Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Mittwoch, 13. April 2005, 17:28

Wenn man bedenkt das SA nach dem Spiel ca.250 Fans auf die Spieler gewartet haben....das sagt doch schon alles!!! :LEV17
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

122

Mittwoch, 13. April 2005, 17:30

Also das der Exzess Unsinn schreibt ist doch jedem klar. Aber das die jetzt noch versuchen Feuer von Aussen reinzubringen finde ich persönlich garnicht so schlecht.

Ich denke halt es muß mal richtig krachen, damit man bis in die Konzernspitze versteht, daß es so nicht weitergehen kann.

123

Mittwoch, 13. April 2005, 17:31

Zitat

Original von marion
Wenn man bedenkt das SA nach dem Spiel ca.250 Fans auf die Spieler gewartet haben....das sagt doch schon alles!!! :LEV17


So viele? Kam mir gar nicht so vor und die waren ja soooo wild. :LEV14

124

Mittwoch, 13. April 2005, 17:35

das is doch so lächerlich (also die kritik an holzhäuser)... vor n paar wochen als die leihspieler gekickt wurden und alle verträge verlängert wurden war der der held und calli der arsch weil ers nie hinbekommen hat. jetzt spielen die 11 millionärs-wichser wieder scheisse und dann is auf einmal holzhäuser der arsch... bin alles andere als n holzhäuser fan, aber schuld daran sind nie und nimmer "holzi" oder auge, sondern so verdammte arrogante fussballbonzen wie berbatov...
ich verlier teilweise schon die lust überhaupt ins stadion zu gehen wenn ich sehe wie solche charakterlosen leute u.a. auch mein geld überwiesen bekommen und der ganzen liga zeigen wie egal ihnen der verein is (fans nich vergessen)...

is doch schlimm wenn die hauptkritik an auge is "er kann 'es' den spielern nicht mehr rauskitzeln" .... es ist schlimm dass das bei diesen spielern überhaupt nötig is, dass die nich von alleine die motivation haben einsatz zu zeigen.
und wenn mal n spieler in der kritik steht isses butt, nowotny oder ramelow, die vllt einzigen die sich evntl auch nur geringfühig identizieren mitm verein. n berbatov stümpert sich zu nem tor und schon isses wieder das grösste europäische stürmertalent... lachhaft...

wenn man m vorstand und nem trainer was vorwerfen kann, dann dass man balitsch hat gehen lassen. ein spieler dem es nix ausmacht 50 % weniger zu verdienen, hauptsache er spielt... muss man sich mal vorstellen wenn man sich unseren kader anschaut
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MarcoSVB« (13. April 2005, 17:36)


SVB-Jens

unregistriert

125

Mittwoch, 13. April 2005, 18:03

ich finde Holzhäuser nicht gut!er hat bis jetzt keine richtige Verstärkung geholt!so einen wie Calli werden wir nicht mehr finden!

126

Mittwoch, 13. April 2005, 18:04

Zitat

Original von bayerboy88
ich finde Holzhäuser nicht gut!er hat bis jetzt keine richtige Verstärkung geholt!so einen wie Calli werden wir nicht mehr finden!


holzhäuser is erst seit nem halben jahr auf callis posten. zudem is dafür nich unser super doller überrudi da?
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

127

Mittwoch, 13. April 2005, 18:20

Zitat

Original von bayerboy88
ich finde Holzhäuser nicht gut!er hat bis jetzt keine richtige Verstärkung geholt!so einen wie Calli werden wir nicht mehr finden!


Wenn der Holzi so mit der Kohle um sich schmeissen könnte wie seinerzeit Calli, dann hätten wir sicher schon neue Spieler. :LEV16
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

128

Mittwoch, 13. April 2005, 18:28

Hoffentlich finden wir keinen mehr wie Calli. Jetzt muß doch von ihm alles aufgearbeitet werden. Der hatte doch die Millionen, wurde an Spieler wie Simak etc. verschleudert.

129

Mittwoch, 13. April 2005, 18:48

Zitat

Original von Ulf9
Hoffentlich finden wir keinen mehr wie Calli. Jetzt muß doch von ihm alles aufgearbeitet werden. Der hatte doch die Millionen, wurde an Spieler wie Simak etc. verschleudert.


Bei Simak und Co. haben wir das ja alle vorher gewußt ... ???

Bitte nicht vergessen was der Calli alles für den Verein getan hat. Ich stimme voll zu: so einen wie Calli werden wir nicht mehr bekommen, ABER ich bin ziemlich dankbar, dass wir einen wie Ihn hatten. Fehler macht ja wohl jeder und die sollte man auch dem Calli zustehen.
ANTI HOLZMICHEL
Nowotny ? Kenn ich nicht ...

130

Mittwoch, 13. April 2005, 19:44

Zitat

Original von marion
Wenn man bedenkt das SA nach dem Spiel ca.250 Fans auf die Spieler gewartet haben....das sagt doch schon alles!!! :LEV17


Das waren bestimmt keine 250 Fans sondern eher 80/90. Und Holzi war zu diesem Zeitpunkt bestimmt schon im Bayarena-Restaurant beim Abendessen :LEV11

Vielleicht hat ihn ja seine liebe Frau wegen dem Grottenkick genervt und der Exzess hat das falsch in die Ohren bekommen :LEV8
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

131

Donnerstag, 14. April 2005, 09:26

Nach dem insgesamt vierten Kreuzbandriss von Innenverteidiger Jens Nowotny sucht der Klub noch einen Spieler für diese Position, möglichst mit der Qualität des Kapitäns, außerdem soll noch ein Mittelfeldspieler verpflichtet werden. „Dann haben wir qualitativ eine Mannschaft, die in den Kampf um Platz drei eingreifen kann“, hofft Reschke

Da Reschke Teil der Vereinsführung ist, habe ich das mal in den Holzi thread gestellt.

Wer Platz drei anpeilt, steht relativ schnell auf Platz sieben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KlausBuchmann« (14. April 2005, 09:28)


132

Donnerstag, 14. April 2005, 09:39

Zitat

Original von KlausBuchmann
Nach dem insgesamt vierten Kreuzbandriss von Innenverteidiger Jens Nowotny sucht der Klub noch einen Spieler für diese Position, möglichst mit der Qualität des Kapitäns, außerdem soll noch ein Mittelfeldspieler verpflichtet werden. „Dann haben wir qualitativ eine Mannschaft, die in den Kampf um Platz drei eingreifen kann“, hofft Reschke

Da Reschke Teil der Vereinsführung ist, habe ich das mal in den Holzi thread gestellt.

Wer Platz drei anpeilt, steht relativ schnell auf Platz sieben!



aaaaahja! 2 Neuzugänge! Also weiter einen so dünn besetzten Kader! Is klar!

Und was ist mit den Positionen Rechter Verteidiger, Offensiver Mittelfeldspieler und Stürmer? Evtl. sogar noch Linker Verteidiger, falls Placente wirklich geht? Achja, dafür haben wir ja schon den Pogatetz...

133

Donnerstag, 14. April 2005, 09:45

Sieht so aus als ob wir die nicht brauchen. :LEV9

134

Donnerstag, 14. April 2005, 09:50

Wer geht, wird ersetzt...status quo und ganz ganz viel Hoffnung, dass die Fuhre im nächsten Jahr nicht steckenbleibt..Aufbruch sieht m.E. irgendwie anders aus..is aber nicht nur Holzis Baustelle.

135

Freitag, 15. April 2005, 10:20

Wer soll denn bitte kommen?
Ich denke mal, dass wir finanziell etliche Probleme haben und wenn wir teure Spieler holen würden, dann würden wir bald genauso wie der BVB da stehen.
Es ist einfach nur augenwischerei, wenn da von Platz 3 gesprochen wird, genauso wie hier immer vor der Saison von Meisterschaft und einem Kader, der auf jeder Position dopplet gut besetzt ist, gesprochen wurde.
Wir haben eine Mannschaft die für Platz 5 reicht, nur haben Berlin, Hamburg, Wolfsburg, Stuttgart und Bremen auch Mannschaften, die auf Platz 5 oder gar 3 ausgerichtet sind.

Es fehlt halt einfach das Geld, um wieder einen Tick nach vorn zu kommen oder die Geschlossenheit der Mannschaft (wie gegen Real) um einfach diesen Tick besser zu sein als die anderen.
Das was auf dem Platz passiert kann Holzhäuser nicht beeinflussen.

136

Freitag, 15. April 2005, 14:06

Zitat

Original von KlausBuchmann
Nach dem insgesamt vierten Kreuzbandriss von Innenverteidiger Jens Nowotny sucht der Klub noch einen Spieler für diese Position, möglichst mit der Qualität des Kapitäns, außerdem soll noch ein Mittelfeldspieler verpflichtet werden. „Dann haben wir qualitativ eine Mannschaft, die in den Kampf um Platz drei eingreifen kann“, hofft Reschke

Da Reschke Teil der Vereinsführung ist, habe ich das mal in den Holzi thread gestellt.

Wer Platz drei anpeilt, steht relativ schnell auf Platz sieben!



So ist es - und weil die Spieler das wissen, schaffen sie wahrscheinlich nichtmal Platz 7!
Bayer fehlt die Siegermentalität und die geht von der Führung aus!
Wer nicht gewillt ist, etwas Risiko zu fahren und sich dazu das Geld vom
internationalen Geschäft zurück zu holen, der wird ganz klar überholt!

Angesichts dieser Aussagen graust es mir vor der kom. Saison!
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Propille« (15. April 2005, 14:07)


137

Freitag, 15. April 2005, 14:49

Zitat

Original von Propille

Zitat

Original von KlausBuchmann
Nach dem insgesamt vierten Kreuzbandriss von Innenverteidiger Jens Nowotny sucht der Klub noch einen Spieler für diese Position, möglichst mit der Qualität des Kapitäns, außerdem soll noch ein Mittelfeldspieler verpflichtet werden. „Dann haben wir qualitativ eine Mannschaft, die in den Kampf um Platz drei eingreifen kann“, hofft Reschke

Da Reschke Teil der Vereinsführung ist, habe ich das mal in den Holzi thread gestellt.

Wer Platz drei anpeilt, steht relativ schnell auf Platz sieben!



So ist es - und weil die Spieler das wissen, schaffen sie wahrscheinlich nichtmal Platz 7!
Bayer fehlt die Siegermentalität und die geht von der Führung aus!
Wer nicht gewillt ist, etwas Risiko zu fahren und sich dazu das Geld vom
internationalen Geschäft zurück zu holen, der wird ganz klar überholt!
Angesichts dieser Aussagen graust es mir vor der kom. Saison!


Mir auch irgendwie. Wenn ich mir anschaue, wie sich Stuttgart,S04,Bremen, Dortmund schon im Vorraus verstärkt haben wird mir kotzübel. Mein dummes Gefühl ist, dass wir nächste Saison um einen UI-Cup Platz spielen, da jetzt schon mal 5 Mannschaften (S04,Stuttg,Bremen,DO,Bayern) personell besser da stehen als wir. Wenn wir weiter oben(Platz3) agieren wollen, muss schnell gehandelt werden. Ein erster Schritt könnte Rau als Ersatz und Ansporn für Placente sein und Kalla von Bochum. Ich bin mir im Klaren, dass einige den Vorschlag Kalla lächerlich finden werden, aber ich finde ihn gut als Ersatz für unsere IV bzw. vielleicht sogar(während Nowotnys Verl.) als zweiter Verteidiger neben Juan.
[b] Ballack, deine Zeit wird kommen!!!!
[/b]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fisico« (15. April 2005, 14:52)


138

Montag, 18. April 2005, 00:05

muss ich an dieser Stelle mal berichten, das Herr Holzhäuser vor dem Freiburgspiel sehr lange am Fanergymobil vor dem Gästeblock am Dreisamstadion war und nach meine Informationen alle Fragen gerne beantwortet hat!

Sehr gute Aktion! Herzlichen Dank!
Gruß FA-CHEF
Kaderbeurteilungs Messmethoden von mmikee
1.Objektive Kaderanalyse nach Berbatov
2.Approximationsverfahren nach Voronin, Juan oder Schneider
3.Ramelow-Schätz-Verfahren

139

Montag, 18. April 2005, 00:17

Ham se den beim Betreten des Stadions auch so gefilzt wie uns?
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...

140

Montag, 18. April 2005, 00:24

er wünscht sich am liebsten wider einen Spieler wie den Ballack oder Emerson
[B]Erik Meijer: „Es ist nichts schei.sser als Platz zwei.“[/B]

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher