Werbung

Werbung

You are not logged in.

281

Monday, May 6th 2019, 1:23pm

Ich bin super zufrieden. 4. Sieg in Folge und dann gleich ein 6:1.

Jetzt noch zwei Siege und dann können wir das unmögliche möglich machen. Wir sollten aber von Spiel zu Spiel schauen.

Jetzt kommt Schalke, die hinten Beton anrühren werden.

282

Monday, May 6th 2019, 1:27pm

Die zweite Halbzeit hatte dann irgendwie an das Spiel gegen Hannover am letzten Spieltag der vergangenen Saison erinnert. Da hat man auch losgelegt wie die Feuerwehr, konnte das aber nicht über 90 Minuten halten und hat in der Nachspielzeit sogar noch zwei Tore kassiert. Da sind wir schon aufgrund der schlechteren Tordifferenz nicht in die Champions League gekommen. Dieses Szenario ist auch jetzt wieder möglich. Sollte das passieren, wird uns die zweite Halbzeit von gestern noch verfolgen.

Ändert natürlich nichts daran, dass das in der ersten Halbzeit gestern der beste Fußball seit Jahren war.


Der Unterschied zu letztem Jahr ist nur, dass wir dieses Jahr vermutlich nicht auf die Schützenhilfe von Dortmund (auf die man irgendwie nie zählen kann) angewiesen sind, sondern auf die der Bayern.
Und bei den letzten Bundesligaspielen von Robben und Ribery und ggf. einer noch offenen Meisterschaft (falls die Bayern nicht gegen Leipzig gewinnen) werden die auch ordentlich Lust haben.

Aber das muss uns erst interessieren, wenn wir Schalke besiegen, die Ergebnisse der anderen Teams passen und wir gegen Hertha unseren Teil erfüllen.
Bei einem hohen Sieg waren wir auch letzte Saison nicht auf Schützenhilfe angewiesen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

283

Monday, May 6th 2019, 2:07pm

Die User, die hier nach einem 6:1 gegen Frankfurft noch andere "Standpunkte" haben, würden diese wahrscheinlich auch noch haben, wenn wir Deutscher Meister werden und die CL gewinnen.



:LEV18 Klar. Wieso hatten die Versager nur 1 Punkt Vorsprung vorm FC Bayern, und warum haben wir Barca nur mit 3 Hütten weggefiedelt. :LEV8


Genau! :D Und das Gras war auch schon wieder viel zu grün und die Fans zu laut. :D


6:1

284

Monday, May 6th 2019, 5:03pm

Lächerlich ist es so eine These als "lächerlich" abzutun. Natürlich gibt es nach einer Saison immer viele Beispiele woran es gescheitert ist bzw. warum man ein Ziel nicht erreicht hat. Solche Beispiele wird ggf. auch Eintracht Frankfurt reichlich auflisten können. Wenn man aber am drittletzten Spieltag eigentlich genau weiß was man leisten muss, dann halte ich das gestrige Verhalten nach der Pause tatsächlich für unprofessionell. Und ich bitte das jetzt nicht falsch zu verstehen. Natürlich finde ich einen 6:1 - Sieg gegen die Mannschaft der Stunde geradezu atemberaubend geil und bin immer noch völlig fassungslos. Aber wie mein Vorredner schon schrieb: Es wäre tatsächlich sogar noch mehr drin gewesen (abgesehen davon dass der Bayer erstmalig überhaupt mehr als 6 Tore in einem Heimspiel hätte schießen können). Jedes weitere Tor gestern hätte quasi doppelt gezählt und ich habe das Gefühl genau das haben die Frankfurter sogar noch eher verstanden als unsere Jungs.
Man stelle sich vor der Bayer muss am letzten Spieltag mit 2:0 gewinnen und schafft nur ein 1:0. Wie bescheuert wäre das denn ? Wollen wir denn wieder wegen zweier Tore die CL verpassen ?
Aber das alles ist natürlich klagen auf allerhöchstem Niveau, was die Jungs gestern abgeliefert haben war einfach unbeschreiblich. Und das in so einem wichtigen Spiel. Hut ab !
Warum? Ist es in einem Forum verboten seine Meinung zu einer These zu äußern?

Wir versetzten uns mal 10 Wochen zurück, Januar 2019, Bayer Leverkusen war nach dem 18. Spieltag neunter in der Tabelle, hat gerade den Trainer freigestellt. Was wurde hier rumgeheult, CL ist weg, die 7 Punkte schaffen wir nie aufzuholen. Man war sogar soweit, das man die BuLi links liegen lassen sollte (abschenken), mit ner B-elf antreten und seine Augenmerk auf die EL setzen. Weil allein durch den Gewinn der EL (den übrigens noch nie ne deutsche Mannschaft gewonnen hat, geschweige denn das Finale erreicht hat. Und bitte komm mir jetzt nicht mit dem Blödsinn UEFA-Cup Sieg. Das war ein völlig anderer Wettbewerb, andere Modus und war im letzten Jahrtausend), wäre nächste Saison CL möglich. Jetzt hat man die Punkte schon am 31. Spieltag eingeholt (zwei Spiele stehen aus) und jetzt wird gemeckert, das man "nur" 6 Tore geschossen hat und keine 10. Es ist ja nicht so, dass wir in der 2. Halbzeit keine Chancen hatten, die waren ja da.


Echt, ich ärgere mich mehr über Niederlagen, wie gegen M'gladbach oder der Auftritt gegen Werder, vor ein paar Wochen. Sollten wir wg der Tordifferenz nicht die Cl erreichen, dann lag es nicht an gestern, sondern an Beispielsweise 11 Gegentore in drei Spielen. An der Defensive, von der Top 7 Mannschaften (die für Europa qualifizieren) haben wir die schlechteste Abwehr, in der Offensive die dritt Beste.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

285

Monday, May 6th 2019, 6:01pm

Den subjektiven Eindruck der vermeintlich "nachlassenden Konzentration beim Torschuss in HZ 2" teile ich nicht.
Es gab im gesamten Spiel insgesamt 13 scharfe Schüsse auf's Tor, davon waren 6 drin und 7 nicht.
Dass die 6 Treffer dabei alle in HZ 1 fielen, ist imho, mit Verlaub, reiner Zufall.

Paulinho konnte in HZ 1 von der Bank aus noch nicht knapp am Tor vorbeischießen, so wie er es kurz nach seiner Einwechslung in HZ 2 tat.
Und ihm will man wegen dieses Nicht-Tores "nachlassende Konzentration" vorhalten?
Wie krank ist das denn.

Ja, der mit vollem Risiko abgegebene Schuss von Kevin Volland in HZ 2 rutschte leicht über den Schlappen und segelte deshalb einen Meter über den Kasten.
War es demgegenüber nicht die "größere Unkonzentriertheit" :LEV14, den Schuss in HZ 1 anstatt zu lupfen so flach auf's Tor zu schießen, dass Abraham ihn noch von der Linie kratzen konnte?

Ja, Kai Havertz hatte in HZ 2 drei Tore auf dem Fuß.
Den Ersten hat er nicht voll getroffen, den Zweiten hält Trapp glänzend, und der Dritte zischt einen halben Meter über den linken Torwinkel.
Na und?
Der Strahl von Wendell zischte auch am linken Torwinkel vorbei, aber das war in HZ 1.
Komisch, litt Wendell schon in HZ 1 unter nachlassender Konzentration beim Torschuss?

Torschüsse in HZ 1 angeblich voll konzentriert, Torschüsse in HZ 2 angeblich voll unkonzentriert, dass ich nicht lache.
Das passt doch alles nicht zusammen.

Außerdem.
Dass in HZ 2 sehr darauf geachtet wurde, sich bloß nicht zu verletzen, ist angesichts der beiden Frankfurter Brutalo-Abräumer direkt vor dem Halbzeitpfiff nicht nur nachvollziehbar, sondern absolut richtig.
Wir brauchen im Endspurt jeden Mann, und zwar fit und nicht kaputtgetreten.

Wie wär's mal mit runterkommen und locker durch die Hose atmen?
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

286

Monday, May 6th 2019, 6:03pm

Mit 82% Ballbesitz dürften wir damit also wahrscheinlich direkt hinter unserer eigenen Bestmarke in der Geschichte der Bundesliga mit 84% Ballbesitzt gegen Düsseldorf stehen oder?

287

Monday, May 6th 2019, 6:32pm

Einer der Running Gags in diesem Forum besagt, dass wir sämtliche Spiele gegen die Konkurrenten um die EC-Plätze verlieren.
Mit diesem Gag verhält es sich zur Zeit auffällig ähnlich wie mit Eintracht Frankfurt:
Auch ihm geht zunehmend die Puste aus.

Hier mal unser Hinrunden-/Rückrunden-Vergleich gegen jene 7 der 8 Teams (Team Nummer 8 sind wir selber), von denen sich bis zum Saisonende 4 für die kommende CL-Saison qualifiziert haben werden.
Hinrunde:
7 0 0 7 6:21 -15 0
Rückrunde:
7 3 0 4 20:15 +5 9

Und unser Hinrunden-/Rückrunden-Vergleich gegen jene 4 Teams, die derzeit in der Tabelle vor uns stehen.
Hinrunde:
4 0 0 4 4:12 -8 0
Rückrunde:
4 2 0 2 13:9 +4 6
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

288

Monday, May 6th 2019, 7:49pm

Kann man das Spiel auf Sky noch mal in voller Länge sehen ? Wenn ja , wo und wie ? Habe Sky Q , falls man das dafür benötigt ..
Dödödödödödödödödödödödödödöööö Michael Ballack!

289

Monday, May 6th 2019, 8:00pm

Einer der Running Gags in diesem Forum besagt, dass wir sämtliche Spiele gegen die Konkurrenten um die EC-Plätze verlieren.

Das Witzige an dem Gag ist ja, dass man das auch weiterhin immer wird sagen können, weil unsere Konkurrenten nach den Niederlagen gegen uns so sehr zurückfallen, dass sie keine Konkurrenten mehr sind, womit dann einwandfrei bewiesen ist, dass wir gegen keine Konkurrenten gewinnen können.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

290

Monday, May 6th 2019, 8:15pm

Genauso stimmt es aber , das noch nichts gewonnen ist. Wir können auch noch achter werden.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

291

Tuesday, May 7th 2019, 4:20pm

Wahnsinn! 8 (in Worten ACHT) Bayer Spieler in der Elf des Tages beim Kicker! :LEV2

Da haben sie wirklich mal geliefert!!! :bayerapplaus
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

292

Tuesday, May 7th 2019, 4:35pm

Wobei ich es fast verwunderlich finde, dass bei einem 6:1 auch beide Innenverteidiger in der Elf des Tages landen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

293

Tuesday, May 7th 2019, 4:44pm

Wahnsinn! 8 (in Worten ACHT) Bayer Spieler in der Elf des Tages beim Kicker! :LEV2

Da haben sie wirklich mal geliefert!!! :bayerapplaus



Stimmt nicht ganz, sind "nur" 7

Kicker Elf des Tages
Pavlenka, Kimmich, Tah, S. Bender, Alaba, Baumgartlinger, Aranguiz, Havertz, Brandt, Alario, Werner

294

Tuesday, May 7th 2019, 6:11pm

Kann man das Spiel auf Sky noch mal in voller Länge sehen ? Wenn ja , wo und wie ? Habe Sky Q , falls man das dafür benötigt ..

Mittwoch 13.00 Uhr

295

Tuesday, May 7th 2019, 6:17pm

Wahnsinn! 8 (in Worten ACHT) Bayer Spieler in der Elf des Tages beim Kicker! :LEV2

Da haben sie wirklich mal geliefert!!! :bayerapplaus



Stimmt nicht ganz, sind "nur" 7

Kicker Elf des Tages
Pavlenka, Kimmich, Tah, S. Bender, Alaba, Baumgartlinger, Aranguiz, Havertz, Brandt, Alario, Werner


Du hast recht! Ich hatte wohl Aranguiz doppelt gezählt wegen Spieler des Tages... :levz1
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann