Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

561

Dienstag, 5. Februar 2019, 20:49

Scheint keinen Bock mehr zu haben. Fehleinkauf.


Keinen Bock mehr? Der war Mal motiviert?

562

Dienstag, 5. Februar 2019, 20:50

Scheint keinen Bock mehr zu haben. Fehleinkauf.


Keinen Bock mehr? Der war Mal motiviert?


Er war zumindest mal motiviert genug, um Maroh den Ellenbogen ins Gesicht zu hauen. Ist aber auch länger her.

563

Dienstag, 5. Februar 2019, 20:51

Man sollte nicht vergessen, dass auch Volland auf der Position Schwierigkeiten hat. Gegen Bayern haben sie beide getroffen, aber gerade gegen tief stehende Gegner ist es undankbar als einzige Spitze.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

564

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:01

Man sollte nicht vergessen, dass auch Volland auf der Position Schwierigkeiten hat. Gegen Bayern haben sie beide getroffen, aber gerade gegen tief stehende Gegner ist es undankbar als einzige Spitze.


Hör mir endlich mit diesem Schwachsinn auf.

Alario kriegt gegen starke, offensive Gegner überhaupt nichts auf die Kette. Dann heißt es da kann man ihn nicht bringen, weil er zu langsam ist.

Wie sieht es gegen Mauerfußball aus? Das ist für ihn also auch undankbar.

Welche anderen Gegner bleiben dann noch die Alario entgegenkommen? F-Jugend von Fortuna Köln?



Wie sehen denn seine Leistungsdaten aus?
Ein Tor gegen Augsburg, weil er sein Standbein angeschossen hat.
Ein Tor gegen Schalke, weil Fährmann gepatzt hat.
Ein Tor gegen Bayern: Als das Spiel quasi entschieden war den Ball ins leere Tor eingeschoben.

Das bekommt ein Pohjanpalo auch locker hin.


Aber an Alario liegt es natürlich nicht. Er bekommt ja keine Bälle und müsste mal zehn Spiele am Stück spielen. Dass der noch nicht einmal einen Ball festmachen kann interessiert überhaupt nicht. Bei dem Typen fehlt es an den Grundlagen UND an der Einstellung.

Und jetzt komm ja nicht mit vier Toren gegen Larnaka und ein Tor gegen Pforzheim.

565

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:05

Muss auch sagen: alario gehört genau so aussortiert wie Weiser,Wendell und Bailey. Paulinho bekommt noch Zeit-.
Kohr als Rechtsverteidiger umschulen -wird deutlich mehr bringen (schulen: = weg vom Strafraum)
und Retsos plus Neuzugang, ggfs Jedvaj links.
Das wird alles besser , als mit diesen Mentalitätsmonstern weiter zu machen.

566

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:21

:LEV11
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

567

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:24

:LEV11
Deine Argumentationsfähigkeit lässt schwer zu wünschen übrig. Bist wahrscheinlos genau so helle wie die von mir attackierten Protagonisten.

568

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:25

Der.... :LEV11 ...bezog sich nur auf die heutige Leistung von Alario.

Interpretation kann manchmal zu Fehleinschätzungen führen...
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

569

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:30

Jeder Mensch, der diesen Spieler als was anderes als großen und schweineteuren Fehleinkauf abstempelt kann sich direkt in der Klapse melden.

570

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:31

Der.... :LEV11 ...bezog sich nur auf die heutige Leistung von Alario.

Interpretation kann manchmal zu Fehleinschätzungen führen...
Dann mach das bitte deutlich.
Diese "symphaticons" oder wie nennt sich der Kram (Dreckskram) geht mir auf n Geist. Wir sind in einem Forum, in dem nach alt deutscher Tugendsitte auch mehrzeilig argumentiert werden darf.

Ich glaube nicht, das Alario heute mit seinem Kopf irgend was bewegt hätte. fg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BornInLev« (5. Februar 2019, 22:39)


571

Dienstag, 5. Februar 2019, 21:34

:LEV11 voll berechtigt. Gilt aber für fast die gesamte Mannschaft
Ganz schwach. Nur als Einwechselwechelspieler zu gebrauchen.

572

Mittwoch, 6. Februar 2019, 00:54

Schade, war mal zwischendurch wirklich gut drin im Laufe der Rückrunde der letzten Saison, wo ich dachte, der startet endlich durch. Dann kam diese schwachsinnige Rot-Aktion gegen Maroh gegen Köln und seitdem ist er nicht wieder rein gekommen.

573

Mittwoch, 6. Februar 2019, 07:50

Gestern wieder mit Aktionen gegen den Gegenspieler ohne Ball. Dauerndes Jammern und Reklamieren - mag ich nicht. Soll Fußball spielen/arbeiten und gut ist.
"Am liebsten haben wir den Ball. ... Ab und zu ein Tor ..."


W11 - 3. Liga: Gikiewicz, Nicolas - Otavio; Schlotterbeck, N.; Rekik; Kimmich; Schulz - Zulj; Kramer; Strobl; Löwen; Havertz; Philippp; Witsel - Alario; Eggestein, J.; Ibisevic

574

Sonntag, 17. Februar 2019, 19:49

Schwaches Spiel.

Wieder eine Chance nicht genutzt.

575

Sonntag, 17. Februar 2019, 20:08

Schwaches Spiel.

Wieder eine Chance nicht genutzt.


Falsches Spiel gesehen?
Den einen Ball hält drobny mit Monster Reflex

War eine ordentliche Leistung heute
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

576

Sonntag, 17. Februar 2019, 20:50

Fand ihn heute gar nicht so schlecht und besser eingebunden als zuletzt, leider hat er weiterhin Pech im Abschluss und trifft noch zu häufig die falsche Entscheidung. Man wird trotz seiner Bemühungen das Gefühl nicht los, dass er zeitweise wie ein Fremdkörper wirkt. Ich hoffe Bosz bekommt ihn hin, bin mir da mittlerweile leider nicht mehr sicher ob das was wird.
Niemals Meister
tut so weh
scheiß egal
SVB!

577

Sonntag, 17. Februar 2019, 21:26

Mir gefällt seine Spielweise einfach nicht. Zugegeben: Bosz hat in der kurzen Zeit schon vieles hinbekommen, das ich in der Form nicht für möglich gehalten hätte - dennoch würde ich mich freuen wenn dieses Missverständnis im Sommer beendet und ein Stürmer geholt würde, der sich einbringt. Es sei denn, Bosz vollbringt ein weiteres Wunder und bringt Alario auf Kurs.

578

Sonntag, 17. Februar 2019, 21:43

Durch seine Einwechslung musste ja Volland auf RA. Das war wegen der Bella Verletzung zumindest eine positive Entscheidung.
Alario spielte raus und Volland sauber rein. Danach war noch so eine ähnliche Szene.
Er bindet im Zentrum die IVer anders als Volland und dieser zieht auf RA gleich zwei Gegner auf sich. Ich finde nicht das es schlecht für uns war das er heute rein kam.

Mit den Spielen kann auch Alario gefährlicher und Treffsicherer werden.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

579

Sonntag, 17. Februar 2019, 22:05

Mir gefällt seine Spielweise einfach nicht. Zugegeben: Bosz hat in der kurzen Zeit schon vieles hinbekommen, das ich in der Form nicht für möglich gehalten hätte - dennoch würde ich mich freuen wenn dieses Missverständnis im Sommer beendet und ein Stürmer geholt würde, der sich einbringt. Es sei denn, Bosz vollbringt ein weiteres Wunder und bringt Alario auf Kurs.
Genau so.

Er war zwar heute in der Tat besser eingebunden, dennoch für mich ein Dorn im Auge (als einziger wohl gemerkt). Seine Abschlüsse sind schwach (heute wieder 3 Abschlüsse von denen einer drin sein sollte, jeweils schlecht abgeschlossen). Langsam ist er ohnehin. Körperlich trotzdem nicht der stärkste.

580

Sonntag, 17. Februar 2019, 22:36

Alario braucht mehr Minuten und sonst gar nichts. Er ist immer da, wo es gefährlich wird, fackelt nicht lange und mit mehr Spielpraxis wird er auch noch/wieder sicherer im Abschluss. Man sieht einfach an allen seinen Aktionen, dass er ein echter 9er ist, und die sind heutzutage rar gesät.