Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,821

Sunday, October 20th 2019, 2:57pm

Dann solltest du dringend deine Kritik in Richtung Rolfes und Völler lenken.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,822

Sunday, October 20th 2019, 3:01pm

Dann solltest du dringend deine Kritik in Richtung Rolfes und Völler lenken.


Ja, realistische Kritik. Mit Augenmaß.

Nicht populistischen Unsinn. Solange wir die CL erreichen kann die Kritik kommen, aber muss den Realitäten angepasst sein.

Dann kritisiere ich auch gerne einzelne Entscheidungen. Aber immer in dem Bewusstsein, dass das hinterher so unglaublich einfach ist. Und ohne zu vergessen wie viele richtige Entscheidungen hinter einer CL Teilnahme von Bayer Leverkusen stecken.
Gegen Signaturen

1,823

Sunday, October 20th 2019, 3:03pm

Also das "Um den heißen Brei herumreden" beherrschst du mindestens so gut wie Rudi Völler? Vielleicht mal als Nachfolger bewerben?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,824

Sunday, October 20th 2019, 3:06pm

Also das "Um den heißen Brei herumreden" beherrschst du mindestens so gut wie Rudi Völler? Vielleicht mal als Nachfolger bewerben?


Was ich mit Rudi Völler gemeinsam habe ist, dass es wahnsinnig schwer ist sich bei komplexen Zusammenhängen mit populistischem Unsinn auseinanderzusetzen. Und dabei das Niveau zu halten.

Das ist ein wenig wie das berühmte Beispiel mit dem Schachspiel und der Taube. Kannst du ja mal googeln.
Gegen Signaturen

1,825

Sunday, October 20th 2019, 3:20pm

Interessiert kein' dein berühmtes Beispiel
Geh mal lieber Akkusativ lernen, als sich hier so geschwollen auszudrücken
Spart euch die Diskussion um den Trainer
Es wird hier vorerst bestimmt keinen besseren geben
Vollborn - Tah, Nowotny, Lúcio - Aránguiz - Schneider, Ballack, Kroos, Zé Roberto - Kirsten, Berbatov

1,826

Sunday, October 20th 2019, 3:30pm

CHRISTOPH DAUM! :LEV18

In den nächsten zwei Wochen sieht man dann, wohin die Reise gehen wird. Die CL ist eh schon abgehakt, im Pokal kann man sich auch leicht blamieren und die beiden Heimspiele gegen Bremen und Gladbach werden auch nicht leicht. Entweder wir halten Anschluss nach oben oder wir versinken im Mittelmaß.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

This post has been edited 1 times, last edit by "xNaipa" (Oct 20th 2019, 3:37pm)


1,827

Sunday, October 20th 2019, 3:36pm

Interessiert kein' dein berühmtes Beispiel
Geh mal lieber Akkusativ lernen, als sich hier so geschwollen auszudrücken
Spart euch die Diskussion um den Trainer
Es wird hier vorerst bestimmt keinen besseren geben


Dann sind wir in der Sache einer Meinung.

Und ich werde versuchen mein Niveau dann ein wenig nach unten anzupassen.
Gegen Signaturen

1,828

Sunday, October 20th 2019, 6:41pm

Fordert hier jemand seinen sofortigen Rauswurf? Er hat noch bis zum Ende der Saison Vertrag und mindestens bis zur Winterpause sollte er die Gelegenheit haben, den aktuellen Trend umzukehren. Klappt das nicht, wäre man mit einem Trainerwechsel vielleicht gut beraten.


Dann bin ich dabei. Ich würde ihm einfach Zeit geben, denn ich halte ihn für einen guten Trainer. Leider benötigt man für seinen Fußball entsprechende Qualität. Die geht tatsächlich einigen Spielern unseres Kaders ab.

Zusammengefasst: ich glaube, dass wir mit Bosz einen Titel gewinnen können, wenn wir am Kader drehen. Ich glaube dagegen nicht, dass wir einen Titel gewinnen können, wenn wir den Trainer wechseln aber der Kader ähnlich bleibt.

Der Kader wird seit Jahren mit Spielern im zweistelligen Millionenbereich "verbessert". Namhafter Abgang war dann zuletzt Brandt. Die Trainer haben dagegen vor Bayer und nach Bayer zuletzt eher nicht so viel gerissen. Selbst Bundesligatrainer haben im Saisonheft vom Kicker immer wieder mal die Mannschaft als Meisterschaftskandidat gesehen.
CL-Quali ist mit dem Kader praktisch Pflicht. Die Vorbereitung wurde von dem Trainer in den Sand gesetzt. In Form ist fast keiner. Plan B??? Pokalpleiten sind bei ihm normal. Die Mentalität geht regelmäßig in den Keller. Die Einsatzminuten der Neuzugänge sind niedrig.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

1,829

Sunday, October 20th 2019, 7:25pm

Unsere Transferpolitik ist aber leider mehr so HSV-Niveau, schaut man sich unsere TOP 10 Transfers an :/ wenn dass das Resultat ist, wenn wir Geld in die Hand nehmen um dem Kader der Spielphilosophie anzupassen, können wir das Geld auch auf dem Konto lassen oder der Wohlfahrt spenden. Einzig Volland und Charles scheinen ihre Ablöse zu rechtfertigen. Der Rest sind teure Bankdrücker und Nichtskönner (sofern man das auf grund der geringen Spielzeiten überhaupt beurteilen kann).
Diabys Zeit kann von mir aus noch kommen, aber bei einem Transfer in der Höhe von Demirbay erwarte ich mehr als ein paar gute Ansätze, und selbst da wirds schon knapp. Alario spielt jetzt zwar etwas häufiger, aber besonders viele Treffer, die eine derart hohe Ablöse rechtfertigen, hat er bislang noch nicht erzielt. Und wer sagt, das sei heutzutage nicht viel Geld gibt nur zu, dass unser Scouting mittlerweile miserabel ist. Gefühlt seit der Abmeldung der zweiten. Und die anderen sind schon lange genug im Verein, konnten bisher aber null weiterhelfen, ganz im Gegenteil. Drago hat jetzt hin und wieder ganz solide gespielt, gemessen an seiner Ablöse und dem bisher geleisteten aber auch ein riesiger Flop. Da hat mindestens die halbe Bundesliga bessere IVs, ohne so viel Geld in die Hand genommen zu haben.

1
Kerem Demirbay Kerem Demirbay

32,00 Mio. €
2
Lucas Alario Lucas Alario

24,00 Mio. €
3
Kevin Volland Kevin Volland

20,00 Mio. €
4
Paulinho Paulinho
Linksaußen

18,50 Mio. €
5
Aleksandar Dragovic Aleksandar Dragovic

18,00 Mio. €
6
Panagiotis Retsos Panagiotis Retsos

17,50 Mio. €
7
Moussa Diaby Moussa Diaby
Linksaußen

15,00 Mio. €
8
Hakan Calhanoglu Hakan Calhanoglu

14,50 Mio. €
9
Leon Bailey Leon Bailey
Linksaußen
19 Jamaika 16/17
KRC Genk KRC Genk
Belgien Jupiler Pro League
13,50 Mio. €
10
Charles Aránguiz Charles Aránguiz

13,00 Mio. €
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

1,830

Sunday, October 20th 2019, 7:39pm

Fordert hier jemand seinen sofortigen Rauswurf? Er hat noch bis zum Ende der Saison Vertrag und mindestens bis zur Winterpause sollte er die Gelegenheit haben, den aktuellen Trend umzukehren. Klappt das nicht, wäre man mit einem Trainerwechsel vielleicht gut beraten.


Dann bin ich dabei. Ich würde ihm einfach Zeit geben, denn ich halte ihn für einen guten Trainer. Leider benötigt man für seinen Fußball entsprechende Qualität. Die geht tatsächlich einigen Spielern unseres Kaders ab.

Zusammengefasst: ich glaube, dass wir mit Bosz einen Titel gewinnen können, wenn wir am Kader drehen. Ich glaube dagegen nicht, dass wir einen Titel gewinnen können, wenn wir den Trainer wechseln aber der Kader ähnlich bleibt.

Der Kader wird seit Jahren mit Spielern im zweistelligen Millionenbereich "verbessert". Namhafter Abgang war dann zuletzt Brandt. Die Trainer haben dagegen vor Bayer und nach Bayer zuletzt eher nicht so viel gerissen. Selbst Bundesligatrainer haben im Saisonheft vom Kicker immer wieder mal die Mannschaft als Meisterschaftskandidat gesehen.
CL-Quali ist mit dem Kader praktisch Pflicht. Die Vorbereitung wurde von dem Trainer in den Sand gesetzt. In Form ist fast keiner. Plan B??? Pokalpleiten sind bei ihm normal. Die Mentalität geht regelmäßig in den Keller. Die Einsatzminuten der Neuzugänge sind niedrig.


Warum ist es Pflicht, wenn es andere Mannschaften gibt, die noch mehr investieren?

Bosz hat uns übrigens in die Champions League gebracht.
Gegen Signaturen

1,831

Sunday, October 20th 2019, 7:43pm

Wer außer Dortmund und Bayern investiert denn mehr als wir? Maximal Leipzig. Das war es dann aber auch.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,832

Sunday, October 20th 2019, 7:47pm

Wer außer Dortmund und Bayern investiert denn mehr als wir? Maximal Leipzig. Das war es dann aber auch.


Und welchen Platz hat unser aktueller Trainer letzte Saison erreicht?

Und gibt es außer Bayern München einen Verein, der über viele Jahre IMMER dieses vermeintliche Soll erfüllt?
Gegen Signaturen

1,833

Sunday, October 20th 2019, 7:49pm

Ballbesitzfussball ist out. Das Runde muss ins Eckige, sonst nix! Das sollte auch ein Herr Bosz wissen.
Völler raus!

1,834

Sunday, October 20th 2019, 7:58pm

@ Jojo

Du hast hinterfragt, warum die CL ein Muss ist. Ich habe geantwortet. Deine Gegenfragen haben nichts damit zu tun.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,835

Sunday, October 20th 2019, 8:18pm

Carro hat es doch unmissverständlich formuliert (die Stadionheft-Sammler werden es verifizieren können): Wir wollen zurück in die Top 20 in Europa und dauerhaft CL spielen.

Dann muss er (und wir) davon ausgehen, dass Kader + Trainer in der Lage sind, diese Anforderungen zu erfüllen. Demzufolge betrachte ich auch unseren Fußball unter dieser Prämisse.

heisst z.B.: Dragovic & Konsorten brauchen keinen 3-fach Rittberger mit Handstand-Überschlag im 16er stemmen, sie sollen die Zone von gegnerischen Attacken weitgehend freihalten und nicht so eine Scheixxe wie in Frankfurt spielen. Aus die Maus.

1,836

Sunday, October 20th 2019, 8:24pm

Wir haben letztes Jahr die CL erreicht mit dem aktuellen Trainer und stehen dieses Jahr zwei Punkte hinter Platz eins.

Es gibt viel Anlass zur Kritik. Bin ich dabei.

Aber den Kopf des Trainers zu fordern ist Wahnsinn.
Gegen Signaturen

1,837

Sunday, October 20th 2019, 8:26pm

Wer macht das denn?

1,838

Sunday, October 20th 2019, 8:30pm

Wer macht das denn?


BigB möchte zur Winterpause einen neuen Trainer.
Gegen Signaturen

1,839

Sunday, October 20th 2019, 8:31pm

Ballbesitzfussball ist out. Das Runde muss ins Eckige, sonst nix! Das sollte auch ein Herr Bosz wissen.


Stimmt, deswegen haben wir 17 Torchancen gehabt und davon 11 in Hälfte 2 und insg. 6 die wir hätten machen müssen und der Gegner hatte eine halbe in Hälfte 2.

Weil Ballbesitz so mies ist ja? In keinem Spiel waren wir das schlechtere Team oder Chancenlos. Wir hatten in jedem Spiel die Möglichkeit es zu gewinnen und dies mit der Qualitä und dem System.

Leidenschaft? Das Team ist oft nicht da oder macht nicht das was der Trainer will. Am Freitag wusste das Team was die Eintracht machen will und besonders zu Beginn. Sie waren noch im Modus Nationalmannschaft.

Wir spielen ähnlich wie ManCity oder Barca unter Pep. Das sieht dann halt "ohne Leidenschaft" aus aber bitte wo läßt sich das Team denn hängen? Ihr unterstellt hier Quark und führt etwas an gegen Bosz was so nicht haltbar ist.

Albern, einfach Albern. Wir spielen den kontrolliertesten Fußball seit langen, haben die meisten Torchancen und sind immer Konkurrenzfähig und ihr labbert so einen Mist.

Welche Spanplatte Soll denn übernehmen und besser sein wo ihr Möchtegerns zufrieden seit?

HH? Korkut?

Gibt Bosz die Spieler die er braucht und dann geht es auch ab wie Soße. :LEV3
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,840

Sunday, October 20th 2019, 8:38pm

Ok. Verstanden. Ich guck mal aufm Weihnachtsmarkt in Wuppertal.