Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

121

Wednesday, October 26th 2016, 10:07am

Dass man für ihn Kramer vom Hof gejagt hat werde ich nie verstehen. Danke Schmidt!

Auch wenn die meisten es nicht wahr haben wollen: Kramer > Baumi. Leider.

122

Wednesday, October 26th 2016, 10:37am

Dass man für ihn Kramer vom Hof gejagt hat werde ich nie verstehen. Danke Schmidt!

Auch wenn die meisten es nicht wahr haben wollen: Kramer > Baumi. Leider.
Sehe ich ähnlich. An Einsatz und Kampfgeist ist Baumi wahrlich nichts vorzuwerfen, fussballerisch aber leider arg limitiert.... Kramer wirkt auf Grund seiner Größe zwar etwas steif, ist aber dennoch technisch versierter und unter Druck gedankenschneller.

123

Wednesday, October 26th 2016, 2:07pm

Dass man für ihn Kramer vom Hof gejagt hat werde ich nie verstehen. Danke Schmidt!

Auch wenn die meisten es nicht wahr haben wollen: Kramer > Baumi. Leider.
Sehe ich ähnlich. An Einsatz und Kampfgeist ist Baumi wahrlich nichts vorzuwerfen, fussballerisch aber leider arg limitiert.... Kramer wirkt auf Grund seiner Größe zwar etwas steif, ist aber dennoch technisch versierter und unter Druck gedankenschneller.
Kramer gedankenschneller? :LEV14 ich errinere an die hunderten von Rückpassen, finde Baum um Jahre besser als Kramer!

124

Wednesday, October 26th 2016, 2:14pm

Habe nie eine so schnörkellose Torvorbereitung von Kramer gesehen, wie sie gestern Baumgartlinger in einem lichten Moment hervorgezaubert hat. Nie.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

125

Wednesday, October 26th 2016, 3:04pm

Habe nie eine so schnörkellose Torvorbereitung von Kramer gesehen, wie sie gestern Baumgartlinger in einem lichten Moment hervorgezaubert hat. Nie.
Dann solltest du vielleicht mal was mehr Fussball schauen. Da fällt mir sofort Kramers klasse Vorarbeit zum 1:1 Ausgleich letztes Jahr in Wolfsburg ein. Da setzt er sich nach einem Einwurf gegen 2 Wolfsburger durch und flankt von der Grundlinie butterweich und präzise auf Chicharito, der nur noch einnicken muss.

126

Wednesday, October 26th 2016, 3:07pm

Kramer war ein unglaublicher Bremsklotz in unserem Spiel, der vor allem mit einer Gabe auffiel: Das offensive Spiel null lesen zu können und keine Übersicht zu haben. Erfolgreiche Pässe gab es von ihm fast ausschließlich quer oder nach hinten zu sehen.

Das, was hier geschrieben steht, grenzt an Verklärung. Baumgartlinger beginnt ziemlich schwach. Aber er hat eine echte Chance verdient.

127

Wednesday, October 26th 2016, 3:10pm

Habe nie eine so schnörkellose Torvorbereitung von Kramer gesehen, wie sie gestern Baumgartlinger in einem lichten Moment hervorgezaubert hat. Nie.
Ich schon. Am ersten Spieltag dieser Saison.


Dennoch sind die beiden Spieler nicht vergleichbar. Kramer hat nicht zu Schmidts Fußball gepasst, in Gladbach ist er besser aufgehoben. Blöderweise passen auch einige unserer aktuellen Spieler nicht zu Schmidts Fußball. Oder umgekehrt.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

128

Wednesday, October 26th 2016, 3:12pm

Dass man für ihn Kramer vom Hof gejagt hat werde ich nie verstehen. Danke Schmidt!

Auch wenn die meisten es nicht wahr haben wollen: Kramer > Baumi. Leider.
Sehe ich ähnlich. An Einsatz und Kampfgeist ist Baumi wahrlich nichts vorzuwerfen, fussballerisch aber leider arg limitiert.... Kramer wirkt auf Grund seiner Größe zwar etwas steif, ist aber dennoch technisch versierter und unter Druck gedankenschneller.
Kramer gedankenschneller? :LEV14 ich errinere an die hunderten von Rückpassen, finde Baum um Jahre besser als Kramer!
Das ist es ja. Da er gedankenschneller ist, hat Kramer es wenigstens noch geschafft Rückpässe zu spielen, bei Baumgartlinger ist der Ball schon vorher weg..... Und da Baumi ja um Jahre besser als Kramer ist, können wir uns bei einem späterem Verkauf ja schon jetzt auf eine Monsterablöse freuen. 15 Mio. mal x :LEV14

129

Wednesday, October 26th 2016, 3:19pm

Ich schon. Am ersten Spieltag dieser Saison.

Irregulär zählt nicht! :LEV8
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

130

Wednesday, October 26th 2016, 4:06pm

Wann hört dieses blöde Rumgehacke auf Kramer endlich auf? Was Baumi kann, wird sich noch zeigen. Aktuell teile ich aber die Meinung Kramer > Baumi.
Ist aber auch nicht schlimm, denn verhältnismäßig hat Baumi auch nur einen Bruchteil an Marktwert, wahrscheinlich an Gehalt und war von Beginn an nur als Backup eingeplant.
Und zu Kramer : er war sicherlich weit davon entfernt Spieler der Saison zu sein und der Mann, der den Unterschied ausmacht, aber er hat nahezu alle Spiele über 90min. absolviert und enorm für defensive Stabilität gesorgt.
Zugegeben, nach vorne kam sicherlich nicht sehr viel von ihm, ist aber auch nicht schlimm, denn den Part hat Kampl übernommen. Sonst werden hier doch die Kämpfertypen so gefeiert, dann guckt euch mal die Statistiken an, welcher Spieler in wirklich jedem Spiel von uns die meisten km abgespult hat? Vielleicht fehlt er ja auch an allen Ecken und Enden momentan? Weiß das jemand? Hat sich irgendjemand je negativ über seine Leistungen geäußert, außer er selbst? Ach ja, Selbstkritik...noch so etwas, was in Leverkusen nicht gerne gesehen wird. Aber stimmt, für Schmidts System ist er nicht offensiv genug. Und hat zu wenig über den Schiedsrichter geweint. Und zu selten betont was für ein Pech wir haben und dass wir andauernd nur Pfosten und Latte treffen und alle immer nur gegen uns sind. Solche Spielertypen sind hier halt einfach nicht willkommen. Kießling hat den Finger so oft in die Wunde gelegt, dass er von einem Jahr fast in Hannover gelandet wäre. Mal sehen was aus Bender wird, dem alten Motzkopf, der es sich wagt nicht RV spielen zu wollen.
edit: ich ergänze die Liste um Donati, der ständig rumgemault hat, warum er nicht spielt. Und bei dem Gehalt, was er gefressen hat... :O den mussten wir an ein Team abgeben, das sich dieses Gehalt und so eine Diva auch leisten kann.
Was fällt ihm auch ein? Nicht wie verrückt vorne zu pressen und im gegnerischen Strafraum rumzulaufen und stattdessen zuzusehen, dass über seine rechte Seite kein Gegentor fällt, anstatt ständig auf- und ab zu sprinten und bei einem Konter des Gegners dem Gegenspieler hinterherzulaufen und ihn per Foul zu stoppen? Und das auch noch als RechtsVERTEIDIGER - das grenzt wirklich an Majestätsbeleidigung :LEV17 :LEV17 :LEV17
Wir schlugen Juuuuuve,Baaarceloona und die Tüüürken sowieso...Liveeerpool und ManUnited, und in Glaaasgow war'n wir schon...

This post has been edited 1 times, last edit by "CP_R00T" (Oct 26th 2016, 4:12pm)


131

Wednesday, October 26th 2016, 4:10pm

Wann hört dieses blöde Rumgehacke auf Kramer endlich auf? Was Baumi kann, wird sich noch zeigen. Aktuell teile ich aber die Meinung Kramer > Baumi.
Ist aber auch nicht schlimm, denn verhältnismäßig hat Baumi auch nur einen Bruchteil an Marktwert, wahrscheinlich an Gehalt und war von Beginn an nur als Backup eingeplant.
Und zu Kramer : er war sicherlich weit davon entfernt Spieler der Saison zu sein und der Mann, der den Unterschied ausmacht, aber er hat nahezu alle Spiele über 90min. absolviert und enorm für defensive Stabilität gesorgt.


Warum sollte man nachträglich die Meinung über den Ex-Spieler ändern und anfangen, ihn in den Himmel zu loben (weil es gerade opportun ist)?

Kramer hat so viele Spiele gemacht, weil stärkere Alternativen (die zudem weniger unpassend für das Spiel"system" sind) verletzt waren. Nicht mehr und nicht weniger. Er hat eine zeitlang schwach gespielt (und war außen vor) und in der Rückrunde phasenweise solide (und nicht mehr).

Hätte er es geschafft, den Trainer abzusägen, hätte man ihm ein Denkmal bauen müssen. Leider passte er so wenig in das System Schmidt wie Schmidt zu Leverkusen. Im Sommer ist vielleicht wirklich der Falsche gegangen... denn unter einem anderen Trainer in einem anderen System ist Kramer durchaus ein ordentlicher Spieler. Aber kein Klasse-Mann.

132

Saturday, October 29th 2016, 5:10pm

Unfassbar wie schlecht er technisch ist, seine Ballverarbeitung im Strafraum sagt alles aus.

133

Wednesday, November 2nd 2016, 10:46pm

war sehr gut heute. gute ballbehandlung, gute pässe, extrem zweikampfstark...

134

Wednesday, November 2nd 2016, 10:47pm

Habe ihn ja schon mehrfach kritisiert, aber heute hat er stark gespielt !!! :bayerapplaus

135

Wednesday, November 2nd 2016, 10:47pm

Überragend.
Hat Bender super ersetzt. Mehr gibt es nicht zu sagen.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Pavlenka, Kapino - Elvedi, Plattenhardt, Bicakcic, Friedl, Retsos - Caligiuri, Sabitzer, Schlager, Rudy, Sahin, Philipp, Bittencourt - Poulsen, Embolo, Pacienca, Hennings

136

Wednesday, November 2nd 2016, 10:48pm

Beste Saisonleistung bis jetzt! Super Spiel!
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

137

Wednesday, November 2nd 2016, 10:49pm

Note 1 !

Was für ein Spiel ! :LEV3 So ein Spiel, hat Kramer nicht einmal für uns gemacht.
Du bist für uns die beste Mannschaft auf der Welt, deine Fans sind immer bei dir...Wenn hier ein Spiel beginnt, gibt es nur einen der gewinnt ... Bayer 04!

138

Wednesday, November 2nd 2016, 10:52pm

gefühlt jeden Zweikampf gewonnen :bayerapplaus :bayerapplaus
wir sind immer dabei, ob nah oder weit!

139

Wednesday, November 2nd 2016, 10:54pm

Wenn mir noch einer erklären will hier, dass Kramer besser war...einfach richtig bissig, hat mega Stabilität gebracht! Weiter so :bayerapplaus

140

Wednesday, November 2nd 2016, 10:55pm

Nach den letzten NICHTleistungen hat er heute etwas gut gemacht. So kann es weiter gehen... :bayerapplaus
Alles wird gut!