Werbung

Werbung

You are not logged in.

581

Sunday, October 3rd 2021, 10:46pm

Nur eine Torbeteiligung heute? Enttäuschend…


jeder hat mal ein tief :D

582

Monday, October 4th 2021, 10:05am

Es ist bisher sehr schön zusehen, dass er auch mal mit härteren Zweikämpfen der Gegner zurechtkommt und nicht direkt einknickt.
Ich hoffe er behält diese Gabe bei.

:LEV2

583

Monday, October 4th 2021, 12:34pm

Es ist bisher sehr schön zusehen, dass er auch mal mit härteren Zweikämpfen der Gegner zurechtkommt und nicht direkt einknickt.
Ich hoffe er behält diese Gabe bei.

:LEV2

Da sehe ich auch einen riesigen Unterschied zum letzten Jahr. Ist eigentlich auch logisch. Schließlich ist er immer noch A-Jugendlicher. Das darf aber noch nicht das Ende der Entwicklung sein.

584

Tuesday, October 12th 2021, 12:26pm

Neuer TM.de Marktwert 65M€
Damit knapp hinter Kai Havertz (70).
https://www.transfermarkt.de/florian-wir…/spieler/598577
Bitte sagen Sie jetzt nichts.

585

Tuesday, October 12th 2021, 7:09pm

Der Wert ist wie immer auf TM unter Wert für einen Spieler von uns.

Er hat bis 2026 Vertrag, keine AK und vor 5 Monaten erst seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Dazu eines der besten Telente Europas und weiter als es Kai war in seinem Alter.

Auch wird unser GSA auch wieder eine Vorgabe von 100 Mio Aufrufen und vor 2023 passiert laut seinem Vater eh nix.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

586

Wednesday, October 13th 2021, 9:46pm

Florian Wirtz - Irgendwann ist jetzt

Florian Wirtz macht Bayer 04 Leverkusen besser. Nicht in sechs Monaten oder zwei Jahren, sondern genau jetzt. Dank des 18-Jährigen belegt die Werkself einen Spitzenplatz in der Bundesliga. Seine offensiven Fähigkeiten sind einigermaßen ersichtlich, mit seiner Qualität separiert sich Wirtz allerdings von vielen anderen talentierten Kollegen.



90min.de

Einmal Bayer immer Bayer
Mein Bayer - du bes e jeföhl
Der Bayer ist der geilste Club der Welt!

587

Sunday, October 17th 2021, 4:55pm

sehr gutes spiel, trotz der klaren klatsche.. war von unseren offensiven der stärkste, war bei der defensivarbeit ebenfalls der beste dazu wieder ein assist

588

Sunday, October 17th 2021, 4:58pm

mir gefällt dein Humor, dass du jetzt sowas hier schrieben kannst :LEV6

589

Sunday, October 17th 2021, 4:59pm

mir gefällt dein Humor, dass du jetzt sowas hier schrieben kannst :LEV6


naja aber es ist doch so? hat er den ball, wurde es immer gefährlich.. dass traurige daran ist nur, das hier ein 18 jähriger so heraussticht in so einem spiel.. sowas erwarte ich dann doch eher von den älteren jungs

590

Sunday, October 17th 2021, 5:06pm

mir gefällt dein Humor, dass du jetzt sowas hier schrieben kannst :LEV6


naja aber es ist doch so? hat er den ball, wurde es immer gefährlich.. dass traurige daran ist nur, das hier ein 18 jähriger so heraussticht in so einem spiel.. sowas erwarte ich dann doch eher von den älteren jungs


Alles gut! Ich hab das Spiel gar nicht gesehen (Gott sei Dank!)...du wirst Recht haben :-)

591

Sunday, October 17th 2021, 5:21pm

ja wirtz konnte einem echt leid tun. Nach der Auswechslung auch richtig angespisst wegen des schlechten Spieles
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

592

Sunday, October 17th 2021, 5:38pm

mir gefällt dein Humor, dass du jetzt sowas hier schrieben kannst :LEV6


naja aber es ist doch so? hat er den ball, wurde es immer gefährlich.. dass traurige daran ist nur, das hier ein 18 jähriger so heraussticht in so einem spiel.. sowas erwarte ich dann doch eher von den älteren jungs
So sorry, ich merke, was Du für ne Ahnung hast.

Wirtz war einer derv Matchlooser. Der hat 45 Minuten gart nicht statt gefunden. Jetzt kein Beinbruch - aber aufgrund seines ausserordentlichen Talents ihn in diesem Spiel aufgrund seiner einen Szene als besten Spieler heraus zu heben, ist symtomatisch.

Diaby,Wirtz und Schick waren die Übeltäter der ersten Hälfte. Wenn nach vorne nix geht,dann muss man nach hinten ackern und bneissen - das haben alle 3 NIE gemacht !

This post has been edited 1 times, last edit by "BornInLev" (Yesterday, 10:45pm)


593

Sunday, October 17th 2021, 5:46pm

mir gefällt dein Humor, dass du jetzt sowas hier schrieben kannst :LEV6


naja aber es ist doch so? hat er den ball, wurde es immer gefährlich.. dass traurige daran ist nur, das hier ein 18 jähriger so heraussticht in so einem spiel.. sowas erwarte ich dann doch eher von den älteren jungs
So sorry, ich merke, was Du für ne Ahnung hast.

Wirtz war einer Matchlooser. Der hat 45 Minuten gart nicht statt gefunden. Jetzt kein Beinbruch - aber aufgrund seines ausserordentlichen Talents ihn in diesem Spiel aufgrund seiner einen Szene als besten Spieler heraus zu heben, ist symtomatisch.

Diaby,Wirtz und Schick waren die Übeltäter der ersten Hälfte. Wenn nach vorne nix geht,dann muss man nach hinten ackern und bneissen - das haben alle 3 NIE gemacht !


dein gelaber kann sowieso keine sau ernst nehmen hier. man merkt einfach in jedem post, wie hohl du bist und wie du von fußball absolut nichts verstehst

594

Sunday, October 17th 2021, 6:13pm

Was will Flori mit den Tölpeln. Geh zu den Bayern und gut ist. Perlen vor die Säue.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

595

Sunday, October 17th 2021, 6:49pm

Am besten gehst du kaputter direkt hinter her zu den Bayern.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

596

Monday, October 18th 2021, 12:16am

mir gefällt dein Humor, dass du jetzt sowas hier schrieben kannst :LEV6


naja aber es ist doch so? hat er den ball, wurde es immer gefährlich.. dass traurige daran ist nur, das hier ein 18 jähriger so heraussticht in so einem spiel.. sowas erwarte ich dann doch eher von den älteren jungs
So sorry, ich merke, was Du für ne Ahnung hast.

Wirtz war einer Matchlooser. Der hat 45 Minuten gart nicht statt gefunden. Jetzt kein Beinbruch - aber aufgrund seines ausserordentlichen Talents ihn in diesem Spiel aufgrund seiner einen Szene als besten Spieler heraus zu heben, ist symtomatisch.

Diaby,Wirtz und Schick waren die Übeltäter der ersten Hälfte. Wenn nach vorne nix geht,dann muss man nach hinten ackern und bneissen - das haben alle 3 NIE gemacht !


dein gelaber kann sowieso keine sau ernst nehmen hier. man merkt einfach in jedem post, wie hohl du bist und wie du von fußball absolut nichts verstehst
Meine Worte verstehen eben nur die, welche wirklich Fussball als Mannsachaftssport analytisch begreifen. Da gehts um keinen Einzelspieler.
Klar gehörtst Du zu der anderen Sorte,welche sich an den "Havertz,Wirtz,Frimpongs" hochziehen.

Es gibt keine Spieler, die nur aufgrund von wenigen Szenen (heute Wirtz-Schick, Diaby hat in keiner Weise stattgefunden) aus einer Mannschaft rauszuloben wären.

Wirtz hatte heute genau wie Schick ein katastrophales Rückwärtsspiel- nämlich keins. Da lässt er seine Gegner laufen , und sieht mit zu, wie Amiri und DEmirbay regelmässig gegen 3 oder 4 agieren mussten.

Aber du wirst das nicht verstehen können, das sieht man schon an deiner ausführlichen Argumentation.

597

Tuesday, October 19th 2021, 12:21am

Erfahrungen gesammelt.
Einmal Löwe, immer Löwe!

598

Tuesday, October 19th 2021, 8:58am

Krass, wie die Meinungen hier auseinander gehen.

Wirtz konnte in diesem Spiel nicht, wie gewohnt, seine Klasse zeigen, ABER, was mich beeindruckt hat, ist wie er sich in jedem Zweikampf mit Kimmich aufgerieben hat. Wirtz hat man angesehen, das er wollte.

Symbolisch für mich als es schon 0:2 oder 0:3 stand, er vorweg gegangen ist zum Pressen und seine Hintermänner angepöbelt hat, mal mitzumachen. Und das mit 18 Jahren.

Seine spielerische Klasse blitzte übrigens beim Abschluss von Diaby kurz vor der Pause auf und beim Scorer für Schick.

Hut ab! Ich war immer skeptisch ihm gegenüber, weil er von der anderen Rheinseite kommt, aber nach diesem Spiel habe ich höchsten Respekt vor ihm.

599

Tuesday, October 19th 2021, 9:23am

mir gefällt dein Humor, dass du jetzt sowas hier schrieben kannst :LEV6


naja aber es ist doch so? hat er den ball, wurde es immer gefährlich.. dass traurige daran ist nur, das hier ein 18 jähriger so heraussticht in so einem spiel.. sowas erwarte ich dann doch eher von den älteren jungs
So sorry, ich merke, was Du für ne Ahnung hast.

Wirtz war einer Matchlooser. Der hat 45 Minuten gart nicht statt gefunden. Jetzt kein Beinbruch - aber aufgrund seines ausserordentlichen Talents ihn in diesem Spiel aufgrund seiner einen Szene als besten Spieler heraus zu heben, ist symtomatisch.

Diaby,Wirtz und Schick waren die Übeltäter der ersten Hälfte. Wenn nach vorne nix geht,dann muss man nach hinten ackern und bneissen - das haben alle 3 NIE gemacht !


dein gelaber kann sowieso keine sau ernst nehmen hier. man merkt einfach in jedem post, wie hohl du bist und wie du von fußball absolut nichts verstehst
Meine Worte verstehen eben nur die, welche wirklich Fussball als Mannsachaftssport analytisch begreifen. Da gehts um keinen Einzelspieler.
Klar gehörtst Du zu der anderen Sorte,welche sich an den "Havertz,Wirtz,Frimpongs" hochziehen.

Es gibt keine Spieler, die nur aufgrund von wenigen Szenen (heute Wirtz-Schick, Diaby hat in keiner Weise stattgefunden) aus einer Mannschaft rauszuloben wären.

Wirtz hatte heute genau wie Schick ein katastrophales Rückwärtsspiel- nämlich keins. Da lässt er seine Gegner laufen , und sieht mit zu, wie Amiri und DEmirbay regelmässig gegen 3 oder 4 agieren mussten.

Aber du wirst das nicht verstehen können, das sieht man schon an deiner ausführlichen Argumentation.


Und ich hoffe du weißt selber dass es Blödsinn ist was du schreibst. War sicherlich kein gutes Spiel von ihm (es ist 1:5 ausgegangen, natürlich war es da von keinem gut), aber Wirtz war tatsächlich einer der besseren und im Gegensatz zu seinen Kollegen in der Offensive auch bemüht defensiv zu helfen

600

Tuesday, October 19th 2021, 11:52pm

Hallo r3no

nein, ist kein Blödsinn was ich schreibe. Sicher sehen viele hier geschönt durch sehr gute Vorspiele den Wirtz weniger in der Verantwortung.

Hier wurde von mir speziell die erste Hälfte und das kollektive Defensivversagen unserer Offensivreihe angeführt. Paulinho leicht ausgenommen, und ja, Wirtz war auch 2 mal im eigenen Sechzehner.

Offensiv gibts auch keine Vorwürfe,Talent von ihm erneut klar erkennbar durc h 3 gute offens. Pässe ! Alles erwähnt.
Aber da, wo die Mannschaft - hier das defensivere Mittelfeld in entscheidende Schieflage kam (min 4v -37), da hat auch er nicht mit defensivem DEnken geglänzt. Ist vorne auch einige male stehen geblieben oder nur bedächtig zurück gelaufen. Kann man alles in der Wiederholung beobachten.

Die mit Sicherheit von Seoane grundsätzlich geforderte "Kompaktheit" (bedeutet,das auch 0M gegen den Ball stehen müssen) ist entscheidend von Diaby,Schick und Wirtz nicht zustande gekommen.

Aber hier wird dann lieber auf Amiri/Demirbay draufgehauen. Die konnten gar nicht soviel zulaufen /stopfen , wie da Überzahl der Bayern entstand.

Das allein war der Punkt.