Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,161

Sunday, February 9th 2020, 1:22pm

Wenn er noch querlegt und dann abseits gepfiffen wird heult ihr all rum warum er nicht selber schießt. Der junge wird es euch nie wieder recht machen können.

2,162

Sunday, February 9th 2020, 1:39pm

Vorab: Ja ihr habt absolut Recht! Er hat gestern ein gutes Spiel gemacht, ich würde sogar sagen ein sehr gutes Spiel!

JEDOCH ist sein Egoismus ominipräsent - er spielt halt wirklich nur noch für sich:

Die Szene mit Diaby:
Er musste einfach querlegen, er hatte genug Zeit - JEDOCH behaupte ich, es war für Ihn nie eine Option den Ball querzulegen!
Er wollte das Tor, besser postierte Mitspieler (wie gegen Hoffenheim sind egal).
Er hätte entweder direkt mit dem ersten oder dann zumindest mit dem zweiten Kontakt abspielen können / müssen
Dass er dann den ersten und den zweiten Kontakt versemmelt hat und es DANN für ein Abspiel zu spät war ist ebenso seine "Schuld"

Schlusspfiff:
Schaut Euch die Zusammenfassung des Spiels auf der Tube an, da ist beim Abpfiff Bender und Havertz zu sehen.... schaut es Euch einfach selbst an, mehr muss ich dazu nicht sagen um den Egoismus mehr zu verdeutlichen!

Sorry, aber ich persönlich habe fertig mit Kai Havertz. Ich bin Fan des Vereins und wenn ein Spieler sich über den Verein stellt, ist er bei mir raus!
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

This post has been edited 1 times, last edit by "lordfalcon" (Feb 9th 2020, 1:45pm)


2,163

Sunday, February 9th 2020, 3:48pm

Schlusspfiff:
Schaut Euch die Zusammenfassung des Spiels auf der Tube an, da ist beim Abpfiff Bender und Havertz zu sehen.... schaut es Euch einfach selbst an, mehr muss ich dazu nicht sagen um den Egoismus mehr zu verdeutlichen!
Hab ich mir angesehen. Und jetzt? Woran genau machst du den Egoismus IN DIESER SZENE fest?

2,164

Sunday, February 9th 2020, 3:57pm

War ein super starkes Spiel von ihm. Sowohl vor dem 1:0 als auch dem 3:3 den vorletzten Pass gespielt. Vor dem 4:3 den Ball außen erlaufen und nach innen geflankt. Dazu enorm ballsicher und quasi überall zu finden. Sehr mannschaftsdienlich gestern. Der Pfostentreffer war ärgerlich. Klar hätte er rüber spielen können, aber Diaby muss den Ball dann auch erstmal kriegen und rein machen. War halt Pech.

Was die Emotionen angeht: die Menschen sind nunmal verschieden. Bosz packt auch direkt nach dem Schlusspfiff ruhig seine Brille weg, statt zu feiern wie alle um ihn rum. Und?
Gonzo, gib Gas! Wir wollen hier gewinnen!


Bayer Schneider - Bernd Leverkusen!

Werkself Liga 3: Baumann --- Hernandez, Strohdieck, Roussillion, Bicakcic, Gießelmann --- Kalou, Demme, Davies, Guerreiro, Hofmann --- Raffael, Volland, Burgstaller, Herrmann

2,165

Sunday, February 9th 2020, 6:50pm

Die Ballannahme war halt leider nicht gut und danach war ein Abspiel dann nicht mehr möglich. Daraus kann man nun wirklich keinen Egoismus ableiten.
w11 Liga2 2019/2020: Schwolow, Flekken - Sinkgraven, Sane, Zimmermann, Halstenberg, Torunarigha - Haberer, Duda, Sabitzer, Schmid, Serdar, Darida - Mateta, Weghorst, Finnbogason, Mamba

2,166

Monday, February 10th 2020, 9:55pm

Weil im Brandt-Thread gerade um dieses Thema ging: Ich hoffe sehr, dass Havertz nicht den richtigen Moment für seinen Wechsel bzw. dessen Bekanntgabe verpasst. Eigentlich hatte ich gehofft, dass er schon im Winter den Wechsel ins Ausland nach der Saison bekanntgibt. Möglicherweise ist das durch seine schlechte Hinrunde schwieriger geworden. Er sollte aber nicht den Fehler von Castro, Toprak oder Brandt begehen und erst nach dem letzten Spiel den Wechsel bekanntgeben, schon gar nicht innerhalb der Liga. Damit wäre er in Leverkusen verbrannt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,167

Monday, February 10th 2020, 10:45pm

Glaube nicht das er in jedem Fall verbrannt wäre. Bayern und vor allem Dortmund wären schwierige Zielvereine. Alles was im Ausland liegt ist ok. Sofern Dortmund nicht in Spanien liegt . Welches Problem sollten wir mit einem Wechsel nach Barcelona oder Liverpool haben? Ich denke im übrigen das er noch eine Saison bleibt.
Liebe die ein Leben hält

Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muss so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zulässt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun." - Max Goldt über die Bildzeitung

2,168

Monday, February 10th 2020, 10:47pm

Habe ich auch nicht geschrieben. Er wäre bei einem Wechsel innerhalb der Liga für Leverkusen verbrannt, also kein gern gesehener Gast mehr. Vor allem bei einem Wechsel durch die Hintertür, wie es Castro und Toprak getan haben. Einen Wechsel ins Ausland würde ich sicher niemand verübeln.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2,169

Monday, February 10th 2020, 11:03pm

naja einen Wechsel zu den bayern kann ich durch aus nachvollziehen...ich könnte es nur nicht nachvollziehen wenn die GF ihn unter 90 mio ziehen lässt
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

2,170

Tuesday, February 11th 2020, 12:52am

Never ever wird der junge nach dieser Saison ins Island wechseln (wollen)

Es wird einer der üblichen Verdächtigen der BuLi
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

2,171

Tuesday, February 11th 2020, 7:36am

Never ever wird der junge nach dieser Saison ins Island wechseln (wollen)

Es wird einer der üblichen Verdächtigen der BuLi


Warum denn nicht?
Island hast doch auch tolle Vereine und ein atemberaubend schönes Umfeld...
:D

2,172

Tuesday, February 11th 2020, 8:30am

Ich kann mir inzwischen auch wirklich gut vorstellen, dass er nach Dortmund geht. Vlt sieht er das auch als richtigen Zwischenschritt, bevor er dann den ganz großen Wechsel macht.
Ist leider so.
Nennt mich McLovin! - Superbad

2,173

Tuesday, February 11th 2020, 12:08pm

Dortmund wird nie die Ablöse zahlen. Das schließe ich zu 99 % aus. Speziell wenn Bayer wirklich die im Raum stehende > 100 Mio. Ablösesumme einfordert. Das wäre schon ein krasser Sprung ihrer Rekordablöse...

2,174

Tuesday, February 11th 2020, 12:26pm

Dortmund wird aber auch 130 Mio. für Sancho bekommen... Dann könnte man theoretisch 100 Mio. in Havertz investieren. Brandt wäre ein Argument, wie auch die Nähe zu seiner Family.
Ich hoffe aber, dass Havertz begriffen hat, dass er mit denen auch nix gewinnen wird. Da muss es schon der große Schritt sein.

Bayern scheint ja eher Abstand von der Verpflichtung zu nehmen... Glaube, die trauen sich auch nicht einen derartigen Transfer zu stemmen. Sane werden sie aufgrund des letzten Vertragjahres günstig bekommen.

Ich hoffe nach wie vor auf Liverpool. Ich könnte ihn mir gut im Dreiermittelfeld dort vorstellen. Und da ist Liverpool tatsächlich sogar nicht Weltklasse-besetzt, wie sie es auf sonst eigentlich allen anderen Positionen sind. Barca und Real sollte man aber auch nicht vergessen. Die brauchen auch neue Leute.

2,175

Tuesday, February 11th 2020, 12:27pm

Dortmund hat die Kasse doch dermaßen voll...
Dembele, Sancho...
Meine Stadt - Mein Verein
Also.... auf gehts! :bayerapplaus

2,176

Tuesday, February 11th 2020, 12:30pm

Dortmund hat die Kasse doch dermaßen voll...
Dembele, Sancho...
Stimmt nicht... Ansonsten hätten sie im Winter keine Spieler verkauft um neue zu holen.

2,177

Tuesday, February 11th 2020, 1:29pm

Ich denke die Aussagen von Rolfes ("Wenn wir schon Spieler abgeben müssen, dann in die Weltspitze") zielt auch nicht wirklich auf Borussia Dortmund ab. Ich fände es auch sinnvoll, wenn man wieder zur "Holzhäuser-Doktrin" zurückkehrt, mit der damals der Wechsel von Vidal zu den Bayern unterbunden wurde: Wir wollen nicht durch Spielerabgaben die Konkurrenz stärken. Daher gehe ich davon aus, dass Gespräche mit Clubs in England, Spanien oder u.U. auch Italien geführt werden, aber die Bayern oder der BVB nicht die Wunschpartner des Vereins in einem Havertz-Deal sind. Ehrlich gesagt konnten auch beide in den letzten Jahren nicht mehr mithalten, wenn es um wirklich hochpreisige Transfers ging. Daher glaube ich, dass sie einfach raus sind - wenn die gewünschten Dimensionen in Sachen Ablöse tatsächlich erreicht werden sollten. Oder er bleibt einfach noch ein Jahr. Denn wir müssen ihn ja nicht auf Teufel komm raus verkaufen. Es gibt ja noch genug andere Kandidaten, mit denen man Transfererlöse erzielen kann, um die Mannschaft weiter gezielt zu verstärken. Bailey hat zum Beispiel nun auch in der Crunchtime gegen den BVB getroffen. Das wird, genauso wie seine beiden Tore gegen die Bayern, sicherlich international wahrgenommen werden und sollte die Ablöse nach oben schieben.

2,178

Tuesday, February 11th 2020, 2:32pm

Bei Brandt hatten wir leider aufgrund der Ausstiegsklausel keine Mittel um einen Wechsel in die Liga zu verhindern. Soweit ich weiß hat Kai keine, daher vermute ich wird er sich einen Wechsel nach Do abschminken können. Liverpool wäre auch mein Favorit, es würde mir sogar Spaß machen ihn dort zum Weltklassespieler reifen zu sehen. Ich sehe aber auch ganz klar die Gefahr, dass er hier wie Bailey, Helmes, Sam etc einmal heiß aufgeglüht ist um danach im Mittelmaß oder schlimmer zu versumpfen.
Bitte sagen Sie jetzt nichts.

2,179

Tuesday, February 11th 2020, 10:06pm

Quoted

Ich sehe aber auch ganz klar die Gefahr, dass er hier wie Bailey, Helmes, Sam etc einmal heiß aufgeglüht ist um danach im Mittelmaß oder schlimmer zu versumpfen.


Die Gefahr sehe ich mittlerweile nicht mehr. Er hat sich aus seinem Tief rausgekämpft. Und wer in diesem Alter bereits mehr als 100 Bundesligaspiele, CL Erfahrung hat, darüber hinaus amtierender Nationalspieler ist - den mit Helmes oder Sam zu vergleichen ist nicht stimmig ;)

Bei Bailey ist es ja eher eine Mentalitätssache... Talent bringt auch er reichlich mit... Sonst hätten wir weder gegen Dortmund noch in München gewonnen. Und er spielt eine bescheidene Saison...

2,180

Tuesday, February 11th 2020, 10:40pm

Dortmund hat die Kasse doch dermaßen voll...
Dembele, Sancho...

Allein das Gehalt von Can sollte im zweistelligen Millionenbereich liegen. Eigentlich sind das Gehältersummen die es unter Watzke lt. dem damaligen Fastinsolvenz von 2005 nicht mehr hätte geben sollen. Klar, die Zeiten ändern sich...
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

8 users apart from you are browsing this thread:

4 members and 4 guests

Duschlampe, Lülü, thepache, v1nce