Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,461

Tuesday, June 30th 2020, 8:26pm

Für mich ist er seit Daum der beste Trainer hier und ich bin überzeugt, dass wir mit ihm noch viel Erfolg hier haben werden.

Naja, hier wird gerne der mittlerweile in der Tiefe sehr ausgewogene und auch teure Kader unterschlagen. Andere frühere, sehr gute Trainer hatten Mitarbeiter, die da u.a. hiessen Boenisch, Hilbert, Frey, Kruse, Toprak, Papadoupoulos, Ramalho, Mehmedi, Drmic u.s.w. mit einer Transferbilanz, die sich über Jahre leicht zwischen Haben und Soll bewegte.
In der aktuellen Saisonbilanz steht ein dickes Minus von über 60 Millionen€, d.h. da ist Qualität in die Breite geflossen. Andere frühere, sehr gute Trainer hätten mit so einer Transferbilanz vielleicht sogar mehr als Platz drei sowie das Elfmeterschiessen im Champions League-Achtelfinale erreichen können...
"Vieles wünscht sich der Mensch und doch bedarf er nur wenig." (J.W.Goethe)

3,462

Tuesday, June 30th 2020, 10:17pm

Für mich ist er seit Daum der beste Trainer hier und ich bin überzeugt, dass wir mit ihm noch viel Erfolg hier haben werden.

Naja, hier wird gerne der mittlerweile in der Tiefe sehr ausgewogene und auch teure Kader unterschlagen. Andere frühere, sehr gute Trainer hatten Mitarbeiter, die da u.a. hiessen Boenisch, Hilbert, Frey, Kruse, Toprak, Papadoupoulos, Ramalho, Mehmedi, Drmic u.s.w. mit einer Transferbilanz, die sich über Jahre leicht zwischen Haben und Soll bewegte.
In der aktuellen Saisonbilanz steht ein dickes Minus von über 60 Millionen€, d.h. da ist Qualität in die Breite geflossen. Andere frühere, sehr gute Trainer hätten mit so einer Transferbilanz vielleicht sogar mehr als Platz drei sowie das Elfmeterschiessen im Champions League-Achtelfinale erreichen können...


Bis auf den Teil mit "was wäre wenn" teile ich diese Auffassung. Man muss auch bedenken, dass die Bundesliga Spitze in den letzten fünf Jahren um einiges konzentrierter geworden ist. Mit Bayern, Dortmund, Leipzig und Gladbach sind da vier Teams, die exorbitant punkten. Bosz hält uns mit seinem 1,9 Punkteschnitt ziemlich dicht dran, wo Vereine wie Schalke, Wolfsburg oder Hoffenheim versackt sind.

Richtig ist aber auch, dass wir seit Bosz nie so in den Kader investiert haben wie zuvor. Mir ist das nach wie vor bei dem Personal zu viel Handbremse - vor allem im Offensivspiel. Wenn du für einen Demirbay über 30 Mio locker machst, dann muss der einfach Dreh- und Angelpunkt im Spiel sein und die Mannschaft auf ein neues Level heben. Allerdings werden viele der zusätzlichen Gelder in blutjunge Spieler wie Diaby, Tapsoba, Amiri, Wirtz Palacios oder Grill investiert. Damit muss er arbeiten mit der Maßgabe CL, ob er will oder nicht. Auch nicht einfach. Auch er hätte Transfers wie Can oder Witsel gerne genommen oder seinerzeit Chicharito.

3,463

Tuesday, June 30th 2020, 10:41pm

Und wir haben mit Dragovic, Weiser, Wendell und in Teilen Baumgartlinger auch Spieler im Kader, die in etwa dem Niveau der oben genannten entsprechen. Dazu wie genannt viele teure Talente, zu denen ich auch noch Paulinho zählen würde, die noch nicht in der Lage sind dauerhaft Leistungsträger zu sein.
Aber es stimmt, dass Bosz nur in der Rückrunde vor der Coronapause die Breite des Kaders effektiv genutzt hat, davor und danach waren einzelne Spieler wie Aranguiz und zum Schluss Tapsoba überspielt, während andere auf der Bank versauerten.

3,464

Tuesday, June 30th 2020, 10:55pm

Mit Bayern, Dortmund, Leipzig und Gladbach sind da vier Teams, die exorbitant punkten. Bosz hält uns mit seinem 1,9 Punkteschnitt ziemlich dicht dran, wo Vereine wie Schalke, Wolfsburg oder Hoffenheim versackt sind.


Bei den Letztgenannten (von der Frittenbude Schalke mal abgesehen) können wir nicht davon ausgehen, dass es so bleibt. Wie sich die Investments bei Hertha auswirken, muss man abwarten. Ich schätze, auch die werden uns bald auf die Pelle rücken. Die Desaster-Kicks der Hinrunde (Köln, Berlin..) bzw. die schwache Saisonhälfte haben uns schlussendlich quasi die Luft zum freieren Atmen genommen.

This post has been edited 1 times, last edit by "portello" (Jun 30th 2020, 11:01pm)


3,465

Saturday, July 4th 2020, 11:10am

Die letzten, die in einem Finale gg die Bauern mitspielen wollten, waren die Dosen. Ausgang bekannt.
Sollte Bosz wirklich daran festhalten "außer offensiv können wir nix", dürfte klar sein wer das Spiel verk.ackt hat.
HEUTE wird sich zeigen ob er ein guter Trainer ist.
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,466

Saturday, July 4th 2020, 8:33pm

Wieder ein Wahnsinns Schachzug mit Baumgartlinger im Finale gegen die Batzis :LEV5
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

3,467

Saturday, July 4th 2020, 8:39pm

Er hat nichts gelernt! :LEV11
Völler raus!

3,468

Saturday, July 4th 2020, 8:54pm

Er ist einfach ein arrognater Sack, der nicht aus seinen Fehlern lernen will. Meint seine taktischen Überzeugungen stünden über den limitierten Fähigkeiten der Spieler, die er einsetzt.
! ! ! GEGEN ALLE STADIONVERBOTE ! ! !

3,469

Saturday, July 4th 2020, 8:55pm

Er ist einfach ein arrognater Sack, der nicht aus seinen Fehlern lernen will. Meint seine taktischen Überzeugungen stünden über den limitierten Fähigkeiten der Spieler, die er einsetzt.

Absolut! So eine Aufstellung ist eine Frechheit
Völler raus!

3,470

Saturday, July 4th 2020, 8:57pm

kann mir bitte einer die rolle eines amiri unter peter bosz erklären? also ich rede jetzt von der gesamten saison, nicht nur von diesem spiel jetzt

3,471

Saturday, July 4th 2020, 8:58pm

Amiri ist tatsächlich der Spieler, der mich am meisten aufregt. Eben exakt aufgrund der "Rolle", die er bei uns spielen soll. Der hängt in der Luft und trabt hinterher.
! ! ! GEGEN ALLE STADIONVERBOTE ! ! !

3,472

Saturday, July 4th 2020, 9:31pm

Grandios einfallsloser Trainer. Eine Luftpumpe-

3,473

Saturday, July 4th 2020, 9:49pm

Aufgrund der ersten Halbzeit verloren. Havertz vorne und Baumgartlinger... Klar vercoacht. Manchmal frage ich mich was ihn reitet.

Gesendet von meinem FP3 mit Tapatalk

3,474

Saturday, July 4th 2020, 9:55pm

Was für eine völlig bescheuerte Startfelf.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

3,475

Saturday, July 4th 2020, 9:56pm

Diese Niederlage muss er auf seine Kappe nehmen. Schön und kritisch reden reicht halt nicht. Ab und zu muss die Mannschaft dann auch mal zeigen, wie sie über sich hinaus wachsen kann.

Ach, was solls, wir haben es eigentlich ganz gut gemacht. Oder anders: Vergiss es, es war nix.
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

3,476

Saturday, July 4th 2020, 10:03pm

Geht mit auf seine Kappe das Ding heute
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

3,477

Saturday, July 4th 2020, 10:16pm

Im Gegensatz zu den meisten hier, meine ich schon verstehen zu können, was er vorhatte. Mit Baum, Charles und Amiri die jeweils defensivstärkste Variante auf der Position gewählt um erstmal sicher zu stehen. Ich finde den Ansatz gut. Ist aber nicht aufgegangen. Somit hat er falsch gelegen. Ob man mit der offensiveren Variante besser gefahren wäre, werden wir nie erfahren.

3,478

Saturday, July 4th 2020, 10:21pm

HEUTE wird sich zeigen ob er ein guter Trainer ist.
Er hat bewiesen, daß er Teil des Problems ist, keine Titel zu gewinnen.
Taktische Varianten, Aufstellung, Einstellung der Spieler? Fehlanzeige.

Die zweite Halbzeit -würde ich mal sagen- gehen voll und ganz auf die Kappe der Benders.

Bosz raus. :LEV17
Wenn ein Trainer so etwas sagt, muss man ihn nicht entlassen, sondern erschießen
(Udo Lattek zu Thomas Hörsters Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben)
(Osram zu Thomas Hörsters Sami Hyypiäs Aussage, er habe die Hoffnung aufgegeben keine Ideen mehr und brauche jetzt dringend Hilfe)
wenn der FC Bayern schwächelt, ...

3,479

Saturday, July 4th 2020, 10:29pm

Können die nicht endlich mal üben, sich fallen zu lassen, wenn sie gefoult werden?
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ... #WirMachenDasMitDenRatschen

Zitat Hartmut: Vorne gewinnt man Spiele, hinten Meisterschaften. Bei uns funktioniert es in der Mitte.

3,480

Saturday, July 4th 2020, 10:34pm

Niederlage geht auf Bosz Kappe . Amiri und Baumgartlinger dürfen niemals starten . Kaum sind die raus , spielen die gut . Demirbay war richtig gut .. zweite Halbzeit waren die nicht schlecht , fand ich
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!