Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

981

Samstag, 2. Februar 2019, 16:53

Gut, dass Eishockeyspieler nur gegen Graupen netzt.
:LEV3
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

982

Samstag, 2. Februar 2019, 22:50

Läuft würde ich sagen.

Jetzt wo Herrlichs Flanken"taktik" abgelegt wurde macht er das eigentlich ganz gut da vorne in der Spitze.
Man ist nicht rechts, wenn man Realist ist.

983

Sonntag, 3. Februar 2019, 07:54

Wird vermutlich nie mein Lieblingsspieler und nimmt uns Optionen. Doch er netzt recht regelmässig - und wir schlagen gar die Bandidos. Respekt und gerne weiter so!
Einmal Löwe, immer Löwe!

984

Sonntag, 3. Februar 2019, 08:31

Im entscheidenden Moment netzt er ein und rackert die restliche Zeit übermüdlich. Die Schauspieleinlage war unnötig, aber dafür hat er sich bereits entschuldigt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

985

Sonntag, 3. Februar 2019, 12:33

Wobei er heute tatsächlich sehr Schwach war.
Das war in der Tat ein gebrauchter Tag für ihn. Es wäre aus meiner Sicht sinnvoll gewesen, ihn zur Halbzeit gegen Alario auszutauschen.

Er hat es sich Weihnachten wohl gut gehen lassen.
Als Stürmer muss er doch immer den Torwart an rennen. Als Sommer den Ball 1x nicht fest hält, steht er viel zu weit weg.
Für mich kein richtiger Stürmer.



Der gute Mann wird völlig überschätzt. Er isst ein durchschnittlicher Kicker, der gegen Mainz oder Stuttgart trifft, aber niemals gegen Topteams. Leider ist der ebenso kleine
und ebenso langsame Alario keine Alternative. Danke, Boldt! :LEV14
Volland hat übrigens vor einem Jahr sogar gegen die Bayern zu Hause getroffen....aber schreib deinen Müll ruhig weiter.....



Kein gutes Beispiel, es war ein Zufallstor, unglücklich von einem Bauern abgefälscht, eigentlich ein Schüsschen
:LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

986

Sonntag, 3. Februar 2019, 12:37

Wobei er heute tatsächlich sehr Schwach war.
Das war in der Tat ein gebrauchter Tag für ihn. Es wäre aus meiner Sicht sinnvoll gewesen, ihn zur Halbzeit gegen Alario auszutauschen.

Er hat es sich Weihnachten wohl gut gehen lassen.
Als Stürmer muss er doch immer den Torwart an rennen. Als Sommer den Ball 1x nicht fest hält, steht er viel zu weit weg.
Für mich kein richtiger Stürmer.



Der gute Mann wird völlig überschätzt. Er isst ein durchschnittlicher Kicker, der gegen Mainz oder Stuttgart trifft, aber niemals gegen Topteams. Leider ist der ebenso kleine
und ebenso langsame Alario keine Alternative. Danke, Boldt! :LEV14
Volland hat übrigens vor einem Jahr sogar gegen die Bayern zu Hause getroffen....aber schreib deinen Müll ruhig weiter.....



Kein gutes Beispiel, es war ein Zufallstor, unglücklich von einem Bauern abgefälscht, eigentlich ein Schüsschen
:LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8 :LEV8


Was hat das eine mit dem anderen zu tun? :LEV19

987

Mittwoch, 6. Februar 2019, 16:39

Volland zum Pokalaus:
„Partymusik lief jetzt nicht“
„Wir haben am Freitag die Chance das wieder gut zu machen“

Ehm was? Nein habt ihr nicht ihr, man!

Unvergessen bleibt für mich von gestern sein versuchter öffnender Pass aus dem Mittelkreis, der Richtung eigene Eckfahne flog. Weltklasse.

988

Mittwoch, 6. Februar 2019, 18:43

Von dem hört man auch immer die selbe Sch.eiße nach solchen Spielen.

„Können uns das selber nicht erklären bla bla bla“

„Nächstes spiel ist Wiedergutmachung angesagt bla bla bla „
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

989

Donnerstag, 7. Februar 2019, 09:47

Von dem hört man auch immer die selbe Sch.eiße nach solchen Spielen.


Stimmt.

Aber was soll er sagen? "Wir haben geweint und werden jetzt das Spiel am Freitag absagen müssen, weil wir uns bis dahin nicht erholt haben werden!"? Es ist Teil des Jobs Fußballprofi, sich direkt wieder fokussieren zu MÜSSEN.

Auch wenn mich die Aussagen ebenso nerven. Das ist aber eher der gesamten Medien-Fußball-Welt geschuldet als Kevin Volland anzulasten.

990

Freitag, 8. Februar 2019, 22:37

Ordentliches Spiel mit zwei Vorlagen! :bayerapplaus
W11 - 2. Liga
- - - - - - -
3. Liga Vize Saison 17/18

991

Freitag, 8. Februar 2019, 23:00

Definitiv. Heute war er als Vorlagengeber Gold wert. Viel besser im Spiel eingebunden, als etwa Alario zuletzt in Heidenheim.

992

Freitag, 8. Februar 2019, 23:20

Volland gehört auf den Platz, der hat einen grösseren Aktionsradius als Joker Alario. und trifft regelmässig.

993

Samstag, 9. Februar 2019, 00:46

Läuft seit Herrlich nicht mehr versucht KV mit Flanken zu füttern.
Man ist nicht rechts, wenn man Realist ist.

994

Samstag, 9. Februar 2019, 00:58

Ein Goalgetter ist er wahrlich nicht und wird er wahrscheinlich auch nicht mehr werden, aber heute extrem wichtig und gut im Kombinationsspiel. Glaub mit Alario würde das heute vorne da nicht so rund laufen.

995

Samstag, 9. Februar 2019, 23:33

Steht in der Scorerliste derzeit auf Rang neun. Das ist schon ganz ordentlich. Wenn er an die bisherige Rückrunde in den nächsten Spielen anknüpft, dann sind wir im Sturmzentrum gut aufgestellt.
Man ist nicht rechts, wenn man Realist ist.

996

Sonntag, 10. Februar 2019, 09:12

Ich frage mich ja, ob er nicht, dauerhaft als Halbstürmer eingesetzt, sogar noch bessere Scorer-Leistungen erzielen würde. Wie viele Tore hat er per Direktabschluss im Fünfmeterraum erzielt? Eher wenige, glaube ich. - Und er bereitet ja auch relativ viele Treffer vor; wenn da jetzt als MS ein echter Torjäger neben ihm agieren würde... naja, vielleicht ein Szenario für nächste Saison, wenn zB Alario und Bailey (?) uns verließen...

997

Sonntag, 10. Februar 2019, 15:55

Bosz präferiert aber das 4-3-3, von dem her würde da ohnehin kein Platz für einen Zweitstürmer sein.