Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 24. November 2006, 10:26

Michael Reschke

Nein, ich eröffne diesen Thread nicht, um draufzuhauen. Aber offiziell ist dieser Mann doch unser Manager? Was macht der eigentlich den lieben langen Tag lang? Warum hört und sieht man sowenig von ihm? So ganz schlau werde ich aus dieser Personalie nicht.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

2

Freitag, 24. November 2006, 10:31

Weil er nicht so gerne in der Öffentlichkeit steht? :LEV9

In der Zeitung kann man ja ab und zu mal nen Statement von ihm lesen.

3

Freitag, 24. November 2006, 10:48

Im gestrigen Kicker auf Seite 10 antwortet er auf eine Frage! :LEV18

4

Freitag, 24. November 2006, 10:56

Zitat

Original von lupo
Weil er nicht so gerne in der Öffentlichkeit steht? :LEV9

In der Zeitung kann man ja ab und zu mal nen Statement von ihm lesen.


Ist ein grundsätzliches Problem, wenn man Manager ist.
Dann muss man Spaß an Arbeit in und mit Öffentlichkeit haben.
Andernfalls ist man für diesen Job nicht geeignet.

5

Freitag, 24. November 2006, 10:57

Die Öffentlichkeit bedient der Rudi.

Reschke kümmert sich ums Scouting und Transfers.

6

Freitag, 24. November 2006, 11:01

Zitat

Original von lupo
Die Öffentlichkeit bedient der Rudi.

Reschke kümmert sich ums Scouting und Transfers.


Schön und gut.

Wenn Rudi sich um PR kümmert, wozu dann die Personalie Uli Dost ?

:LEV9

7

Freitag, 24. November 2006, 11:02

Zitat

Original von Viererkette

Zitat

Original von lupo
Die Öffentlichkeit bedient der Rudi.

Reschke kümmert sich ums Scouting und Transfers.


Schön und gut.

Wenn Rudi sich um PR kümmert, wozu dann die Personalie Uli Dost ?

:LEV9


Der kontrolliert auf Kommafehler :LEV19

8

Freitag, 24. November 2006, 11:35

Zitat

Original von lupo


Reschke kümmert sich ums Scouting und Transfers.


Mission failed.

9

Freitag, 24. November 2006, 11:36

Sport mach der Rudi, die Öffentlichkeitsarbeit übrigens auch. Sagt eigentlich schon alles.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

10

Freitag, 24. November 2006, 11:44

Zitat

Original von BigB
Sport mach der Rudi, die Öffentlichkeitsarbeit übrigens auch. Sagt eigentlich schon alles.


Und für die dämlichen Sprüche ist der Holzhäuser da.....

11

Freitag, 24. November 2006, 14:47

Michael Reschke

Sportmanager

Transfergespräche, die Struktur und Planung des Spielerkaders sowie Einsätze in der Sichtung –
dies alles gehört zum Arbeitsalltag von Michael Reschke.
Mit ihm hat die Fußball GmbH einen Sportmanager, der bereits seit 26 Jahren in Diensten des Leverkusener Klubs steht.
Der gelernte Fußballlehrer war zunächst 17 Jahre U19- und U17-Jugendtrainer und leitete zudem erfolgreich das
Bayer 04-Nachwuchszentrum, ehe er 2004 den Posten des Sportmanagers übernahm. So verwundert es nicht,
dass Michael Reschke, der sich selbst als Teamplayer versteht, auch in seiner neuen Position versucht,
auch die Nachwuchsphilosophie innerhalb des Vereins zu prägen und umzusetzen.

Geburtsdatum: 29. September 1957
Geburtsort: Frechen
Familie: verheiratet, 1 Tochter und 2 Söhne

Erlernter Beruf: Fußball-Lehrer

Beruflicher Werdegang:

1979 – 1988U19- und U17-Trainer bei Bayer 04 Leverkusen
1998 – 2004
Nachwuchsleiter Bayer 04 Leverkusen

Erfolge als Trainer:
1986
Deutscher A-Jugendmeister
1985 und 1996
Deutscher A-Jugendvizemeister

Seit Juni 2004 Sportmanager bei Bayer 04

bayer04.de
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

13

Freitag, 24. November 2006, 17:35

Zitat

Original von Grimaudino
Transfergespräche, die Struktur und Planung des Spielerkaders sowie Einsätze in der Sichtung


Wenn dem so ist, dann ist es vielleicht gar nicht unbedingt Holzhäuser, dem die grossen Vorwürfe in der Kaderplanung zu machen sind? Sondern dem Dreigestirn + Trainer insgesamt?!
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

14

Freitag, 24. November 2006, 18:46

Zitat

Original von Erik M.

Zitat

Original von Grimaudino
Transfergespräche, die Struktur und Planung des Spielerkaders sowie Einsätze in der Sichtung


Wenn dem so ist, dann ist es vielleicht gar nicht unbedingt Holzhäuser, dem die grossen Vorwürfe in der Kaderplanung zu machen sind? Sondern dem Dreigestirn + Trainer insgesamt?!


RICHTIG :LEV2

und wahrscheinlich noch richtiger : Völler - Reschke - Skibbe :LEV16
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

15

Donnerstag, 11. Januar 2007, 18:46

Kann mir mal irgendwer sagen, was der Reschke eigl so für Funktionen hat? :LEV9 Immerhin muss er ja die nächsten drei Jahre was zu tun haben^^
Leverkusen - die einzige Macht am Rhein

LÖW RAUS!

16

Donnerstag, 11. Januar 2007, 18:49

Steht 4 Beiträge über Deinem.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

17

Donnerstag, 11. Januar 2007, 18:55

Zitat

Original von n1klas
Kann mir mal irgendwer sagen, was der Reschke eigl so für Funktionen hat? :LEV9 Immerhin muss er ja die nächsten drei Jahre was zu tun haben^^

Zur Zeit ist er ursächlich für einen Thread verantwortlich.
Das ist mehr, als ich bislang hörte...
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

18

Donnerstag, 11. Januar 2007, 20:37

Jetzt wo der Vertrag mit ihm verlängert wurde, fällt uns allen wenigstens wieder auf, dass es ihn überhaupt gibt. Wenigstens ein positiver Effekt. :D
Ich will in JEDEM Spiel, von JEDEM Spieler 100% Einsatz sehen! - Das ist ja wohl das mindeste, was man erwarten kann.

19

Freitag, 12. Januar 2007, 13:44

Deswegen hat man das ja überhaupt gemacht! :D :D :D

20

Samstag, 13. Januar 2007, 09:32

Zitat

Original von UnrealBest
Jetzt wo der Vertrag mit ihm verlängert wurde, fällt uns allen wenigstens wieder auf, dass es ihn überhaupt gibt. Wenigstens ein positiver Effekt. :D


Na ja wenn man keine Ahnung hat dann sollte man mal den Mund halten.

Weisste denn was er bisher schon alles gemacht...nee.

Dann jubel nicht über junge Spieler wie Gonzo und de Wit, denn seine Aufgaben waren früher Jugendabteilung und denk mal die hat er gut gemacht, also erst informieren dann losblubbern.
www.wildwest-dynamos.de

www.dynamo-dresden.de