Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 31. Oktober 2016, 12:01

Na klar, warum nicht schon direkt Stammspieler auf ewig.

22

Montag, 31. Oktober 2016, 13:23

Das fordert hier ja keiner. Aber wer hätte denn gedacht, dass Henrichs sich so festspielt und nach neun Spieltagen nicht mehr aus der Startelf wegzudenken ist ? Und es ist ja nicht so, dass er konkurrenzlos auf der Position ist.

Im Übrigen ist unsere Zentrale derzeit nicht unbedingt das Prunkstück, wie sie es vielleicht gegen Ende der letzten Saison war.

24

Mittwoch, 2. November 2016, 22:51

Das war ein echter Fingerzeig von Schmidt. Wir liegen 1:0 auswärts vorn und anstatt mit Jedvaj oder Dragovic noch einen Verteidiger zu bringen, wechselt er unseren jüngsten Profispieler aller Zeiten ein. Das zeigt ganz klar, wie viel Vertrauen er dem Jungen entgegen bringt.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

25

Freitag, 4. November 2016, 14:00

"Wenn ich ihm zutraue, in Wembley aufzulaufen, dann kann man auch von Anfang an gegen Darmstadt spielen. Ob ich das jetzt mache, kann ich nicht sagen."

Schmidt über Havertz. Warum nicht? Gefühlt ist es lange her (wie alt war castro?) das ein 17jähriger bereit für die Stammelf war (ka wie alt brandt war, aber das war ja kein jugendspieler von uns)
wirklich bemerkenswert, wenn man bedenkt dass der eig noch A-Jugend kickt.

26

Freitag, 4. November 2016, 14:01

wirklich bemerkenswert, wenn man bedenkt dass der eig noch A-Jugend kickt.


..und das auch erst seit Sommer. :LEV6

27

Freitag, 4. November 2016, 14:37

Für mich kommt der auch total ausm nichts. Oder haben die Kenner ihn schon in der Vorbereitung auf dem Zettel gehabt?

28

Freitag, 4. November 2016, 14:45

Für mich kommt der auch total ausm nichts. Oder haben die Kenner ihn schon in der Vorbereitung auf dem Zettel gehabt?



ich würde nicht sagen, aus dem nichts. aber Havertz hat in der u17 ja schon maßgeblich zum gewinn beigetragen. Und (für mich und mittlerweile wohl keine Geheimtipps mehr) gehören Henrichs, haverts, Akkaynak sowie Schreck nunmal zu den größten Talenten des Vereins.

Ich hab einige A-jugendspiele diese saison gesehen, das ist ein anderes niveau, aber Havert ist schon extrem ballsicher und extrem stark was seine technik angeht.

29

Freitag, 4. November 2016, 14:48

Für mich kommt der auch total ausm nichts. Oder haben die Kenner ihn schon in der Vorbereitung auf dem Zettel gehabt?



ich würde nicht sagen, aus dem nichts. aber Havertz hat in der u17 ja schon maßgeblich zum gewinn beigetragen. Und (für mich und mittlerweile wohl keine Geheimtipps mehr) gehören Henrichs, haverts, Akkaynak sowie Schreck nunmal zu den größten Talenten des Vereins.

Ich hab einige A-jugendspiele diese saison gesehen, das ist ein anderes niveau, aber Havert ist schon extrem ballsicher und extrem stark was seine technik angeht.

Wie würdest Du Schreck beurteilen?
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

30

Freitag, 4. November 2016, 15:13

Für mich kommt der auch total ausm nichts. Oder haben die Kenner ihn schon in der Vorbereitung auf dem Zettel gehabt?


Er wr nicht nur Leistungsträger im Verein, sondern vorallem auch in der U16 und U17 Nationalmannschaft. Es war (für mich) abzusehen, dass er den Durchbruch schafft....jedoch nicht so schnell.

31

Freitag, 4. November 2016, 17:28

Für mich kommt der auch total ausm nichts. Oder haben die Kenner ihn schon in der Vorbereitung auf dem Zettel gehabt?



ich würde nicht sagen, aus dem nichts. aber Havertz hat in der u17 ja schon maßgeblich zum gewinn beigetragen. Und (für mich und mittlerweile wohl keine Geheimtipps mehr) gehören Henrichs, haverts, Akkaynak sowie Schreck nunmal zu den größten Talenten des Vereins.

Ich hab einige A-jugendspiele diese saison gesehen, das ist ein anderes niveau, aber Havert ist schon extrem ballsicher und extrem stark was seine technik angeht.

Wie würdest Du Schreck beurteilen?
Schreck ist ein ähnlicher Spielertyp wie Brandt. Er kommt auch sehr stark über sein Tempo und seine Dribblings. Allerdings fehlt ihm noch in meinen Augen die Robustheit für die Profis.
Da ist ein Havertz schon verdammt weit. Das ist schon fast erschreckend, wie präsent der mit seinen 17 Jahren ist.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

32

Samstag, 5. November 2016, 17:28

absolutes megatalent. wahnsinnstechnik, eleganter spielstil. hat sowas zidanehaftes.

33

Samstag, 5. November 2016, 17:46

Mir ist vor allem seine enorme Sprungkraft beim Kopfball aufgefallen. Und dann musste er (leider) fast immer die Eckbälle oder Freistöße mit ausführen. Sollte beim nächsten Mal auf jeden Fall mit in den Strafraum rein.

Ansonsten sehr unaufgeregtes Debüt. Wurde viel gesucht, hat viel versucht. Hat mich sehr an Brandt's erstes Spiel bei uns erinnert. Weiter so!

34

Samstag, 5. November 2016, 18:06

Tolles Start elf Debüt :bayerapplaus
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

35

Samstag, 5. November 2016, 18:19

Und das als junger (!) Jahrgang...

36

Samstag, 5. November 2016, 18:22

Erste Halbzeit fand ich ihn richtig richtig gut! In der 2. Halbzeit etwas abgebaut, aber er ist ja erst 17. Da kommt noch viel mehr!

37

Samstag, 5. November 2016, 18:35

absolutes megatalent. wahnsinnstechnik, eleganter spielstil.
Das fasst es gut zusammen. Elegant. Und auch unfassbar athletisch... Wie er in eins zu eins Situationen geht hat schon was von Draxler.
Er scheint jetzt schon echte Option für die Außenpositionen zu sein - dabei hatte ich ihn eigentlich in der Zentrale vermutet... Vor allem Brandt profitiert von einem guten Techniker auf der anderen Seite... so müssen nicht mehr 75 % der Angriffe über seine Seite laufen.

38

Samstag, 5. November 2016, 19:22

Sofort im Spiel mit sehr guter fussballerischer Basis und viel Selbstbewusstsein. Prima Einstand über die volle Spielzeit. :LEV5

39

Donnerstag, 10. November 2016, 16:59

Wahnsinnsspieler für seine 17 Jahre :LEV5
wir sind immer dabei, ob nah oder weit!

40

Donnerstag, 10. November 2016, 18:28

Schoenes Tor im Testspiel. DER kann was
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher