Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,321

Thursday, September 26th 2019, 6:43pm

Wenn ich Kai Havertz wäre und hier mitlesen würde, dann würde ich zusehen das Provinznest Leverkusen schnellstmöglich zu verlassen.

Der Altenpfleger Vergleich schiesst auch mal wieder den Vogel ab.
Ihr gönnt euch alle nichts vom Verdienten. Wird gespart oder gespendet.

1,322

Thursday, September 26th 2019, 9:37pm

Sorry aber du kennst dich echt null aus. Die Fotos sind hochprofessionell, weil Brandts Bruder (jannisbrandt) die Bilder von ihm macht und der ne super Hightech Weitwinkel was weiß ich Camera hat und der ihn natürlich auch pushen will. Aber bitte sag jetzt auch nicht, er leitet sein Instagram Konto nicht mehr selbstständig oder was weiß ich hahahaha

Also, wenn das Brandt sein Bruder macht sollte klar sein was hier läuft. Zweitens, ich kenne System am oder DSLRs oder ne. Mischung aber superweitwinkel... Hmm OK........

Drittens, es geht um geerdet. Also geerdet kann Kai auch sein wenn er ein Superstar Leben führt. Ramelow war so einer. Aber woher soll Kai bitte diese Sache haben? Kennt er denn was einfaches?

Die Bilder sind das eine und seine Partys das andere. Der ist soweit weg mit seinem Leben vom einfachen realen Leben von 90% aller Bundesbürger das da von geerdet nicht gesprochen werden kann. Es mag Unterschiede geben in diesen Einkommensklassen. Aber, andere in seinem Alter, sagen wir Krankenpfleger in Ausbildung, die die sind geerdet aber doch er nicht.



Hinter welchem Berg lebst du denn?

Und Kalle Ramelow "Superstar". Ich brech zusammen. :LEV14

1,323

Thursday, September 26th 2019, 9:42pm

Er muss sich m.E. einfach gefallen lassen, das man ihn (trotz des Alters?) als professionellen Sportler sieht.

Und,exponentiell zu seinem Marktwert und Verdienst, nimmt man sich raus, kritischer zu werten.

Bei einem Leichtathletik-Star oder Tischtennisspieler mit einem Jahresnetto von 30.000 Euro würde mancher Fan es vermutlich differenzierter sehen.

Aber das ist ein Stück weit menschlich.
Ich kann sein Gehabe auf dem Platz auch nur schwer ertragen. Aber vielleicht menschlich und nachvollziehbar.

Aber wenn man dann die Facebook- Insta- oder sonstwas- Storys sieht, sinkt das Verständnis und die Toleranz für Fußballspieler dieser Coleur.

1,324

Thursday, September 26th 2019, 9:56pm

Welches "Gehabe auf dem Platz" bitte? Lächerliche Diskussion. Seid froh, dass er noch hier ist.

1,325

Thursday, September 26th 2019, 10:13pm

Stubbi, bin ja sehr oft bei dir in den Diskussionen und Wertungen.

Mit "Gehabe" meine ich ja auch nur die Aussenwirkung auf dem Platz.

Wahrlich niemand wird ihm hier sein Talent absprechen, aber seine derzeit praktizierte Spielweise IN KOMBINATION mit der derzeitigen medialen Präsenz.... stößt dem ein oder anderen sicherlich bitter auf.

Aber by the way, ihm sei es vielfach mehr verziehen, im Gegensatz zu dem hier teilweise immer noch beliebten und weit überschätzten Brandt.

Kaum läuft es hier etwas schleppend, wird Stolperkönig, Fehlpass-papst und Spielübersichts-Verweigerer Brandt herbeigesehnt.


Brandt. Ein guter Fußballer. Bl-Durchschnitt. Nie mehr. Nie weniger.

(Und ja, ich weiss, mit den letzten Zeilen diskreditiere ich mich hier bei vielen Foristen)

1,326

Thursday, September 26th 2019, 10:37pm

Aber was ist denn mit Gehabe auf dem Platz gemeint? Nach der spielerischen Leistung klingt das nicht. Klingt eher nach Gestik, Körpersprache usw. ?

1,327

Thursday, September 26th 2019, 10:42pm

Ich danke jeden Tag den heiligen Jesus, dass Havertz noch bei uns spielt. So einen werden wir lange nicht mehr aus der Jugend zaubern und deshalb sollte man es genießen, solange er noch hier ist.
W11 - 1. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18
Aufstieg in Liga 1 18/19

1,328

Thursday, September 26th 2019, 11:01pm

Amen!!
Aber kritisieren darf man "St.Kai" trotzdem?
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

1,329

Friday, September 27th 2019, 12:36am

Bin vor allem dankbar ,das er in dieser Zeit verkauft werden will. Das ist dann absolut verschmerzbar mit dreistelligen Millionen.

Zu Zeiten eines Jorginhos,Ballack,Ze Roberto...gabs kaum so Zugewinne für den Bayer.

1,330

Friday, September 27th 2019, 4:26am

Ich lese den ganzen Kram auf Instagram etc. nicht. Mir bleibt also einiges erspart. Ob er "geerdet" ist oder nicht, hat mit seiner Leistung auf dem Platz ja nichts zu tun . von mir aus kann er gegrillte Eichhörnchen essen, das ist seine Sache. Ich konzentriere mich auf das was ich auf dem Platz sehe und finde, da ist er aktuell nicht so gut wie im letzten Jahr. Er darf gerne mal wieder ein paar überragende Spiele machen. Dann ist die Diskussion auch beendet.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

1,331

Friday, September 27th 2019, 8:18am

Kann mir einer mal den Ausdruck "geerdet" mal erklären. Was ist das? Wer ist das?

Frage: Wer ist mehr geerdet, der der einen AMG vom Verein bekommt und sich den eh auch privat locker leisten könnte? Oder der Ottonormal-20-jähriger der sich sein Auto auf pump kauft und gern verschuldet, weil über den Verhältnisse lebt?
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

1,332

Friday, September 27th 2019, 9:15am

Kann mir einer mal den Ausdruck "geerdet" mal erklären. Was ist das? Wer ist das?

Frage: Wer ist mehr geerdet, der der einen AMG vom Verein bekommt und sich den eh auch privat locker leisten könnte? Oder der Ottonormal-20-jähriger der sich sein Auto auf pump kauft und gern verschuldet, weil über den Verhältnisse lebt?

könnte das Gegenstück zu "abghoben" sein. Ist aber nur eine Vermutung. :levz1
Völler raus!

1,333

Friday, September 27th 2019, 9:35am

Niemand verlangt von Kai Havertz, dass er lebt wie ein Gleichaltriger, der mit YoungTicketPlus zum Ausbildungsbetrieb und zur Berufsschule fährt. (Wobei: Tut das noch irgendwer heute?). Ich zumindest finde auch nicht wichtig, welches Auto er fährt und auf welcher Yacht er über wie viele Weltmeere schippert.
Es geht einzig und allein darum: Wer all das tut, und wer das viel öffentlicher tut, als er es tun müsste, und wer das wiederum deshalb so viel öffentlicher tut, als er es tun müsste, um seine Marke zu pflegen und letztlich noch mehr Geld zu scheffeln, der muss dann eben auch damit leben, dass er wie der Superstar bewertet wird, als der er sich darstellt. Nicht mehr und nicht weniger.

All das mag funktionieren, wenn die Leistung stimmt. Das tut sie zur Zeit nicht. Und dass seine ihm eigene Spielweise, die eher unbeteiligt und lethargisch wirkt, ihm auf den Kopf fällt, wenn mal nichts dabei rumkommt, liegt in der Natur der Sache. Aus dem machst du keinen mehr, der Gras frisst, war nie sein Spiel, wird nie sein Spiel sein. Aber solche Akteure mit solchen Allüren werden halt nicht immer von allen geliebt.

1,334

Friday, September 27th 2019, 9:37am

Niemand verlangt von Kai Havertz, dass er lebt wie ein Gleichaltriger, der mit YoungTicketPlus zum Ausbildungsbetrieb und zur Berufsschule fährt. (Wobei: Tut das noch irgendwer heute?). Ich zumindest finde auch nicht wichtig, welches Auto er fährt und auf welcher Yacht er über wie viele Weltmeere schippert.
Es geht einzig und allein darum: Wer all das tut, und wer das viel öffentlicher tut, als er es tun müsste, und wer das wiederum deshalb so viel öffentlicher tut, als er es tun müsste, um seine Marke zu pflegen und letztlich noch mehr Geld zu scheffeln, der muss dann eben auch damit leben, dass er wie der Superstar bewertet wird, als der er sich darstellt. Nicht mehr und nicht weniger.

All das mag funktionieren, wenn die Leistung stimmt. Das tut sie zur Zeit nicht. Und dass seine ihm eigene Spielweise, die eher unbeteiligt und lethargisch wirkt, ihm auf den Kopf fällt, wenn mal nichts dabei rumkommt, liegt in der Natur der Sache. Aus dem machst du keinen mehr, der Gras frisst, war nie sein Spiel, wird nie sein Spiel sein. Aber solche Akteure mit solchen Allüren werden halt nicht immer von allen geliebt.

Korrekt!
Völler raus!

1,335

Friday, September 27th 2019, 9:43am

find jetzt nix übertriebenes an dem instagrammaccount, keine auto-goldkettchen prollbilder, viele fussballbilder, paar urlaubsbilder.
klar, dass der nicht an der mosel zelten geht in den ferien, oder?

1,336

Friday, September 27th 2019, 9:45am

Neymar ist ein gutes Beispiel für geerdet. Der rollt doch dauernd über den Boden.
Registrierungsdatum
Donnerstag, 30. November 2006, 15:01

1,337

Friday, September 27th 2019, 9:51am

Neymar ist ein gutes Beispiel für geerdet. Der rollt doch dauernd über den Boden.

:D :D :D
Völler raus!

1,338

Friday, September 27th 2019, 11:01am

Sein Abschied steht fest. Er ist gefühlt kein Leverkusener mehr und deshalb kann man die Samthandschuhe ausziehen und ihn nach dem bewerten was er leistet. Dass in Anbetracht seiner schwachen Performance, dann noch Informationen über riesige Gehaltserhöhungen und sein social-media Posing Angriffsfläche bieten ist verständlich. Das wäre sicherlich anders, wenn er auf dem Platz wieder liefern würde.

1,339

Friday, September 27th 2019, 12:03pm

Niemand verlangt von Kai Havertz, dass er lebt wie ein Gleichaltriger, der mit YoungTicketPlus zum Ausbildungsbetrieb und zur Berufsschule fährt. (Wobei: Tut das noch irgendwer heute?). Ich zumindest finde auch nicht wichtig, welches Auto er fährt und auf welcher Yacht er über wie viele Weltmeere schippert.
Es geht einzig und allein darum: Wer all das tut, und wer das viel öffentlicher tut, als er es tun müsste, und wer das wiederum deshalb so viel öffentlicher tut, als er es tun müsste, um seine Marke zu pflegen und letztlich noch mehr Geld zu scheffeln, der muss dann eben auch damit leben, dass er wie der Superstar bewertet wird, als der er sich darstellt. Nicht mehr und nicht weniger.

All das mag funktionieren, wenn die Leistung stimmt. Das tut sie zur Zeit nicht. Und dass seine ihm eigene Spielweise, die eher unbeteiligt und lethargisch wirkt, ihm auf den Kopf fällt, wenn mal nichts dabei rumkommt, liegt in der Natur der Sache. Aus dem machst du keinen mehr, der Gras frisst, war nie sein Spiel, wird nie sein Spiel sein. Aber solche Akteure mit solchen Allüren werden halt nicht immer von allen geliebt.


Ich weiß nicht, wie viel du so auf Insta und Konsorten unterwegs bist, aber lass dir gesagt sein: Das, was Kai Havertz dort darstellt, ist in Sachen "Superstardom" noch mindestens eine ganze Ecke hinter zahlreichen anderen jungen Fußballrpofis, die auch ne Menge Kohle scheffeln.

Ich empfehle dir Valentino Lazaro. Ex-Hertha-Spieler, mittlerweile in Mailand (da passt er super hin). Schau dir dessen Insta mal an und dann überlege dir nochmal, was du für Maßstäbe an Havertz setzt.

Ferner reden wir hier über einen 20 Jahre alten jungen Mann. Der lebt ein ganz "normales" Leben eines jungen Fußballprofis. So ist das Geschäft heutzutage, Kai ist die Regel, nicht die Ausnahme. Klar muss man das nicht gut finden, aber zumindest richtig einordnen.

Und richtig, sportlich ist der Junge in einer Delle. Meiner Meinung nach wird er im Moment auch falsch eingesetzt und sollte sich die Bälle tiefer abholen. Aber es ist ja immer sehr einfach die sportlichen Probleme auf fehlende Motivation zurückzuführen. Vor allem bei einem 20 jährigen. Das muss man sich mal vorstellen.

1,340

Friday, September 27th 2019, 12:40pm

sei es wie es ist - der ganze Firlefanz hier um Ihn, kann weder für Ihn, noch für den Verein besonders positiv sein.
Völler raus!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests