Werbung

Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

3 541

Montag, 18. März 2019, 15:21

Er brauchte lange, um ins Spiel zu finden, wirkte auf mich in der zweiten Halbzeit aber schon wesentlich konzentrierter, zielstrebiger und klarer.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

3 542

Montag, 18. März 2019, 18:09

Man sollte bei ihm auch noch beachten, dass es für ihn erst das dritte Spiel unter dem neuen Trainer war und er auch nicht so regelmäßig im Mannschaftstraining dabei war.
C. Streich: "Ich habe zwar einen deutschen Pass, aber ich fühle mich nicht als Deutscher. Ich bin ein Mensch, der einen Pass hat, in dem deutsch drin steht"
Möge die Macht mit Bayer04 sein!
w11 Liga 1: Müller, Mathenia - Rekik, Akpoguma, Günter, Halstenberg, Kempf - Demirbay, Thiago, Maier, Hofmann, Lazaro, Paulinho, Skrzybski - Alcacer, Petersen, Lukebakio, Cordova

3 543

Donnerstag, 21. März 2019, 07:52

Man sollte bei ihm auch noch beachten, dass es für ihn erst das dritte Spiel unter dem neuen Trainer war und er auch nicht so regelmäßig im Mannschaftstraining dabei war.
Wer nicht regelmäßig im Training ist, liefert solche Leistungen ab, wie Lars im letzten Spiel. Wie schon weiter oben geschrieben: Er hilft uns in dieser Verfassung nicht, er ist nur noch der Schatten des Lars Bender von damals. Aber damals ist vorbei, heute zählt. Vielleicht kann ja jemand oben die Statistik mal erneuern, sieht auf einmal noch schlechter aus ... Leider.
"Bosz hat drei Regeln:


1. Fußballspielen, Fußballspielen, Fußballspielen
2. Nach Ballverlust - schneller Ballgewinn
3. Balance."


Damit kann man die Bayern schlagen. Und der Kovac weint dazu.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied (davon 1 unsichtbar)