Werbung

Werbung

You are not logged in.

1,001

Monday, April 15th 2019, 8:04pm

Es ist noch ein weiter Weg, aber holt er mit der Truppe 30 Punkte in einer Halbserie, wäre das eine grandiose Leistung, ein Top-Punkteschnitt für unsere Verhältnisse und man dürfte sich bei der ein oder anderen Verstärkung wirklich auf die neue Saison freuen.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

1,002

Monday, April 15th 2019, 8:11pm

Torchancenstatistik

Es wurden statistisch bisher die drittwenigsten Chancen zugelassen; benötigt wurden jedoch mit 6,42 Torschüssen pro Tor der zehntschlechteste Wert...
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

1,003

Monday, April 15th 2019, 8:55pm

Torchancenstatistik

Es wurden statistisch bisher die drittwenigsten Chancen zugelassen; benötigt wurden jedoch mit 6,42 Torschüssen pro Tor der zehntschlechteste Wert...

Die Zahl der zugelaasenen Chancen ist insofern erstaunlich, weil es ja immer heisst, das er zu risikoreich spielt. Interessantwr wäreesda vor allem zu wissen wieviele Chancen gegen uns zu Toren fühlten.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,004

Monday, April 15th 2019, 9:16pm

Ich stehe nach wie vor hinter unserem Trainer und die verlinkte Statistik bestärkt mich in meinem Gefühl!
Wir spielen an und für sich jeden Gegner an die Wand bzw. WIR haben immer das Heft des Handels in unserer Hand, haben stets 60-70% Ballbesitz und die Gegner stehen meist mit 10-11 Mann tief hinten drin!


Die Tore die wir kassieren sind sicherlich ein stückweit dem System geschuldet, JEDOCH vielmehr und viel zu häufig auf in individuellen Böcken und/oder manngelhaftem Spielermaterial begründet!
Kein Team bekommt dermaßen viele Gegentore, weil 1 einzelner Spieler einen dicken Bock schießt!
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

1,005

Monday, April 15th 2019, 9:51pm

Es ist noch ein weiter Weg, aber holt er mit der Truppe 30 Punkte in einer Halbserie, wäre das eine grandiose Leistung, ein Top-Punkteschnitt für unsere Verhältnisse und man dürfte sich bei der ein oder anderen Verstärkung wirklich auf die neue Saison freuen.

man muss aber auch sehn, dass wir nur 3 zusätzliche Spiele durch andere Wettbewerbe hatten und die auch noch eher schlecht bestritten haben, während es in der Hinrunde noch 8 Spiele in anderen Wettbewerben waren.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

1,006

Tuesday, April 16th 2019, 9:15am

Wobei in der EL wir nicht verloren haben. Und auch nur ein Gegentor bekamen. Wir waren auch die einzigen welche die Bayern in der Liga zuletzt geschlagen haben. Also wir sollten die Kirche mal im Dorf lassen.

30 Punkte wären mal 2 eine gute Saison für uns im oberen normalen Bereich. Für mehr muss auch der Club, der Käfer auf Bosz System gestellt werden.

Und natürlich auch oben mal Druck rein. Also den.Anspruch nach oben verschieben und nicht durch Völler völlig unnötig die Luft raus nehmen ala ohne EL geht das Licht nicht aus. Das kann er sagen wenn es am Ende so kommt aber doch nicht vor einer Woche.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,007

Tuesday, April 16th 2019, 1:52pm

Und natürlich auch oben mal Druck rein. Also den.Anspruch nach oben verschieben und nicht durch Völler völlig unnötig die Luft raus nehmen ala ohne EL geht das Licht nicht aus. Das kann er sagen wenn es am Ende so kommt aber doch nicht vor einer Woche.
Hat glaube ich keiner verstanden! Er springt gleich aus den Latschen, wenn von Marcel Reif ein Komfortzonendenken angeprangert wird...Nach dem Motto: Wie schiesse ich mir am besten selber ins Knie... :D :LEV5 Bei Bosz verstehe ich auch langsam warum hier von einer gewissen Sturheit gesprochen wird, da war Heiko sogar noch agiler...

1,008

Tuesday, April 16th 2019, 2:47pm

Der Unterschied zwischen systematisch und stur ist nur ein kleiner.

HH fand ich taktisch eher konfus und eben ohne System. Grade junge und nicht überragend besetzte Mannschaften benötigen ein relativ starres Gerüst.
Bevor wir über zu stur und von den Schwächen des Systems reden, sollten wir lieber mal die Messlatte ganz genau anlegen und analysieren, ob die Spieler ihre Vorgben auch wirklich erfüllen. Ich habe den Eindruck, da ist zum Teil noch ganz schön Luft nach oben.
Saison 2018/19 W11-1.Liga (M):

1,009

Tuesday, April 16th 2019, 3:19pm

Der Unterschied zwischen systematisch und stur ist nur ein kleiner.

HH fand ich taktisch eher konfus und eben ohne System. Grade junge und nicht überragend besetzte Mannschaften benötigen ein relativ starres Gerüst.
Bevor wir über zu stur und von den Schwächen des Systems reden, sollten wir lieber mal die Messlatte ganz genau anlegen und analysieren, ob die Spieler ihre Vorgben auch wirklich erfüllen. Ich habe den Eindruck, da ist zum Teil noch ganz schön Luft nach oben.

Genau hier liegt der Hase im Pfeffer...Die meisten, hätten Volland zur HZ. vom Platz geholt! Ohne ihm eine Leistung absprechen zu wollen. Bei Alario denkt man sich, ist er das 5. Rad am Wagen?
Kommt er hier Allgemein nicht zu recht?! Es geht ja schon etwas länger so...Für mich jedenfalls, hat er den besseren Riecher...