Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Sonntag, 23. September 2018, 21:30

Tja, so unterschiedlich können Sichtweisen sein. Von der Klasse eines Carvajal oder Corluka noch ein paar Fässer Kölsch entfernt, dennoch mit aufsteigender Tendenz heute.

102

Sonntag, 23. September 2018, 22:12

Tja, so unterschiedlich können Sichtweisen sein. Von der Klasse eines Carvajal oder Corluka noch ein paar Fässer Kölsch entfernt, dennoch mit aufsteigender Tendenz heute.

Kann es nicht belegen, aber ich mag keine blingbling-instagram-Spieler... Abgesehen davon: Hat heute nix gerissen und war mehrfach zu langsam!
UEFA-Cup-Sieg & DFB-Pokal... Da ist noch Luft nach oben!

103

Montag, 24. September 2018, 06:53

Das unterschreibe ich so.
Ich warte auf dich,am Ende der Nacht....

104

Montag, 24. September 2018, 07:49

In der Zusammenfassung sah das sehr ordentlich aus. Hat viel nach vorne angekurbelt und einige Torschüsse vorbereitet. Weiter so!
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Stark, Zimmer, Insua, Pavard, Naldo --- Höfler, Baumgartlinger, Tolisso, Ribery, Sahin, Kaderabek --- Rashica, Raffael, Kiese Thelin, Kleindienst

105

Montag, 24. September 2018, 08:42

Jedoch.... ein Herr Brandt, der nachweislich JEDEM Zweikampf ausweicht und in der Defensive so gut wie gar nichts leistet, sehe ich viel kritischer.
Nachweislich (bundesliga.de) hat der Herr Brandt trotz Auswechslung in Minute 74 ebenso viele Zweikämpfe gewonnen wie das Kampfschwein Kohr, das durchspielte.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

106

Montag, 24. September 2018, 08:58

Er hat aber auch die wenigsten Zweikämpfe bestritten. Kurioserweise gemeinsam mit Tah, der 8 von 9 gewonnen hat (bei Brandt sind es 6). Manchmal irritiert mich diese Zählweise bei bundesliga.de.

Bei Brandt sind es dann auch eher die Defensivzweikämpfe, die in der Auflistung fehlen, weil er denen wirklich aus dem Weg geht. Zweikämpfe mit dem Ball am Fuß oder beim frühen Anlaufen hat er schon. In der eigenen Hälfte dürfte er dagegen gar keine bestreiten. Und genau da wird es dann zum Problem von Mitchell Weiser, der keine Unterstützung bekommt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

107

Montag, 24. September 2018, 10:08

Er hat aber auch die wenigsten Zweikämpfe bestritten. Kurioserweise gemeinsam mit Tah, der 8 von 9 gewonnen hat (bei Brandt sind es 6). Manchmal irritiert mich diese Zählweise bei bundesliga.de.

Bei Brandt sind es dann auch eher die Defensivzweikämpfe, die in der Auflistung fehlen, weil er denen wirklich aus dem Weg geht. Zweikämpfe mit dem Ball am Fuß oder beim frühen Anlaufen hat er schon. In der eigenen Hälfte dürfte er dagegen gar keine bestreiten. Und genau da wird es dann zum Problem von Mitchell Weiser, der keine Unterstützung bekommt.
Das mag sein. JEDEM Zweikampf geht er jedoch nicht aus dem Weg. Nur das wollte ich zeigen. Bei Weiser erstaunen mich die zum Teil ganz grundlegenden Fehler. Z.B. wie er beim 2. Gegentor in der EL im Stellungsspiel und Zweikampf absolut anfängerhaft verhält und so ganz einfach überlaufen wird (hierzu bewundern). In der Situation war zum Beispiel genug Unterstützung da - er muss sich schlicht und ergreifend cleverer anstellen. Und das ist in den bisherigen Spielen leider kein Einzelfall gewesen sondern kommt häufiger vor. Der Junge hat 2012 sein erstes Bundesligaspiel gemacht und gehört bei uns damit schon fast zu den Routiniers. Da darf ihm so was wirklich nicht passieren.
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

108

Montag, 24. September 2018, 10:21

Tja, so unterschiedlich können Sichtweisen sein. Von der Klasse eines Carvajal oder Corluka noch ein paar Fässer Kölsch entfernt, dennoch mit aufsteigender Tendenz heute.


Das würde ich auch so sehen.

Leichte Verbesserung im Vergleich zu den vorherigen Auftritten, aber noch mit ganz viel Luft nach oben.

109

Montag, 24. September 2018, 10:23

Grundsätzlich sein bestes Spiel bei uns bisher.
In einigen Aktionen glücklos weil die weiten Bälle auf ihn ungenau waren, sonst hätte er noch einige gefährliche Situationen einleiten können.

Dennoch hier und da mit technischen Unsauberkeiten und einem verbesserungswürdigen Stellungsspiel.
Ist aber auf einem guten Weg.
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

110

Montag, 24. September 2018, 11:29

Bei Weiser erstaunen mich die zum Teil ganz grundlegenden Fehler. Z.B. wie er beim 2. Gegentor in der EL im Stellungsspiel und Zweikampf absolut anfängerhaft verhält und so ganz einfach überlaufen wird (hierzu bewundern).
Da stimme ich zu. Aber auch bei dem Video darf die Frage gestellt werden, was Julian Brandt da macht. Ist das wirklich die taktische Vorgabe, dass der Rechtsaußen einfach im Mittelfeld herumschlendert, während der Gegner einen gefährlichen Angriff über seine Seite fährt?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

111

Montag, 24. September 2018, 13:28

Bei Weiser erstaunen mich die zum Teil ganz grundlegenden Fehler. Z.B. wie er beim 2. Gegentor in der EL im Stellungsspiel und Zweikampf absolut anfängerhaft verhält und so ganz einfach überlaufen wird (hierzu bewundern).
Da stimme ich zu. Aber auch bei dem Video darf die Frage gestellt werden, was Julian Brandt da macht. Ist das wirklich die taktische Vorgabe, dass der Rechtsaußen einfach im Mittelfeld herumschlendert, während der Gegner einen gefährlichen Angriff über seine Seite fährt?
Päusken. Einmal pro Halbzeit. Ist tariflich geregelt.

Er muss natürlich den 10er abschirmen. Dieses ebenfalls mangelhafte Defensivverhalten hatte im konkreten Fall aber mit dem Tor selbst nichts zu tun.

Wenn man sieht, dass dann beim Torschuss noch zwei Grüne völlig ungedeckt in den Strafraum kamen, die ebenfalls anspielbar waren, klappen mir die Fussnägel hoch. Grausam!
Double-Derby-Sieger: 1951/52, 1954/55, 2005/06, 2008/09
Triple-Derby-Sieger: 2001/02

112

Montag, 24. September 2018, 14:09

Sein bestes Spiel bisher. Und er hat immerhin in Ansätzen gezeigt, warum man ihn einem Henrichs vorgezogen hat. Offensiv hat er einfach viel mehr drauf, ist ballsicherer und schneller.
Hat übrigens vom Kicker eine 5 bekommen. Nur mal so zu deiner Information.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

113

Montag, 24. September 2018, 14:12

Sein bestes Spiel bisher. Und er hat immerhin in Ansätzen gezeigt, warum man ihn einem Henrichs vorgezogen hat. Offensiv hat er einfach viel mehr drauf, ist ballsicherer und schneller.
Hat übrigens vom Kicker eine 5 bekommen. Nur mal so zu deiner Information.

und DAS vollkommen zurecht.
Völler raus!

114

Montag, 24. September 2018, 14:18

Sein bestes Spiel bisher. Und er hat immerhin in Ansätzen gezeigt, warum man ihn einem Henrichs vorgezogen hat. Offensiv hat er einfach viel mehr drauf, ist ballsicherer und schneller.
Hat übrigens vom Kicker eine 5 bekommen. Nur mal so zu deiner Information.

und DAS vollkommen zurecht.
Das war grauenhaft schlecht was er gespielt hat. Immer diese Flanken aus dem Halbfeld, wie Schwaab zu seinen "besten" Zeiten. Auch in seinen Laufduellen wirkte er sehr träge und langsam. Sorry, aber da sehe ich sogar Jedvaj noch besser.

115

Montag, 24. September 2018, 14:49

Daniel Schwaab, allerdings in etwas schneller. Eine 5 finde ich zu hart! Hätte eine 4 gegeben.
Zumindest von dem was ein Henrichs unter Schmidt gezeigt hat aber in allen Dingen noch meilenweit entfernt.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

116

Montag, 24. September 2018, 20:22

Sein bestes Spiel bisher. Und er hat immerhin in Ansätzen gezeigt, warum man ihn einem Henrichs vorgezogen hat. Offensiv hat er einfach viel mehr drauf, ist ballsicherer und schneller.
Hat übrigens vom Kicker eine 5 bekommen. Nur mal so zu deiner Information.
Soll durchaus vorkommen, dass ich anderer Meinung bin als der kicker. Die ganze Abwehr ist ja nicht sonderlich gut weggekommen.

Insgesamt ist Weiser allerdings tatsächlich noch weit davon entfernt, seine Ablösesumme zu rechtfertigen. Aber es ist auch noch früh in der Saison. Schade auch, dass er keinerlei Konkurrenz hat. Wie auch Wendell auf der anderen Seite.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

117

Montag, 24. September 2018, 20:23

Sein bestes Spiel bisher. Und er hat immerhin in Ansätzen gezeigt, warum man ihn einem Henrichs vorgezogen hat. Offensiv hat er einfach viel mehr drauf, ist ballsicherer und schneller.
Hat übrigens vom Kicker eine 5 bekommen. Nur mal so zu deiner Information.

und DAS vollkommen zurecht.


Und wurde bei Spiegel Online in die Elf des Tages gewählt!
Unser Bier:Pils - Unser Nachbar:Pfälzer - Unser Verein:SVB
BAYER 04-FANS SÜDWEST-DEUTSCHLAND

Fcl. BAYER-POWER RHEIN-NAHE 2000

118

Montag, 24. September 2018, 20:27

Und wurde bei Spiegel Online in die Elf des Tages gewählt!

Auf den Außenverteidigerpositionen schaffen es ein ehemaliger Herthaner und sein legitimer Nachfolger in die SPON11. Mitchell Weiser , vor der Saison aus Berlin zu Bayer Leverkusen gewechselt, überzeugte gegen Mainz 05 nicht nur wegen der meisten Ballaktionen und Pässe in die gegnerische Hälfte, sondern zeigte vor allem defensiv seine Qualitäten auf: Sechs Tackles gewann Weiser, drei Bälle fing er dazu ab - und bekommt die höchstmögliche SPIX-Punktzahl.

>>>spon
"Dass ich erkenne, was die Welt Im Innersten zusammenhält, Schau' alle Wirkungskraft und Samen, Und tu' nicht mehr in Worten kramen." (J.W.Goethe)

119

Montag, 24. September 2018, 20:34

Ohne Weiser wäre das 1:0 nicht gefallen . Nur zur Info.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

120

Montag, 24. September 2018, 22:37

Voronin lächerlicher Kommentar. Denke ein anderer außen Verteidiger hätte den Ball auch aus 3 Meter zu Brandt rüber legen können. Weiser hat ihn ja vertändelt und erst im Nachsetzten mit Glück rübergespielt. Note 5 gerechtfertigt. Schwaches Spiel von ihm. Zu langsam und keine Flanke kam an.
aus Frankfurt, aber nur der SVB 1904!