Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,501

Today, 12:16am

Ich befürchte er hat ein massives Problem und ich kann absolut keine Potenziale oder Ansätze erkennen, die eine Wende einleiten könnten. Das sieht alles sehr sehr fest gefahren aus und ich prognostiziere, dass wir da nicht raus kommen werden. Mal schauen ob es vllt mit Platz 6 oder so klappen wird, mehr werden wir nicht erreichen mit Bosz.

1,502

Today, 12:19am

Man hat leider immer mehr das Gefühl, dass der gute Peter aller Welt beweisen will, dass man auch im Schnick-Schnack-Schnuck (oder auch: Schere-Stein-Papier) mit den Händen hinter der dem Rücken zusammen gebunden, gewinnen kann. Irgendwie sehr frustrierend.

Peter, du darfst gerne auch deine Hände benutzen. Ist vielleicht nicht so cool wie ohne, aber die Erfolgsrate ist dann doch etwas höher.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Plattenhardt, Bicakcic, Friedl, Retsos - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin, Philipp, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Hennings

1,503

Today, 12:19am

Glaube mich erinnern zu können, das er nach den ersten Siegen sagte, das wir noch nicht so weit wären. Was übersetzt heißt, wir gewinnen zwar, aber wir werden noch besser.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

1,504

Today, 12:21am

Tja, jetzt verlieren wir und werden noch schlechter...
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

1,505

Today, 12:27am

was ist eigentlich unser offensivkonzept??

1,506

Today, 12:30am

was ist eigentlich unser offensivkonzept??

Havertz :LEV14

Sorry, aber der musste sein..
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

1,507

Today, 12:44am

Ich habs immer gesagt: wir werden den Roger noch vermissen

1,508

Today, 12:46am

Ich habs immer gesagt: wir werden den Roger noch vermissen
Wir haben sein niederländisches Ebenbild an der Seitenlinie stehen. Mit besseren Manieren, aber genauso stur und unverbesserlich.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,509

Today, 1:12am

Eine Mannschaft, von der L. Bender nach dem Dortmund Spiel gesagt hat, noch 10 Minuten länger und wir hätten das 5. 6. oder 7. gefangen, nahezu unverändert nochmal gegen Moskau zu bringen, ist in meinen Augen grob fahrlässig (wobei 2 Co-Trainer ja immer mit von der Partie sind). Was sollte das bringen? Ne Rehabilitations-Gelegenheit? Die Unsicherheit hat sich auf alle, einschl. Hradecky übertragen, das Spiel selbst war das pure Grauen in Hz 1. Erst mit den Umstellungen kam so etwas wie Struktur ins Spiel, und der Gegner wurde stärker unter Druck gesetzt. Für mich fällt das insgesamt unter Vercoachen. Dass einige aus der Startelf z.Zt. neben sich stehen und so nicht auf den Platz gehören, wäre doch selbst dem Trainerstab vom TSV Brunsbüttel aufgefallen. Sinnvolle Alternativen scheinen sich aber nicht aufzudrängen oder haben ansteckende Krankheiten, Psychosen...was weiß ich. Ein Abend für die Tonne! :LEV7

*die Moskauer dürften sich allerdings im Flieger vor Lachen biegen...mit minimalstem Aufwand maximalen output erzielt :LEV19

1,510

Today, 1:57am

eckbälle

warum um gottes willen kann keine deutsche mannschaft vernünftige eckbälle treten ?
so was wie ecken kann man doch bis zum erbrechen trainieren. tut man das nicht ?
unser trainer ist doch klasse, das meine ich NICHT zynisch, er siehst das doch und muss reagieren.
wenn ich mich erinnere , im letzten heimspiel hatten wir 19:0 ecken und nix war. das ist doch traurig. #
aber diese problem sehe ich schon seit mehr als 10 jahren. einfach mist .. :LEV9

1,511

Today, 2:08am

Die üblichen Verdächtigen mal wieder welche hier den Trainer zum Mond wünschen statt mal die Spieler in die Pflicht zu nehmen oder den Club. Naja, es wird sich wieder leicht gemacht. Das typische BVB Syndrom oder die Sturheit oder seine Lieblinge oder oder.

Wenn unsere Dilettanten keine einfachen billigen Fehler machen würden hätten wir weder heute noch Samstag Gegentore bekommen.
Wir hätten Samstag wohl 0:0 gespielt und heute 1:0 gewonnen.
Alleine die Zahlen sprechen für den Trainer.

Aber, es zeigt sich, das unsre Spieler in Teilen irgendwie keinen Druck haben oder zu viel Druck oder schlicht woanders mit dem Kopf sind.
Da dies völlig egal ist wer hier Trainer ist und die Spieler diese Fehler am Stück machen holen wir wohl gerne Vollidioten und behalten diese auch noch.
Wendell zu behalten als Club war ein Fehler. Das aber Baumgartlinger so fehlerhaft spielt passt nicht zu der Rückrunde.
Das trifft auch auf Tah zu. Hier muss irgendwas innerhalb des Clubs nicht stimmen.

Wir haben auch teils wunderschöne Spielzüge welche jedoch gerade teils schlampig enden. An den Daten ist das nicht abzulesen aber es sind die wichtigsten Pässe im letzten Drittel die meist nicht ankommen. Wir haben auch teils schöne Spielverlagerungen. Aber wir machen dies zu wenig. Das selbe mit der Grundlinie und in den Rückraum.

Der Wechsel heute zur Pause war doch das was gefordert war. Zum Tor hat es trotzdem nicht gereicht. Lok stand sehr stabil mit der Führung im Zentrum.
Siehe auch gestern bei Barca. Aber auch die haben kein Tor gegen schwache Doofmunder gemacht.
Amiri belebt aber hat auch keine Durchschlagskraft.

Diaby für Bella wäre durchaus noch eine Option gewesen. Könnte man auf der PK mal fragen warum nicht.
Wendell nicht raus ist ein Fehler den er immer noch nicht behebt.
Das Kai nicht raus genommen wird hat wohl rein wirtschaftliche Gründe.

Das das Team nicht in Hektik verfällt und auch mal den Ball nach hinten schiebt sollte nicht zum Vorwurf gemacht werden. Wir haben so oft den Ball vor dem gegnerischen 16er. Der Fehler liegt nicht in den Quergeschiebe oder den Rückpässen. Es hapert an den teils verhungernden Zuspielen oder im letzten Drittel an die fehlenden Ideen.

Das wir keine Ecken können sollte zur Erkenntnis führen diese endlich kurz Auszuspielen. Wir hätten ganz sicher deutlich mehr Chancen dann wenn wir im Ballbesitz bleiben. Was auch Auffällig ist sind die fehlenden Doppelpässe.

Es scheint hier im Team nicht zu stimmen. Irgendwas hindert das Team daran erfolgreicher, fehlerfreier zu spielen. Dafür ist Rolfes und Völler gefragt das zu beheben.
Ohne die billigen Fehler hätten wir keine Gegentore bekommen, ja richtig. Aber richtig gefährlich waren wir auch nicht und das hat vor allem auch damit zu tun wie die Mannschaft insgesamt spielt.

Was meinst du mit innerhalb des CLubs? Also nicht der Trainer als direkter Verantwortlicher ist verantwortlich, sondern der Platzwart?
Der Wechsel zur Pause war zu spät. Man hätte gleich so starten müssen, gerade nach dem Dortmund Spiel und wer wie und wann auf dem Platz steht, was du ja auch kritisierst, ist alles Sache des Trainers.

Kurz gesagt, es geht hier nicht um ein verlorenes Spiel oder meinetwegen auch zwei verlorene Spiele oder um Spieler die Fahler machen. Es geht darum, dass irgendwas im Gesamtgefüge nicht stimmt und da ist in erster Linie der Trainer gefragt,

1,512

Today, 4:41am

Mit Blick auf die Startelf und der Erkenntnis von Bosz vor dem Spiel, das wir dieses Spiel unbedingt gewinnen müssen, glaube ich hier einen krassen Widerspruch zu erkennen. Bosz macht's inzwischen wie Herrlich und lässt sein Offensivpotenzial auf der Bank versauern. Wenn ich mit 6! individuell eher defensiv ausgerichteten Spielern und nur 4! Offensivakteuren gegen den vermeintlich leichtesten Gegner im eigenen Stadion beginne, dann muss ich mich nicht wundern, wenn offensiv nichts Zwingendes mehr stattfindet. Ich wundere mich immer noch, warum Bosz sein erfolgreiches System zur Rückrunde ohne Not komplett über den Haufen geworfen hat. Abspielfehler oder Ballverluste können immer mal wieder passieren. Entscheidend für den Erfolg ist doch, dass ich mehr Tore erziele als der Gegner. Ohne Offensivpower mit den dafür geeigneten Spielern – die wir zur Genüge haben – wird das auch gegen Union Berlin nichts!

7 users apart from you are browsing this thread:

7 guests