Werbung

Werbung

You are not logged in.

1

Wednesday, April 11th 2012, 10:06pm

31. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - Hertha BSC Berlin (Samstag, 14.04.2012, 15:30 Uhr, BayArena)

So jetzt heißt es nachlegen! Sollte gegen Hertha möglich sein. Tipp: 3:0
gruß Homer

einmal Bayer immer Bayer

2

Wednesday, April 11th 2012, 10:23pm

Ich hoffe mal, das wir diese Luschen abschlachten. Aber so richtig deftig. 5:0. :D
W11 - Liga 1 (Saison 19/20) Red Bull Bird

Sommer, Sippel - Mukiele, Trimmel, Klünter, Toprak, Collins - de Guzman, Darida, Prömel, Khedira, Kampl, Steffen, Malli - Werner, Waldschmidt, Lookman, Arp

3

Wednesday, April 11th 2012, 10:24pm

Jau, Berlin in Liga 2 schicken :bayerapplaus :bayerapplaus :bayerapplaus
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

4

Wednesday, April 11th 2012, 11:51pm

Meine gewünschte und auch realistische Aufstellung:
--------------------Leno--------------------
--Castro----Toprak--Friedrich---Kadlec--
------------Rolfes-------Reinartz----------
--Barnetta------------------------Ortega--
-------------Schürrle-----------------------
----------------------Kießling---------------
Vorausgesetzt: Renato verletzt.

Derdiyok soll am besten gar nicht mehr spielen. Der bringt null Leistung. NICHTS, GAAAR NICHTS. Er sollte nach der Saison den Verein verlassen, so einen brauchen wir hier nicht. Schürrle muss endlich auf der richtigen Position eingesetzt werden. Auf den Aussen bringt er leider nicht seine Stärken. In Mainz suchte er den schnellen Abschluss, hier sucht er (leider meistens vergeblich) das 1 gegen 1. Barnetta hat mir mit Castro auf rechts sehr gut gefallen. Beide haben die ganze Seite wirklich dicht gemacht. Zudem hat Barnetta langsam wieder das Niveau der Bundesliga erreicht. Also warum nicht mit ihm von Anfang an. Ortega hat sich seinen Startelf-Einsatz verdient. Zur Auswahl steht natürlich auch noch Bellarabi, aber entweder Ortega oder Bellarabi, sonst wird mir das zu grün. Gerade gegen einen kampfeswillige Alte Dame. Die Alte Dame wird sicher zwei Stufen mehr Power geben, als es Lautern heute tat. Klar ist: Wir müssen gewinnen, damit wir wenigstens in die EL kommen. Alles andere wäre und ist eine Enttäuschung. Bremen spielt in Stuttgart, Hannover in Hamburg. Da sind auch nicht gerade die leichten Spiele, vielleicht für Hannover.

5

Thursday, April 12th 2012, 12:05am

Von einem Aufbaugegner zum nächsten. Ein viel besseres Restprogramm hätte ein neues Trainerteam gar nicht bekommen können. Fehlt eigentlich nur der FC.

Wieder eine Pflichtaufgabe, auch wenn die Hertha noch besser drauf ist als Kaiserslautern, die Chancen aber nicht verwertet.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

6

Thursday, April 12th 2012, 8:34am

Gefährliches Spiel! Im Prinzip sollten wir das gewinnen. Würde den FC trotzdem lieber auf einem direkten Abstiegsplatz haben wollen...

7

Thursday, April 12th 2012, 8:47am

Von einem Aufbaugegner zum nächsten. Ein viel besseres Restprogramm hätte ein neues Trainerteam gar nicht bekommen können. Fehlt eigentlich nur der FC.

Fürs alte Trainerteam hätte es kein schwierigeres Programm geben können, so wird ein Schuh daraus.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

8

Thursday, April 12th 2012, 8:49am

Michael Weiner wird pfeifen, da ist alles möglich, auf jeden Fall aber alles in einem höchst bürokratischen Rahmen; von ihm stammt ja der Worstseller: "Die Abschaffung des Fingerspitzengefühls" (suhrkamp)
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

9

Thursday, April 12th 2012, 8:52am

Fürs alte Trainerteam hätte es kein schwierigeres Programm geben können, so wird ein Schuh daraus.
Sehe ich anders. Gegen Köln und Augsburg haben die auch locker gewonnen. Gestern das war ein Sieg gegen einen Zweitligisten, der nach Jahren mal wieder ein Tor schießen durfte.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

10

Thursday, April 12th 2012, 8:54am

Fürs alte Trainerteam hätte es kein schwierigeres Programm geben können, so wird ein Schuh daraus.
Sehe ich anders. Gegen Köln und Augsburg haben die auch locker gewonnen. Gestern das war ein Sieg gegen einen Zweitligisten, der nach Jahren mal wieder ein Tor schießen durfte.

Naja, wer Niederlagen gegen Dresden, Köln, Nürnberg, Freiburg, Barcelona sammelt wie andere Löcher in den Socken, muß sich über mangelndes Vertrauen in seine Fähigkeiten, eine Mannschaft erfolgreich in ein Spiel gegen einen Zweitligisten wie Kaiserslautern zu führen, nicht wundern.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

11

Thursday, April 12th 2012, 8:57am

Ich finde es schon irgendwie amüsant, dass die Dutt-Gegner jetzt verzweifelt Fortschritte erkennen wollen, nur um doch beweisen zu können, dass es am Trainer lag.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

12

Thursday, April 12th 2012, 9:02am

Ich finde es schon irgendwie amüsant, dass die Dutt-Gegner jetzt verzweifelt Fortschritte erkennen wollen, nur um doch beweisen zu können, dass es am Trainer lag.

Es ist doch überhaupt gar keine Verzweiflung da, allenfalls darüber, daß bislang noch kein Kaffee eingenommen worden ist und so das alles ja nichts werden kann! Bestreitet ja keiner, daß vieles viel besser werden muß, aber Dutt hatte uns doch immerhin daran gewöhnt, auch schlimmste Niederlagen - wie es gestern eine gewesen wäre - für absolut möglich zu halten. Mehr nicht. Und Schluß mit Dutt!
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

13

Thursday, April 12th 2012, 9:19am

Ich finde es schon irgendwie amüsant, dass die Dutt-Gegner jetzt verzweifelt Fortschritte erkennen wollen, nur um doch beweisen zu können, dass es am Trainer lag.

Dieses Empfinden habe ich auch! Die gestrige Leistung hat mich nicht vom Hocker gehauen - ganz im Gegenteil! Das war zum Teil weiterhin diese grottige gekicke, wie unter Dutt!

Mein Tipp: 2:2

This post has been edited 1 times, last edit by "Psykoman" (Apr 12th 2012, 9:25am)


14

Thursday, April 12th 2012, 9:35am

Ich finde es schon irgendwie amüsant, dass die Dutt-Gegner jetzt verzweifelt Fortschritte erkennen wollen, nur um doch beweisen zu können, dass es am Trainer lag.


Und es gibt tatsächlich noch Leute die scheinbar den guten Robin immer noch verteidigen :LEV14

Wie soll denn nach 1 Woche schon alles besser sein ? Sowas braucht Zeit ... Step by step halt.
An den Aussagen der Spieler erkennt man doch schon das Dutt mit seiner überheblichen Art angeeckt ist. Letztlich war die trennung die einzig richtige entscheidung. Mit diesem Personal war das sog. System Dutt nicht spielbar
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

15

Thursday, April 12th 2012, 9:43am

Demnächst steht eine Wahlurne in der Kabine und dann können die Spieler selber auswählen, welchen Trainer wir in Zukunft verpflichten sollen! :D

Ich persönlich sehe auch ein, dass Dutt einige (grobe) Fehler gemacht hat und es mit ihm nicht weitergehen konnte, jedoch nehme ich auch die komplette Mannschaft in die Pflicht! Nur wollen das hier einigie Leute wohl nicht einsehen!

16

Thursday, April 12th 2012, 11:27am

Meine gewünschte und auch realistische Aufstellung:
--------------------Leno--------------------
--Castro----Toprak--Friedrich---Kadlec--
------------Rolfes-------Reinartz----------
--Barnetta------------------------Ortega--
-------------Schürrle-----------------------
----------------------Kießling---------------
Vorausgesetzt: Renato verletzt..


Schürrle nach links und Ortega in die Mitte, dann passt es. Ob Renato verletzt ist oder nicht. Er gehört sowieso nicht in die erste 11.
HERRLICH RAUS!!!

17

Thursday, April 12th 2012, 11:32am

" LOCKERHEIT gehört einfach dazu "

Gestern war sicher nicht alles richtig gut.
Aber ich habe einen Stern am Himmel gesehen Names Michael Ortega ! :bayerapplaus
Solche Spieler zeigen das was man sehen möchte.....fordern den Ball und machen auch mal das Spiel schnell.
SUPER Spieler !
Also liebe Bayer Mannschaft bitte werdet schnell wieder ein Team das schönen Fußball auf dem Platz zeigt.

Am Samsatag müßen die drei Punkte hier in Leverkusen bleiben :LEV9
Lockerheit und Spielspass wäre zwar wünschenswert aber auch ein kampfbetontes Spiel was gewonnen wird zählt jetzt. :LEV2

Auf gehts Bayer das wir die nächsten Spiele für uns entscheiden
Schaut jetzt das Hannover,Wolfsburg, Stuttgart, Hoffenheim,Werder nicht uns den Platz weg nehmen.

Ihr seid auf dem richtigen Weg.......Sämi mach weiter so :LEV3

WERKSELF LÖWEN GRÜßE von
Guido :LEV6

18

Thursday, April 12th 2012, 12:43pm

Mein Team für das Spiel gegen Hertha:

--------------------Leno--------------------
--Oczipka----Toprak--Friedrich---Kadlec--
------------Barnetta-------Castro-------------
--------------Bellarabi------Ortega-------------
--------------Yesil--------Kießling---------------

19

Thursday, April 12th 2012, 12:48pm

Mein Team für das Spiel gegen Hertha:

--------------------Leno--------------------
--Oczipka----Toprak--Friedrich---Kadlec--
------------Barnetta-------Castro-------------
--------------Bellarabi------Ortega-------------
--------------Yesil--------Kießling---------------


Selten so gelacht :-)
HERRLICH RAUS!!!

20

Thursday, April 12th 2012, 12:49pm

Ich finde es schon irgendwie amüsant, dass die Dutt-Gegner jetzt verzweifelt Fortschritte erkennen wollen, nur um doch beweisen zu können, dass es am Trainer lag.


Das finde ich auch sehr amüsant.
HERRLICH RAUS!!!