Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,181

Friday, September 6th 2019, 2:42pm

wenn kai geht nächstes jahr, kann man messi (ablösefrei) bestimmt von der kohle zwei lukrative jahre unterm bayerkreuz finanzieren.
rudi hat ja gute kontakte zu italienischen mannschaften wie madr ... aeh barcelona ... :LEV14

1,182

Thursday, September 12th 2019, 12:51pm

Bvb hofft auf Transfer Chance

So plant Havertz seine Zukunft


Nicht mehr nur Reus träumt vom BVB-Transfer!



Kai Havertz (20) ist DAS Talent der Bundesliga. Längst haben die europäischen Top-Klubs bei Bayer Leverkusen angeklopft. In der Länderspielpause ging BVB-Kapitän Marco Reus (30) verbal in die Offensive: „Ich werde alles versuchen, ihn nach Dortmund zu lotsen.“



Wie der „Kicker“ berichtet, besteht auch bei den Klub-Verantwortlichen ein ernsthaftes Interesse am Jogi-Juwel. Havertz zum BVB? So plant Havertz seine Zukunft.



BILD weiß: Die Havertz-Entscheidung ist noch offen, aber Dortmund hat schlechte Karten! In diesem Sommer hatte Rekordmeister FC Bayern schon einmal vorgefühlt, Karl-Heinz Rummenigge (63) fragte bei Rudi Völler (59) nach. Doch da war bei Bayer schon beschlossen, dass Havertz in diesem Jahr nicht verkauft wird. Ein Abschied aus Leverkusen 2020 ist dagegen sehr wahrscheinlich.



Auch in Leverkusen gehen die Verantwortlichen von einem Wechsel 2020 aus. So ist es mit Havertz und dessen Familie besprochen.



Havertz ist es wichtig, eine Perspektive zu haben. Wo spielt er? Wer steht auf seiner Position im Kader der Interessenten? Welche Pläne gibt es für die Zukunft? Wie stehen die Chancen auf einen Champions-League-Titel?


Der Nationalspieler wird Leverkusens Rekordabgang (bisher Heung-min Son/30 Mio). Klub-Chef Völler hat bei der Bayer AG hinterlegt, dass das Top-Talent mindestens 100 Mio Euro einbringen muss. Darunter wird nicht verhandelt!


Ist das drin für den BVB? In Deutschland kann wohl nur Bayern beim Poker mithalten. Der BVB scheint eine Nummer zu klein zu sein. Würden die Dortmunder im kommenden Sommer Überflieger Jadon Sancho (19) verkaufen, ist zwar Geld in der Kasse.


Nach BILD-Informationen geht es bei einem Wechsel am Ende aber voraussichtlich um Bayern, Barça oder Real.



Doch geträumt werden darf ja immer. Auch in Dortmund...



Quelle Bild Plus



1,183

Thursday, September 12th 2019, 1:18pm

Yo, und wir hoffen auf eine Transfer Chance bei Kylian Mbappé.
Wir dürften ja durch den Havertz Transfer dann auch Geld in der Kasse haben.

:LEV18 lächerlich
Mit Rassisten diskutieren, das ist, wie mit einer Taube Schach spielen: Egal wie gut du bist, egal wie sehr du dich anstrengst, am Ende wird die Taube aufs Spielfeld kacken, alles umschmeißen und umherstolzieren, als hätte sie gewonnen.
(Eric Cantona, sinngemäß)

1,184

Thursday, September 12th 2019, 2:12pm

Und für so einen Mist bezahlt man freiwillig Geld?
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Toprak, Bicakcic, Tisserand, Subotic - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin,M. Wolf, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Herrmann

1,185

Saturday, September 14th 2019, 5:14pm

Barcelona?
Real?
Bayern?

:LEV14 :LEV14 :LEV14

Junge... das ist heute null. Nix..
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,186

Saturday, September 14th 2019, 5:15pm

100 Mio :LEV14 :LEV14
Völler raus!

1,187

Saturday, September 14th 2019, 6:38pm

Vielleicht geht der überhitzte Hype um seine Person doch nicht ganz spurlos an dem jungen Mann vorbei.
Es gab schon Toptalente, die an dem hohen Druck zerbrochen sind.
Ich denke, man muss solchen Talenten auch mal ein schwaches Spiel zugestehen, ohne geich auf ihn einzudreschen.
http://www.muzzle.de/Links/Bayer_04_Leverkusen/bayer_04_leverkusen.html

1,188

Saturday, September 14th 2019, 6:45pm

Barcelona?
Real?
Bayern?

:LEV14 :LEV14 :LEV14

Junge... das ist heute null. Nix..



Ein schlechtes Spiel gemacht und schon ist er zu schlecht für Sandhausen. Hier laufen sie herum.

1,189

Saturday, September 14th 2019, 6:47pm

Barcelona?
Real?
Bayern?

:LEV14 :LEV14 :LEV14

Junge... das ist heute null. Nix..



Ein schlechtes Spiel gemacht und schon ist er zu schlecht für Sandhausen. Hier laufen sie herum.

Ist doch schon die gesamte junge Saison über nicht wirklich auf dem Platz.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,190

Saturday, September 14th 2019, 6:49pm

Sorry aber Havertz macht quasi nur schlechte Spiele. Der hat letzte Saison konstant gescored und das hat ihm x-mal den Arsch gerettet. Wenn er aber keinen Scorer liefert dann bleibt nur seine gezeigte Leistung übrig und die ist meistens mangelhaft.


Der Junge ist komplett overhyped.

This post has been edited 1 times, last edit by "carvajal04" (Sep 14th 2019, 6:54pm)


1,191

Saturday, September 14th 2019, 7:02pm

Vielleicht geht der überhitzte Hype um seine Person doch nicht ganz spurlos an dem jungen Mann vorbei.
Es gab schon Toptalente, die an dem hohen Druck zerbrochen sind.
Ich denke, man muss solchen Talenten auch mal ein schwaches Spiel zugestehen, ohne geich auf ihn einzudreschen.
Dem lastet eine 100 Mio schwere Bürde auf den Schultern. Sogar im eigenen Verein spricht man über seine nächsten Schritte bei einem anderen Verein. Es wäre besser, wenn alle mal wieder ein bisschen mehr geerdet wären und über seine nächsten Schritte hier im Verein sprechen würden. Und ja, er ist erst 20. Und ja, er darf daher selbstverständlich auch mal eine schwache Phase durchlaufen. Das ist alles total normal! Vor allem wenn ihm die gestandenen Kollegen auch nicht gerade eine große Hilfe sind.

1,192

Saturday, September 14th 2019, 7:05pm

Sorry aber Havertz macht quasi nur schlechte Spiele. Der hat letzte Saison konstant gescored und das hat ihm x-mal den Arsch gerettet. Wenn er aber keinen Scorer liefert dann bleibt nur seine gezeigte Leistung übrig und die ist meistens mangelhaft.


Der Junge ist komplett overhyped.


Hat er dir die Freundin ausgespannt? Peinlich und dumm.

1,193

Saturday, September 14th 2019, 7:08pm

Vielleicht geht der überhitzte Hype um seine Person doch nicht ganz spurlos an dem jungen Mann vorbei.
Es gab schon Toptalente, die an dem hohen Druck zerbrochen sind.
Ich denke, man muss solchen Talenten auch mal ein schwaches Spiel zugestehen, ohne geich auf ihn einzudreschen.
Dem lastet eine 100 Mio schwere Bürde auf den Schultern. Sogar im eigenen Verein spricht man über seine nächsten Schritte bei einem anderen Verein. Es wäre besser, wenn alle mal wieder ein bisschen mehr geerdet wären und über seine nächsten Schritte hier im Verein sprechen würden. Und ja, er ist erst 20. Und ja, er darf daher selbstverständlich auch mal eine schwache Phase durchlaufen. Das ist alles total normal! Vor allem wenn ihm die gestandenen Kollegen auch nicht gerade eine große Hilfe sind.
Die Bürde hat er sich aber sich zum Teil selbst auferlegt, indem er der gesagt hat, nächstes Jahr wechseln zu wollen. Evtl. wäre er ja schon diesen Sommer gewechselt, hätte der Rudi nicht ganz klar Nein gesagt.
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

1,194

Saturday, September 14th 2019, 7:30pm

Sorry aber Havertz macht quasi nur schlechte Spiele. Der hat letzte Saison konstant gescored und das hat ihm x-mal den Arsch gerettet. Wenn er aber keinen Scorer liefert dann bleibt nur seine gezeigte Leistung übrig und die ist meistens mangelhaft.


Der Junge ist komplett overhyped.

absolut! :bayerapplaus
Völler raus!

1,195

Saturday, September 14th 2019, 11:12pm

das spiel scheint ihm ziemlich auf den sack gegangen zu sein, wenn man so seine körpersprache gesehen hat.
auch beim foul an sancho am ende, wo er danach richtig schön in den rasen haut.. der war ziemlich angefressen

1,196

Sunday, September 15th 2019, 12:17am

Man könnte sein lustloses Gehabe und sein Frustfoul such so interpretieren, dass ihm nicht das Spiel selbst, sondern mehr die Tatsache das der BFF den Schritt zum wahre Liebe bvb gemacht hat, während er selbst hier in Leverkusen dieses Jahr noch “versauern” muss. Er ist halt noch sehr jung, die Geschichte letzte Woche diesbezüglich mit dem Rotzer reus, das geht im evtl. schon näher als ihm selbst lieb ist, bzw als er selbst vorher gedacht hat.
Er durchlebt offensichtlich zu Beginn dieser Saison seinen ersten richtigen Leistungshänger aber da muss er durch und gehört meiner Meinung nach auch mal ein Spiel auf die Bank. Nicht als Denkzettel, sondern eher als mentale Regeneration.
“And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.” F. Nietzsche

1,197

Sunday, September 15th 2019, 1:09am

Man könnte sein lustloses Gehabe und sein Frustfoul such so interpretieren, dass ihm nicht das Spiel selbst, sondern mehr die Tatsache das der BFF den Schritt zum wahre Liebe bvb gemacht hat, während er selbst hier in Leverkusen dieses Jahr noch “versauern” muss.


Könnte man - wenn man vom Fußball keine Ahnung hat und ansonsten zum paranoiden tendiert.

1,198

Sunday, September 15th 2019, 1:11am

Egal warum, es hat dem Drecks BVB geholfen die Story mit Reus. Dazu die Volland Sache.

Der Dreck und die Bayern spielen über Bande Spielchen mit uns.

Wir sind naive zu glauben mitspielen zu können aber das können wir nicht.

Der eine wird Tagelang bei der Nationalmannschaft belabert und der andere wird abgestraft.

Reus soll das im Scherz gesagt haben? Hat er bei Julian auch Scherze gemacht? Wohl eher nicht.

Wir haben schlicht und ergreifend keine Mittel uns diesem Spielchen zu entziehen. Daum sollte damals Bundestrainer werden. Abgeschossen.
Völler wurde uns geklaut als es ganz gut lief.

Er wird seit Wochen von so vielen Leuten belabert. Und die machen das natürlich auch um uns zu Schwächen.

Um ein Top 20 Club Europas zu werden müssen wir lernen das Spiel zu spielen und unsere Spieler zu schützen. Kai hat gerade den Kopf nicht frei. Denkt an die drei großen aber vergisst seine Basics.

Es soll bei uns nicht reichen? Wir sind drei Punkte hinter der Spitze. Wir haben ein Spiel verloren. Wenn wir, wenn Kai daraus lernt, als Spieler, als Team, als Trainer und als Club ist alles drin.

Aber wir müssen endlich lernen das Spiel zu spielen und nicht mit uns spielen zu lassen.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

1,199

Sunday, September 15th 2019, 8:24am

War doch klar so viel wie geredet wurde auch dank eines rudi völlers. Das ein 20 jähriger da abdreht und sich nicht mehr auf den Fußball konzentrieren kann war klar.
Vielleicht wäre es besser man nimmt ihn mal 2-3 Spiele raus und bringt ihn von der Bank. Ein paulinho verdient eine Chance und havertz sollte jetzt nicht aus Dankbarkeit spielen...

1,200

Sunday, September 15th 2019, 8:34am

Ich kenne Kai nicht. Der Eine (A) tickt so, dass er auf seinen Vertrag sch... und nur das sieht, was ihm vor die Nase gehalten wird. Der Andere (B) findet es fair, dass der Verein trotz des Vertrags signalisiert hat, er könne am Ende dieser Saison gehen. Bis dahin setzt er sich 100% für seinen Verein ein.

Ich bin der Typ B. Aber die B-Typen sterben aus. Und weil sie aussterben, hätte ich Kai vor dieser Saison verkauft!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests