Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

521

Monday, January 17th 2011, 9:23am

Nach nun zwei Tagen Abstand habe ich für mich das Spiel sachlich abgehakt.......die Beteiligten allen voran Jupp wissen sicher, das einige von Grund auf vermeidbare Fehler gemacht wurden. Verstehen kann ich aber dieses, ich nenne es einfach mal Experiment, zumindest in einem doch sehr wichtigen Spiel nicht. Klar kann man sagen, Arturo fehlte das Training, Lars bender war in der Vorbereitung gut drauf....Quillo war krank.......aber, das passiert ja in der laufenden Saison auch mal, das der ein oder andere Spiler krank ist oder mal nicht am Training teilnehmen kann und da bleiben die Spieler meist nicht gleich auf der Bank........für mich hat sich das Trainerteam einfach verzockt.....das dann auch noch Leistungsträger wie Simon und Manu nen rabenschwarzen Tag erwischen ist dann einfach nur ärgerlich.......klar hatte ich vor dem Spiel auch noch die Hoffnung irgendwie an den BVB ranzukommen, aber sind wir doch einfach mal ehrlich........so richtig nachvollziehbar wäre es nicht, wenn eine Mannschaft die über die gesamte Hinrunde so dominant und abgeklärt gespielt hat wie der BVB dann noch 10 Punkte sinnlos verschenkt......das sind mit dem guten Torverhältnis 4 Spiele die sie vergeigen hätten müssen und die Verfolger jene Spiele halt immer gewinnen müssten.......ich denke das ist einfach unrealistisch.........das Ziel muss einfach jetzt wieder heissen die Mannschaften wie Hannover (welche für ihre Verhältnisse einen ebenso guten Lauf wie der BVB haben) und Mainz (die eine gute Saison spielen) wieder einzuholen........und das sollte machbar sein.......wenn nicht, dann sage ich jetzt schon mal, das die Bundesliga sich in der nächsten Saison internationall einfach nur blamieren wird........oder was soll das werden wenn Mainz und Hannover in der CL spielen??????
Ein großer Bayer Fan in Leipzig......irgendwann werden wir Meister,ich weiß nur noch nicht wann genau

522

Monday, January 17th 2011, 10:37am

kicker-noten :

Adler (3,5) - Schwaab (5), M. Friedrich (5,5), Reinartz (3,5), Castro (4) - L. Bender (3,5), Rolfes (3,5) - Renato Augusto (5,5), Sam (4) - Kießling (2,5), Helmes (5,5)

Einwechslungen:
60. Vidal (2,5) für Sam
60. Barnetta (3,5) für L. Bender
60. Derdiyok (4,5) für Helmes

Stefan Kießling ist zum 1.x in der kicker-ELF DES TAGES :levz1

kicker-printausgabe 17.01.2011 Seite 22


da sind aber einige gut weggekommen :levz1
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

This post has been edited 1 times, last edit by "Grimaudino" (Jan 17th 2011, 10:52am)


523

Monday, January 17th 2011, 11:40am

es ist zwar ärgerlich, dass wir auf diese Art und WEise verloren haben, aber immerhin haben wir gegen die beste Mannschaft der B uli verloren und das Spiel haben wir schon mal hinter uns.

Alle anderen Mannschaften sind ja zu schaffen, insofern mache ich mir da keine Sorgen.

Im nächsten Spiel werden Vidal und Barnetta auch wieder dabei sein.

524

Monday, January 17th 2011, 11:48am

"Kapitän" und Mr. "1 Zweikampf gewonnen" Rolfes mit einer 3,5 :LEV14 Ist klar...
W11 - Liga 3
Schwolow - Verhaegh, Ozcipka, Sokratis, Liehnhart - Vidal, Sabitzer, Akolo, Konoplyanka, Eggestein - Raffael, Cordoba, Gnabry

Aufstieg W11 Liga 1 2012
Weltmeister 2010
Europameister 2012

525

Monday, January 17th 2011, 3:42pm

Hi !

Ist wie Neuer, der kann auch im Kasten einen dicken Haufen setzen, die Presse würde ausflippen vor Freude...


Cu.
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/12 Platz 11, 2012/13 Platz 14, 2015/16 Platz 5, 2015/16 Platz 3, 2016/17 Platz 7, 2017/18 Platz 8, 2018/19 Platz 13 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 7, 2014/15 Platz 5 =-

526

Monday, January 17th 2011, 4:27pm

tbg Einschätzung kann ich nur zustimmen!

Meiner Meinung nach ist die Hauptschuld der Niederlage beim Trainer zu suchen, absoult falsche Aufstellung.
Wiso tauschen Renato und Sam die Seiten und warum spielt Arturo nicht von Anfang an.

Rotation wir haben immer noch keine Stammmanschaft und wir sind jetzt in der Rückrunde.

Hoffe das wir nächstes Jahr nen neuen Trainer haben, denn auf die Art gewinnen wir auch diese Jahr keinen Blumentopf.

Einfach nur traurig das hier nie Chancen genutzt werden.

tbg Einschätzung kann ich nur zustimmen!

Meiner Meinung nach ist die Hauptschuld der Niederlage beim Trainer zu suchen, absoult falsche Aufstellung.
Wiso tauschen Renato und Sam die Seiten und warum spielt Arturo nicht von Anfang an.

Rotation wir haben immer noch keine Stammmanschaft und wir sind jetzt in der Rückrunde.

Hoffe das wir nächstes Jahr nen neuen Trainer haben, denn auf die Art gewinnen wir auch diese Jahr keinen Blumentopf.

Einfach nur traurig das hier nie Chancen genutzt werden.

völlig richtig ! Das Spiel hat der Trainer vergeigt., nicht nur weil er die falschen 6er hat spielen lassen, die ganze Taktik war gegen den BVB falsch. Das Training muss auch mehr als lahm sein, denn was da an Ballfertigkeit von Rolfes und Co mittlerweile rüberkommt ist einfach peinlich.

527

Monday, January 17th 2011, 4:35pm

kicker-noten :

Adler (3,5) - Schwaab (5), M. Friedrich (5,5), Reinartz (3,5), Castro (4) - L. Bender (3,5), Rolfes (3,5) - Renato Augusto (5,5), Sam (4) - Kießling (2,5), Helmes (5,5)

Einwechslungen:
60. Vidal (2,5) für Sam
60. Barnetta (3,5) für L. Bender
60. Derdiyok (4,5) für Helmes

Stefan Kießling ist zum 1.x in der kicker-ELF DES TAGES :levz1

kicker-printausgabe 17.01.2011 Seite 22


da sind aber einige gut weggekommen :levz1



Wie lächerlich ist das denn? :LEV14
Rolfes und Reinartz hätten mindestens ne 5 bekommen müssen
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

528

Monday, January 17th 2011, 4:42pm

Rolfes kann ich nur nochmal verteidigen. So schlecht, wie er hier von vielen Usern gesehen wird, hat er nicht gespielt. Ein bisschen weniger Schwarz-Weiß-Denken täte vielen sicher gut.
w11-Liga 3

529

Monday, January 17th 2011, 5:40pm

Für uns Fans ist diese Mannschaftsleistung einfach auch nach 3 Tagen nicht nachvollziehbar.

Für einige wenige Spieler wird das auch so sein.

Für die Mehrheit aber, ist nach der Analyse und Training Mund abwischen angesagt
und die Vorbereitung auf Gladbach läuft.

Die Spieler, die das von der Bank aus mit ansehen mussten,
werden vielleicht immer noch wütend sein.

Aber eins steht mal fest, wir Fans sind die am meisten gebeutelten,
wir wissen nicht, warum die eine oder andere Entscheidung so getroffen wurde.

Wir könnten kotzen, wenn wir sehen, wer da auf der Bank saß.
Danach hätten sich mindestens 15 Bulimannschaften beleckt.

M.E. der karasseste Fehler, den Don Jupp hier jemals gemacht hat.

Und ihr könnt mich auch steinigen, ich würde mir einen Trainer wünschen,
der ausflippt bei dem nicht vorhandenen Kampfeswillen,
der nicht in seinem Ledersitz hängenbleibt und dem ganzen
Desaster zuschaut ohne nur ein einziges Mal zu reagieren.

Ich wünsche mir, dass ein Trainer Lehren zieht aus dem Mist der 1. Halbzeit
und Leute einwechselt, die darauf brennen, das was sie gesehen haben
ins Gegenteil zu kehren.

Wenn unser Vorstand immer noch darauf brennt,
mit Don Jupp zu verlängern,
dann werden wir glaube ich noch länger (wie Lattek gestern im Doppelpass sagte)
Fußball der 80er Jahre sehen.
Am Freitag Abend hat Jupp reagiert wie ne Valium 10 und sonst nichts.
[i]Wer kämpft, darf auch verlieren;
wer gar nicht kämpft, der hat schon verloren ![/i]

530

Monday, January 17th 2011, 6:10pm


Wenn unser Vorstand immer noch darauf brennt,
mit Don Jupp zu verlängern,
dann werden wir glaube ich noch länger (wie Lattek gestern im Doppelpass sagte)
Fußball der 80er Jahre sehen.
:LEV7 Na ja , damit kennt sich der institutionelle Spruchkasper Udo L. ja bestens aus. Ich nehme an, dass Heynckes in der Pause versucht hat, die Jungs die auf dem Platz standen, auf schon in Hz.1 deutlich zu erkennende Schwächen intensiv hinzuweisen. Scheint aber bei Teilen des Personals so angekommen zu sein, dass die erstmal die Buxen bis Anschlag voll hatten. Wie/was auch immer, jetzt ist es Zeit, eine Reaktion zu zeigen. Davon wird wesentlich die Akzeptanz vom Don im Club und bei den Fans abhängen. Fehlentscheidungen können auch erfahrenen Trainern unterlaufen, selbst wenn diese beträchtliche Auswirkungen auf die Meisterschaft nach sich ziehen. Noch haben wir es aber in der Hand, das Saisonziel (CL-Quali) zu erreichen.

531

Monday, January 17th 2011, 6:19pm

Fehlentscheidungen sind niemals nur von unerfahrenen Trainern getroffen worden.

Aber Fehlentscheidungen nach 45 Minuten zu revidieren, das sollte mit der Erfahrung kein Thema sein.
Und das hat jeder gesehen, dass da was nicht stimmt in der Besetzung der 1. Halbzeit.
[i]Wer kämpft, darf auch verlieren;
wer gar nicht kämpft, der hat schon verloren ![/i]

532

Monday, January 17th 2011, 6:23pm

Und ausserdem stört mich gewaltig, dass wir noch immer nicht die Mannschaft haben,
bei der man sagen kann, das ist unsere 1. Wahl.
Rotieren hin oder her, war auch richtig so in der EL wie man gesehen hat,
aber die Buli ist was anderes, da gehören Leute in die Stammelf, die auch wissen,
dass sie dazugehören.
bei Simon (sage ich als Fan) hat man schon in den letzten Spielen gesehen,
dass es noch gewaltig hapert, Hanno dagegen hat sich immer als Kampfschwein erwiesen.
Ein Vidal, nach Aussage von Jupp immer bei 100%, egal woher er kommt,
ein Sam auf links, ein Helmes, der erst einmal das laufen lernen muss,
wieso sieht man das "nur" als Fan ?
[i]Wer kämpft, darf auch verlieren;
wer gar nicht kämpft, der hat schon verloren ![/i]