Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

201

Samstag, 3. November 2018, 20:28

Hoffenheim war heute so gnadenlos effektiv wie wir die letzten 2 Spiele und es war sicher nicht unsere schlechteste Leistung, aber bei den Aussagen von Tah und Bender nach dem Spiel platzt mir der Kragen. Wenn sich vermeintliche Führungsspieler aus dem Defensivbereich nach einer 1:4 Heimniederlage hinstellen und erklären wie toll wir doch gespielt haben braucht man einfach gar nichts mehr von diesem Verein erwarten. Junge Instagram Bubis wie Bailey und Brandt geführt von realitätsfernen Pseudo Leadern, so eine Kombination kann nicht funktionieren. Ich spiele selbst in der Kreisliga C um die goldene Ananas da wir nicht absteigen können und mit dem Aufstieg nichts zu tun haben, und trotzdem hat da jeder Spieler mehr Ehrgeiz und Selbstreflexion als diese Waschlappen. Bei einigen Spielern von uns ist es komplett unverständlich, wie sie es mit so einer Einstellung zum Profi geschafft haben. Eventuell gibt es die sogenannte Wohlfühloase ja doch, anders ist das eigentlich nicht zu erklären. Ich schalte jetzt wieder in den Modus von vor dem Bremen Spiel und hoffe zwecks Trainerwechsel auf Niederlagen, da kann man wenigstens nicht so enttäuscht werden wie heute. Am Ende der Saison landen wir in der Liga zwischen Platz 9 und 12, da die individuelle Qualität zu hoch ist um abzusteigen, und dann gibt es den großen Ausverkauf. In den Pokalwettbewerben scheiden wir auch aus bevor es ans Eingemachte geht und alles ist wie immer, mir fehlt bei dem Verein einfach der Wille und Ehrgeiz wirklich mal was zu erreichen.

Ohne auch in irgendeiner Liga zu spielen: Ja, korrekt!
UEFA-Cup-Sieg & DFB-Pokal... Da ist noch Luft nach oben!

202

Samstag, 3. November 2018, 20:32

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Herrlich angeordnet hat, einen gefährlichen Stürmer bei einer Ecke frei am Strafraum stehen zu lassen. Herrlichs Rauswurf nach dieser mindestens ausgeglichen Partie zu fordern, ist nicht sehr realistisch. Vor einer Woche wäre ich auch noch dafür gewesen. Dass du hinten solche Räume bietest wie nach dem 2:1, ist normal und Hoffenheim hat das eiskalt genutzt. Mal sehen wie es weitergeht. Die Fans haben gut reagiert, weil sie schon gesehen haben, dass die Mannschaft sich bis zum Schluss den Arm aufreißt. Kann mich nicht erinnern, dass eine Mannschaft in dieser Saison so viele Chancen gegen Hoffenheim erspielt hat. Weiter machen Jungs....

:LEV9
UEFA-Cup-Sieg & DFB-Pokal... Da ist noch Luft nach oben!

204

Samstag, 3. November 2018, 22:55

Ich sach ma so, der Heiko wirkt nicht unentspannt, und Nagelsmann hat ähm.. 8x rotiert?!! Da wäre unsere U19 ja wie leer gefegt :wacko:

206

Samstag, 3. November 2018, 22:58

und Nagelsmann hat ähm.. 8x rotiert?!! Da wäre unsere U19 ja wie leer gefegt :wacko:

Kadergröße: 30 + U23 in Regionalliga
Transferbilanz: -26,10 Millionen€

>>>Transfermarkt

207

Samstag, 3. November 2018, 23:59

Tja, das ist der kleine, aber nicht unbedeutende Unterschied.

Die Zeiten, in denen ein Milik etc. in der U23 bei uns kickten, sind leider vorbei.

208

Sonntag, 4. November 2018, 08:16

Das ist in meinen Augen,gerade in solchen Phasen,ein Drama....das man keinen Druck aufbauen kann!

Gesendet von meinem XT1635-02 mit Tapatalk
Es gibt im Leben 2 Dinge,die man sich nicht aussuchen kann: Seine Eltern und seinen Verein!

209

Sonntag, 4. November 2018, 10:20

Bayer Fan sein ist irgendwie wie ein Bungee-Sprung im übertragenen Sinne. Man hat ein hoch-Gefühl und dann kommt das Seil und zieht einen wieder hoch und holt einen auf auf den Boden der Tatsachen zurück. Dann kommt wieder ein (kleineres) hoch usw.
Hatte mir gedacht, dass es schwer werden würde, wenn Hoffe sich hinten rein stellt. Aber wir hatten einige Chancen vor dem 0:1 und auch später noch und waren drann. Aber spätestens der Elfer war dann der Killer. Davor haben wir es meiner Meinnung nach besonnen angegangen.
Ich weiß, dass warm machen ungleich Spiel ist, aber schon beim warm schießen waren das zu 90% nur katastrophale Abschlüsse bei.
Und jetzt kommen die Dosen als nächstes...na toll, da ist mein Optimismu, den ich mir diese Woche aufgebaut habe, wieder etwas eingeschränkter.
Schwarz und rot ein Leben lang!

210

Sonntag, 4. November 2018, 11:59

Wir verlieren mit 1-3 (hatte die letzten beide Spiele übrigens gegen auch uns getippt...) ;)
Also gewinnen wir. Sauber. :LEV14
Klassiker: selbsterklärende Witze erklären.

Wie auch immer: habe echt Lust aufs Spiel und ein gutes Gefühlt. Erfahrungsgemäß ist das der Zeitpunkt an dem man erneut maßlos enttäuscht wird. Hoffen wir mal aufs Gegenteil. Erst recht zu Hause sollten wir jetzt mal anfangen zu punkten.


Genau das beschreibt jenes Leben als Bayerfan. Hier schreiben nur gebrannte Kinder. Vor Bremen rechnete keiner mit einer Wiederholung des Bremenspektakels. Heute ist die Erwartung für das Spiel morgen ein Sieg und i.d.R. kriegen wir brav die Hucke voll. Wenn die Mannschaft die Werte Bodenständigkeit und Realismus irgendwie verinnerlicht hat, muss es morgen keinen Auswärtssieg geben. Kann es aber
Es war ja klar. Wieso erwarte ich von Herrlich eigentlich irgendwas?

211

Sonntag, 4. November 2018, 13:19

Hat dieser Bekloppte von der ARD (S. Simon) wieder mal was von "Plastico" in der Sportschau gefaselt? :LEV9

212

Sonntag, 4. November 2018, 13:30

Hat dieser Bekloppte von der ARD (S. Simon) wieder mal was von "Plastico" in der Sportschau gefaselt? :LEV9
Würde mich bei dem A..loch nicht wundern.
Der Klügere kippt nach!

213

Sonntag, 4. November 2018, 17:50

Er hat's tatsächlich getan. War mir ne kl. message/Replik via Sportschau-Impressum wert. :levz1 "...Sie erhalten umgehend Antwort". Eher werden wir deutscher Meister. :D

214

Sonntag, 4. November 2018, 18:06

Uns fehlt einfach die Konstanz, eine stabile Abwehr die konzentriert spielt und einen schlagkräftigen Angriff der einfach mal aufs Tor ballert ohne ein Tor mit Schleifchen zu machen. Die Spieler müssen sich mal hinterfragen ob es wirklich für die BuLi reicht, es ist gar nicht so lange her da hatte man das Gefühl das wir egal gegen welchen Gegner das Heimpiel nicht verlieren werden. Die Mannschaft hat große Potenzial vlt. sogar mehr als der BVB oder FCB nur rufen wir es einfach viel zu selten ab. Trainerfrage hin oder her man muss einfach bis zur Winterpause die nötigen Punkte holen um an die oberen Tabellenplätze aufzurücken.

215

Sonntag, 4. November 2018, 19:24

Zitat

Die Leistung war kaum schlechter als in Bremen. Hoffenheim war so effizient wie wir dort in der ersten Halbzeit.

Dass unsere Abwehr viel zulässt, hat man auch gegen Werder gesehen.

Dass Herrlich kaum rotieren kann, ist der falschen Kaderplanung und den Verletzungen geschuldet. Es wäre wichtig, wenn Charles bald wieder zur Verfügung stünde.

Einen Alario hat in den letzten Spielen wohl keiner vermisst. Die heutige Startelf ist offensiv das Beste, was wir derzeit aufbieten können. Bailey ist leider weiter keine Alternative

Angesichts der Ausgeglichenheit der Liga bezweifle ich, dass uns eine Siegesserie gelingt, die ein Erreichen des Saisonziels noch möglich macht.

Die Dreifachbelastung dürfte dies unmöglich machen.


Würde ich glatt so unterschreiben. Ich setze dieses Jahr aber auf DFB Pokal und Europa Liga. Beide hielten wir schon in unserer Hand. Und wenn wir die Saison auf Platz 9 beenden, dafür aber ein geiles Finale mit einem Pokalgewinn erleben... Würde ich sofort unterschreiben.

Champions League ist aufgrund der hier totanalysierten Gründe sowieso nicht mehr möglich. Die EL kann man auch über den DFB Pokal erreichen... Es fehlen 3/4 Siege. Davon mit Heidenheim eine mehr als machbare Aufgabe.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L21 mit Tapatalk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schnix_1904« (4. November 2018, 20:30)


216

Sonntag, 4. November 2018, 19:35

Überholen uns doch glatt noch die mächtigen Mainzer, obwohl wir eines der Top Heimspiele 2018 hingelegt haben :LEV9

217

Sonntag, 4. November 2018, 20:15

Hat dieser Bekloppte von der ARD (S. Simon) wieder mal was von "Plastico" in der Sportschau gefaselt? :LEV9

Er hat sinngemäß gesagt: "Manche mögen dieses Duell als el Plastico bezeichnen, tatsächlich aber bieten beide Mannschaften ein tolles Spiel." Deine Charakterisierung des Herrn Simon ist so oder so nicht übermäßig falsch.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

218

Sonntag, 4. November 2018, 20:20

Überholen uns doch glatt noch die mächtigen Mainzer, obwohl wir eines der Top Heimspiele 2018 hingelegt haben :LEV9


Die Mainzer machen es aber auch jedes Jahr ganz ganz toll

Ich tippe: Sonntag stehen wir auf Platz 15
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

219

Montag, 5. November 2018, 13:30

Ich bin immer noch fassungslos, wie man solch ein Spiel aus der Hand geben kann. Aber die individuellen Fehler wurden wieder eiskalt bestraft und wenn man Hoffenheim zum Kontern einlädt, dann kann es durchaus ein paar mal klingeln.
Mit einem Sieg wären wir an denen vorbei gewesen, jetzt wird es megaschwer, den Anschluss an das Mittelfeld nicht vollends zu verlieren.
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -