Werbung

Werbung

You are not logged in.

17,021

Tuesday, January 14th 2020, 2:58pm

Der ewige Havertz Diskussion :LEV14


Guckt mal, es gibt 3 Szenarien in denen man einem Spieler Akzeptanz zugestehen kann.


1 .Er spielt gut, aber ist nicht loyal

2. Er spielt schlecht, aber ist loyal

3. Er spielt gut und und ist loyal


Auf Havertz trifft garnichts zu. Er spielt schlecht und ist nicht loyal, da sein Abschied zu BVB oder FCB schon feststeht.


Er ist kein verdienter Spieler. Er nutzt die erste Gelegenheit seinen Jugendklub zu verlassen und sabotiert mit grottenschlechten Leistungen auch noch die mögliche Ablöse und somit die Zukunft dieses Vereines.


Jeder, der ihn krampfhaft verteidigt ist einfach nur ein Groupie, da niemand zum Beispiel einen Dragovic oder Wendell oder sonst wen in Schutz nimmt, wenn die mal gebasht werden.

17,022

Tuesday, January 14th 2020, 3:33pm

Geiler Vergleich.
Dragovic und und das größte deutsche Talent. :LEV14
Schneider Bernd!

17,023

Tuesday, January 14th 2020, 3:39pm

Der ewige Havertz Diskussion :LEV14


Guckt mal, es gibt 3 Szenarien in denen man einem Spieler Akzeptanz zugestehen kann.


1 .Er spielt gut, aber ist nicht loyal

2. Er spielt schlecht, aber ist loyal

3. Er spielt gut und und ist loyal


Auf Havertz trifft garnichts zu. Er spielt schlecht und ist nicht loyal, da sein Abschied zu BVB oder FCB schon feststeht.


Er ist kein verdienter Spieler. Er nutzt die erste Gelegenheit seinen Jugendklub zu verlassen und sabotiert mit grottenschlechten Leistungen auch noch die mögliche Ablöse und somit die Zukunft dieses Vereines.


Jeder, der ihn krampfhaft verteidigt ist einfach nur ein Groupie, da niemand zum Beispiel einen Dragovic oder Wendell oder sonst wen in Schutz nimmt, wenn die mal gebasht werden.

Ja vor nicht allzu langer Zeit kamen sie mit 20, heute gehen sie mit 20. Ist er schon größer als Bayer oder nur seine Ablösesumme für einige lukrativ?
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

17,024

Tuesday, January 14th 2020, 6:55pm

Geiler Vergleich.
Dragovic und und das größte deutsche Talent. :LEV14
Wer ist derzeit das größte deutsche Talent? Havertz? Da fallen mir aber einige andere ein.
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

This post has been edited 1 times, last edit by "Santander" (Jan 14th 2020, 7:22pm)


17,025

Wednesday, January 15th 2020, 2:03am

Täusch dich da mal nicht. Havertz ist knapp 1.90 m. So viele größere fallen mir da nicht ein. Die meisten sind auch weniger talentiert.
H₂C=C=O

17,026

Wednesday, January 15th 2020, 9:25am

Geiler Vergleich.
Dragovic und und das größte deutsche Talent. :LEV14
Wer ist derzeit das größte deutsche Talent? Havertz? Da fallen mir aber einige andere ein.


Dann bitte!
Schneider Bernd!

17,027

Wednesday, January 15th 2020, 9:45am

Jetzt bin ich aber auch gespannt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

17,028

Wednesday, January 15th 2020, 10:10am

vor allem jemanden zu finden, der im vergleichbaren Alter so viele Buli- und Europapokal-Spiele absolviert hat, stelle ich mir schwierig vor. Viel Erfolg bei der Suche!
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

17,029

Wednesday, January 15th 2020, 10:45am

Da hat sich aber jemand wirklich sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Besonders das Wort einige ist da sehr bedeutend. Es müssten also min. 2 sein, wobei man diesen Begriff ja eher für eine höhere Zahl als 2 verwendet. Ich warte auch noch auf Santanders Ausführungen.

Ich könnte ja evtl. noch Moukoko gelten lassen. Aber ansonsten wird es eng.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

17,030

Wednesday, January 15th 2020, 12:16pm

marko marin!

17,031

Wednesday, January 15th 2020, 1:14pm

Abgesehen davon, dass die Diskussion ziemlich breitgetreten wird, hat sie sich inzwischen von der ursprünglichen Frage weg bewegt. Die lautet nämlich "ist es in Ordnung einzelne Spieler der eigenen Mannschaft auszupfeifen?". Dies sollte nie und nimmer von der Größe des Talents abhängig sein, wenn doch, wäre das doch ein sehr fragwürdiges Klassendenken.

17,032

Wednesday, January 15th 2020, 2:16pm

Da hat sich aber jemand wirklich sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Besonders das Wort einige ist da sehr bedeutend. Es müssten also min. 2 sein, wobei man diesen Begriff ja eher für eine höhere Zahl als 2 verwendet. Ich warte auch noch auf Santanders Ausführungen.

Ich könnte ja evtl. noch Moukoko gelten lassen. Aber ansonsten wird es eng.


Da wird jetzt eh nichts mehr kommen.
Schneider Bernd!

17,033

Wednesday, January 15th 2020, 6:19pm

Aus dem Stegreif, einfach mal Leute, die ich schon live gesehen habe: Kimmich, Sane, Gnabry, Kehrer, Werner, A. Maier, P. Glatzel (Liverpool), Edit: Julian Brandt (hatte ich fast vergessen),
im weiteren Kreis für mich Baku (Mainz), Fabrice Hartmann (RBL), Adeyemi (RBS) und mit Sicherheit Paul Nebel.
Nun kann man trefflich streiten, ob 23 bis 24jährige noch als Talent gelten - für mich sind sie das, weil sie theoretisch noch in den ehemaligen Talentschmieden, den U23-Mannschaften spielen könnten. Für andere sind sie das nicht - auch egal, kann ich mit leben.


Ich kann einfach nicht verstehen, wenn man jemand als "das größte deutsche Talent" bezeichnet. Es gibt überragende Kicker, überragende Talente. Je mehr man sich bei U-Mannschaften auf Plätzen aufhält, umso mehr kann man sich davon überzeugen. Nicht nur lesen. Dabei sein.

Es wäre cool, wenn Kai ein großer deutscher Fußballer würde. Aber bisher hat er noch nichts erreicht, außer viele BuLi-Spiele, ein paar CL-Spiele und ein paar Spiele in der N11.

Man stelle sich vor, Kai kommt aus dem Tal leider nicht mehr raus, spielt genau so weiter, wie er das momentan tut. Was ich nicht hoffe, weil er natürlich unglaubliches Potenzial hat. Dann schreibt man in drei Jahren vom "ehemaligen deutschen Supertalent". Ein Talent ist noch gar nichts. Da finde ich das Beispiel Marko Marin gar nicht so schlecht. Schaut euch mal an, was in den den letzten U21-Mannschten gekickt hat und wer es dann nach oben geschafft hat. Ja, Kai hatte zwei starke Jahre, aber aktuell stagniert er. Er ist ein Talent. Aber "das größte" ... bitte ...

@Walter Posner04 - wenigstens ist es eine Diskussion. Und davon haben wir hier im Forum leider fast gar keine mehr. Ich finde es spannend und gut.
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

17,034

Wednesday, January 15th 2020, 6:22pm

Da hat sich aber jemand wirklich sehr weit aus dem Fenster gelehnt. Besonders das Wort einige ist da sehr bedeutend. Es müssten also min. 2 sein, wobei man diesen Begriff ja eher für eine höhere Zahl als 2 verwendet. Ich warte auch noch auf Santanders Ausführungen.

Ich könnte ja evtl. noch Moukoko gelten lassen. Aber ansonsten wird es eng.


Da wird jetzt eh nichts mehr kommen.
Und schon wieder gepöbelt. Manch einer muss arbeiten oder auf Sportplätzen rumlaufen und kann nicht so schnell antworten, wie du ;-).
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

17,035

Wednesday, January 15th 2020, 6:59pm

Brasnic und yesil waren auch mal die Talente

Marin? Hype ohne ende

Götze ist 27 und fussballerisch leider ausgebrannt
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

17,036

Wednesday, January 15th 2020, 11:36pm

Der Kai hat in 102 Bundesligaspielen 46 Scorepunkte gemacht. Und das in einer der Top 4 Ligen mit gerade einmal 20 Jahren im OM. Er wird uns zu einer sehr hohen, in unserem Verein nie dagewesene Ablösesumme irgendwann verlassen.

Er ist ein Ausnahme Talent für unseren Verein, das wir so noch nie hatten und auch nicht so schnell wieder bekommen werden.

Unabhängig von der Hinrunde ist es wie Rudi schon sagte: Kai ist ein Geschenk für den Verein!!!
Immer 100% Bayer 04 Leverkusen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Tim.Ey" (Jan 15th 2020, 11:56pm)


17,037

Friday, January 17th 2020, 8:52pm

marko marin!

Wir suchen das größte, nicht das älteste Talent :D :LEV5
„Macht’s gut und danke für den Fisch“

17,038

Friday, January 17th 2020, 9:50pm

marko marin!

Wir suchen das größte, nicht das älteste Talent :D :LEV5
Prädikat wert(voll)... :LEV6 :LEV6 :LEV6