauptprogramm zu kommen, solange die Bayern, Dortmunder, Leipziger oder sogar die Frankfurter Eintracht zeitgleich spielen. Hier sollten auch mal die Verantwortlichen im Verein den Hebel ansetzen, was für eine schlechte Werbung das ist, immer hinten anzustehen.
Man baut sich vorne etwas auf, mit dem erreichen von Platz vier, und reißt es mit dem Hintern wieder ein. Gruselige Vorstellung, wenn man bedenkt, das war das leichteste der fünf anderen Begegnungen. Wir werden sicher anders auftreten in Turin, aber trotzdem als Verlierer vom Platz gehen. Danach wird man uns erzählen, das wir ein besseres Gesicht von Bayer sehen durften, aber leider ohne Belohnung blieben. Fi.ckt euch, ich kann es nicht mehr hören. Seit 20 Jahren immer derselbe Schwachsinn.

Bezog sich das auf meinen Beitrag? Der war doch vor allem eine Kritik an den Trainer. Gestern wusste ich schon bei Bekanntgabe der Aufstellung, dass es schief gehen wird und habe das auch geschrieben.
Der Schluss sollte nur heissen, dass es nervt, dass die Spieler hier einen Trainer nach dem anderen abschiessen. Da müssen sie sich auch mal selbst hinterfragen.

Habe zwar diese ewige zitiererei satt, aber muss es in diesem Fall tun. Nein, mein Posting bezog sich klar auf den Stammtischtrainer. Mit deinem Beitrag Lauf ich konform, und sehe es ähnlich. Natürlich kotzt mich es auch an, wenn immer der Trainer zur Diskussion steht. Aber es wurden jetzt auch wiederholt Fehler in der Einkaufspolitik gemacht. Da sollten auch an anderer Stelle mal die Karten auf den Tisch gelegt werden. Wir geben viel zu viel Geld aus für Spieler, die uns eben nicht besser machen.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

33

Thursday, September 19th 2019, 11:48am

Weiser für Lars, Demirbay für Baumi, Volland auf links, Alario in den Sturm, Diaby auf rechts. Danke.
w11 - 3. Liga 16/17

Baumann - Bicakcic, Bernat, Ignjovski (R. Hilbert) - V. Stocker, T. Müller, Halilovic, Jairo, L. Gustavo (H. Altintop) - R. Kruse, Aubameyang

[b]W11-Liga 4 Meister 2015[/b]

35

Thursday, September 19th 2019, 12:19pm

3 Punkte

Kann doch nicht so schwer sein...


das haben sich die doofmunder auch gedacht ...

36

Thursday, September 19th 2019, 12:29pm

Wir wissen alle wie es Samstag laufen wird . Die selbe Aufstellung mit minimaler Änderung und sturer Versuch Ballbesitzfussball durch zu drücken mit einem tief stehenden Gegner der eiskalt unsere Haarsträubenden Fehler ausnutzt. Mit viel Glück wird evtl etwas bei rumkommen, aber ändern wird sich nix. Wieso im Himmel stellt man sich taktisch nicht auf die jeweiligen Gegner ein ? sondern versucht jedes Spiel den selben ausgelatschten durchschaubaren Stiefel zu spielen? Warum? Einen guten Trainer zeichnet genau dies aus und deshalb überlebt hier auch kein Trainer lange weil sie alle daran scheitern

37

Thursday, September 19th 2019, 12:38pm

Wir wissen alle wie es Samstag laufen wird . Die selbe Aufstellung mit minimaler Änderung und sturer Versuch Ballbesitzfussball durch zu drücken mit einem tief stehenden Gegner der eiskalt unsere Haarsträubenden Fehler ausnutzt. Mit viel Glück wird evtl etwas bei rumkommen, aber ändern wird sich nix. Wieso im Himmel stellt man sich taktisch nicht auf die jeweiligen Gegner ein ? sondern versucht jedes Spiel den selben ausgelatschten durchschaubaren Stiefel zu spielen? Warum? Einen guten Trainer zeichnet genau dies aus und deshalb überlebt hier auch kein Trainer lange weil sie alle daran scheitern
Dem ist nichts hinzuzufügen!

38

Thursday, September 19th 2019, 1:28pm

Weiser für Lars, Demirbay für Baumi, Volland auf links, Alario in den Sturm, Diaby auf rechts. Danke.

So und nicht anders!

Von mir aus auch mal Paulinho i-wo vorne rein. Oder aber Retsos für Lars/Weiser.

39

Thursday, September 19th 2019, 2:37pm

................Alario
Volland | Paulinho | Amiri (2. HZ Havertz) |Diaby
............ Aranguiz
Sinkgraven | Tah | Bender | Weiser (Bender)
...............Hradecky



Meine Aufstellung:
Alario / Volland haben in dieser Austellung schon hervoragende Spiele gemacht.

Ich würde in der Tat Havertz aus psychologischen Gründen erst in der 2 HZ bringen.
Zum einen überrascht es den Gegner + ich zeige der Mannschaft, dass sie die Verantwortung nicht immer auf ihn abschieben kann (der macht schon irgendwas) + ich entlaste ihn und sage damit, du musst nicht immer alles alleine wuppen ;).
In der zweiten Halbzeit aber deswegen, weil man eine Halbzeit sehen muss, wie er sich im Zusammenspiel mit Paulinho macht (nächstes Spiel dann mit Amiri). Ich glaube nämlich Havertz braucht einen (kongenialen) Partner mit dem er zusammenspielen kann
und der dann auch eigene Aktionen in die Tiefe macht, sollte Havertz mal blockiert sein.

Diaby hat auch eine Chance verdient genauso wie Sinkgraven. Ich kann mir das Zusammenspiel Sinkgraven/Volland ziemlich gut vorstellen.

40

Thursday, September 19th 2019, 3:16pm

3-6-1

Hradecky
Tah, Bender, Wendell
Aranguiz, Baumgartlinger
Weiser, Havertz, Paulinho, Volland
Alario


Mal zurück zur Erfolgsformation.