Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

221

Monday, August 17th 2020, 2:03pm

Ich hab von dem Mann einen guten Eindruck

5 Jahre sollte man ihm schon geben,um hier wwirklich was umzubauen
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

222

Monday, August 17th 2020, 2:11pm

Vor allem das, wenn wir mal ein Nachwuchstalent haben, und er über den Tellerrand schauen kann, sofort den nächsten Schritt wagen und weg möchte. Kenne noch Zeiten da waren wir der nächste Schritt.
Wir bekommen fast nur noch irgendwelche Südamerikanischen Wundertüten, an denen angeblich halb Europa hinterher ist, und die nachher so grosse Defizite haben, das man sie fast 2 Jahre nur auf der Bank bewundern kann. Diejenigen die unverkäuflich sind, weil sie keiner haben möchte, denen sollte der Carro mal ordentlich in den Hintern treten. Die legen hier ihre Füße hoch, weil sie wissen, das es keine ernsthaften Planvorgaben gibt. Und wenn, werden sie nicht intensiv bis zum Schluss wie in Leipzig, Dortmund oder München verfolgt.

Das sind wir auch heute noch für 99,9% aller Fussballer...

223

Monday, August 17th 2020, 7:07pm

...aber wenn er sagt, dass auf allen Ebenen Verbesserungspotential besteht, dann schliesst das auch Themen ein, die er selbst zu verantworten hat. Z.B. eine Verbesserung der Konditionen des Vertrages mit Bayer, die in den letzten 15 Jahre nie an die jährliche Inflation im Fussballgeschäft angepasst wurden.


Ich befürchte, das wird er niemandem in der AG vermitteln können. Hier wird von Carro lauter geklappert als nötig. Für seine Zielsetzungen sehe ich keine realistische Basis.

224

Monday, August 17th 2020, 7:55pm

Als der Rudi Völler den Kölner Stadtanzeiger aufgeschlagen hat dürfte er wohl erstmal gerufen haben: "Sabrina... Schnapps ... und lass gleich die Flasche da!"
Den Herzinfakt dürte nur abgewendet haben, dass Carro wenigstens die Bayern und die Dormunder als "enteilt" ansieht ...

Scheinbar hat es sich ausgekuschelt unter dem Bayerkreuz ... wäre schön wenn den Worten Taten folgen würden.
DAs da erst ein Spanier kommen muss, um zumindest mal verbal Klarheit und Wahrheit zu reden, hätte ich nicht gedacht... also, ich dachte zunächst, er reiht sich ein in die Völlersche Beschwichtigungsmentalität, die Kiessling und Rolfes im Ansatz ja auch praktizieren.

Ich finde das hervorragend. Er setzt die richtigen Leute im Verein unter Druck. Und er selbst kann nur gewinnen - oder gehen, falls er sieht das sich innerhalb der kommenden SaIson nichts bewegt.

Sein Abgang würde dann aber auch allen reinen Wein einschänken, von woher der Kuschelkusen-Wind bläst. Ein Wermutstropfen für mich, das der Herr Reif dann doch Recht gehabt hätte...

Wird ne sehr spannende Saison.

225

Monday, August 17th 2020, 8:12pm

Als der Rudi Völler den Kölner Stadtanzeiger aufgeschlagen hat dürfte er wohl erstmal gerufen haben: "Sabrina... Schnapps ... und lass gleich die Flasche da!"
Den Herzinfakt dürte nur abgewendet haben, dass Carro wenigstens die Bayern und die Dormunder als "enteilt" ansieht ...

Scheinbar hat es sich ausgekuschelt unter dem Bayerkreuz ... wäre schön wenn den Worten Taten folgen würden.
DAs da erst ein Spanier kommen muss, um zumindest mal verbal Klarheit und Wahrheit zu reden, hätte ich nicht gedacht... also, ich dachte zunächst, er reiht sich ein in die Völlersche Beschwichtigungsmentalität, die Kiessling und Rolfes im Ansatz ja auch praktizieren.

Ich finde das hervorragend. Er setzt die richtigen Leute im Verein unter Druck. Und er selbst kann nur gewinnen - oder gehen, falls er sieht das sich innerhalb der kommenden SaIson nichts bewegt.

Sein Abgang würde dann aber auch allen reinen Wein einschänken, von woher der Kuschelkusen-Wind bläst. Ein Wermutstropfen für mich, das der Herr Reif dann doch Recht gehabt hätte...

Wird ne sehr spannende Saison.


Also das muss man ihm lassen, eine Saison mit über 60 Pkt, Pokalfinale und EL Viertelfinale...dass er da die Saisonziele als verpasst ansieht wegen des Abschneidens in der Liga...mein Respekt! Vielleicht good cop, bad cop mit Völler.
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

226

Monday, August 17th 2020, 9:04pm

Hat er ja klipp und klar gesagt, das diese Zielgerade in der abgelaufenen Saison nicht gepasst hat. Hätte die Mannschaft nicht den vierten Platz verspielt, wäre alles halb so schlimm gewesen. Sehe ich ähnlich, Bayern im Pokalfinale geschenkt, weil eh zu viele Komponenten passen müssten. Mailand in der EL, kann man vielleicht mal gewinnen, aber kein muss und zu wenig Druck vorhanden. Aber Wolfsburg, Schalke und Berlin ist in der Summe einfach zu viel. Bis auf Freiburg haben uns zum Ende hin, alle die gegen uns alles gegeben haben....ver*rscht, richtig gehend ver*rscht.
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!