Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

141

Sonntag, 16. Dezember 2018, 18:58

Da Costa macht den Unterschied. Er macht das Tor. Sein Nachfolger Weiser ermöglicht es mit einer schwachen Abwehraktion und indem er das Abseits verhindert.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk



Richtig erkannt, wer hat da Costa hergeschenkt? Wer hat Familie Weiser zusammengeführt? :LEV17

142

Sonntag, 16. Dezember 2018, 18:59

Mit der ersten 1.HZ gegen den BVB die bisher besten 45 Minuten der Werkself in dieser Saison - trotz des unglücklichen Rückstandes!
:bayerapplaus :LEV2



sehe ich auch so...und was manche Leute heute an Brandts Performance zu meckern haben verstehe ich auch nicht?!
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

143

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:01

Da Costa macht den Unterschied. Er macht das Tor. Sein Nachfolger Weiser ermöglicht es mit einer schwachen Abwehraktion und indem er das Abseits verhindert.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk



Richtig erkannt, wer hat da Costa hergeschenkt? Wer hat Familie Weiser zusammengeführt? :LEV17


Ihr seid mir welche .. Ich wüsste nicht, was hier los wäre wenn der doch so dolle da Costa bis jetzt unser stamm rv wäre :wacko:
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

144

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:01

Das erwartet schwere Auswärtsspiel. Das Frankfurt keine Kinder von Traurigkeit hat,sondern ne Menge Treter war doch vorher klar.
Bis auf Weiser und Volland spielen die meisten doch einen guten engagierten Kick. Frankurt hat mehr Selbstbewusstsein.
In dem Spiel kann noch alles passieren, mit einem Punkt könnten wir nach dem erneut unglücklichen Verlauf zufrieden sein.

145

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:01

das sind die üblichen hater die nur sprüche klopfen oder nen ticker lesen. brandt ist unser bester in der offensive, hatte 3 gute möglichkeiten wobei er eine leider noch hätte besser ausspielen können

146

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:03

So gut waren wir nun auch wieder nicht. Da sollte jetzt mehr kommen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

147

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:04

Brandt dürfte auch mal einen machen in der 2.Hz. Und einer von den Frankfurter Tretern fliegt hoffentlich noch. Gehen immer nur auf die Knochen/Knöchel, diese Wi...ser
Ewig SCHWARZROT

148

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:04

Warum macht der Beste dann kein Tor?
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

149

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:06

das sind die üblichen hater die nur sprüche klopfen oder nen ticker lesen. brandt ist unser bester in der offensive, hatte 3 gute möglichkeiten wobei er eine leider noch hätte besser ausspielen können

Bei aller Liebe: der macht nach hinten Null. War der einmal hinten? Und sein Schuss in der 5. Minute war ein halbhoher Torwarrball. Erinnert mich von der Körpersprache mittlerweile stark an Calhanoglu oder Castro

150

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:08

Gegenüber Brandt ist Havertz bisher ein Totalausfall. wurde zwar 3 mal gefoult,aber das ist nun mal Bundesliga. Ich kann mich mit seiner Ausruhtaktik nicht anfreunden...es sei denn, er macht dann wirklich noch die 2 entscheidenden Vorlagen ...

151

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:08

und was macht bellarabi nach hinten oder havertz?

152

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:10

Zitat

das sind die üblichen hater die nur sprüche klopfen oder nen ticker lesen. brandt ist unser bester in der offensive, hatte 3 gute möglichkeiten wobei er eine leider noch hätte besser ausspielen können

Bei aller Liebe: der macht nach hinten Null. War der einmal hinten? Und sein Schuss in der 5. Minute war ein halbhoher Torwarrball. Erinnert mich von der Körpersprache mittlerweile stark an Calhanoglu oder Castro


Eben. Das hat nichts mit haten zu tun. Von einen Nationalspieler, der über 100 Bundesligaspiele aufm Buckel hat, kann man mehr erwarten. Ich finde es sehr besorgniserregend, dass er eigentlich keinerlei Gefahr ausstrahlt.

153

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:11

Wenn ich an die rote Karte von Wendell durch den VAR denke frage ich mich was hier gerade passiert

Bitte sieh Dir die Vereinszugehörigkeit von Wendell an.


schön, dass du externe schuldige hast, so kannst du in Völler Manier das versagertrio aus der Kritik nehmen :LEV17


Ach ja, schuld an der roten Karte für Wendell waren Völler, Herrlich und der Weihnachtsmann. Das diebische Vergnügen, seinen Mangel an Intelligenz so ausgiebig auszustellen, ist nicht frei von Komik, immerhin.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

154

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:12

Kein gutes Spiel, trotz bescheidener SchiedsrichterLeistung....

155

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:13

Bei Brandt und Weiser braucht man gar nicht mehr erwähnen, dass sie schlecht spielen.

Schließlich tun sie das fast ausnahmslos immer...

156

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:14

Die erste Halbzeit scheint wohl die durchschnittliche Halbzeit gewesen sein, jetzt spielen wir wieder wie sonst .. Herrlich RAUS !!
Kießling für Deutschland!
Löw raus !

157

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:14

Wenn ich an die rote Karte von Wendell durch den VAR denke frage ich mich was hier gerade passiert

Bitte sieh Dir die Vereinszugehörigkeit von Wendell an.


schön, dass du externe schuldige hast, so kannst du in Völler Manier das versagertrio aus der Kritik nehmen :LEV17


Ach ja, schuld an der roten Karte für Wendell waren Völler, Herrlich und der Weihnachtsmann. Das diebische Vergnügen, seinen Mangel an Intelligenz so ausgiebig auszustellen, ist nicht frei von Komik, immerhin.



Der Möchtegern Intellektuelle sieht im VAR (Wendell), im bösen Schiedsrichter, der nicht bei jedem Foul des Gegners rot gibt, die Gründe für den unteren Mittelfeldplatz - bloß nicht vor der eigenen Haustür kehren :bayerapplaus

158

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:15

alter falter, da wird kein zweikampf gewonnen, von manchen gar nicht bestritten :wacko:

159

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:15

Da mein TV gestern den Geist aufgegeben hat,kann ich nix sehen.
Schade

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

160

Sonntag, 16. Dezember 2018, 19:16

Gedanklich offenbar noch in der Kabine
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott