Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

7 041

Samstag, 3. September 2011, 22:50

inem Eichstrich, kein Strichelchen zu sehen ... :LEV19 :LEV7 ). Jetzt hab ich überlegt, ob ich das mit dem voll machen lassen wörtlich nehme - hab mich dann für die Variante Becher nochma füllen lassen entschieden...

Hab länger mit mir gerungen ... aber jetzt muss es raus, denn mir ist immer noch schlecht :-( ...

Ironiemodus ein.

Beim letzten Heimspiel gegen Do hatte ich eine wunderbare F2-Karte an vorderster Front. Das war nicht gut. Denn ich bekam nur kalte Wurst. :LEV15 :LEV15 :LEV15 :LEV15 :LEV15 Also außen war sie heiß und innen gefroren. :LEV5

Ironiemodus brauchma nich mehr ...
Die Menschen am Grill hatten es nicht mal nötig, sich zu entschuldigen, ich bekam vorwurfsvolle Blicke und blöde Kommentare :LEV3 . Als neben mir drei weitere Menschen auftauchten, die das gleich hatten, gab es neue Würste. Mit dem gleichen Ergebnis. Schitte.

Um an ein Bier zu kommen, wartet man entweder 20 Minuten :LEV11 (das ist fast eine halbe Halbzeit), oder man wendet sich an einen Rucksackbierverkäufer :LEV15 . Der zapft dann schale Plörre in einen Becher, der wohl 0,5l fassen soll, aber es gehen irgendwie (nachgemessene) 375ml rein :LEV14 . Dafür bucht dann das Automatensystem des maximalpigmentierten Zapfers 5,70€ ab :bayerapplaus . Die Differenz zum Realpreis wird in bar aus eigener (schwarzer) :LEV9 Börse erstattet. Beschwerde am Stand, wo die Fässer neu installiert werden, Antwort: Lassen Sie sich nochmal voll machen :LEV7, ansonsten ist da auch ein Eichstrich dran (ich such jetzt seit 7 Tagen nach meinem Eichstrich, kein Strichelchen zu sehen ... :LEV19 :LEV7 ). Jetzt hab ich überlegt, ob ich das mit dem voll machen lassen wörtlich nehme - hab mich dann für die Variante Becher nochma füllen lassen entschieden... :LEV6 ... leider.

Es gibt kein Stadion in der BuLi mit einem derart versifften Service wie die Bayarena. Hat einer einen Geheimtipp (nä, nich: 2 Stunden halt ich s auch mal ohne aus) oder soll ich mir in Zukunft Brote schmieren und Bier in Kondomen ins Stadion schmuggeln :LEV6 :LEV6 :LEV8 :LEV11 :LEV19 ? Abzocke ist doch mit gutem Service viel leichter. Und: Nein, ich will keine Rosen kaufen.

Schöne Woche und bis bald!
geil!!! :LEV5 :LEV6
Wenn die Katze ein Pferd wäre, würde sie den Baum hochreiten.

7 042

Samstag, 3. September 2011, 22:55

info [at] bayer04 [dot] de
einfach hin schreiben

7 043

Montag, 5. September 2011, 14:04

Leserbrief an die Presse. Wenn sowas in der Öffentlichkeit abgedruckt wird, gibt es mit Sicherheit mehr Druck von oben, als so.
RED BLACK GENERATION

Und wie der Schwabe ganz richtig sagt: Mit Knödli im Dödli ist Vögli..mhm nit mögli ;)

7 044

Montag, 5. September 2011, 16:10

abgeschickt

hab den beitrag mal an die info geschickt. und jetzt schaun mer mal. :)
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

7 045

Montag, 5. September 2011, 17:58

interessante Beschwerde, unterhaltsam zu lesen, wenn es nicht so traurig wäre... nur eine frage: warum erwähnst du das mit der maximalen pigmentierung? ist das auch ein teil deiner beschwerde oder was soll das? einzige info, die meines erachtens uninteressant und die ich in dem zusammenhang deplatziert finde.

7 046

Montag, 5. September 2011, 18:59

Im Getränke und Essens Bereich sehe ich nichts von einer Optimierung durch den Umbau. Nur deutliche Verschlechterungen.
Was der Mac im B weggeschafft hat an Versorgung kriegen die nicht aufgefangen. Becher voll machen nach Bestellung wenn 100 Leute an der Theke stehen ist nicht sehr weit gedacht.
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

7 047

Montag, 5. September 2011, 19:23

Im Getränke und Essens Bereich sehe ich nichts von einer Optimierung durch den Umbau. Nur deutliche Verschlechterungen.
Was der Mac im B weggeschafft hat an Versorgung kriegen die nicht aufgefangen. Becher voll machen nach Bestellung wenn 100 Leute an der Theke stehen ist nicht sehr weit gedacht.

Andererseits schmeckt eine Cola oder ein Kölsch auch nicht mehr, wenn es da seit 5 Minuten vor sich hingestanden hat. Gerade bei erhöhten Temperaturen nicht.

Ich finde die Wartezeiten aber auch okay. Ich hole mir allerdings auch immer nur vor dem Spiel etwas.
Schneider Bernd!

7 048

Montag, 5. September 2011, 19:38

Ich hole mir nur noch selten etwas.
Wenn 10/20 Leute jeweils in der Schlange stehen steht da kein Getränk 5 Minuten.
"Ich hab mir mal richtig was vorgenommen, Torjäger Kanone und so....." Calle Ramelow 12.08.2006

7 049

Montag, 5. September 2011, 20:20

Der Service ist einzigartig :LEV3


Stellt man sich vorm Spiel inne Getränkeschlange und wartet 15 min und wenn man dann drann ist sagen die "Ohhh Pils gibts heut nicht" ....Man hätte ja einfach mal rufen können "Alle die Pils wollen bitte woanders anstellen, da es nicht geht..."

7 050

Montag, 5. September 2011, 20:49

Der Service ist einzigartig :LEV3


Stellt man sich vorm Spiel inne Getränkeschlange und wartet 15 min und wenn man dann drann ist sagen die "Ohhh Pils gibts heut nicht" ....Man hätte ja einfach mal rufen können "Alle die Pils wollen bitte woanders anstellen, da es nicht geht..."

Sei froh, dass dir das überhaupt jemand sagt. In anderen Locations kriegst du dann einfach Kölsch. Und nein es merkt keine Sau, auch nicht jeder noch so toller "Kenner". Jedenfalls nicht so weit dass sich jemand beschwert. :LEV19
w11-Liga 3
mit dem Beat im Rücken kann ich kein schlechter Mensch sein...

7 051

Montag, 5. September 2011, 21:02

Tetra Pak selberfüllen
KARIM HAGGUI #2
W11-3.Liga

7 052

Montag, 5. September 2011, 21:32

interessante Beschwerde, unterhaltsam zu lesen, wenn es nicht so traurig wäre... nur eine frage: warum erwähnst du das mit der maximalen :::::::::: (habs selbst editiert und weggemacht, auch wenns nicht mein zitat ist) ? ist das auch ein teil deiner beschwerde oder was soll das? einzige info, die meines erachtens uninteressant und die ich in dem zusammenhang deplatziert finde.

Nö, hat nix mit der Beschwerde zu tun, beschreibt lediglich eine Tatsache. Man muss nicht hinter jedem Wort einen rassistischen Hintergrund vermuten oder die böse Ausländerfeinde-Keule rausholen. Glaub mir, in Afrika fällt jedem auf, wenn ein Weißer mit einem Rucksack auf dem Rücken Bier verkauft :LEV6 . So lange die Männer am Hahn Deutsch sprechen und sauber sind, ist mir der Rest egal. Und das war erfüllt, Punkt, aus. Und die Info ist nicht deplatziert, weil es die Tatsache ist. Und jetzt kommt meine Meinung: Die Jungs sind die ärmsten Schw.... Als ich dem Mann am Schalter mitgeteilt habe, dass der Knabe mir die zuviel abgebuchte Kohle aus seinem eigenen (!) Portemonee (mist, Geldbörse hätts auch getan) erstattet hat, war dessen verärgerte Frage: "Was? Wer hat hier Bargeld rausgegeben?" Da fällt mir nix mehr ein.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Santander« (5. September 2011, 21:40)


7 053

Montag, 5. September 2011, 21:39

Dafür bucht dann das Automatensystem des xxxxxxxx (Hautfarbe des Mitarbeiters ist NICHT RELEVANT, bitte unterlassen) Zapfers 5,70€ ab :bayerapplaus .

:LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5

Ich werde nie wieder die Hautfarbe eines Mitarbeiters registrieren. Ich verspreche es.

Nie wieder.

Nie.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

7 054

Montag, 5. September 2011, 22:49

Leserbrief an die Presse. Wenn sowas in der Öffentlichkeit abgedruckt wird, gibt es mit Sicherheit mehr Druck von oben, als so.

WORD!!!!
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

7 055

Montag, 5. September 2011, 23:23

Dafür bucht dann das Automatensystem des xxxxxxxx (Hautfarbe des Mitarbeiters ist NICHT RELEVANT, bitte unterlassen) Zapfers 5,70€ ab :bayerapplaus .

:LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5 :LEV5

Ich werde nie wieder die Hautfarbe eines Mitarbeiters registrieren. Ich verspreche es.

Nie wieder.

Nie.
Hast du das jetzt geändert? Oder wurde das verändert? Ich hatte da jedenfalls nicht meine Finger im Spiel. Wollte jetzt auch keinen Stein ins Rollen bringen oder mit der moralischen Keule schwingen. War mir nur beim lesen deines Postings ins Auge gefallen. :LEV6

7 056

Dienstag, 6. September 2011, 06:28

In dem Zitat aus deinem Text hab ich es geändert, weil oben in meinem ersten Text jemand anders geändert hat es aber bei dir gelassen hat. Ich hab keine Ahnung, wer, ich hoffe nur, dass eine Editierung hier nicht die Regel ist, schon gar nicht die anonyme. Ist mir sehr unangenehm, denn mein Beitrag enthält jetzt einen Eintrag, der nicht von mir stammt. Kein Problem, Hendrik, mach dir keine Sorgen, kann das schon einordnen. Wenigstens hätte der Admin oder wer auch immer mir eine PN schreiben können, dass es editiert wurde. Vor allem wurde es ja jetzt so editiert, dass ein touch entsteht, der mir gar nicht im Sinne lag. XXXXX (die Hautfarbe des Mitarbeiters spielt keine Rolle) - das ist sinnentstellend und ein Hinweis auf etwas, was da nicht war.
Hätte der Mann mit XXXX eine Tracht von blauer Farbe angehabt, so hätte ich ja schreiben können: Das kleine blaue Männchen. Dann hätte man XXXXX (die Körpergröße des Mitarbeiters spielt keine Rolle) draus machen können. Ich ärgere mich, dass hier eine Schublade aufgemacht wird (nicht durch Hendrik, der hat mich auf was hingewiesen, worauf ich - denke ich - klar geantwortet habe) (der Name des Formsteilnehmers spielt keine Rolle, wollte keinen Hendrik diskriminieren).
Ich kann meinen Beitrag ja mal in editierter Feinstform hier reinsetzen. ... Nette Idee.
Gestern Abend war ich schon angesäuert, heute morgen bin ich sauer (der pH-Wert des Users spielt aber keine Rolle).

In diesem Sinne - ich freu mich aufs nächste Spiel und auf die Ziegenrevanche (die Tiergattung des Maskottchens des Gegners spielt keine Rolle, der Tiername könnte psychologisch negativ besetzt sein, tschuldigung IST NEGATIV BESETZT.)

Und eine Bitte an den Admin: Bitte alle Rechtschreibfehler, Grammatikfehler und Fehlformulierungen in meinen Beiträgen kontrollieren und berichtigen. Dann kann ich das auch abschicken.

Und noch ein Wort zu den Presseleuten: Ich denke, wenn Bayer die Info hat und was draus macht, isses gut. Ist immer noch der eigene Laden. Und da versucht man Sachen erstmal auf die normale Tour zu regeln, ich jedenfalls.

Tschühüß! (XXXXX flapsige Verabschiedungen sind nicht anstandskonform).
Also gut: Auf Wiederles!
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

7 057

Dienstag, 6. September 2011, 07:41

Kommt eigentlich auch noch der eine oder andere, um Fußball und den Bayer zu gucken?
Ich esse und trinke vor dem Spiel, eventuell auch manchmal danach noch eine Kleinigkeit und mein Körper kommt damit ganz gut über die Runden.
Ehrlich gesagt, geht mir dieses Ganze "essen, trinken, pinkeln, essen trinken, pinkeln" (und dazwischen simsen und telefonieren) während des Spiels manchmal gehörig auf den Senkel...
Einmal Löwe, immer Löwe!

7 058

Dienstag, 6. September 2011, 09:26

Kommt eigentlich auch noch der eine oder andere, um Fußball und den Bayer zu gucken?
Ich esse und trinke vor dem Spiel, eventuell auch manchmal danach noch eine Kleinigkeit und mein Körper kommt damit ganz gut über die Runden.
Ist bei mir auch so.

Bin immer wieder verblüfft, wie viele Leute sich während des Spiels in der Umgriffebene aufhalten. Ich bin da eher der Fußballgenießer, da stelle ich mich nicht in irgendwelche Schlangen, schon gar nicht während des Spiels.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

7 059

Dienstag, 6. September 2011, 09:58

aber es geht doch nicht ohne... stellt euch vor man kommt aus dem stadion und alles ist WEG.. keine dönerbude mehr da, kein kaufhaus... verdammt, da MUSS man im stadion doch was essen und die plörre saufen. scheis.s auf's spiel, das ist nur nebensache :LEV18

7 060

Dienstag, 6. September 2011, 10:07

ich ärger mich auch jedesmal wenn ich mit 4 bieren mich nach untem im c schlängeln muss und die leute keinen platz machen, weil sie gerade mit supporten beschäftigt sind! :LEV11 :LEV9
pure vernunft darf niemals siegen

Zurzeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 1 Besucher

bastian1986