Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

361

Mittwoch, 20. Februar 2019, 09:24

Der Junge stand doch auch schon mit uns in der Kurve, scheint also eine hohe Vereinsidentifikation zu besitzen. Auch das ist ein Mehrwert für unseren Kader, ich finde man braucht durchaus solche Typen, auch wenn Sie auf dem Platz keinen ebenbürtigen Ersatz darstellen.

So ist es! Er identifiziert sich in höchstem Maße mit Bayer 04 und nimmt seine Rolle als Kämpfer im 2. Glied auch klaglos an.
Dazu nimmt er mutmaßlich nicht all zu viel Gehaltsvolumen weg und ist somit eine gute Ergänzung.
Was stellen sich einige denn alternativ als Nr 14, 15, 16 in unserem Kader vor?!

362

Mittwoch, 20. Februar 2019, 10:29

"Einige" ist in dem Fall eigentlich nur der User "bayer_und_der_ofc", der jetzt nicht unbedingt dafür bekannt ist eigene Spieler hochzuloben ;)
Nennt mich McLovin! - Superbad

363

Mittwoch, 20. Februar 2019, 11:51

Ich hab nichts dagegen, wenn Kohr spielt und gute Leistungen zeigt. Nur traue ich ihm das nicht wirklich zu. Leistungen wie beim 2:4 gegen den BVB in der Hinrunde sind schon zu oft vorgekommen.

Aus meiner Sicht macht es nur Sinn ihn zu behalten, wenn er auch eine echte Alternative darstellt und nicht nur den Notnagel spielt. Ich sehe aber nicht wirklich, dass er in das Anforderungsprofil passt was Bosz stellt.
Ich kann mir Kohr besser bei Teams wie Bremen gut vorstellen. Die spielen ja mit dynamischen ZMs.

Aber nun gut. Vielleicht findet er ja noch seine Rolle unter Bosz.

364

Mittwoch, 20. Februar 2019, 13:46

Sorry, aber das man hier einen Kohr ernsthaft für eine Bereicherung hält lässt mich nur ungläubig zurück. Kohr hat im Kader eines Vereins mit Ansprüchen auf internationale Spiele nichts verloren.

Dass hier ernsthaft behauptet wird man könnte ihn in irgendeiner Weise in der RR gut gebrauchen lässt mich ungläubig zurück. Wie kann man nur so die Augen vor der Realität verschließen. Selbst die objektiven PpS Daten zeigen eindeutig, dass wir mit einem Kohr in der Startelf signifikant schlechter abschneiden als ohne Kohr. Und wer eine Tretertruppe sehen will, der kann sich gerne dem S04 anschließen.


Dann bleib halt ungläubig :LEV14

Es werden ganz sicher noch Spiele kommen, in denen uns eine Brechstange und ein knüppelhart einsteigender Mittelfeldspieler hilft.
Nur weil wir aktuell mal seit fünf BL-Spielen spielerisch überzeugen, heißt das noch lange nicht, dass das gegen jeden Gegner so sein wird. Es kommen noch viele Gegner die in der Fairplay-Tabelle mehr Punkte gesammelt haben als wir, da schadet es nicht auch mal Robustheit einzuwechseln.

Fest steht aber auch: Von der Startelf ist Kohr, solange sich niemand mehr verletzt, dann doch ein gutes Stück weg (und auch Baumgartlinger ist dann vor ihm einzusortieren), aber in einem engen Spiel bei eigener Führung in Richtung der 80. mal einen Kohr reinzubringen, der das gegnerische Spiel zerstört, ist gar nicht so falsch.
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

365

Mittwoch, 20. Februar 2019, 18:47

Kohr hat schon richtig gute Spiele gemacht - dafür aber auch einige schlechte Leistungen gezeigt.

Ich sehe das so, dass Spieler wie Kohr, Retsos, Jedvay oder auch Dragovic sich immer gut ins Team einordnen und gute Leistungen bringen können. Wenn sie aber alle gleichzeitig auf dem Platz stehen, weil etliche Stammkräfte ausfallen (so was kommt ja bei uns durchaus vor), dann merkt man das die Struktur fehlt und Verunsicherung in der Truppe aufkommt. Das sind allles keine Spieler wie Arranguiz, die dem Spiel Ruhe geben können.

Also Kohr ist schon in Ordnung - aber wenn alle fit sind, dann reicht es leider für ihn nicht.
Um aber den einen oder anderen zu schonen, kann man ihn ruhig bei passendem Spielstand und Gegner bringen. Die Einstellung ist super

366

Sonntag, 3. März 2019, 10:35

Kann man ihn nicht zum rechten Verteidiger umschulen? Wir brauchen dringend einen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

367

Montag, 11. März 2019, 17:14

Da war das Spiel für das wir ihn gebraucht haben.
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.