Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 9. Juni 2017, 10:25

Heiko Herrlich

Gute Wahl. Herzlich Willkommen :LEV3 :LEV3
Schwarz-Rot bis in den Tod

2

Freitag, 9. Juni 2017, 10:36

Man und ich wollte noch schreiben: Zu früh eröffneter Thread in 3...2...1... :D :D :LEV19
#MAKEBAYERHERRLICHAGAIN

3

Freitag, 9. Juni 2017, 10:37

Kann ich sehr gut mit Leben!
Herzlich Willkommen Heiko Herrlich. :bayerapplaus
Saison 96/97, die Liebe beginnt...

4

Freitag, 9. Juni 2017, 10:40

Erstmal herzlich willkommen bei Bayer :LEV3

Hatte ihn jetzt überhaupt nicht auf dem Radar und kann mir auch gerade kein wirkliches Urteil bilden, dafür habe ich Regensburg zu wenig beobachtet. Er scheint aber für die richtigen Werte zu stehen. :bayerapplaus
Titel: W11 Liga 4 Meister 2012/2013

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gonzo04« (9. Juni 2017, 10:55)


5

Freitag, 9. Juni 2017, 10:40

Das gibt Drohbriefe von 1860 München...
:D
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

6

Freitag, 9. Juni 2017, 10:40

Trainer mit Leverkusener Vergangenheit ist nicht verkehrt! Jung und schon ein Bissl wenigstens erreicht! Ich bin überrascht und erleichtert zu gleich! Geben wir ihm eine faire Chance unseren Verein wieder nach vorne zu bringen :bayerapplaus Willkommen zurück Heiko!!!

7

Freitag, 9. Juni 2017, 10:42

Willkommen zu Hause! :LEV3
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

8

Freitag, 9. Juni 2017, 10:43

ExSpieler mit dem wir den letzten Titel eingefahren haben. Zwar nicht in der Startelf, aber kann ja nur gut werden. :LEV18
W11-2.Liga <= Deutscher Kicker-Meister 2016/2017 =>

Da geht er, ein großer Spieler. Ein Mann wie Steffi Graf! (Jörg Dahlmann zum Abschied von Lothar Matthäus)

9

Freitag, 9. Juni 2017, 10:47

1. April ?

:LEV14 :LEV14 :LEV14
» Jahrein, jahraus war der 1. FC Köln in den neunziger Jahren damit beschäftigt, selbstgefällig in den Spiegel zu blicken und sich für den schönsten Klub im Land zu halten. Als der FC in der zweitklassigen Wirklichkeit endlich erwachte, hatte nebenan Bayer Leverkusen eine moderne Vereinsstruktur entwickelt und sich sportlich in der absoluten Bundesliga- und erweiterten europäischen Spitze etabliert. Ganz locker hatte der Werksclub die Diva vom Rhein rechts überholt «

10

Freitag, 9. Juni 2017, 10:48

Bestimmt hier die Bild Zeitung ?
Ist was offiziell?
Ausnahmen haben die Regel.

11

Freitag, 9. Juni 2017, 10:49

Er hat Stallgeruch und seine Zeit in Regensburg ist eine einzige Erfolgsgeschichte. Warum also nicht?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

12

Freitag, 9. Juni 2017, 10:50

Er hat Stallgeruch und seine Zeit in Regensburg ist eine einzige Erfolgsgeschichte. Warum also nicht?


Ich freue mich auch. Mit ihm kann ich mich identifizieren. 2 Mal hintereinander aufsteigen musste halt auch erstmal schaffen.
Roger Schmidt: "Ich habe ein reines Gewissen."

13

Freitag, 9. Juni 2017, 10:50

Für mich ist das die gleiche Kategorie wie Skibbe, Labbadia, Dutt. Ohne Profil und zweimal nichts erreicht im Profibereich.

14

Freitag, 9. Juni 2017, 10:51

Nicht meine Wunschlösung, sondern m.M ein weiteres Experiment....aber ist ok. Er hat seine Chance verdient....
Völler raus!

15

Freitag, 9. Juni 2017, 10:51

Er hat Stallgeruch und seine Zeit in Regensburg ist eine einzige Erfolgsgeschichte. Warum also nicht?
1904 % agree :LEV3

Tradition ist Bewahrung des Feuers und nicht Anbetung der Asche. Gustav Mahler


16

Freitag, 9. Juni 2017, 10:53

Die beste Lösung ! :LEV2

18

Freitag, 9. Juni 2017, 10:53

KSTA schreibt das auch...

Buhhh... sicherlich, der Markt ist sowas von trocken und man ist wahrlich am Bodensatz angekommen. Ob Heiko noch der Einäugige unter den Blinden ist, wird sich noch zeigen. Meines Erachtens ist er zu unerfahren für die 1.BuLi, geschweige für einen CL Kandidaten. Aber ggf. wächst er über sich hinaus und zeigt wo der Frosch die Locken hat. Symphatisch ist er und hat mit guten Trainern gearbeitet... lassen wir uns überraschen...
-= Kicker Werkself Liga 1: 2011/12 Platz 11, 2012/13 Platz 14, 2015/16 Platz 5, 2015/16 Platz 3, 2016/17 Platz 7, 2017/18 Platz 8 =-
-= Kicker Werkself Liga 2: 2013/2014 Platz 7, 2014/15 Platz 5 =-

19

Freitag, 9. Juni 2017, 10:57

Im TMForum hat ein Regensburger zu ihm geschrieben

Der Spieler muss mit dem Verein verheiratet sein", das war und ist immer Herrlichs Credo. Er verlangt von jedem vollen und absoluten Einsatz für den Verein, das Team steht IMMER über dem Einzelnen. Wenn das jemand nicht einhält, auch "Stars" und Führungsspieler, werden diese gnadenlos nicht aufgestellt, auch über Wochen nicht. Er kommt über den Teamgeist bzw. das Kollektiv. Ansonsten lässt er sehr gerne erfrischenden Offensivfußball spielen und braucht dazu zwei schnelle und dribbelstarke offensive Außenspieler. Er ist also nicht defensiv ausgerichtet, was sich auch an unserer Bilanz widerspiegelt, sehr viele Gegentore kassiert, aber dafür halt meistens eins mehr geschossen als der Gegner.q

Da kann man mal wieder sehen was die Spekulationen alle wert sind.
Willkommen zu Hause bei Bayer :bayerapplaus
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

20

Freitag, 9. Juni 2017, 10:59

Er hat Stallgeruch und seine Zeit in Regensburg ist eine einzige Erfolgsgeschichte. Warum also nicht?


Ich freue mich auch. Mit ihm kann ich mich identifizieren. 2 Mal hintereinander aufsteigen musste halt auch erstmal schaffen.
:LEV6