Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

13,381

Saturday, March 2nd 2019, 8:26am

Wie kann man auf so einer wichtigen Position nur so gewagte Experimente machen? Aus reiner Sympathie? Ich verstehe das nicht

Was ist daran experimentell??? Der Vorgänger ist im Amt und hat noch Vertrag. Der junge Nachfolger wird eingearbeitet und lernt. Das sind Vorraussetzungen wie Sie in jedem Wirtschaftsunternehmen wünschenwert wären.
Ob Simon Rolfes den Posten letztlich gut bekleiden kann, wird sich zeigen. Er identifiziert sich aber zu 100% mit unserem Verein (was ich nicht für selbstverständlich halte... viele Manager sehen nur das kurzfristige "Projekt") und bringt vom Intellekt gute Voraussetzungen mit. In Interviews wirkt er authentisch und vermittelt Fussballsachverstand, welchen man als ehemaliger Spieler auch haben muss/darf.

Ich weiß nicht wer hier wen als Nachfolger erwartet, aber um die Arbeit eines Fußballmanagers objektiv zu bewerten, benötigt es mehr als aus dem Zusammenhang gerissene Meldungen der Boulevard-Medien. Dazu benötigt es Internas, die wir hier ALLE nicht haben!

Es wäre also fair, wenn alle Anhänger unseres Clubs dem "Neuen" eine echte Chance geben und zwar nach dessen Einarbeitung.

Aber offensichtlich ist das schon zuviel verlangt... :wacko:

schon mal ein Rolfes Sportdirektor Interview gesehen?
Momentan übernimmt Völler wieder das sportliche Ruder, weshalb er sich wahrscheinlich auch nach der Rente sehnt...aus dem Rolfes Thread :

Oh Gott...an.Peinlichkeit kaum zu überbieten. Bitte keine Interviews mehr, oder ihn vorher schulen. Anscheinend muss Völler wieder alles alleine machen seit Boldt weg ist.

Im Interview auf seine Sportdirektor Position angesprochen, hatte er keine Antwort darauf, was seine Aufgaben sind. Er sei nah an der Mannschaft dran. Aha. Ich denke Völler wird noch bleiben bis Kiess das Ruder übernimmt und Kiess wird die Aufgaben übernehmen, die vorher Boldt (und Völler) übernommen haben. Um sich vorzustellen, dass ein Rolfes Leistung einfordert und die Mannschaft zusammen staucht benötigt es eine Menge Phantasie.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

13,382

Saturday, March 2nd 2019, 8:50am

Wo und wann hat er das denn gesagt? Mir ist diesbezüglich nichts bekannt. Ihm deswegen eine Null-Glaubwürdigkeit auszustellen, ist dann noch einmal eine andere Hausnummer. Das sage ich als No Fan von Völler...
Auf dem Fanclub-Treffen kurz vorher. Er hat auch gesagt, dass Julian Brandt keine Ausstiegsklausel im Vertrag hat.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

13,383

Saturday, March 2nd 2019, 8:58am

Wo und wann hat er das denn gesagt? Mir ist diesbezüglich nichts bekannt. Ihm deswegen eine Null-Glaubwürdigkeit auszustellen, ist dann noch einmal eine andere Hausnummer. Das sage ich als No Fan von Völler...
Auf dem Fanclub-Treffen kurz vorher. Er hat auch gesagt, dass Julian Brandt keine Ausstiegsklausel im Vertrag hat.


So ist es. Viel deutlicher als Völler es auf dem Fanclubtreffen gesagt hat ging es nicht mehr : "Henrichs geht nur wenn Ersatz kommt".
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

13,384

Monday, March 4th 2019, 7:36pm


schon mal ein Rolfes Sportdirektor Interview gesehen?
Momentan übernimmt Völler wieder das sportliche Ruder, weshalb er sich wahrscheinlich auch nach der Rente sehnt...aus dem Rolfes Thread
Ja, schon mehrere... wirkt auf mich sehr besonnen. Labert keinen Dünnschiss, kommt auf den Punkt und wie schon geschrieben in der Außendarstellung authentisch und sympathisch.

Und selbst wenn nicht... schon mal Anfangsinterviews von Max Eberl gesehen. Vollkatastrophe... und mittlerweile einer der besten Ligamanager.

Auch sowas muss man als Manager erst mal lernen und vielleicht hilft es ihm weniger emotional als Tante Käthe zu sein.

Für mich nach wie vor eine gute Wahl und daher interessiert mich das Geschwätz der Besserwisser hier auch nicht. Eine Erfolgsgarantie hat man unter keinem Manager, also locker bleiben Leute. :D
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

13,385

Friday, March 29th 2019, 10:35pm

Komfortzone Bayer! created by Rudi Völler! :LEV11
Völler raus!

13,386

Friday, March 29th 2019, 11:25pm

Komfortzone Bayer! created by Rudi Völler! :LEV11

Glaube ich langsam leider immer mehr auch.. :LEV16 Eine gewisse Siegermentalität und Null-Toleranzgrenze für Nachlassen muss ja schließlich auch von oben gewissermaßen vorgelebt und eingefordert werden.

13,387

Saturday, March 30th 2019, 6:19am

es wird Jahre dauern bis diese Komfortzonen- Philosophie aus diesem Verein raus ist. Sie wird jetzt mit den Praktikanten Rolfes und Kiessling noch vertieft! Da liegt der Hase im Pfeffer, und nirgendwo anders! Da kann auf der Trainerbank sitzen wer will!
Völler raus!

13,388

Saturday, March 30th 2019, 7:50am

Völler ist nach der Saison weg und hinterlässt seinem Nachfolger ein 200 Mio Euro „Geschenk“ aus den Einnahmen Havertz, Brandt und Aranguiz.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

13,389

Saturday, March 30th 2019, 11:30am

Er hat Bosz ja mit seiner Ähnlichkeit zu Roger Schmidt angepriesen. Vielleicht war genau das der Fehler bei der Trainerwahl. Aber bei Rudi Völlers Historie wäre ein weiterer Fehlgriff bei der Trainerwahl nun wirklich keine Überraschung mehr. Zumal Völler bei der Vorstellungs-PK von Bosz gezeigt hat, dass er nicht wirklich viel über Bosz und dessen Fußball wusste.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

13,390

Thursday, April 4th 2019, 6:48pm

https://rp-online.de/sport/fussball/rein…nt_aid-37890477

Jetzt bringt ihn auch Calli als DFB-Präsidenten ins Spiel. Von mir aus gerne, hauptsache weg aus Leverkusen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

13,391

Thursday, April 4th 2019, 7:09pm

https://rp-online.de/sport/fussball/rein…nt_aid-37890477

Jetzt bringt ihn auch Calli als DFB-Präsidenten ins Spiel. Von mir aus gerne, hauptsache weg aus Leverkusen.
Der Rudi, müsste bei seinen bisherigen Einkünften komplett einen an der Pfanne haben! Der lacht über die Uhren/Steuer (räusper)- Gang... :levz1

13,392

Thursday, April 4th 2019, 7:17pm

Aber er wäre endlich in einer Position, den Schiedsrichtern mal richtig Dampf zu machen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

13,393

Thursday, April 4th 2019, 7:29pm

Komfortzonen-Völler beim Komfortzonen-DFB. Würde echt wie die Faust aufs Auge passen :D Nur dass er nicht das wäre, was der DFB jetzt bräuchte.

13,394

Thursday, April 4th 2019, 8:03pm

Aber er wäre endlich in einer Position, den Schiedsrichtern mal richtig Dampf zu machen.
Die wären so aufmerksam wie ein Erdmännchen... :D :LEV5

13,395

Sunday, April 7th 2019, 11:31am

Wo ist Rudi Wüterich? Das Maul aufreissen, wenn es eher nicht angebracht ist, aber jetzt die Fresse halten?
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

13,396

Sunday, April 7th 2019, 2:53pm

Man könnte meinen er will seine DFB Präsident Kandidatur nicht gefährden. Hat zwar abgesagt aber wenn genug gebettelt wird... da hilft es wenig jetzt zu poltern.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

13,397

Sunday, April 7th 2019, 6:00pm

Im Endeffekt ist ihm das doch eh scheiß egal. Das sinkende Schiff wird immer mehr an Rolfes übergeben , da lohnt es sich eh nicht mehr nochmal auf die Barrikaden zu gehen. Macht sich zum Ende hin sehr viel kaputt an seinem Vermächtnis.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

13,398

Sunday, April 7th 2019, 6:05pm

Im Endeffekt ist ihm das doch eh scheiß egal. Das sinkende Schiff wird immer mehr an Rolfes übergeben , da lohnt es sich eh nicht mehr nochmal auf die Barrikaden zu gehen. Macht sich zum Ende hin sehr viel kaputt an seinem Vermächtnis.

Vermächtnis? :LEV9 habe ich irgend etwas verpasst?
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

13,399

Sunday, April 7th 2019, 6:08pm

Keine Titel, kein Ehrgeiz, kein Erfolg.... Das kann auch ein Vermächtnis sein
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

13,400

Tuesday, April 9th 2019, 9:25pm

Jetzt hat er dem Trainer demonstrativ den Rücken gestärkt, da kann es eigentlich nur noch schief gehen. Bei Herrlich hat er sich schon um Kopf und Kragen geredet, jetzt fängt er wieder an. Die vielen Gegentore seien nicht systembedingt, der Fußball passe nach Leverkusen. Die vielen individuellen Fehler werde man nach der Saison analysieren, man hätte schon Ideen was man dagegen tun könne. Ja ne, ist klar. Glaube ich sofort.

Rudi Völler, der Bernd Stromberg von Bayer 04.