Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 581

Mittwoch, 13. März 2019, 11:32

"Wie die „Bild“ berichtet, stehen Bayer Leverkusens Offensivmann Julian Brandt (22, Foto) und Herthas Innenverteidiger Niklas Stark (23) „ganz oben“ auf dem Wunschzettel der Schwarz-Gelben." (transfermarkt.de)


Julian Brandt steht auch bei mir ganz oben auf dem Wunschzettel für meine HobbyFreizeitKicktruppe ...

2 582

Mittwoch, 13. März 2019, 12:57

Gibt es eigentlich irgendeine seriöse Info, dass er eine Ausstiegsklausel hat? Die Info des Vereins lautet: Nein. Deshalb wundere ich mich, dass sich hier aufgeregt wird, obwohl es überhaupt keine Bestätigung dafür gibt. Es wird hier aber dann schon als Tatsache hingestellt. Sowas ist ziemlich unseriös.

Außerdem: Er hat vor zwei Wochen gesagt, dass er bleibt. Und jetzt schreibt die Bild diverse Spekulationen in einen Artikel...und einige springen schon vom Hochhaus... :LEV9
Gegen Signaturen

2 583

Mittwoch, 13. März 2019, 13:37

Ich glaube, dass das Ausland für beide aktuell überhaupt keinen Reiz hat. Dass Papa Brandt seinen Sohn schnell ins Ausland bringen will, glaube ich kaum. Auch Kai hat mit 18 eben erst einen langfristigen Vertrag hier unterschrieben. Deswegen sind für mich nur Bayern und evtl. Dortmund in der Verlosung. Auch ein Doppelwechsel nach München halte ich nicht für ausgeschlossen. Bei beiden wird es auf persönliche Faktoren ankommen. Und ob wir dieses Jahr noch vierter werden.
Diese Argumentation ergibt keinen Sinn. Wieso sollte er lieber nach Dortmund oder Bayern als ins Ausland gehen wollen. Und was hat ein langfristiger Vertrag damit zu tun?


An alle, die jetzt die Diskussion beenden wollen: Lasst es doch. Hier gab es seit Wochen nix mehr zu diskutieren.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

2 584

Mittwoch, 13. März 2019, 14:19

Julian Brandt steht auch bei mir ganz oben auf dem Wunschzettel für meine HobbyFreizeitKicktruppe ...

Ihr braucht aber auch wirklich jeden... :LEV14

Julian Brandt ist - gerade durch das familiäre Umfeld - (noch) einer der geerdetsten Bundesligaspieler und ich traue ihm bei entsprechender Weiterentwicklung des Vereins sogar zu, hier noch mal zu verlängern.

Der Wohlfühlfaktor scheint ihm besonders wichtig und für die warme Mahlzeit dürfte es auch locker unterm Bayerkreuz reichen.
- Kicker Werkself WM Weltmeister 2018 -

2 585

Mittwoch, 13. März 2019, 15:14

die warme Mahlzeit :D

wenn er noch lange hier bleibt, dann bekoche ich ihn
#25 Bernd Schneider

2 586

Mittwoch, 13. März 2019, 15:29

Also Dortmund ist ja der kleinstmögliche (sportliche) Schritt, den man von Leverkusen aus machen kann. Für Spieler wie Castro und Toprak kann so ein Schritt gerade noch Sinn machen, aber sowohl Brandt als auch Havertz sind dafür viel zu gut. Da geht die Reise mit Sicherheit ganz woanders hin, aber vermutlich (hoffentlich) frühestens 2020.

2 587

Donnerstag, 14. März 2019, 07:35

Ich bin mir 100% sicher das Brandt nach Dortmund wechseln wird am Saisonende, in Dortmund bekommt er deutlich mehr Geld, immer vor 80.000 spielen davon träumt jeder spieler und mit Dortmund kann man Meister werden. Ich bin der meinung das spieler mittlerweile eher den wunsch haben nach Dortmund zu wechseln als zu den Bauern, wenn Brandt um Titel spielen möchte dann wechselt er nach Dortmund für eine summe von 25 mio, das ist quasi umsonst in der heutigen Transferpolitik. Völler hat das mit der AK verbockt, verschenkt den besten spieler.

2 588

Donnerstag, 14. März 2019, 07:52

und wo soll der gute Julian in Dortmund spielen? Er spielt seine erste gute Saison (noch eher Rückrunde) und soll in Dortmund gleich Reus, Götze usw. auf die Bank verdrängen? Bei dem ganzen Offensivpotential das die haben?


Für 25 Mio. kann sich Dortmund natürlich auch einen für die Bank kaufen und uns schwächen, aber der Julian kann das bestimmt selber gut einschätzen wenn man so seine Interviews hört.

Ich glaube ihm, dass er noch hier bleiben will: Kein anderer Verein macht zur Zeit Sinn, er hat hier einen Trainer der ihn endlich einschätzen kann, seine aktuelle Formkurve zeigt steil nach oben und wir sind auf gutem Weg in die Champions League. Es macht keinen Sinn...
#25 Bernd Schneider

2 589

Donnerstag, 14. März 2019, 08:17

Wenn wir CL spielen, bleibt er m.E. sicher. Selbst bei EL glaube ich, wird er die nächste Saison hier noch spielen.
2020 wird er eine tolle EM spielen und dann zu einem Topclub wechseln. Und dafür braucht es keinen Zwischenschritt ala Dortmund.

2 590

Donnerstag, 14. März 2019, 08:18

Ich bin mir 100% sicher das Brandt nach Dortmund wechseln wird am Saisonende, in Dortmund bekommt er deutlich mehr Geld, immer vor 80.000 spielen davon träumt jeder spieler und mit Dortmund kann man Meister werden. Ich bin der meinung das spieler mittlerweile eher den wunsch haben nach Dortmund zu wechseln als zu den Bauern, wenn Brandt um Titel spielen möchte dann wechselt er nach Dortmund für eine summe von 25 mio, das ist quasi umsonst in der heutigen Transferpolitik. Völler hat das mit der AK verbockt, verschenkt den besten spieler.
Übrigens selten so einen Scheiß gelesen.

2 591

Donnerstag, 14. März 2019, 08:32

dwas gegen einen Dortmund wechsel spricht ist die Tatsache das reus in Dortmund Brandts Position spielt und ich denke nicht das Brandt wieder lust hat auf den aussen zu spielen geschweige denn auf der Bank platz zu nehmen und als Reus' backup zu dienen
Sieg in München nach 23 Jahren....meine Tochter ist 22......soll ich wirklich noch mal nachlegen ? :LEV7


groß- und kleinschreibung haben in einem forum nichts zu suchen

2 592

Donnerstag, 14. März 2019, 08:34

Ich bin mir 100% sicher das Brandt nach Dortmund wechseln wird am Saisonende, in Dortmund bekommt er deutlich mehr Geld, immer vor 80.000 spielen davon träumt jeder spieler und mit Dortmund kann man Meister werden. Ich bin der meinung das spieler mittlerweile eher den wunsch haben nach Dortmund zu wechseln als zu den Bauern, wenn Brandt um Titel spielen möchte dann wechselt er nach Dortmund für eine summe von 25 mio, das ist quasi umsonst in der heutigen Transferpolitik. Völler hat das mit der AK verbockt, verschenkt den besten spieler.
Übrigens selten so einen Scheiß gelesen.

Ich bin mir 100% sicher das Brandt nach Dortmund wechseln wird am Saisonende, in Dortmund bekommt er deutlich mehr Geld, immer vor 80.000 spielen davon träumt jeder spieler und mit Dortmund kann man Meister werden. Ich bin der meinung das spieler mittlerweile eher den wunsch haben nach Dortmund zu wechseln als zu den Bauern, wenn Brandt um Titel spielen möchte dann wechselt er nach Dortmund für eine summe von 25 mio, das ist quasi umsonst in der heutigen Transferpolitik. Völler hat das mit der AK verbockt, verschenkt den besten spieler.


In einem so kleinen Absatz so viele Rechtschreibefehler Wahnsinn !! Bei Dir kann man auch einen Titel gewinnen...…

Der Zeitpunkt, dass er mal geht wird kommen. Das war von Anfang an doch klar. So ein Spieler beendet seine Kariere nicht in Leverkusen. Ich sage lieber soll er gelb/schwarz tragen als rot.
Ohne die Option, hätte Brandt doch gar nicht in Leverkusen verlängert, dann wäre er schon lange weg.
Natürlich wäre mir auch lieber, wir bekämen 50 Mio.

2 593

Donnerstag, 14. März 2019, 08:48

Welche Option?
Gegen Signaturen

2 594

Donnerstag, 14. März 2019, 08:55

Welche Option?


Die Ausstiegsklausel für 25 Mio, die es doch geben wird.

2 595

Donnerstag, 14. März 2019, 09:20

Brandt ist besser als Götze ihr werdet sehen, brandt wird nach Dortmund wechseln

2 596

Donnerstag, 14. März 2019, 09:20

Wenn es mal schlecht läuft wird er schnell dort Spießroutenlauf machen müssen. Seine lässige Spielweise wird da nicht ankommen.

Vermutlich geht es auch uns zu Schwächen ohne Risiko. Die AK ist da tief genug und ein Weiterverkauf nie mit Verlust.
Schluss mit Komfortzone: Völler raus!

2 597

Donnerstag, 14. März 2019, 09:41

Brandt ist besser als Götze ihr werdet sehen, brandt wird nach Dortmund wechseln

Das ist ja was ganz neues..

Und Tah ist besser als Diallo - ist ersterer dem Lockruf von Dortmund gefolgt? Nein.

2 598

Donnerstag, 14. März 2019, 09:48

Ich bin mir 100% sicher das Brandt nach Dortmund wechseln wird am Saisonende, in Dortmund bekommt er deutlich mehr Geld, immer vor 80.000 spielen davon träumt jeder spieler und mit Dortmund kann man Meister werden. Ich bin der meinung das spieler mittlerweile eher den wunsch haben nach Dortmund zu wechseln als zu den Bauern, wenn Brandt um Titel spielen möchte dann wechselt er nach Dortmund für eine summe von 25 mio, das ist quasi umsonst in der heutigen Transferpolitik. Völler hat das mit der AK verbockt, verschenkt den besten spieler.
Übrigens selten so einen Scheiß gelesen.

Ich bin mir 100% sicher das Brandt nach Dortmund wechseln wird am Saisonende, in Dortmund bekommt er deutlich mehr Geld, immer vor 80.000 spielen davon träumt jeder spieler und mit Dortmund kann man Meister werden. Ich bin der meinung das spieler mittlerweile eher den wunsch haben nach Dortmund zu wechseln als zu den Bauern, wenn Brandt um Titel spielen möchte dann wechselt er nach Dortmund für eine summe von 25 mio, das ist quasi umsonst in der heutigen Transferpolitik. Völler hat das mit der AK verbockt, verschenkt den besten spieler.


In einem so kleinen Absatz so viele Rechtschreibefehler Wahnsinn !! Bei Dir kann man auch einen Titel gewinnen...…

Der Zeitpunkt, dass er mal geht wird kommen. Das war von Anfang an doch klar. So ein Spieler beendet seine Kariere nicht in Leverkusen. Ich sage lieber soll er gelb/schwarz tragen als rot.
Ohne die Option, hätte Brandt doch gar nicht in Leverkusen verlängert, dann wäre er schon lange weg.
Natürlich wäre mir auch lieber, wir bekämen 50 Mio.
Ja klar die spieler bestimmen heutzutage wie hoch die AK sind, bei den ziegen auf der anderen Rhein Seite z.b. Verlängern die spieler ohne AK weil die mit Herzen beim Verein sind. Wenn ich lese das dann Terrode 50-60 Mio wert sind oder Modeste für 50 mio verkauft wird und für 0€ zurück kommt frag ich mich wer der bessere Manager ist.

2 599

Donnerstag, 14. März 2019, 09:52

Völler hat das mit der AK verbockt, verschenkt den besten spieler.

Ich geb Dir jetzt mal ne Hausaufgabe mit drei Fragen, damit der Brei in der Birne nicht noch weicher wird:
1. Zu welchem Zeitpunkt kam die AK in den Vertrag?
2. Wer war zu diesem Zeitpunkt bester Spieler der Werkself?
3. Wie woch war die AK bis dahin?
Meine Ignore-Liste: benderforever, Tombay1969, levboy69, Mikar68, Caminos, Stammtisch Trainer, Stubbi

2 600

Donnerstag, 14. März 2019, 09:54

Hahahahahahaha.
Hahahahahahahahahahahahahaha.

Terrodde für 50 - 60 Mio. Klar. Ein Stürmer, der bislang ausschließlich in der 2. Liga funktioniert hat.
Welche Spieler beim FC sollen denn auch 25 Mio. € wert sein?

Aber ja, Du hast Recht. Das Management, dass den FC in die 2. Liga geführt hat ist definitiv besser als unseres.
Schneider Bernd!