Werbung

Werbung

You are not logged in.

23,161

Thursday, June 6th 2019, 6:12pm

Abgesehen davon, wo hat Draxler denn wirklich überzeugt?
Bitte nicjt Draxler den kann ich nicht ab, mit seinen rudernden Armen und immer hängen bleibenden dribblings....

Wenn alle Spekulationen umgesetzt würden, kämen wir locker aiuf 200 Millionen Transferausgaben. Insofern wäre Draxler ein guter Back up. Für wen auch immer.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

23,162

Thursday, June 6th 2019, 6:30pm

"Laut „Marca“ soll Dani Olmo Carvajal (21) von Dinamo
Zagreb für 25 Mio Euro zu Leverkusen wechseln – auch seine Familie und
Berater Juanma López würden die Entscheidung begrüßen, da sich Bayer
immer sehr um junge Spieler kümmert.


Der
U21-Nationalspieler passt ins Beuteschema: Olmo, dessen Vertrag bei
Kroatiens Meister Zagreb bis 2021 läuft, ist ein offensiver
Mittelfeldspieler, der auch auf der linken und rechten Außenbahn
einsetzbar ist."




Die Bild beruft sich nochmals auf die Marca.


https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/bayer-leverkusen-25-millionen-kommt-dani-olmo-fuer-die-brandt-kohle-62458680,jsPageReloaded=true.bild.html#remId=1618283398353747343


Hmmm... Wenn ich es mir aussuchen könnte, dann würde ich lieber Ødegaard im Bayer-Trikot sehen anstatt Olmo.
Mal sehen, wer am Ende von beiden kommt. Vielleicht ja beide, vielleicht aber auch garkeiner von beiden...

Vorteil an Olmo wäre halt, dass man ihn fest verpflichten könnte. Bei Ödegaard gestaltet sich das deutlich schwieriger. Also kann man mit Olmo besser langfristig planen, v.a. in Bezug auf einen profitablen Weiterverkauf.

23,163

Thursday, June 6th 2019, 6:31pm

Olmo wird wohl zu Gladbach wechseln, ich denke der Ebert ist da fixer als wir...

23,164

Thursday, June 6th 2019, 6:33pm

Olmo wird wohl zu Gladbach wechseln, ich denke der Ebert ist da fixer als wir...

Ganz schön als sicher feststehend formulierte Aussage, dafür, dass es nur eine Vermutung von dir ist...

23,165

Thursday, June 6th 2019, 6:35pm

Äh... Tombay hat noch nie nicht geklagt. Warum sollte es je anders sein?
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

23,166

Friday, June 7th 2019, 12:45am

Olmo wird mit 100% Sicherheit nicht zu Gladbach wechseln. Wer Olmo etwas genauer verfolgt, der weiß das dort andere Kaliber interessiert sind und eine CL Teilnahme quasi Voraussetzung für einen Wechsel ist. Olmo ist ein richtiges Juwel, der Brandt locker vergessen machen kann. Es gibt nicht viele Spieler von der Qualität auf dem Markt.

Wenn wir den bekommen, dann ist das eine riesige Leistung.
Übrigens hat Olmo auch eine sehr überzeugende EL Saison gespielt.

Ich freue mich schon riesig auf die neue Saison.

:LEV3 :LEV3 :LEV3

23,167

Friday, June 7th 2019, 7:30am

Noch ist ja gar nichts fix mit dem Olmo. Aber ich sehe wirklich keinen anderen Verein, der so perfekt passen würde für ihn.
Brandts Position ist perfekt zugeschnitten und CL hat er hier auch.
#25 Bernd Schneider

23,168

Friday, June 7th 2019, 7:35am

Was haltet Ihr von dem Draxler Gerücht?

Würde ja nur Sinn machen, wenn Havertz geht? Oder mischt im Poker jetzt auch PSG mit? 90 Mio + Draxler ..

This post has been edited 1 times, last edit by "HeikSem" (Jun 7th 2019, 7:41am)


23,169

Friday, June 7th 2019, 7:43am

Ich denke, dass wir einfach nur bei ein paar großen Kalibern anklopfen, um zu gucken, ob Schnäppchen möglich sind.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

23,170

Friday, June 7th 2019, 7:45am

Draxler ist natürlich eine Ente.

Der ist jetzt ganz andere Gehaltslevel gewohnt und nur mit CL ist der nicht zu locken. Außerdem ist er ein Außen und kein OM, d.h. wenn überhaupt ein Ersatz für Bellarabi oder Bailey.
#25 Bernd Schneider

23,171

Friday, June 7th 2019, 7:54am

Was haltet Ihr von dem Draxler Gerücht?

Würde ja nur Sinn machen, wenn Havertz geht? Oder mischt im Poker jetzt auch PSG mit? 90 Mio + Draxler ..
Von dem Gerücht halte ich nichts. Jedenfalls nicht so wie du es deutest. Denn es hieß "Bayer hätte vor gefühlt", d.h. Bayer sei auf PSG zugegangen, nicht PSG auf Bayer. Demnach, so wie du es interpretierst, hätte Bayer das Angebot "Havertz + 90 Millionen für Draxler" gemacht. Das glaube ich nicht.

Das Bayer vielleicht mal angefragt hatte, das halte ich für möglich. Heutzutage spricht sich das sehr schnell rum, wenn Spieler auf dem Abstellgleis stehen. Auch werden Spieler ungefragt von ihren Berater einfach mal angeboten. Mkhitaryan wurde auch mal angeboten, heißt aber nicht das Bayer an einer Verpflichtung ernsthaft interessiert gewesen sei. Und wenn ein Spieler angeboten wird, bzw auf dem Abstellgleis steht, dann fragt mal an, um auszuloten was geht. Alles andere wäre fahrlässig. Was die Presse dann aus "dieser Anfrage" machen, steht auf nen anderen Blatt.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

23,172

Friday, June 7th 2019, 8:35am

Draxler ist natürlich eine Ente.

Der ist jetzt ganz andere Gehaltslevel gewohnt und nur mit CL ist der nicht zu locken. Außerdem ist er ein Außen und kein OM, d.h. wenn überhaupt ein Ersatz für Bellarabi oder Bailey.

Draxler kann Außen und 10er Spielen, von der Position schon sehr ähnlich zu Brandt, auch nicht so schnell wie Bellarabi oder Bailey. Aber ansonsten unrealistisch, würde auch als Typ nicht gut in unser Team passen.

23,173

Friday, June 7th 2019, 8:37am

. Außerdem ist er ein Außen und kein OM, d.h. wenn überhaupt ein Ersatz für Bellarabi oder Bailey.

Bei Draxler ist es ähnlich wie bei Brandt. Er hat zwar meist außen gespielt, aber seine Stärken liegen für mich klar in der Mitte. Für außen fehlt ihm das Tempo
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

23,174

Friday, June 7th 2019, 9:35am

Seit seinem erzwungenem Wechsel ist Draxler bei mir charakterlich unten durch. Den will ich hier nie sehen. Halte das Gerücht außerdem für sehr unwahrscheinlich.
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

23,175

Friday, June 7th 2019, 10:11am

Ich denke, dass wir einfach nur bei ein paar großen Kalibern anklopfen, um zu gucken, ob Schnäppchen möglich sind.


Entweder das, oder wir werden momentan einfach bei jedem potentiell wechselwilligen Spieler mit genannt, einfach weil wir nunmal Bayer Leverkusen sind und damit einen gewissen Namen haben - und eben wieder in der CL vertreten sind. Thauvin, Koscielny, jetzt Draxler. Alles Leute, die wir vor allem vom Gehalt her eigentlich nicht stemmen können.

Realistisch scheinen aktuell die Gerüchte um Olmo und Ödegaard zu sein, denn da gab es ja wohl gewisses Feedback. An Santos waren wir wohl ebenfalls dran, und Sinkgraven steht vielleicht oder vielleicht nicht auf unserer Liste. Der Rest ist reiner Spekulatius und entweder, siehe oben, Markterkundungen unsererseits geschuldet, oder dem Rauschen im Blätterwald.

23,176

Friday, June 7th 2019, 11:53am

https://sport.sky.de/fussball/artikel/sk…/11736703/33895
Vereint in einer Liga. Würde Sinn machen...
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

23,177

Friday, June 7th 2019, 1:14pm

Würde mich auch nicht wundern wenn das jetzt plötzlich Bayer-Mäßig ganz schnell geht.

Wochenlang wird über Santos und/oder Sinkgraven debattiert und plötzlich steht der Kollege auf der Matte
W11 Liga 3

2016/2017
Jarstein - Wendell, Toljan, Hector, Ostzrolek - Kampl, Dahoud, Sabitzer, P.Hermann, Aranguiz - Finnbogasson, Huntelaar, Seferovic

2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner


2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore

23,178

Friday, June 7th 2019, 1:34pm

Mal gucken wann das erste Buffon Gerücht kommt. :D

23,179

Friday, June 7th 2019, 1:37pm

Zitat auf Fussball-Tranfers: "Hernández bevorzuge es, in der Nähe seines Bruders Lucas zu spielen. Dessen Wechsel zum FC Bayern München ist bereits beschlossene Sache. "

Na dann kommen ja nur wir in Frage :D
Völler raus!

23,180

Friday, June 7th 2019, 1:39pm

Das Problem ist wie bei James: Zidane. Er plant nicht mit den Spieler, weshalb sie ihn abgeben wollen. Als LV BackUp soll Mendy von Lyon kommen.

Die Leihe mit KO wäre perfekt für uns, da die Kaufoption nächstes Jahr nach einem Verkauf von Havertz gezogen werde könnte. So hätte man sofort einen sehr guten LV/ LIV in der 3er Kette und müsste nicht sofort das Geld zahlen. Denke auch das der Grund für diese Option ist, dass wir nach Demirbay (32 Mio) und vermeintlich Dani Olmo (25Mio) erstmal nicht die finanziellen Mittel haben, um einen weiteren Transfer der Preisklasse 20-30 Mio zu tragen, weshalb mal den Zeitpunkt der Bezahlung verspätet.

Ich würde mich sehr über ihn bei uns freuen.