Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

23,761

Monday, June 24th 2019, 9:50pm

Wenn ich das hier lese, was einige hier immer so über Spieler denken und schreiben....
Hört doch endlich mal auf mit eurem Söldner-Gequatsche!

Fußballvereine sind in erster Linie Wirtschaftsbetriebe. Die müssen in erster Linie Gewinne erzielen.

Profis haben eine begrenzte Halbwertzeit und müssen bis Ende 30 Ihr "Schäfchen" finanziell im Trockenen haben. Nicht alle sind helle in der Birne und sind nach ihrer Karriere noch erfolgreich. Die Spieler spielen in erster Linie für sich selbst. Sie wollen den größtmöglichen Profit, einen "denkmalbehafteten Namen" in dieser Zeit erreichen. Das öffnet den meisten dann auch später alle Türen.
Dass z.B. Ödegaard das beste für sich heraus holen will, ist doch völlig legitim. Eine Entscheidung für einen anderen Club bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass er unseren Verein - oder gar die einzelnen Fans - Sch..eiße findet. Ihr vergesst auch immer, dass da noch Familien dran hängen. Ehepartner, Kinder, Eltern....
Würdet ihr alle für 1.000, Euro mehr im Monat von heute auf morgen z.B. nach Lissabon ziehen? Wo eure Kinder keiner kennt? Wo eure Freunde und die eurer Partner nicht mehr verfügbar sind? Von der Sprache mal abgesehen?
Fußballer sind trotz aller Kohle und allem Talent noch Menschen.

So wie hier manche über anderer Spieler urteilen könnte man meinen, die haben gar keine Familie. Und was der Junge wirklich denkt, werden wir womöglich nie erfahren. Die Pressheinis müssen doch auch was schreiben!

Dass wir Fans eine besondere Liebe, und Verbundenheit mit dem Verein verbinden ist unser Problem und liegt daran, dass es unser Hobby ist.
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

23,762

Monday, June 24th 2019, 10:23pm

https://neunzigplus.de/theo-hernandez-milan-neapel-und-leverkusen-in-der-verlosung/?fbclid=IwAR1_I8gM8gFi_iMKbPADFjyNTtZ2p9lI5s_xZhPVdOVQWul94PWScmvajIA



Theo Hernandez soll auch nur an uns verliehen werden laut Real Madrid haben die ja gute Erfahrungen mit uns gemacht. Die wollen einfach keine spieler verkaufen.


Wäre ok, wenn wir dadurch Olmo noch bekommen und zwar ohne AK.

Jedvaj und Kohr auf dem Markt. Sehr gut.
Wenn am Ende beide für 7,5 + Mio verkauft werden bin ich zufrieden. Die Eintracht hat Geld und kann das für einen Bundesligaspieler auch bezahlen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

23,763

Tuesday, June 25th 2019, 2:37pm

die Ruhe vor dem (hoffentlichem) Sturm.....?! Also Theo Hernandez wird ja weiterhin heiß gehandelt. Aber warum? Verstehe es nicht... Dafür ein IV wäre top + Ödeegard + Olmo.

23,764

Tuesday, June 25th 2019, 3:01pm

Alte Regel: Es kommen sowieso nicht die, die ständig in den Medien mit uns in Verbindung gebracht werden. :levz1
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Stark, Zimmer, Insua, Pavard, Naldo --- Höfler, Baumgartlinger, Tolisso, Ribery, Sahin, Kaderabek --- Rashica, Raffael, Kiese Thelin, Kleindienst

23,765

Tuesday, June 25th 2019, 3:26pm

Marca meldet gerade wieder:


REAL MADRID - DER BASKENCLUB MÖCHTE DEN NORWEGISCHEN AUSLEIHEN
Real Sociedad wartet auf die Entscheidung von Odegaard und Real Madrid
Martin Odegaard hat zwei Möglichkeiten vor sich, denn er könnte die Saison 2019/20 bei Real Sociedad oder Bayer Leverkusen verbringen.
Es wird angenommen, dass der Spieler den baskischen Verein bevorzugt, Real Madrid würde ihn jedoch lieber nach Deutschland schicken und dort Champions League-Fußball spielen.

Real Sociedad hat sich am vergangenen Freitag bei ihm durchgesetzt, und es scheint, dass ihm gefallen hat, was er gehört hat, während er zuvor gesehen hat, was Bayer Leverkusen zu bieten hat.

Diejenigen, die bei Real Sociedad spielen, sind ermutigt darüber, dass der Norweger sie sogar in Betracht zieht, wenn ein Champions-League-Klub wie Bayer Leverkusen die andere Option ist.

Jetzt können sie nur noch abwarten, wo der 20-Jährige landet.

Wenn er nach San Sebastián geht, bedeutet dies sicherlich, dass die Option, Andreas Skov Olsen zu unterzeichnen, verworfen wird.

23,766

Tuesday, June 25th 2019, 3:33pm

http://www.fussballtransfers.com/bundesliga/bayer-oder-spanien-odegaard-hat-das-letzte-wort_105689


Also Madrid will ihn nicht zwingen wo er spielen will, also denk ich mal mit meinen Pessimismus das er in sociedad unterschreibt da es ihn da am besten gefällt und er in La liga spielen kann wie er selber sagte. Ich rechne nicht mit ihn, diese woche fällt die Entscheidung, ich hoffe man bekommt olmo

23,767

Tuesday, June 25th 2019, 5:33pm

Ich werde (wie einige andere auch) froh sein , wenn die Saison losgegangen und das Transferfenster gesxhloasen ist Zeit das Bayer wieder spielt.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

23,768

Tuesday, June 25th 2019, 5:52pm

Die Transferperiode beginnt am: 01.07 - 02.09.2019, bis dahin die Füße in die Sonne legen. Einem Spieler wie Ødegaard (und ...Punkt, Punkt...Punkt), sind die Vorzüge von unserer Vereinsseite gezeigt worden! ? Abwarten..... :LEV18

23,769

Tuesday, June 25th 2019, 6:03pm

click

Ich seh die Euronen schon geschmeidig ins Portefeuille gleiten. Wer könnte der unverhoffte kleine Glücksbringer sein? Richtig... unser "Mittelfeld-Juwel".

This post has been edited 1 times, last edit by "portello" (Jun 26th 2019, 11:44am)


23,770

Tuesday, June 25th 2019, 7:51pm

Wenn er wirklich gesagt hat, dass er lieber in San Sebastian spielen möchte, dann würde ich das Angebot zurück ziehen.

Ich habe keinen Bock auf einen Spieler, für den wir nur zweite Wahl sind.

23,771

Tuesday, June 25th 2019, 9:01pm

Die Transferperiode beginnt am: 01.07 - 02.09.2019, bis dahin die Füße in die Sonne legen. Einem Spieler wie Ødegaard (und ...Punkt, Punkt...Punkt), sind die Vorzüge von unserer Vereinsseite gezeigt worden! ? Abwarten..... :LEV18

Ich weiß nicht, was jede Saison diese Hinweise mit dem Transferfenster sollen. Das bedeutet doch nur, dass neu geschlossene Verträge frühestens zum 01.07. beginnen dürfen. Das Aushandeln und auch das Bekanntgeben der ausgehandelten Verträge kann aber auch früher stattfinden, so wie es jetzt auch bei Demirbay, Diaby und Sinkgraven geschehen ist. Das ist jedes Jahr bei allen Vereinen gängige Praxis.
Richtig ist aber, dass noch viel Zeit ist neue Spieler zu verpflichten und wir auch bis jetzt nicht so schlecht dastehen.

23,772

Tuesday, June 25th 2019, 9:12pm

Wenn er wirklich gesagt hat, dass er lieber in San Sebastian spielen möchte, dann würde ich das Angebot zurück ziehen.

Ich habe keinen Bock auf einen Spieler, für den wir nur zweite Wahl sind.


Aktuell hat er sich zu garnichts geäußert.
Wir wissen nur das er letzten Donnerstag in Leverkusen und Tags darauf in San Sebastián war. Mehr nicht.

Das er angeblich San Sebastián bevorzugen soll schreibt doch nur aktuell dieses lokale Käseblatt, welches ihn auch am Airport in Bilbao fotografiert hat.
Wahrscheinlich lautet da die Formel = „Ødegaards Berater hat vor 20 Jahren mal bei RSSS Fußball gespielt und kennt den Sportdirektor aus der damaligen Zeit noch, also geht Ødegaard doch auch bestimmt dorthin“ - ohne auch nur irgendwelche konkreten Informationen zu haben.
Ich glaube kaum das Ødegaard letzten Freitag dort schon eine Zusage gegeben hat getreu nach dem Motto: „Das ist ja alles voll toll hier, gestern in Leverkusen war alles schei**e. Schlechtes Wetter, Stau auf der A3 - ich komme auf jeden Fall hierher“.
Der wird sich in Ruhe über das WE (und evtl. auch aktuell noch) seine Gedanken gemacht haben. Sich mit der Familie beratschlagt haben. Evtl. sich auch mit Real abgestimmt haben. Wer weiß: Vielleicht hat er ja auch nochmal mit Carvajal telefoniert, der ihm evtl. auch noch seine Eindrücke aus seiner Zeit hier erzählt hat, vielleicht aber auch mit anderen Real-Mitspielern die evtl. in der jüngeren Vergangenheit bei RSSS gespielt haben und ihre Eindrücke von ebendort geschildert haben.

Ich finde es nur richtig das er sich in Ruhe Gedanken macht und sich nicht hetzen lässt und sich vorher alles genau angeschaut hat - auch wenn es „nur eine Leihe“ ist. Gibt ja genug andere Beispiele wo sich irgendwelche Spieler am Deadline-Day von ihren Beratern spontan in die Pampa in irgendwelche Länder oder Städte transferieren lassen, mit denen sie sich vorher noch nicht einmal beschäftigt haben.

Also: Abwarten und Tee trinken.
Denken Ende dieser Woche, bis spätestens Anfang nächster Woche bekommen wir reinen Wein eingeschenkt. Ødegaard hat ja selber gesagt das er vor dem Start der Vorbereitung Klarheit haben möchte. Wir starten nächsten Montag in die Saison, wann in San Sebastián Trainingsauftakt ist weiß ich nicht.

Ich persönlich wäre natürlich auch Mega enttäuscht, wenn am Ende Ødegaard nicht zu uns wechselt. Ich verfolge den norwegischen Fußball genauso intensiv wie die Bundesliga, da Norwegen mehr oder minder so etwas wie meine zweite Heimat ist. Daher habe ich ihn in einigen Spielen schon live beobachten dürfen, und meiner Meinung nach würde er uns riesig weiterhelfen - und wenn es auch nur als „Leiharbeiter“ für 2 Jahre sein sollte. Wenn er bei RSSS einfach das bessere Bauchgefühl als bei uns haben sollte, dann wäre das für uns schade, aber kein Grund jetzt auf ihn einzudreschen oder ähnliches. Auch in unserem Kader gibt es nur Platz für 22 bis 25 Spieler. Nicht die ganze Welt kann das Trikot von Bayer 04 tragen...

23,773

Wednesday, June 26th 2019, 7:54am

Wenn er wirklich gesagt hat, dass er lieber in San Sebastian spielen möchte, dann würde ich das Angebot zurück ziehen.

Ich habe keinen Bock auf einen Spieler, für den wir nur zweite Wahl sind.


Aktuell hat er sich zu garnichts geäußert.
Wir wissen nur das er letzten Donnerstag in Leverkusen und Tags darauf in San Sebastián war. Mehr nicht.

Das er angeblich San Sebastián bevorzugen soll schreibt doch nur aktuell dieses lokale Käseblatt, welches ihn auch am Airport in Bilbao fotografiert hat.
Wahrscheinlich lautet da die Formel = „Ødegaards Berater hat vor 20 Jahren mal bei RSSS Fußball gespielt und kennt den Sportdirektor aus der damaligen Zeit noch, also geht Ødegaard doch auch bestimmt dorthin“ - ohne auch nur irgendwelche konkreten Informationen zu haben.
Ich glaube kaum das Ødegaard letzten Freitag dort schon eine Zusage gegeben hat getreu nach dem Motto: „Das ist ja alles voll toll hier, gestern in Leverkusen war alles schei**e. Schlechtes Wetter, Stau auf der A3 - ich komme auf jeden Fall hierher“.
Der wird sich in Ruhe über das WE (und evtl. auch aktuell noch) seine Gedanken gemacht haben. Sich mit der Familie beratschlagt haben. Evtl. sich auch mit Real abgestimmt haben. Wer weiß: Vielleicht hat er ja auch nochmal mit Carvajal telefoniert, der ihm evtl. auch noch seine Eindrücke aus seiner Zeit hier erzählt hat, vielleicht aber auch mit anderen Real-Mitspielern die evtl. in der jüngeren Vergangenheit bei RSSS gespielt haben und ihre Eindrücke von ebendort geschildert haben.

Ich finde es nur richtig das er sich in Ruhe Gedanken macht und sich nicht hetzen lässt und sich vorher alles genau angeschaut hat - auch wenn es „nur eine Leihe“ ist. Gibt ja genug andere Beispiele wo sich irgendwelche Spieler am Deadline-Day von ihren Beratern spontan in die Pampa in irgendwelche Länder oder Städte transferieren lassen, mit denen sie sich vorher noch nicht einmal beschäftigt haben.

Also: Abwarten und Tee trinken.
Denken Ende dieser Woche, bis spätestens Anfang nächster Woche bekommen wir reinen Wein eingeschenkt. Ødegaard hat ja selber gesagt das er vor dem Start der Vorbereitung Klarheit haben möchte. Wir starten nächsten Montag in die Saison, wann in San Sebastián Trainingsauftakt ist weiß ich nicht.

Ich persönlich wäre natürlich auch Mega enttäuscht, wenn am Ende Ødegaard nicht zu uns wechselt. Ich verfolge den norwegischen Fußball genauso intensiv wie die Bundesliga, da Norwegen mehr oder minder so etwas wie meine zweite Heimat ist. Daher habe ich ihn in einigen Spielen schon live beobachten dürfen, und meiner Meinung nach würde er uns riesig weiterhelfen - und wenn es auch nur als „Leiharbeiter“ für 2 Jahre sein sollte. Wenn er bei RSSS einfach das bessere Bauchgefühl als bei uns haben sollte, dann wäre das für uns schade, aber kein Grund jetzt auf ihn einzudreschen oder ähnliches. Auch in unserem Kader gibt es nur Platz für 22 bis 25 Spieler. Nicht die ganze Welt kann das Trikot von Bayer 04 tragen...

AbER diE ZeItUnGeN hAbEn geScHrIeBeN, DaSs eR BaYeR dOof FiNdEt, dEr sOlL bLoß wEgBlEiBeN!!!EINSELF111 ....
Im Ernst: bester Kommentar seit Monaten, den ich hier gelesen habe! DANKE dafür!!! :bayerapplaus :bayerapplaus

23,774

Wednesday, June 26th 2019, 8:39am



AbER diE ZeItUnGeN hAbEn geScHrIeBeN, DaSs eR BaYeR dOof FiNdEt, dEr sOlL bLoß wEgBlEiBeN!!!WERKSELF111 ....
Im Ernst: bester Kommentar seit Monaten, den ich hier gelesen habe! DANKE dafür!!! :bayerapplaus :bayerapplaus
Manche vergessen wo wir hier sind. :levz1

Zeitungen: Odegaard vor Wechsel nach Leverkusen
Werkself.de: super Transfer!
Zeitungen: Odegaard bevorzugt Real Sociedad
Niemand:

Ødegaard:
Werkself.de: so einen will ich nicht!!!

23,775

Wednesday, June 26th 2019, 10:11am



AbER diE ZeItUnGeN hAbEn geScHrIeBeN, DaSs eR BaYeR dOof FiNdEt, dEr sOlL bLoß wEgBlEiBeN!!!WERKSELF111 ....
Im Ernst: bester Kommentar seit Monaten, den ich hier gelesen habe! DANKE dafür!!! :bayerapplaus :bayerapplaus
Manche vergessen wo wir hier sind. :levz1

Zeitungen: Odegaard vor Wechsel nach Leverkusen
Werkself.de: super Transfer!
Zeitungen: Odegaard bevorzugt Real Sociedad
Niemand:

Ødegaard:
Werkself.de: so einen will ich nicht!!!
Woah das Meme Game ist ja richtig stark auf Werkself :bayerapplaus :LEV5 :LEV14

23,776

Wednesday, June 26th 2019, 12:03pm

Wenn er wirklich gesagt hat, dass er lieber in San Sebastian spielen möchte, dann würde ich das Angebot zurück ziehen.

Ich habe keinen Bock auf einen Spieler, für den wir nur zweite Wahl sind.
... Auch in unserem Kader gibt es nur Platz für 22 bis 25 Spieler. Nicht die ganze Welt kann das Trikot von Bayer 04 tragen...

Wäre aber geil wenn alle bei uns spielen würden, dann würden wir endlich mal einen Titel einfahren...
Wobei... uns wäre es auch zuzutrauen in einer Liga nur mit sich selbst gegen die eigene U19 zu verlieren. Fröhliches Schwitzen. :LEV6

23,777

Wednesday, June 26th 2019, 7:34pm

Der Wechsel von Ödegaard zu uns scheint mittlerweile unrealistisch zu sein, ich hake das Thema Ödegaard hiermit ab...

Sociedad-Präsident Aperribay: "Wir haben zwei oder drei Monate mit Ödegaard gesprochen."

"Wir haben zwei oder drei Monate mit Жdegaard gesprochen. Wir glauben, dass er viel Talent hat und unser Team komplettieren kann. Wir hoffen, dass er kommt", sagte Jokin Aperribay, Präsident von Real Sociedad, zu den neuesten Gerüchten über den Youngster.



Laut Marca will Real Sociedad Martin Ödegaard für die Saison 2019/20 ausleihen, und der Mittelfeldspieler ist bereit, statt zu Bayer Leverkusen zum LaLiga-Team zu wechseln. Angeblich waren auch die Deutschen interessiert, aber jetzt kommt der Wechsel unwahrscheinlich vor. Dieselbe Quelle berichtet, dass die Entscheidung in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden könnte, sollten die Königlichen eine Wahl treffen.
"Es war ein sehr gutes Jahr. Ich habe große Schritte gemacht und mich deutlich verbessert. Jetzt will ich in den Urlaub fahren", sagte Ødegaard gegenüber VG.
"Real Madrid ist sehr zufrieden mit mir, aber es ist schwierig, dort zu spielen, und wahrscheinlich wird es auch in der nächsten Saison so sein. Sie haben auch viele Spieler mit einer Rückkaufklausel verkauft. Ich will nur irgendwo hingehen, wo ich die Möglichkeit zu spielen bekomme."

23,778

Wednesday, June 26th 2019, 7:58pm

Nun gut, diese Aussagen, wenn sie denn belastbar sind, klingen natürlich eindeutig. Wenn Ödegaard nur eine Saison überbrücken und unbedingt spielen will, ist er sicherlich woanders besser aufgehoben.

Dann ist er aber auch nicht der Spieler für uns. Wer sich nur eine Spielzeit für einen anderen Club warmhalten will, ist wohl eher nicht, was wir suchen.

Bleibt zu hoffen, dass es dann mit Olmo klappt...

23,779

Wednesday, June 26th 2019, 8:23pm

Der Wechsel von Ödegaard zu uns scheint mittlerweile unrealistisch zu sein, ich hake das Thema Ödegaard hiermit ab...

Sociedad-Präsident Aperribay: "Wir haben zwei oder drei Monate mit Ödegaard gesprochen."

"Wir haben zwei oder drei Monate mit Жdegaard gesprochen. Wir glauben, dass er viel Talent hat und unser Team komplettieren kann. Wir hoffen, dass er kommt", sagte Jokin Aperribay, Präsident von Real Sociedad, zu den neuesten Gerüchten über den Youngster.



Laut Marca will Real Sociedad Martin Ödegaard für die Saison 2019/20 ausleihen, und der Mittelfeldspieler ist bereit, statt zu Bayer Leverkusen zum LaLiga-Team zu wechseln. Angeblich waren auch die Deutschen interessiert, aber jetzt kommt der Wechsel unwahrscheinlich vor. Dieselbe Quelle berichtet, dass die Entscheidung in den kommenden Tagen bekannt gegeben werden könnte, sollten die Königlichen eine Wahl treffen.
"Es war ein sehr gutes Jahr. Ich habe große Schritte gemacht und mich deutlich verbessert. Jetzt will ich in den Urlaub fahren", sagte Ødegaard gegenüber VG.
"Real Madrid ist sehr zufrieden mit mir, aber es ist schwierig, dort zu spielen, und wahrscheinlich wird es auch in der nächsten Saison so sein. Sie haben auch viele Spieler mit einer Rückkaufklausel verkauft. Ich will nur irgendwo hingehen, wo ich die Möglichkeit zu spielen bekomme."


Naja. Das ist aber nur die halbe Wahrheit.
Apperibay hat zwar gesagt das sie sich schon seit 2-3 Monaten mit Ødegaard unterhalten haben, dafür aber bisher (noch) KEIN einziges Mal mit Real Madrid über eine Leihe...

Zudem hat er noch gesagt: „Wir glauben das er ein großes Talent ist, welches RSSS verstärken kann, daher hoffen wir das er zu uns kommt. Wir werden sehen, ob er das auch so sieht, und ob Real ihn zu uns gehen lässt“.

Gerade der letzte Satz macht doch deutlich, das aktuell noch garnichts entschieden ist. Daher nichts Neues hier.
Ich sehe keinen Grund warum ein Wechsel zu RSSS jetzt wahrscheinlich geworden sein soll...

23,780

Wednesday, June 26th 2019, 10:07pm

wenn wir dafür noch einen AV oder IV holen, solls mir Recht sein. Wir haben doch schon zwei Offensivspieler gekauft...
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...