Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

8 781

Dienstag, 16. April 2013, 11:30

Paulo di Canio (ja, genau der) hat in so einer ähnlichen Situation mal den Ball gefangen statt auf das leere Tor zu schießen, weil sich der Torwart kurz zuvor verletzt hat (auch in der Tube zu finden). Dafür hat er einen Fairplay-Preis bekommen. Ist nur bedingt vergleichbar, weil es eben der Torwart war, der sich verletzt hatte. Dennoch hatte sein Team dadurch einen Vorteil.

Ich halte es da wie Lars Bender im kicker:

Zitat

Lars Bender: „Ich habe Marica nicht gesehen und automatisch geflankt, als ich den Ball bekam. Ich kann die Aufregung aber verstehen.“
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

8 782

Dienstag, 16. April 2013, 12:19

Ich finde es unnötig, hier krampfhaft nach irgendwelchen abstrusen Beispielen zu suchen. Wenn der Schri pfeift hört man auf zu spielen, ansonsten zieht man sein Ding durch. Und jeder der nun nach Fairplay schreit, sollte mal drueber nachdenken, wann sein Team das letzte Mal auf einen Elfer verzichtet hat weil der unberechtigterweise gegeben wurde. Seitdem ich denken kann, ist das in Schalke z.B. nicht passiert.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

8 783

Dienstag, 16. April 2013, 12:22

Macht dich das echt so kreuzunglücklich, dass du selbst drei Tage danach das Thema hier immer wieder aufwärmen musst? Für mich sieht es eher so aus, als macht es dir Spaß, andere zu verbalen Attacken anzustacheln. Das würde dich doch wahrhaftig zu einem Paradebeispiel eines Forentrolls machen. Gerade wenn man sieht, in wie vielen Themen du diese Strategie anwendest.

Auf das ein Mod bald aus seinem virtuellen Grab emporsteigt und seine Tätigkeit hier wieder aufnimmt. :LEV6

Back 2 Topic: Rolfes hat auf Schalke (und das in einem wichtigen Spiel) eine sehr gute Leistung abgerufen und als es drauf ankam, den Ball ins Tor genickt und dabei im Gegensatz zu anderen sogar seine erst beste Torchance genutzt. Er ist der Letzte, der den Ball dann ins Aus spielen muss, bei der Gelegenheit. Hätte mir von ihm nur gewünscht, dass er, als die Schalker Euphorie aufkam, mal im Mittelfeld ordentlich dazwischen grätscht, um deren Spielfluss zu stören. Also das, was sonst Reinartz macht.

Edit: Das geht natürlich nicht an Ansteff

8 784

Dienstag, 16. April 2013, 12:39

In so einer Situation, NIEMALS! Sportreporter, Journalisten und zum teil der Gegner selbst weiss das. Nur einer hat damit ein Problem.

Stimmt so nicht, der Sky-Fuzzi hat sich auch in der Richtung geäußert das der Ball hätte ins Aus gespielt werden müßen...
Effe hat noch gesagt "Ne, in der Situation nicht" und der Sky-Fuzzy : " Egal, ich bleib dabei"....
BigB ist also nicht der einzige.
Und mal ehrlich : Wenn Schalke das Führungstor so gemacht hätte wären hier auch fast alle am meckern über die unfairen Schalker.
Genauso wie sich drüber aufgeregt wird wenn einem Tor ein nicht geahndetes Foulspiel vorangegangen ist.
Das gehört eben zum Fuppes dazu

Habe ich geschrieben das alle Medienvertreter auf unserer Seite stehen? NEIN. Selbst wenn Bender den Ball ins aus geschossen haette, waeren ein paar Schmierfinken bereit gewesen das Haar in der Suppe zufinden. Aber der grossteil der schreibenden Zunft, sieht es aehnlich das man in dieser Situation(wdh.:in dieser Situation) den Ball zuende spielen muss. Der Zusammenprall von Kiess und Marica, sowie die Situation die zum Tor fuehrte, sind ein und derselbe Ablauf oder Angriff. Das es immer wieder, gerade bei Leverkusen, Journalisten gibt die sich auf die Seite der groesseren Fangemeinde( sprich Abonenten) schlaegt sollte mittlerweile auch kein Geheimnis mehr sein. Das merkt man doch schon in den Vorberichterstattungen, oder Prost? Dann kommt es zu einer leicht strittigen Szene, und man muss dem Druck des Geldes nachgeben. Wenn Schalke so ein Tor gemacht haette, waere das vllt. gar nicht so gross aufgearbeitet wurden.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

8 785

Dienstag, 16. April 2013, 15:19

Das es immer wieder, gerade bei Leverkusen, Journalisten gibt die sich auf die Seite der groesseren Fangemeinde( sprich Abonenten) schlaegt sollte mittlerweile auch kein Geheimnis mehr sein. Das merkt man doch schon in den Vorberichterstattungen, oder Prost? Dann kommt es zu einer leicht strittigen Szene, und man muss dem Druck des Geldes nachgeben.

Da bin ich ganz bei dir.
Und : Ich finde auch , das Bender , Rofes & Co alles richtig gemacht haben. In der Situation spielt sogut wie keiner ( Ausnahmen bestätigen die Regel :levz1 ) den Ball ins Aus !

Wenn Schalke so ein Tor gemacht haette, waere das vllt. gar nicht so gross aufgearbeitet wurden.
In den Medien vermutlich nicht, hier aber schon, da bin ich mir ziemlich sicher :levz1

Um mal was zu Rolfes zu schreiben ( was ich ja schon lange nicht mehr gemacht habe ) : Gutes Spiel !
Er bringt endlich wieder eine vernünftige Leistung. Zwar regt mich sein häufig praktizierter Geleitschutz für gegnerische Spieler im Mittelfeld immernoch auf, aber alles in allem bin ich mit ihm jetzt zufrieden.
Die heutige Gesellschaft wird durch zwei Extreme geprägt:
Präzision und Gestammel.
Meine Äußerungen sind ein Hybrid daraus!

8 786

Samstag, 20. April 2013, 16:30

Alte Fussballer Regel: Der Simon sollte nie selber schiessen. :LEV18

8 787

Samstag, 20. April 2013, 21:16

:D da wäre wohl wirklich Kieß die bessere Wahl gewesen. Was solls. Starkes Spiel. Motor nach vorne, Stratege, super Stellungsspiel.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

8 788

Samstag, 20. April 2013, 21:24

Der Kies war wohl eingeteilt und wollte nicht. Da mache ich Rolfes keinen Vorwurf. Passiert. Immerhin hatte er den Mut anzutreten. Und ansonsten hat er ein gutes Spiel gemacht!

8 789

Samstag, 20. April 2013, 21:28

Über Rolfes gibt es nix zu meckern. Elfer versemmeln kann jeder.
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

8 790

Samstag, 20. April 2013, 21:30

Hätte er mal es so gemacht wie der Kies, und in die Mitte geschossen :D :D :D
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

8 791

Samstag, 20. April 2013, 21:31

Hat er ja, aber nicht getroffen :levz1
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

8 792

Samstag, 20. April 2013, 21:36

wo und wann hat er in die Mitte geschossen?
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

8 793

Samstag, 20. April 2013, 21:42

hat er! Aber nicht getroffen ... kann doch mal passieren :levz1

Mensch Ralli, sei doch nicht so schwer von Begriff oder hast du schon wieder ein :LEV6 getrunken?
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

8 794

Samstag, 20. April 2013, 21:49

hat er! Aber nicht getroffen ... kann doch mal passieren :levz1

Mensch Ralli, sei doch nicht so schwer von Begriff oder hast du schon wieder ein :LEV6 getrunken?

Ähm für jedes Tor zwei :LEV8
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

8 795

Samstag, 20. April 2013, 21:54

Und in diesem Zustand noch Widerworte geben :LEV14
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

8 796

Montag, 22. April 2013, 14:39

ist hier sehr ruhig im ihn geworden... kann es mehr Lobeshymnen geben?

Macht seit Wochen einen guten Job und das trotz Vertragsverlängerung. In der Form freu ich mich auf die kommenden 2 Jahre mit ihm!
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

8 797

Montag, 22. April 2013, 14:43

Gerne weiter so. Außer den Elfer...
Einmal Löwe, immer Löwe!

8 798

Montag, 22. April 2013, 16:52

Sobald es mal nicht läuft ist er der erste der abtaucht. Schade das er 2 Jahre verlängert hat. Habe bei dem immer das Gefühl das er bei jeder Trainerentlassung auch irgendwie seine Finger im Spiel hatte.
--Arturo Vidal -- Renato Augusto --

8 799

Montag, 22. April 2013, 17:33

Sobald es mal nicht läuft ist er der erste der abtaucht.


Dann hatte er diese Saison kaum Möglichkeiten abzutauchen :LEV19
Einen auf die eigene Mannschaft meckernden Rüdiger Vollborn werden wir also im Fanblock nicht erleben? VOLLBORN: Nein! So etwas mache ich nicht!
Pyro--NEIN DANKE !! ANFEUERN statt ABFEUERN !!

8 800

Montag, 22. April 2013, 17:42

Sobald es mal nicht läuft ist er der erste der abtaucht. Schade das er 2 Jahre verlängert hat. Habe bei dem immer das Gefühl das er bei jeder Trainerentlassung auch irgendwie seine Finger im Spiel hatte.
Klischee alez!!!
Ist ja nicht so, dass die Mehrheit der Fans bei Bruno oder dem guten Dutt nicht ebenso gedacht hätten :LEV18

Aber ich vergaß, Rolfes spiegelt ja den Inbegriff unserer Komfortzone wider :LEV2

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher