Werbung

Werbung

You are not logged in.

22,561

Thursday, January 17th 2019, 9:21am

Ich sehe Vilhena auch als nützliche Ergänzung insbesondere für die 8, um da nicht Brandt hinstellen zu müssen. Bosz scheint mit "Zerstörern" wie Baumi und Kohr wenig anfangen zu können, was vor allem im Fall von Baumgartlinger mMn. ein Fehler ist.
Woher willst du das wissen? Wir haben doch noch gar kein Spiel bestritten.


Brandt ist bisher nicht durch großartiges Arbeiten gegen den Ball aufgefallen. Er ist viel mehr ungeschickt und ungeschult im Zweikampfverhalten. Meiner Ansicht nach ein Risiko auf dieser Position, aber du hast Recht, wir hatten noch kein Punktspiel, in dem er sich auf der neuen Position beweisen kann.

Dafür aber ein bzw. zwei Testspiele in denen klar eine A-Elf und eine B-Elf gespielt hat. Baumi und Kohr waren in der B-Elf. Im Laufe der Saison, wenn sich Spieler verletzten (was wir alle nicht hoffen) oder eine Pause brauchen, wird die Breite des Kaders sicher gebraucht werden. Aber ausgehend von der Wichtigkeit von Baumgartlinger für die Balance in unserem Spiel, sehe ich ihn eigentlich klar in der A-Elf. Samstag gegen 17:20 sind wir alle schlauer.

22,562

Wednesday, January 30th 2019, 9:18pm

Angeblich haben wir Interesse an dem 20jährigen Towart Markus Schubert von Dynamo Dresden.
Wurde gerade von dem Reporter beim Spiel Dresden - Bielefeld erwähnt.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Plattenhardt, Bicakcic, Friedl, Retsos - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin, Philipp, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Hennings

22,563

Monday, March 25th 2019, 2:33pm

Betrifft zwar die Saison 2019/20! Kennt einer den Spieler und kann ihn einschätzen?

Angelt sich Bayer Leverkusen ablösefreies Atlético-Madrid-Talent?

Was
läuft da mit Francisco Montero und Bayer Leverkusen? Nach unseren
Informationen beschäftigt sich die Werkself mit dem Verteidiger
aus Atléticos zweiter Mannschaft. Sein Vertrag läuft im Sommer aus,
Bayer Leverkusen könnte den Shootingstar also ablösefrei verpflichten.

Hamburger-Morgenpost --->

22,564

Monday, March 25th 2019, 2:58pm

https://www.yeniakit.com.tr/haber/hakan-…sen-672866.html

Sollen an einer Rückholaktion von Hakan Calhanoglu arbeiten. So sollen schon Leute von uns in Mailand sein, zweck Verhandlungen. Könnte mir ihn als 8er mit seinen Stärken gut vorstellen, jedoch weiß ich nicht wie es sonst aussehen soll.

22,565

Monday, March 25th 2019, 4:37pm

https://www.yeniakit.com.tr/haber/hakan-…sen-672866.html

Sollen an einer Rückholaktion von Hakan Calhanoglu arbeiten. So sollen schon Leute von uns in Mailand sein, zweck Verhandlungen. Könnte mir ihn als 8er mit seinen Stärken gut vorstellen, jedoch weiß ich nicht wie es sonst aussehen soll.

Das hört sich aber schon sehr konkret an... Wie seriös ist denn die Quelle? Iwie kann ich mir das gar nicht vorstellen. Zumal er bei Milan Stamm spielt und auch recht gut.

This post has been edited 1 times, last edit by "JalalS" (Mar 25th 2019, 4:43pm)


22,566

Tuesday, March 26th 2019, 8:25am

https://www.yeniakit.com.tr/haber/hakan-…sen-672866.html

Sollen an einer Rückholaktion von Hakan Calhanoglu arbeiten. So sollen schon Leute von uns in Mailand sein, zweck Verhandlungen. Könnte mir ihn als 8er mit seinen Stärken gut vorstellen, jedoch weiß ich nicht wie es sonst aussehen soll.

Das hört sich aber schon sehr konkret an... Wie seriös ist denn die Quelle? Iwie kann ich mir das gar nicht vorstellen. Zumal er bei Milan Stamm spielt und auch recht gut.
3 Gründe warum das nichts wird:
-Milan zahlt besser als wir, schneidet besser ab als wir und spielt international
-sind wir im ZM stark besetzt wenn Brandt und Havertz sicher da spielen. Haben noch Aranguiz und Baumg, sogar Paulinho kann sich zu einem Zentralen entwickeln

-der Grund warum Hakan weg war: Zu langsam für den Offensivfußball von Schmidt und nicht kompatibel. Zum Offensivfußball von Bosz passt er ergo auch nicht.

22,567

Tuesday, March 26th 2019, 9:15am

Zu langsam für den Offensivfußball von Schmidt und nicht kompatibel. Zum Offensivfußball von Bosz passt er ergo auch nicht.

naja er hat nicht gepasst weil er außen gespielt hat. Für den Bosz Fußball ist Ballsicherheit im Gegensatz zu Schmidts Idee aber auch wichtig, da würde er z.B. im Zentrum deutlich besser passen als ein Kampl
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

22,568

Wednesday, March 27th 2019, 7:24am

FC Bayern - Havertz soll spätestens 2020 kommen

Rekordmeister bereit 75 Mio. zu investieren

Kai Havertz von Bayer 04 Leverkusen gilt nicht nur als eines der größten, sondern womöglich als das größte deutsche Talent derzeit. Der FC Bayern wird seit geraumer Zeit mit Havertz in Verbindung gebracht, auch wenn man bei Bayer 04 Leverkusen mit der ganzen Thematik gelassen umgeht. Doch nun soll der FC Bayern erste Schritte unternehmen um einen Transfer in Zukunft unter Dach und Fach zu bringen.

weiterlesen --> www.neunzigplus.de

22,569

Wednesday, March 27th 2019, 8:30am

Hoffentlich hat er wirklich keine AK. Und dann sollten 100 Mio schon ein Minimum sein für das größte deutsche Talent

22,570

Wednesday, March 27th 2019, 1:51pm

Die Bayern bieten von sich aus schon 75 Mio damit sie 2019 ihn für 2020 Save haben. Da ist keine AK drin. Wir fordern aber 100 Mio bevor wir den Hörer abnehmen. Die Bayern wissen, wenn sie warten kommt Barca & Co. und siehe Real, die sind gerade Notgeil unf bieten auch gerne 125 Mio Hauptsache da kommt was neues. Kai könnte einer wie Beckenbauer werden oder Lothar. Ein Bayern Spieler mit Nationalmannschaftsstatus später und Addidas Top Spieler.

Da müssen wir mal ganz cool bei den 100 Mio und Sommer 2020 bleiben. Wir können gar nicht verlieren. Ausser wir bekommen keinen Ersatz 2020 der uns hilft und wenn wir 2019 schon den Abschlag bekommen haben wir eine Saison um den Ersatz einzuspielen oder zu finden.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

22,571

Wednesday, March 27th 2019, 4:36pm

So heute ist ein echt interessanter Tag!

Zu einem sollen wir in fortgeschrittenen Verhandlungen mit dem HSV und Santos sein --> Ablösesumme 15 Mio. Dafür soll Wendell im Sommer gehen, die Interessenten kommen aus England, Spanien und Italien.

Quellen:
https://www.transfermarkt.de/santos-vor-…iew/news/332464


https://www.sportbuzzer.de/artikel/hsv-s…ransfer-ablose/


Beide bnerufen sich auf die SportBILD.


Hinzu kommt, dass wir anscheinend auch an Shinji Kagawa dran sein sollen und spätestens zum Sommer ein Angebot beim BVB unterstellt werden soll. Unser Konkurrent soll Schalke sein.

Quellen:
https://www.fussballeck.com/bundesliga/b…a-interessiert/


https://www.sport.de/news/ne3584523/bvb-…t-offenbar-mit/



Und zum Ende noch die Vertragsverlängerung von Rambo für ein weiteres Jahr unter dem Bayerkreuz.

22,572

Wednesday, March 27th 2019, 4:52pm

Douglas Santos und zu dem Preis wäre wirklich sehr nice! Er soll wohl auch diese Saison einer der besten beim HSV gewesen sein. Auch in der 1. Liga war er noch einer der besseren. Und dass man, wenn man vom HSV weg geht, meistens besser wird, ist auch bekannt. Bin gespannt wie viel wir für Wendell bekommen würden.
Gegen Kagawa kann man nicht viel sagen. Sicher wird er nicht teuer, ist erfahren und auch recht gut bei der Arbeit gegen den Ball. Dass man mit ihm gut Peter Bosz Fußball spielen kann, ist denke ich logisch. Aber wurde Kagawa von Bosz beim BVB nicht total links liegen gelassen?

22,573

Wednesday, March 27th 2019, 10:01pm

Santos würde mir gut bei uns gefallen.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

22,574

Wednesday, March 27th 2019, 10:08pm

Ich habe mal eine Frage zu den Experten hier....
Wieso können (z.B. die Bazen jetzt gerade) außerhalb des Transferfensters schon einen Transfer als fix vermelden? Habe ich noch nie verstanden....
Danke.
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

22,575

Wednesday, March 27th 2019, 11:10pm

Falscher Thread.
Welchen Transfer? Hernandez? Der hatte ne Ausstiegsklausel.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

22,576

Thursday, March 28th 2019, 9:03am

Wäre Santos für Wendell nicht einfach nur ein eins zu eins Tausch? Vorne hui, hinten pfui? Gleiches Alter, gleiche Nationalität, aber viel weniger Erfahrung als Wendell. Klingt für mich zunächst nach Lücke schließen mit Transferplus. Aber Verbesserung?

This post has been edited 2 times, last edit by "Fußballgott" (Mar 28th 2019, 9:11am)


22,577

Thursday, March 28th 2019, 9:55am

Bayer findet Abnehmer für Wendell

Wendell spielt in dieser Saison unter seinen Möglichkeiten. Bayer 04 Leverkusen will den Linksverteidiger deswegen abgeben - und hat wohl auch schon einen Abnehmer gefunden. Der einstige Stammspieler wurde zuletzt unter dem neuen Trainer Peter Bosz immer häufiger durch Tin Jedvaj ersetzt. Wie der "kicker" nun berichtet, soll der Brasilianer in der kommenden Transferperiode abgegeben werden. Auch einen potentiellen Abnehmer soll es bereits geben. Laut dem Sportmagazin ist die AS Roma am 25-Jährigen interessiert und bietet Leverkusen 20 Millionen Euro für dessen Dienste. Nach fünf Jahren wäre Wendells Zeit in Leverkusen somit vorbei. Diese Ablösesumme lässt auch genug Spielraum, um einen adäquaten Ersatz zu bekommen. Douglas Santos vom HSV soll einer der Wunschkandidaten in Leverkusen sein.

www.sport1.de

22,578

Thursday, March 28th 2019, 10:35am

Ich habe mal eine Frage zu den Experten hier....
Wieso können (z.B. die Bazen jetzt gerade) außerhalb des Transferfensters schon einen Transfer als fix vermelden? Habe ich noch nie verstanden....
Danke.


Das hat nichts mit der Klausel zu tun, wie Nordisch schrieb. Man kann doch jederzeit Leute kaufen/verkaufen. Nur Vertragsbeginn kann halt erst dann sein, wann das Transferfenster offen ist.

22,579

Thursday, March 28th 2019, 10:38am

Santos war schon in der Abstiegssaison einer, wenn nicht der Lichtblick beim HSV. Was mit Spielern in einem vernünftigen Umfeld und einer funtionierenden Mannschaft passieren kann sehen wir ja aktuell bei Kostic. Taktisch sehe ich Santos als stärker an als Wendell, wenn wir >20 Mio für Wendel bekommen und weniger als 20 für Santos ausgeben und da sogar noch mit einem Plus raus gehen kann man damit schon ganz gut leben

22,580

Thursday, March 28th 2019, 3:49pm

Wäre Santos für Wendell nicht einfach nur ein eins zu eins Tausch? Vorne hui, hinten pfui? Gleiches Alter, gleiche Nationalität, aber viel weniger Erfahrung als Wendell. Klingt für mich zunächst nach Lücke schließen mit Transferplus. Aber Verbesserung?

Wendell ist vorne pfui und hinten pfui pfui. Ich verstehe nicht, was die Interessenten an ihm sehen, außer, dass er vielleicht im für ihm attraktiverem Umfeld wieder an frühere Leistungen anknüpfen könnte. Aber taktisch undiszipliniert war er immer. Ich würde mich über jeden Tausch gegen Wendell freuen und Santos wird beim HSV eigentlich immer in höchsten Tönen gelobt. Und mit Transfers vom HSV lagen wir ja eigentlich immer gut.