Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,321

Saturday, August 17th 2019, 7:27pm

Er muss in meinen Augen auch zu häufig zu seinem Glück gezwungen werden. Heute war es die Verletzung von Lars Bender, die zu einer taktischen Umstellung geführt hat und prompt lief es auch besser. In der letzten Rückrunde waren es auch immer wieder Verletzungen des Stammpersonals, die zu den nötigen Wechseln geführt haben.

Dieses Festhalten an Volland als Mittelstürmer ist für mich auch unbegreiflich. Baumgartlinger hätte man heute früher rausnehmen müssen.

Da ist insgesamt noch viel Luft nach oben. Nach einer so langen Vorbereitung waren die Testspiele, der Pokalauftritt und das Spiel heute doch ziemlich enttäuschend. Immerhin stimmen die Ergebnisse.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,322

Saturday, August 17th 2019, 7:29pm

Volland hat schon wieder ein Tor und eine Vorlage beigesteuert. Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum der immer so kritisch gesehen wird.

1,323

Saturday, August 17th 2019, 7:32pm

Wird er doch gar nicht. Er spielt nur auf der falschen Position, was unserem gesamten Spiel schadet, weil eben ein richtiger Mittelstürmer fehlt. Seine Vorlage hat er vom Flügel aus gegeben und das Tor nach einem Konter. Machen wir aber das Spiel, ist er quasi unsichtbar.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,324

Saturday, August 17th 2019, 7:43pm

Dieses Festhalten an Volland als Mittelstürmer ist für mich auch unbegreiflich. Baumgartlinger hätte man heute früher rausnehmen müssen.
Mit den beiden Benders auf dem Platz (und später Bellarabi) kannst du es dir einfach nicht leisten, früh zu wechseln. Das Risiko, einen Verletzten nicht ersetzen zu können, ist einfach zu groß.

Ob Alario oder Volland vorne herumturnt ist aus meiner Sicht nicht kriegsentscheidend. Und das DM mit Aranguiz/Baumgartlinger und Demirbay davor finde ich auch optimal. Und mit genau dieser Aufstellung würde ich auch wieder ins nächste Spiel gehen. Die müssen jetzt einfach so schnell wie möglich viel gemeinsame Spielzeit bekommen, um sich zu finden. Die echte Baustelle ist und bleibt die Abwehr. In HZ2 hat in dem Bereich auch die Umstellung geholfen. Aus meiner Sicht jedoch vor allem auch das Mehr an Bissigkeit in den Zweikämpfen. Nach dem 1:0 dachte der ein oder andere wohl, man könne die Nummer auch weitestgehend körperlos nach Hause schaukeln.

1,325

Saturday, August 17th 2019, 7:50pm

Scheinbar hast du den Endspurt der letzten Saison verpasst. Es geht nicht um Volland oder Alario, sondern darum, dass beide zusammen viel stärker spielen, nämlich Volland links und Alario in der Mitte.

1,326

Saturday, August 17th 2019, 7:58pm

Scheinbar hast du den Endspurt der letzten Saison verpasst. Es geht nicht um Volland oder Alario, sondern darum, dass beide zusammen viel stärker spielen, nämlich Volland links und Alario in der Mitte.
Ob Volland/Alario besser funktioniert hätten als Bailey/Volland (2 Tore/1 Assist) heute, ist bestenfalls spekulativ. Dieser Aspekt der Aufstellung war nicht das wesentliche Problem im heutigen Spiel.

1,327

Saturday, August 17th 2019, 8:02pm

Es ist aber ein wesentliches Problem in unserem Spiel, allein schon weil uns mit dieser Aufstellung jegliche Kopfballstärke im Zentrum fehlt. Havertz turnt dann irgendwo außen herum und in der Mitte steht der kleine Volland, der 9 von 10 Kopfballduellen verliert. Ich weiß nicht, warum man das erfolgreiche System vom Saisonendspurt der letzten Saison ohne Not aufbrechen musste. Andererseits lässt Bosz jetzt wieder so spielen, wie er es vor dem erfolgreichen Saisonendspurt getan hat, bis er durch Verletzungen zu den notwendigen Wechseln gezwungen wurde.

Der Kader ist extrem verstärkt worden, da muss doch nicht so ein Notsystem herhalten, in dem Lars Bender die komplette rechte Seite beackern muss, während Wendell bei Ballbesitz in einer Dreierkette spielt und auch Bailey eine komplette Seite alleine bearbeiten muss.

Ich werde aus diesem Trainer nicht schlau und bleibe skeptisch, ob das langfristig funktionieren kann.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,328

Saturday, August 17th 2019, 8:42pm

Es ist aber ein wesentliches Problem in unserem Spiel, allein schon weil uns mit dieser Aufstellung jegliche Kopfballstärke im Zentrum fehlt. Havertz turnt dann irgendwo außen herum und in der Mitte steht der kleine Volland, der 9 von 10 Kopfballduellen verliert. Ich weiß nicht, warum man das erfolgreiche System vom Saisonendspurt der letzten Saison ohne Not aufbrechen musste. Andererseits lässt Bosz jetzt wieder so spielen, wie er es vor dem erfolgreichen Saisonendspurt getan hat, bis er durch Verletzungen zu den notwendigen Wechseln gezwungen wurde.
Durch den Abgang von Brandt musste er eh etwas ändern. Und dass er dann zum Saisonstart auch mal etwas Neues ausprobiert finde ich nicht vewerflich. Als er herkam wurde an ihm gezweifelt, weil er zu stur sei, um Änderungen einzuführen Jetzt probiert er mal was aus - dann isses auch falsch. Als Fan pubst man nach dem Spiel in den Sitz und hat ja schon immer gewusst, wie es besser gelaufen wäre. Das ist natürlich einfach.

Auch dass er zu den Wechseln gezwungen wurde und sie nicht vielleicht auch von sich aus vorgenommen hätte, ist nicht belegbar. Hier beginnt mal wieder in typischer Werkself.de Manier die verbale Demontage eines Trainers, der noch vor 3 Monaten in 17 Spieltagen ein Team von Platz 9 auf Platz 4 geführt hat. Ich finde, Bosz hat durchaus den ein oder anderen Stein im Brett verdient und darf auch mal ein Experiment starten, das dann in die Hose geht. Vor allem wenn er am Ende trotzden gewinnnt- auch durch Änderungen, die er während des Spiels selbst herbeigeführt hat!

1,329

Saturday, August 17th 2019, 8:56pm

Tah spielte nach der Pause auf links. Diese Umstellung war ja nicht wegen Verletzung Aufgezwungen. Drago wurde auch schon gefordert vor der Pause und er hat selbst bei Pausenpfiff auf der Bank noch sauer sich Notizen gemacht. Drago wäre so oder so wohl gekommen. Er hätte dann wohl Tah raus genommen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,330

Saturday, August 17th 2019, 9:23pm

Wir haben zwei Siege geholt. Sicherlich kann man über das Wie streiten, aber diese Untergangsstimmung ist doch ein Witz. Und das sage ich als notorischer Meckerer.

Hier wird so getan als ob wir bislang die Aufsteiger immer an die Wand gespielt hätten. Wie groß waren bitteschön die Probleme in der letzten Saison im Hinspiel gegen Düsseldorf? Wie souverän war unter Bosz der Auftritt gegen Hannover? Das Spiel war nicht gut, das Ergebnis ist in Ordnung. Und wir haben in den letzten Jahren schon einige Spiele gemacht, die weit schlechter waren.

Heute haben Gladbach und Schalke ein trostloses 0:0 abgeliefert. Ich bin wirklich froh, dass wir nicht so auftreten.

1,331

Saturday, August 17th 2019, 9:24pm

@ Ansteff:

Er hat ja eben nichts neues ausprobiert. Diese Formation hatten wir letzte Rückrunde schon. Nur eben mit Brandt statt Demirbay. Das war, nachdem sich Bellarabi verletzt hatte. Als dann noch Bailey ausfiel, kam Alario ins Spiel und es lief zunehmend besser. Heute wurde es mit der Dreierkette nach der Pause besser, auch weil beispielsweise ein Wendell davon extrem profitiert. Aber optimal ist das auch nicht.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

1,332

Saturday, August 17th 2019, 9:24pm

Übrigens haben wir jetzt mit Bosz einen Punkteschnitt von 2,055 PpS. Wenn man dann hier liest das unser Problem auf der Trainerbank sitzt, dann kann man wirklich nur noch den Kopf schütteln. Macht mal den Kopf zu.

1,333

Saturday, August 17th 2019, 11:03pm

Erstaunlich, dass sich in Hz 1 ein Maximum an Erfahrung in der Defensive von den giftigen Paderbornern so rund spielen lässt. :LEV17 Bosz hat nach der Pause mit der Umstellung auf 3er-Kette aber die taktisch richtige Antwort gegeben. Mit Bellarabi als "flankierende" Maßnahme auf rechts kam zusätzlich noch mehr Stabilität/Entlastung rein. Für Benders Lars und Baumgartlinger war es ein gebrauchter Tag. Der Gegner erwies sich aber als ganz zäher Brocken, denen muss man ein großes Kompliment machen. Nicht viele Gegner geben bei uns so heftig Gas nach vorne.

1,334

Saturday, August 17th 2019, 11:10pm

Übrigens haben wir jetzt mit Bosz einen Punkteschnitt von 2,055 PpS
:bayerapplaus
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,335

Sunday, August 18th 2019, 12:06am

Lars Bender ist der Kapitän der Mannschaft. Da kann man davon ausgehen, dass er auch spielt (wenn er fit ist).

Bailey hatte sich seinen Startelfeinsatz durch das Tor gegen Aachen verdient.

Volland liefert direkt auch wieder 2 Scooterpunkte im ersten Spiel.

Demirbay als Königstransfer. Den muss man einfach bringen und ihm Vertrauen schenken - auch wenn er nicht direkt funktioniert.

Havertz, immer gesetzt. Absolut zurecht.

Aranguiz und Baumi haben im letzten Jahr das Spiel an sich gerissen. Letzterer heute zwar mit nem Faux pas, dennoch verständliche Offensivaufstellung!

Defensiv sind Bender und Tah gesetzt. Einzig Wendell kann man diskutieren... In der Dreierkette wäre Dragovic womöglich besser, das ist mein einziger Kritikpunkt was die Aufstellung betrifft.

1,336

Sunday, August 18th 2019, 1:52am

Die Einstellung zum Gegner und Spiel war überhaupt nicht vorhanden.
Ich denke die wäre auch mit einer besseren taktischen Ausrichtung nicht anders gewesen.

1,337

Sunday, August 18th 2019, 8:56am

Ehrlich gesagt bin ich nach dem gestrigen Spiel entspannter als vorher. Wenn wir so spielen und trotzdem gewinnen ist das noch Luft nach oben. Bosz ist ja nicht blöde und sieht was falsch war. Auch die Spieler die gestern schlecht waren, werden das gespiegelt bekommen. Wir haben 3 Punkte. Das ist schon mal mehr als in den letzten Spielzeiten nach 3 Spieltagen .
Und man darf auch festhalten das alle drei Tore sauber herausgespielt / kombiniert wurden.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,338

Sunday, August 18th 2019, 11:26am

Und man darf festhalten: Ein neuer spielt leidlich, die anderen gar nicht und der Topeinkauf 2018 ebenso nicht.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

1,339

Sunday, August 18th 2019, 11:41am

Und man darf festhalten: Ein neuer spielt leidlich, die anderen gar nicht und der Topeinkauf 2018 ebenso nicht.

So sieht das leider aus.Und wenn man jetzt noch Retsos und Alario dazu zählt. . . . . . .

1,340

Sunday, August 18th 2019, 1:38pm

Erstaunlich, dass sich in Hz 1 ein Maximum an Erfahrung in der Defensive von den giftigen Paderbornern so rund spielen lässt. :LEV17 Bosz hat nach der Pause mit der Umstellung auf 3er-Kette aber die taktisch richtige Antwort gegeben. Mit Bellarabi als "flankierende" Maßnahme auf rechts kam zusätzlich noch mehr Stabilität/Entlastung rein. Für Benders Lars und Baumgartlinger war es ein gebrauchter Tag. Der Gegner erwies sich aber als ganz zäher Brocken, denen muss man ein großes Kompliment machen. Nicht viele Gegner geben bei uns so heftig Gas nach vorne.
Sehe ich auch so. Erstaunichrweise kann man an den Gegentoren auch die offensichtlich gewordenen strukturellen Probleme in der Abwehr eigentlich gar nicht festmachen. Denn das 1:1 resultierte unmittelbar aus einem katastrophalen Fehlpass von Baumgartlinger und das 2:2 aus dem mangelhaften individuellen Defensivverhalten von Tah. Es gab nebenher noch viele Probleme, in denen mangelnde Abstimmung und Aufteilung deutlich wurde, aber all das blieb eigentlich ohne Konsequenz. Keine Ahnung ob ich das ermutigend finden soll...

10 users apart from you are browsing this thread:

1 member and 9 guests

benderforever