Werbung

Werbung

You are not logged in.

2,441

Tuesday, May 26th 2020, 11:19am

Meine Lieblingsvariante wäre, dass er ins Ausland verkauft wird, wir die Summe in zwei Raten bekommen und er noch ein Jahr bei uns spielt. Das hätte was.
Und meine Lieblingsvariante wäre, dass wir bis zum Saisonende national jedes verdammte weitere Spiel gewinnen und am Ende das Double holen. DAS hätte was. :LEV3
Ich frag mich wer die 100.000.000€ zahlen soll
Wenn Geld als Zahlungsmittel knapp wird bleiben den Vereinen ja immer noch Spieler, die sie abgeben können. Erreichen wir die Championslegaue und spielt die Liga die Saison zuende, dürften wir für so manchen Spieler, der in unser bekanntes Beuteschema passt und bei einem großen Club karrieretechnisch in die Sackgasse geraten ist, durchaus interessant sein. Geben wir Havertz ab, erhalten dafür 2 Spieler und nochmals X Mio € wird der Wert der Transaktion natürlich schwer zu bemessen sein, aber u.U. hilft uns das ja mehr als ein Sack voll Geld, der jeden Spieler für den wir irgendwo anklopfen, automatisch doppelt so teuer macht.

This post has been edited 1 times, last edit by "Ansteff" (May 26th 2020, 11:24am)


2,442

Tuesday, May 26th 2020, 1:30pm


Ich frag mich wer die 100.000.000€ zahlen soll
Wenn Geld als Zahlungsmittel knapp wird bleiben den Vereinen ja immer noch Spieler, die sie abgeben können. Erreichen wir die Championslegaue und spielt die Liga die Saison zuende, dürften wir für so manchen Spieler, der in unser bekanntes Beuteschema passt und bei einem großen Club karrieretechnisch in die Sackgasse geraten ist, durchaus interessant sein. Geben wir Havertz ab, erhalten dafür 2 Spieler und nochmals X Mio € wird der Wert der Transaktion natürlich schwer zu bemessen sein, aber u.U. hilft uns das ja mehr als ein Sack voll Geld, der jeden Spieler für den wir irgendwo anklopfen, automatisch doppelt so teuer macht.
Naja, das wäre eine "Internationale" Variante (die ich ebenfalls unter den Gründen die du anführst bevorzugen würde). Ich bezog mich da aber eher auf Pascalwerkself, der A) suggeriert das Havertz sich gern in Deutschland weiterentwickeln wollen würde und B) trotz Corona soll der Preis die 100.000.000,00 € nicht unter schreiten.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

2,443

Tuesday, May 26th 2020, 1:55pm

Klar ist ja, er hat einen Vertrag bis 2022. Wenn wir ihn nicht dieses jahr Verkaufen, bekommen wir keine 100 Mio mehr für ihn, für einen Spieler mit einer Vertagslaufzeit von einem Jahr wird die Ablöse dann richtig snken.

Diese Geschäfte mit Barca sind heikel, wenn dieser Emerson so gut ist, würden die den nicht abgeben. Wenn sie ihn abgegeben, dann ja nur weil sie der Meinung sind, sie haben bessere Spieler in ihrem Kader bzw. können einen besseren bekommen. Ich will nicht sagen, dass die Tauschobjekte von der Ramschrampe sind, mit Sicherheit ist der eine oder anderebesser als einige unserer Spieler aber kein Überflieger.

Daher lieber die 100 mio bekommen und selbst nach Spielern schauen.

2,444

Tuesday, May 26th 2020, 2:07pm

Klar ist ja, er hat einen Vertrag bis 2022. Wenn wir ihn nicht dieses jahr Verkaufen, bekommen wir keine 100 Mio mehr für ihn, für einen Spieler mit einer Vertagslaufzeit von einem Jahr wird die Ablöse dann richtig snken.

Diese Geschäfte mit Barca sind heikel, wenn dieser Emerson so gut ist, würden die den nicht abgeben. Wenn sie ihn abgegeben, dann ja nur weil sie der Meinung sind, sie haben bessere Spieler in ihrem Kader bzw. können einen besseren bekommen. Ich will nicht sagen, dass die Tauschobjekte von der Ramschrampe sind, mit Sicherheit ist der eine oder anderebesser als einige unserer Spieler aber kein Überflieger.

Daher lieber die 100 mio bekommen und selbst nach Spielern schauen.
Allgemein solche Deals oder im speziellen mit Barca (weil "diese Geschäfte mit Barca")? Seh ich nicht so. Mit Carvajal hatten wir auch ein Spieler, der bei Real "noch" nicht statt fand und hier sofort durchgestartet ist, so das Real ihn sofort zurück geholt hatte. Wir hatten Milik der hier nicht statt fand und woanders durch gestartet ist. Nur weil ein Spieler von Barca weg geht muss der nicht schlecht sein.
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein. (Albert Einstein)
Ich bin zu alt, um von der Angst vor dummen Menschen beherrscht zu werden. (Charlie Skinner)

2,445

Tuesday, May 26th 2020, 10:32pm

Heute hat er gezeigt, warum er keine 100 Mio. oder mehr wert ist.

Er spielt zu körperlos und lässt sich zu leicht den Schneid abkaufen. Und das ist bei ihm auch fehlender Wille zum harten Zweikampf.

2,446

Tuesday, May 26th 2020, 10:50pm

Er ist aber auch nicht der Typ, der vorne drinnen übers rein körperliche kommt.
Er kommt dann gefährlich ins Spiel, wenn es spielerisch geht, das war heute daher ein unglückliches Spiel.
Er hat kaum Bälle vorne erhalten bzw. Es kam gefühlt fast nie Spielfluss auf nach vorne.
Zuvor hat er sich dann auch schon mal ins Mittelfeld fallen lassen, um sich Bälle zu holen.

In Spielen wie heute wird lediglich seine Körpersprache wieder deutlich, die mir persönlich nicht gefällt.

Aber man sollte nicht vergessen, er ist immer noch jung. Er spielt trotzdem ne super RR und wäre schön, wenn er bleibt.
Solche Spiele wie heute zeigen eben, dass auch er noch einiges zu lernen hat. Eben auch körperlich dagegen zu halten. Aber er ist kein reiner Stürmer.

Habe mich heute dabei ertappt, wie ich ihn mir im MF gewünscht hätte, da dort heute keine Bälle verteilt wurden.
Schwarz und rot ein Leben lang!

2,447

Wednesday, May 27th 2020, 12:30am

Brooks hat ihm heute einfach nur dominiert, wie ich es selten zuvor im Fussball erlebt habe.

Da muss Deutschlands selbst ernannter teuerster Spieler mental viel viel mehr entgegensetzen.
Das heute wirkte wie eine Aufgabe nach 20Minuten.


Im Kopf ist er mir in solchen spielen zu wenig Profi!

Aber Schwamm drüber, nach dem Spiel ist es einfach zu schimpfen, das war heute von so gutwie keinem eine, auch nur im Ansatz, gute Leistung
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

2,448

Wednesday, May 27th 2020, 11:01am

Entspannt euch mal. Er ist immer noch erst 20.

Als Kapitän aber ungeeignet, er macht das Maul nicht auf. Von einem Kapitän erwarte ich Reaktionen. Ich erwarte, dass er die Mannschaft pusht und zusammenkackt - noch auf dem Feld.

2,449

Wednesday, May 27th 2020, 1:50pm

Hätte mir zur zweiten Halbzeit Alario gewünscht, um Brooks ne Beschäftigung zu geben, während Havertz ein wenig zurückgezogener das Spiel aus dem offensiven Mittelfeld ein wenig ankurbelt.

Wobei das gestern vermutlich auch nichts gebracht hätte
W11 Liga 3


2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner

2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore


2019/2020
Nübel - Da Costa, Plattenhardt, Elvedi, Suchy, N'Dicka - Mehmedi, Leckie, Nkunku Drexler, Gnabry, Rode - Diaby, Waldschmidt, Kramaric

2,450

Wednesday, May 27th 2020, 2:09pm

Alario war ab der 65. Minute dabei. Ist mir aber auch kaum aufgefallen :LEV14 .

2,451

Wednesday, May 27th 2020, 3:01pm

Ja wobei dann direkt das 3:0 gefallen ist und der Käse damit schon gegessen war. aber naja, wie gesagt, hätte vermutlich nichts gebracht. Glaube gestern war ein tag, wo wir mit jeder möglichen Startelf verloren hätten. Ging irgendwie nix zusammen
W11 Liga 3


2017/2018
Pollersbeck - Durm, Toprak, Baumgartl, J.Willems - Meyer, Darida, Bentaleb, Robben, Bruma - Raffael, Niederlechner

2018/2019
Rensing, Wiesner - Bauer, Vejkovic, Konate, Badstuber, Chandler - Latza, Witsel, Zakaria, Gentner, Castro, Bittencourt, Kagawa - Hack, Belfoldil, Wagner, Traore


2019/2020
Nübel - Da Costa, Plattenhardt, Elvedi, Suchy, N'Dicka - Mehmedi, Leckie, Nkunku Drexler, Gnabry, Rode - Diaby, Waldschmidt, Kramaric

2,452

Friday, May 29th 2020, 7:36am

Spielt Havertz gut, gewinnen wir. Andersrum stimmt es leider häufig auch. Auch wenn natürlich nicht nur er eine schwache Leistung gezeigt hat...
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

2,453

Friday, May 29th 2020, 9:26am

es lief schon im mittelfeld nichts zusammen.. charly und demirbay hatten einen schlechten tag sowie alle anderen..

2,454

Friday, May 29th 2020, 9:49pm

Wie oft wurde Havertz vorgewurfen, nicht mit 100 % Motivation dabei zu sein.
Dieses eine Tor heute sollte diese Behauptung für einige Zeit aus der Welt schaffen. Nicht viele würden sich bis zum allerletzten Moment so in einen Ball reinhängen. Und so mit der Fußspitze noch das Tor erzielen, obwohl jeden Moment der ganz große Einschlag vom Gegner kommt.
Ohne 100 % Motivation von Havertz wäre das heute niemals ein Tor. :bayerapplaus

Ach ja:
:LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3 :LEV3

2,455

Friday, May 29th 2020, 9:59pm

Da ist was dran.

Er macht's den Kritikern manchmal etwas leicht, weil seine Körpersprache eher defensiv ist und er selten über den körperlichen Einsatz Präsenz zeigt.

Ich denke da manchmal an Toni Kroos (also nur von der Körpersprache und vom Auftreten).

Und relativ jung ist er ja auch noch.
Da ists auch nicht so einfach, als Leader etc. aufzutreten.

2,456

Friday, May 29th 2020, 11:08pm

Nach vorne, wenn er das Tor vor sich hat, war er immer schon stark oder gar bärenstark. Vorgewurfen wurde ihm die Defensivarbeit. Zu Recht
Das hat er auch in einem Interview symphatischerweise selbst so geschildert...

Heute bemüht - nicht mehr ! Aber im entscheidenden Moment mit einer sehr starken Szene.

2,457

Yesterday, 3:26am

Heute hat er gezeigt, warum er keine 100 Mio. oder mehr wert ist.

Er spielt zu körperlos und lässt sich zu leicht den Schneid abkaufen. Und das ist bei ihm auch fehlender Wille zum harten Zweikampf.

Hat heute mit einer Willensleistung einen hart erkämpften Sieg ermöglicht. Noch Fragen?

2,458

Yesterday, 3:34am

Havertz bringt in 90% der Spiele seine Leistung - und wird trotzdem für die 10% zerrissen. Ist ja nichts neues hier. Über Volland und Havertz wird ständig rumgemeckert, während die Südamerikafraktion Narrenfreiheit hat.

2,459

Yesterday, 7:50am

Heute hat er gezeigt, warum er keine 100 Mio. oder mehr wert ist.

Er spielt zu körperlos und lässt sich zu leicht den Schneid abkaufen. Und das ist bei ihm auch fehlender Wille zum harten Zweikampf.



Du wolltest doch aus deinen Fehlern lernen. Erinnerst du dich an deine bösartigen Posts zu Havertz im Dezember? War wohl nichts.

2,460

Yesterday, 8:21am

Alle Tore sind wichtig, aber so ein Tor wie gestern ist immens wichtig. Wenn er zwei Tore zu einem 4:1 zusteuert, freut man sich natürlich, weil man entweder der Dosenöffner oder derjenige der das Spiel entschieden hat war. Aber so ein 1:0 in einem 1:0 Spiel ist etwas ganz besonderes. Danke Havertz!!!
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

3 users apart from you are browsing this thread:

1 member (1 thereof are invisible) and 2 guests