Werbung

Werbung

You are not logged in.

81

Sunday, June 4th 2017, 7:41pm

Ich finde, man kann eigentlich niemandem Planlosigkeit vorwerfen, ohne zu wissen, was intern wirklich passiert. Vielleicht dauert es auch so lange, gerade weil man planvoll vorgeht. Vielleicht will man sich die potenziellen Kandidaten auch ganz genau angucken und abwägen, weil es diesmal einfach passen muss. Und da nach der Saison auch immer mal wieder neue Trainer auf den Markt kommen, gibt es auch immer mal wieder neue Kandidaten. Und zumindest in der Bundesliga ist die Konkurrenz um Trainer gerade nicht besonders hoch, daher gibt es auch nicht die riesen Eile.

Wobei man natürlich langsam mal wirklich in die Pötte kommen musss, weil die Spieler ja auch wissen müssen, was sie nächste Saison erwartet und ein neuer Trainer auch Mitspracherecht bei Transfers haben sollte. Aber wie gesagt, man kann ja nur spekulieren, was intern besprochen wird. Vielleicht steht man ja auch schon ultimativ vor einem Abschluss.

82

Sunday, June 4th 2017, 7:44pm

Ich finde, man kann eigentlich niemandem Planlosigkeit vorwerfen, ohne zu wissen, was intern wirklich passiert. Vielleicht dauert es auch so lange, gerade weil man planvoll vorgeht. Vielleicht will man sich die potenziellen Kandidaten auch ganz genau angucken und abwägen, weil es diesmal einfach passen muss. Und da nach der Saison auch immer mal wieder neue Trainer auf den Markt kommen, gibt es auch immer mal wieder neue Kandidaten. Und zumindest in der Bundesliga ist die Konkurrenz um Trainer gerade nicht besonders hoch, daher gibt es auch nicht die riesen Eile.

Wobei man natürlich langsam mal wirklich in die Pötte kommen musss, weil die Spieler ja auch wissen müssen, was sie nächste Saison erwartet und ein neuer Trainer auch Mitspracherecht bei Transfers haben sollte. Aber wie gesagt, man kann ja nur spekulieren, was intern besprochen wird. Vielleicht steht man ja auch schon ultimativ vor einem Abschluss.
Genau das meinte ich. Wenn nix geht, kann man das auch planvoll und ruhig nennen. Und genau. Und ... Quark.

Unfähigkeit.
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

83

Sunday, June 4th 2017, 7:48pm

Und genau das meine ich. Bist du denn dabei und kannst beurteilen, was und ob etwas passiert oder nicht? Mag sein, dass es stimmt und man in der GF gerade keine Ahnung, was man machen soll. Aber du kannst das nicht beurteilen (nehme ich an). In den Medien liest und hört man recht wenig über uns, aber das kann auch einfach daran liegen, dass Dortmund auch nen Trainer sucht und das einfach mehr interessiert.

84

Sunday, June 4th 2017, 8:01pm

Ich denke, dass die nächste Woche etwas verkünden werden.
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

85

Tuesday, June 6th 2017, 1:37pm

die müssen diese woche verkünden. sonst sind mögliche angedachte transfers alle in der 2ten liga verschwunden ...

86

Wednesday, June 14th 2017, 5:49pm

Thomas Linke, ob wir dahinter stecken???

Ich fänd's gut!

87

Wednesday, June 14th 2017, 5:59pm

Thomas Linke, ob wir dahinter stecken???

Ich fänd's gut!
quelle?

88

Wednesday, June 14th 2017, 6:03pm

Ulf Kirsten, Berd Schneider oder Simon Rolfes...allesamt mit frischem Wind und Charisma :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus


Warum wundert es mich nicht, dass gerade Du solch einen dämlichen Thread eröffnest!?

Ist klar, du kennst dich aus und weißt das Kirsten ( :D ) Bernd Schneider für diesen Job geeignet wären und Simon Rolfes diesen überhaupt annehmen würde.

Mit deinem ewigen Gebashe gehst du mir nur noch auf die Nerven!



Das ist wirklich ein neues Highlight was Eröffnung von Threads angeht.

Jetzt fehlt noch der Buchhalter, der Zeugwart-Thread.

Hoffentlich ist dieser Schwachsinns-Thread bald wieder geschlossen. Bevor die K*lner sich am Boden kringeln ...
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

89

Wednesday, June 14th 2017, 9:27pm

Thomas Linke, ob wir dahinter stecken???

Ich fänd's gut!
..und der soll jetzt genau warum besser sein? :LEV9
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

90

Thursday, June 15th 2017, 5:39am

Thomas Linke, ob wir dahinter stecken???

Ich fänd's gut!
quelle?
Da gibt es keine, reines "Wunschdenken".
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

91

Sunday, October 7th 2018, 7:55pm

„Schluss mit Komfortzone: Völler raus!“
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

92

Sunday, October 7th 2018, 8:29pm

Sportdirektor ist Jonas Boldt. :levz1

93

Sunday, October 7th 2018, 8:32pm

Der Thread ist von Mai 2017 :levz1
Völler raus!

94

Sunday, October 7th 2018, 8:34pm

Der Post des Stammtisch Trainers von heute. :levz1

95

Sunday, October 7th 2018, 10:31pm

Hat Jonas eigentlich Urlaub?
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

96

Sunday, October 7th 2018, 10:45pm

Hat Jonas eigentlich Urlaub?



Er sucht in Brasilien einen neuen Perspektivspieler :LEV14

97

Monday, October 8th 2018, 8:55pm

Matthias Sammer - mit allen sportlichen Kompetenzen.
Saison 2018/19 W11-1.Liga (M):

98

Monday, October 8th 2018, 9:00pm

Der kann sich sicherlich nix schöneres vorstellen, als seinen lachsen Beraterjob bei seinem Herzensverein, der zudem noch erfolgreich ist, aufzugeben, um bei einem Verein mit eingebauter Loser-DNA zu arbeiten.

This post has been edited 1 times, last edit by "Aktenmongo" (Oct 8th 2018, 10:40pm)


99

Monday, October 8th 2018, 10:38pm

Der kann sich sicherlich nix schöneres vorstellen, als seinen lachsen Beraterjob bei seinem Herensverein, der zudem noch erfolgreich ist, aufzugeben, um bei einem Verein mit eingebauter Loser-DNA zu arbeiten.

Dann sollten wir den Vertrag von 1990 raus kramen und auf Erfüllung pochen...
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

100

Tuesday, October 9th 2018, 9:50am

Der kann sich sicherlich nix schöneres vorstellen, als seinen lachsen Beraterjob bei seinem Herzensverein, der zudem noch erfolgreich ist, aufzugeben, um bei einem Verein mit eingebauter Loser-DNA zu arbeiten.
Vielleicht juckt es ihn ja in den Fingern noch mal selbst aktiv etwas zu entscheiden und zu gestalten. Als Berater ist sein Spielraum da ja sicher sehr eingegrenzt. Ich würde nicht ausschliessen, dass ihn der Job reizen würde. Aber da müssten einige Dinge im Verein passieren und so einige weit über ihren Schatten springen, bis es zu einer solchen Verpflichtung käme. Das sehe ich nicht kommen!
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests