Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

21

Thursday, April 27th 2006, 12:38pm

Ich persönlich kenne ihn nicht wirklich gut, kann daher auch nicht seine Qualität einschätzen.
Dennoch wünsche ihm viel Erfolg und wirklich Alles Gute in Paderborn.
Leverkusen

22

Friday, April 28th 2006, 1:27pm

Eine ungewöhnliche Entwicklung

VON MICHAEL RAHM, 28.04.06, 06:46h

Am Samstag will der scheidende Angreifer in Oberhausen helfen, seine Elf in der Regionalliga zu halten.

Leverkusen - Zunächst als Talent eingeschätzt, welches eher als Ergänzungsspieler Karriere machen wird, hat es Timo Röttger tatsächlich zum Fußball-Profi geschafft. Zwar kam er nie in der Ersten Bundesliga zum Einsatz, seit dieser Woche ist jedoch klar, dass er kommende Saison für den SC Paderborn in der Zweiten Liga spielen wird.

Die Entwicklung des Bayer II-Akteurs nahm dabei einen sehr ungewöhnlichen Verlauf. Er war bereits Teil der erfolgreichen A-Junioren-Elf von Frank Schaefer, die in der Saison 2002 / 2003 Vizetitel in Meisterschaft und im Pokal holte. In einer Mannschaft um Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Kenan Sahin, Sezer Öztürk und René Adler war Röttger eher die fleißige Arbeitsbiene, denn der Torjäger. Als das Team altersbedingt zerfiel, übernahm er die Kapitänsbinde in der U 19 und wurde bereits zur Winterpause in den Oberliga-Kader der Bayer-Amateure berufen. Hier wusste er zu gefallen und ein halbes Jahr später zeigte er seine bis heute beste Leistung. Röttger erzielte elf Tore und erhielt daraufhin einen Profivertrag. Der neue Druck bekam ihm allerdings nicht sonderlich gut. Röttger faselte irgendetwas vom „Traum WM 2006“ und wollte in der Rückrunde noch viele Tore erzeilen. Das Team machte zwar den Aufstieg in die Regionalliga perfekt, ihm gelang jedoch nur noch ein magerer Treffer.

Mit neun Toren ist er heute immer noch der erfolgreichste Torschütze des aktuellen Bayer II-Kaders in der Dritten Liga, von einem Bundesliga-Einsatz ist er jedoch Lichtjahre entfernt. Die Leistungen im Dress der Amateure sind einfach zu schwankend, was sein aktueller Coach, Ulf Kirsten, bereits zur Winterpause bemängelte.

Röttger erhält in Paderborn nun die Chance zu beweisen, dass die in ihn gesetzten Hoffnungen nicht komplett an der Realität vorbei schrammen. Die Verantwortlichen von Bayer II erwarten, dass die neuen Entwicklungen ihrem Angreifer mehr Selbstvertrauen geben. „Jetzt, da die vertragliche Situation geklärt ist, hoffen wir, dass seine Leistungen auf dem Platz auch wieder besser werden. Sportlich ist der Abgang von Röttger natürlich ein herber Verlust für uns. Wenn er sich in Paderborn behaupten kann, ist es für seine weitere Entwicklung jedoch eine hervorragende Chance“, erklärt Leverkusens Co-Trainer Dirk Dreher. Die Regionalliga-Partie am Samstag (14 Uhr) in Oberhausen stellt für seine Elf ebenfalls eine große Herausforderung dar. Immerhin geht es gegen einen direkten Konkurrenten gegen den Abstieg aus der Regionalliga Nord. Da die Profis am Wochenende spielfrei haben ist anzunehmen, dass Gonzalo Castro mit nach Oberhausen reisen wird. Hinter den Einsätzen von Jan-Ingwer Callsen-Bracker und Josip Tadic stehen noch Fragezeichen, da sie mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften unter der Woche im Einsatz waren. Eventuell wird das Team von Ulf Kirsten jedoch weitere Profiunterstützung erhalten. Timo Röttger wird auf jeden Fall in der Startaufstellung stehen und möglicherweise als letzte Amtshandlung versuchen, sein Team in der Klasse zu halten.

(KStA)
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

23

Saturday, April 29th 2006, 4:48pm

Finds schade, dass er geht, hab ihn gern spielen gesehen.
DANKE für das geile UFFTA gegen den EffZäh letztes Jahr!!! :LEV5 :D :LEV3 :LEV3

24

Saturday, April 29th 2006, 5:49pm

heute auch wieder uffta gemacht :)

der hammer der junge...

warum geht er ? :LEV15 :LEV15

bitte komm irgendwann mal wieder :LEV18 :LEV3
-----kein Kommentar-----

25

Saturday, April 29th 2006, 6:51pm

Timo hat heute wieder gezeigt, dass er sowohl sportlich als auch menschlich super ist!

Schade, dass er geht...

:LEV15 :LEV15 :LEV15
"Fußballern muss man einmal am Tag in den A.... treten! In Leverkusen muss man das zweimal tun." (Christoph Daum)

26

Sunday, April 30th 2006, 9:36am

Nach dem Spiel sind eir-Pe und ich- noch zu den spielern hin. Pe hat dann noch ne ganze Zeit mit Timo gesprochen. Ich hätte ja auch was gesagt, wenn ich nicht so besoffen gewesen wär!

:LEV7

Horschti-die Aspirinvernichtungsmaschine (heute)

27

Sunday, April 30th 2006, 4:23pm

Quoted

Original von Horschti
Nach dem Spiel sind eir-Pe und ich- noch zu den spielern hin. Pe hat dann noch ne ganze Zeit mit Timo gesprochen. Ich hätte ja auch was gesagt, wenn ich nicht so besoffen gewesen wär!

:LEV7

Horschti-die Aspirinvernichtungsmaschine (heute)


:D