Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

661

Friday, November 24th 2006, 2:54pm

Quoted

Original von BayerJunkie

Grad per Mail an Bayer 04 geschickt :

Sehr geehrter Herr Völler,
ich beziehe mich auf Ihre Aussage nach dem gestrigen Spiel wonach "auch die Zuschauer ihren Teil dazu beigetragen haben das es nicht besser wird"
Sollten Sie diese Aussage wirklich so getroffen haben,dann stellt es für mich ein absolutes Armutszeugnis dar.Haben Sie sich vielleicht schon mal gedanken gemacht wieviele Zuschauer aufgrund der wirtschaftlichen Situation (Arbeitslosigkeit etc.) jeden Euro zweimal umdrehen damit sie ihren "SVB" (<--- Falls Sie überhaupt wissen was das heißt !) sowohl zuhause als auch auswärts unterstützen können ?
Wenn man dann Woche für Woche solche Leistungen wie gestern oder auch in nürnberg sieht dann sollte man doch ein wenig verständnis für die Zuschauer aufbringen.Es gibt in unserer Fanszene wahrlich genug Leute denen der Verein Bayer 04 am Herzen hängt (ganz im gegensatz zu vielen spielern) und denen es einfach weh tut zusehen zu müßen,wie dieser Verein "vor die Hunde" geht.Wir sehen nicht nur Woche für Woche den selben dreck sondern müßen uns auch immer wieder anhören,wie gut das spiel doch eigentlich war.Das ist einfach nur noch lächerlich.
Ich kann Ihnen garantieren das die Fans auch am Sonntag bedingungslos hinter der Mannschaft stehen,allerdings sollten Sie nicht vergessen das es bei den Fans auch Personen gibt die richtung ahnung vom Fussball haben...
Letztendlich müßen auch Sie einsehen das die Zuschauer nicht nur die "zahlenden Deppen" sind,sondern auch ein recht auf eigene Meinung haben,auch wenn es ihnen wie beim Thema "BIS" von Vereinsseite verboten wurde.
Ich möchte hier nicht in polemik verfallen und irgendwelche köpfe fordern,allerdings sollten Sie sich mal überlegen ob nicht vieles im argen liegt,woran Sie mit sicherheit auch nicht ganz schuldlos sind...



Mal gucken ob ´ne antwort kommt


Schick's besser per Post an Rudi V. c/o Geschäftsstelle Bayer 04. Ne mail verschwindet viel zu schnell im virtuellen Nirvana :LEV19

Da wir realistischerweise nicht tabula rasa completto machen können/wollen, halte ich mich lieber an denjenigen, der das organisatorische Chaos auf dem Platz zu verantworten hat. Der Rudi ist noch der einzige , der hier so etwas wie Profil/personality einbringt.

662

Friday, November 24th 2006, 8:56pm

"Es gibt nur ein Rudi Völler ..."

Nur wenige Vereine in Europa haben einen so beliebten und kompetenten Sportdirektor wie Rudi Völler. Er ist als Spieler Fußball-Weltmeister geworden, als sportlicher Leiter der deutschen Nationalmannschaft hat er mit Michael Skibbe 2002 die Vize-Weltmeisterschaft gewonnen.

Und nun schreiben einige sogenannter Fans diesen kompetenten wie beliebten Sportdirektor aufgrund der augenblicklichen Tabellensituation unseres Clubs klein oder buhen ihn aus.

Wollt Ihr das permanente Chaos wie in der verbotenen Stadt K***? Dann schreibt nur so weiter oder ruft "Völler raus". Rudi Völler ist bei soviel Begeisterung der eigenen Fans schneller weg, als viele Denken. Rudi Völler braucht nicht Bayer 04, Bayer 04 braucht für einen kontinuierlichen Erfolg aber Rudi Völler! Jeder Spitzenverein in Europa würde Rudi Völler sofort verpflichten.

Spielerische Krisen werden durch den lautstarken Druck einzelner Fangruppierungen auf die Mannschaft, das Management, den Sportdirektor oder den Trainer nur vergrößert. Die Spieler von Tottenham haben gestern Abend auf dem Platz über die Fanreaktionen aus dem Leverkusener-Fanblock gelacht. Das sollte uns zu Denken geben.

663

Friday, November 24th 2006, 9:13pm

RE: "Es gibt nur ein Rudi Völler ..."

Quoted

Original von Löwen Herz
Nur wenige Vereine in Europa haben einen so beliebten und kompetenten Sportdirektor wie Rudi Völler. Er ist als Spieler Fußball-Weltmeister geworden, als sportlicher Leiter der deutschen Nationalmannschaft hat er mit Michael Skibbe 2002 die Vize-Weltmeisterschaft gewonnen.

Und nun schreiben einige sogenannter Fans diesen kompetenten wie beliebten Sportdirektor aufgrund der augenblicklichen Tabellensituation unseres Clubs klein oder buhen ihn aus.

Wollt Ihr das permanente Chaos wie in der verbotenen Stadt K***? Dann schreibt nur so weiter oder ruft "Völler raus". Rudi Völler ist bei soviel Begeisterung der eigenen Fans schneller weg, als viele Denken. Rudi Völler braucht nicht Bayer 04, Bayer 04 braucht für einen kontinuierlichen Erfolg aber Rudi Völler! Jeder Spitzenverein in Europa würde Rudi Völler sofort verpflichten.

Spielerische Krisen werden durch den lautstarken Druck einzelner Fangruppierungen auf die Mannschaft, das Management, den Sportdirektor oder den Trainer nur vergrößert. Die Spieler von Tottenham haben gestern Abend auf dem Platz über die Fanreaktionen aus dem Leverkusener-Fanblock gelacht. Das sollte uns zu Denken geben.


:LEV9

Erst 19 Beiträge und dann solche...
Arbeitest Du beim Verein?

664

Friday, November 24th 2006, 9:17pm

RE: "Es gibt nur ein Rudi Völler ..."

Nein, arbeitest Du bei der Bayer AG? Aber es ist schön zu lesen, daß die Qualität der Beiträge anhand der Anzahl der Kommentare von Dir bewertet wird. Bitte mit den Argumenten auseinandersetzen, nicht mit Formalien.

665

Friday, November 24th 2006, 10:03pm

@LöwenHerz
Nenn mir bitte ganz konkret Fakten, was Völler für uns geleistet hat.
Nur nebenbei, als Völler gekommen ist, hatten wir eine funktionierende Mannschaft, die in der CL spielte, einen guten Trainer mit Konzept und sehr gute Spieler.
Nichts von dem ist mehr da.
Außer dummes Gelaber und Schönreden kommt nichts und ich hoffe für ihn, dass diese Aussage nicht stimmt, die er über uns Fans gestern gemacht hat.
Was Rudi wirklich drauf hat, hat man in Rom, der Nationalelf und in der letzten Saison gesehen, fast nichts.
Als es richtig schwierig wurde hat er hingeschmissen.

666

Saturday, November 25th 2006, 10:30am

Der Rudi hat also mal wieder gääähn - äh gewütet. Hoffentlich nicht nur bei den Spielern. Der Skibbe könnte so ne Gähn - äh Wutrede auch mal gebrauchen.
Der tut ja auch nicht gerade alles für den Erfolg, um es mal vornehm auszudrücken. :LEV18
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Bob" (Nov 25th 2006, 12:06pm)


667

Saturday, November 25th 2006, 12:04pm

Brandrede die 23. in dieser Saison. Die letzten Wutreden waren ja auch schon durchaus von Erfolg gekrönt. :LEV14 Langsam wirds echt lächerlich!

668

Saturday, November 25th 2006, 2:58pm

Diese Wut- Brand- Sonstwas- Reden seitens eines Sportdirektors sind sicherlich so dann und wann heilsam um die Herren auf dem Rasen an ihre Pflichten zu erinnern.

Wenn aber der sportliche Leiter nahezu nach jeder Niederlage tobt ist dies nicht unbedingt glaubwürdig. Schlimmer noch ist die Tatsache, dass Michael Skibbe so immer mehr an Autorität verliert. Frei nach dem Motto:

" Rudi, die tun einfach nicht das was ich will "

:LEV16

669

Saturday, November 25th 2006, 4:00pm

RE: Rudis Rumpelabwehr - die Nächste...

Quoted

Original von Propille
"Das war blöd.
Im nächsten Spiel müssen unbedingt 3 Punkte her!"


Meinen Glückwunsch, Rudi!
Langsam geht die Saat deiner vorbildlichen Saisonvorbereitung auf.
Jetzt schnell die Verträge verlängert, bevor noch die in Lev so unbeliebte "Hektik" aufkommt.



Dieser Spruch war mir schon vor Wochen unangenehm aufgefallen.
Und heute - da schlage ich das BayArena Magazin auf und muss diesen saublöden Durchhaltedreck wieder lesen.
Einzig die Glosse (wie immer) und der Bericht über Cottbus
sind lesenswert.
Die Einleitung über Cottbus mit den Spreewaldgurken hätte Bayer sich angesichts der Tabellensituation besser verkniffen.
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

This post has been edited 1 times, last edit by "Propille" (Nov 25th 2006, 4:24pm)


670

Monday, November 27th 2006, 11:16am

Weg mit dem , ich kann sein gerede langsam nicht mehr hören, immer sind die anderen Schuld , merkt der eigentlich gar nichts mehr!
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

671

Monday, November 27th 2006, 11:22am

Rudi, die Tante Käthe, jetzt weiß ich auch wieso.

Fage mich was bei dem so im Kopf vorgeht, soweit kann Freundschaft nicht gehen.

Ob eigentlich die Profis und Herr Völler auch mal in diesem Forum etwas lesen?

672

Monday, November 27th 2006, 11:23am

Quoted

Original von Rovski
Ob eigentlich die Profis und Herr Völler auch mal in diesem Forum etwas lesen?


Du bist bestimmt schon Thema in der Kabine. :LEV19
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

673

Monday, November 27th 2006, 11:29am

geil, vllt wird es ja noch was mit einen Vertrag in Leverkusen. Dann habt ihr eine gute Nummer 10.

Also meine Vertrag sollte so aussehen Herr Völler:

Laufzeit 5 Jahre
monatl. Brutto: 5.000 €
Prämien: 0 €

Option für Spieler und Verein.

Und sonst brauch ich nix, spiele ja Fussball aus Leidenschaft und aúßerdem bin ich ein ganz schlechter Verlierer !!

674

Monday, November 27th 2006, 11:46am

und mit Sicherheit hast du so viel technisches Potenzial wie Madouni :LEV14
"Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

675

Monday, November 27th 2006, 1:02pm

na wenigstens kann ich spielen und bin nicht nur einfach Fan.

676

Monday, November 27th 2006, 3:58pm

Quoted

Original von Big O
und mit Sicherheit hast du so viel technisches Potenzial wie Madouni :LEV14


Falsch - Er ist so ein Mix aus Ponte und Franca.... :LEV19
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

677

Monday, November 27th 2006, 5:52pm

Quoted

Original von Rovski
na wenigstens kann ich spielen und bin nicht nur einfach Fan.


schiesst du auch die elfmeter so wie dein baggio??? :LEV14 :LEV14 :LEV14
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

678

Monday, November 27th 2006, 7:35pm

*der war fieß und hat gesessen.*

679

Monday, November 27th 2006, 7:40pm

Quoted

Original von Rovski
na wenigstens kann ich spielen und bin nicht nur einfach Fan.


Wat spielste De denn?Hallenhalma?
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

680

Monday, November 27th 2006, 7:44pm

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von Rovski
na wenigstens kann ich spielen und bin nicht nur einfach Fan.


Wat spielste De denn?Hallenhalma?



nee, Taschenbillard :LEV14
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests