Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,361

Sunday, December 3rd 2006, 12:04pm

Quoted

Original von Bob
Ich denke auch, nochmal so nen Ja-Sager wie den Skibbe finden die nie wieder.
Deshalb setzt man ihn auch nicht vor die Türe. Heisst im Umkehrschluss aber auch, einen guten Trainer werden wir nicht bekommen, solange die da oben sitzen.


Nach dem Ausscheiden im Uefa-Cup und der dersolaten Mannschaftsverfassung, die auf die schludrige Vorbereitung und Vogel-Strauss-Mentalität zurückzuführen ist, wird sich kein echter Erfolgstrainer in Lev blicken lassen.
Uns werden nur die "üblichen" Kandidaten zur Verfügung stehen, alles
Ja-Sager und keinerlei Zukunftsperspektiven.
Bis die Truppe halbwegs auf Spur ist, wird die Saison gelaufen sein.
Was danach an Spielermaterial zur Verfügung stehen könnte, bedarf keines großen Trainers.

Der BAYER hätte längst reagieren müssen.
Uns bleibt fade Kost...verlass dich drauf!
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

1,362

Sunday, December 3rd 2006, 12:07pm

Quoted

Original von bulleroth

Quoted

Original von Propille
Oh Gott der Schuster...Oh Gott, der bringt Unruhe.
Das wollen wir in Lev nicht.
Wir wollen nette Typen, die Trikots verteilen und auf Meetings´nen Bier mittrinken.
Der Rest ist egal.

Da passte auch ein Sammer nicht ins Bild.

Skibbe und Völler müssen sich totlachen....


Fullack. Unbequeme, raue, harte Typen mit Ecken und Kanten will man hier nicht. Dabei wäre er zumindest einer, der von sich aus eine gewisse Verbundenheit zu Bayer04 mitbringen würde. Sowas ist in Zeiten der immer größer werdenden Söldnermentalität unbezahlbar.

Ich denke fachlich wird es wenige geben, die sich trauen, seine Leistungen und Qualitäten ernsthaft in Frage zu stellen.


Zum Fachlichen: Bei beiden Kölner Vereinen war es nicht dolle.
In Spanien hat er mit Underdogs Erfolg, allerdings eher mit Mauerfußball als grandioser Spielkultur.

Großer Fußballer bedeutet nicht automatisch großartiger Trainer.

Schuster ist auch nicht rau oder hart, er ist eher der Typ, der "das doch alles gar nicht nötig hat", wenn es mal schlecht läuft.

Seine "Verbundenheit" zu Bayer dürfte wohl am besten durch die dicke Abfindung symbolisiert sein, die er damals mitnahm.

1,363

Sunday, December 3rd 2006, 12:09pm

Bin dafür , dem Skibbe 'ne Pils-Anlage neben die Bank zu stellen.

Wäre mal interessant zu beobachten,wie der im Vollrausch agiert...... :LEV18

Schlimmer geht's eh nimmer.
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

1,364

Sunday, December 3rd 2006, 12:10pm

Am besten wir holen Ailton...


Wahrscheinlich wäre der Trikot-Vorverkauf grösser, als die Gesamtauflage
aller Juan-Trikots....
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

1,365

Sunday, December 3rd 2006, 12:11pm

Quoted

Original von Vincent Vega
Bin dafür , dem Skibbe 'ne Pils-Anlage neben die Bank zu stellen.

Wäre mal interessant zu beobachten,wie der im Vollrausch agiert...... :LEV18

Schlimmer geht's eh nimmer.


Gewagte These. Aber je mehr ich drüber nachdenke - was haben wir zu verlieren?
Man sollte es versuchen!
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Bob" (Dec 3rd 2006, 12:12pm)


1,366

Sunday, December 3rd 2006, 12:15pm

Quoted

Original von Bob

Quoted

Original von Vincent Vega
Bin dafür , dem Skibbe 'ne Pils-Anlage neben die Bank zu stellen.

Wäre mal interessant zu beobachten,wie der im Vollrausch agiert...... :LEV18

Schlimmer geht's eh nimmer.


Gewagte These. Aber je mehr ich drüber nachdenke - was haben wir zu verlieren?
Man sollte es versuchen!


Die "interne" Kritik wird ja ganz offensichtlich von dreisten Phrasen der
Verantwortlichen erschlagen.
Schlimmer ist, man hört es ganz genau raus, dass die Kritik am lauwarmem Bayerklima aus vielen Experten spricht!

Für mich unverständlich, dass ein so großer Konzern da nicht zwischen funkt.
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

1,367

Sunday, December 3rd 2006, 12:15pm

Quoted

Original von lupo
Zum Fachlichen: Bei beiden Kölner Vereinen war es nicht dolle.
In Spanien hat er mit Underdogs Erfolg, allerdings eher mit Mauerfußball als grandioser Spielkultur.

Großer Fußballer bedeutet nicht automatisch großartiger Trainer.

Schuster ist auch nicht rau oder hart, er ist eher der Typ, der "das doch alles gar nicht nötig hat", wenn es mal schlecht läuft.

Seine "Verbundenheit" zu Bayer dürfte wohl am besten durch die dicke Abfindung symbolisiert sein, die er damals mitnahm.


Dafür dass du oben noch schreibst du könntest Schuster nicht richtig beurteilen, sind das relativ schwer wiegende Aussagen. Zum Thema Abfindung: Schuster war im Herbst seiner Karriere als er ging, außerdem saß das Geld damals einfach noch lockerer (und "dicker"...)

1,368

Sunday, December 3rd 2006, 12:19pm

Quoted

Original von bulleroth

Quoted

Original von lupo
Zum Fachlichen: Bei beiden Kölner Vereinen war es nicht dolle.
In Spanien hat er mit Underdogs Erfolg, allerdings eher mit Mauerfußball als grandioser Spielkultur.

Großer Fußballer bedeutet nicht automatisch großartiger Trainer.

Schuster ist auch nicht rau oder hart, er ist eher der Typ, der "das doch alles gar nicht nötig hat", wenn es mal schlecht läuft.

Seine "Verbundenheit" zu Bayer dürfte wohl am besten durch die dicke Abfindung symbolisiert sein, die er damals mitnahm.


Dafür dass du oben noch schreibst du könntest Schuster nicht richtig beurteilen, sind das relativ schwer wiegende Aussagen. Zum Thema Abfindung: Schuster war im Herbst seiner Karriere als er ging, außerdem saß das Geld damals einfach noch lockerer (und "dicker"...)


@bulleroth

Sowas will man in Lev nicht...
Ich vergesse niemals die Zeit, als Sammer hier im Gespräch war und die dumme Reaktion im Vorfeld auf den Rängen.
Das hat auch andere Kandidaten verwundert!
Skibbe ist bestenfalls die dritte Wahl - und das reicht für unsere Ansprüche nicht!
Und da es bezüglich eines Trainerwechsels keine großen Ansprüche
mehr gibt, auch keine Zeichen etwas zu bewegen, macht der Bayer sich selbst lächerlich und verkommt sukzessive!
Ein trauriger Verfall, der nicht auf Spielerqualität und Potenzial zurückzuführen ist, sondern auf das elende Wischi-Waschi-Klima.
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

This post has been edited 1 times, last edit by "Propille" (Dec 3rd 2006, 12:23pm)


1,369

Sunday, December 3rd 2006, 12:23pm

@propille: Meine Rede oben.

1,370

Sunday, December 3rd 2006, 12:27pm

Quoted

Original von bulleroth
Dafür dass du oben noch schreibst du könntest Schuster nicht richtig beurteilen, sind das relativ schwer wiegende Aussagen.


Ich bleibe auch dabei, dass ich ihn fachlich nicht wirklich einschätzen kann.

Das was ich aufgezählt habe, ist das, was man beobachten kann.

Aber er hat halt noch nicht solche Spielerqualität betreuen könne, wie sie bei uns durchaus vorhanden ist.
Deswegen müßte man sehen, was er damit anstellen kann.

Nur den Typ Schuster bilde ich mir ein, einschätzen zu können (wenn natürlich auch nur über die Medien, was eine gewisse Verzerrung sicher schon miteinschließt) - aber so wie ich ihn "kenne", wär er hier der falsche Mann zum falschen Zeitpunkt am zweifelsohne richtigen Ort.

This post has been edited 1 times, last edit by "lupo" (Dec 3rd 2006, 12:29pm)


1,371

Sunday, December 3rd 2006, 12:29pm

@Lupo

Wie schätzt Du denn Rudi Völlers fachliche Kompetenz ein?
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

1,372

Sunday, December 3rd 2006, 12:34pm

@ Propille

Die Antwort erspar ich Dir, um Deine Nerven zu schonen. :LEV19


Ergänzen will ich aber, dass ich nicht nur in Schwarz oder Weiß denke und weit davon entfernt bin, Rudi Völler heilig zu sprechen.

This post has been edited 1 times, last edit by "lupo" (Dec 3rd 2006, 12:36pm)


1,373

Sunday, December 3rd 2006, 12:45pm

Quoted

Original von Propille


Ich vergesse niemals die Zeit, als Sammer hier im Gespräch war und die dumme Reaktion im Vorfeld auf den Rängen.


Und diejenigen die für den Scheiß verantwortlich waren, brüllen jetzt Skibbe raus (stichwort kolonne)

1,374

Sunday, December 3rd 2006, 12:45pm

Quoted

Original von Propille

@Vincent...... :LEV8

Wie schätzt Du denn Rudi Völlers fachliche Kompetenz ein?


Als Trainer 'ne Null.

Was nicht heißt,dass er keine Ahnung hat.Aber auch ein ehemaliger Weltklasse-Spieler ist nicht zwangsläufig ein guter Trainer - hat man schon oft genug erlebt - nicht zuletzt bei ihm selber.

Und verschont mich mit dem WM-Finale 2002.
4 Jahre Rumpelfußball mit einem Highlight,dessen Zustandekommen an glücklichen Umständen kaum noch zu überbieten war.

Als Sportdirektor :

Holte einen Trainer,den sonst keiner will.

Stellte ( z.T. ) eine Mannschaft zusammen,die seit Monaten nur das Nötigste zeigt.

So sieht das für mich - ganz nüchtern und ohne Rudi-Riese-Sympathie-Bonus
- aus.
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

1,375

Sunday, December 3rd 2006, 12:57pm

:D
"Mit der Mannschaft spielen wir um die Meisterschaft mit!"

1,376

Sunday, December 3rd 2006, 1:03pm

boah - ist der immer noch nicht weg. ich habe heute geträumt, daß der spuk vorbei ist ... ich geh wieder ins bett!

This post has been edited 1 times, last edit by "freibad_ailton" (Dec 3rd 2006, 1:04pm)


1,377

Sunday, December 3rd 2006, 1:08pm

Quoted

Original von freibad_ailton
boah - ist der immer noch nicht weg. ich habe heute geträumt, daß der spuk vorbei ist ... ich geh wieder ins bett!


Laß Dich lieber einfrieren.......ich zieh' dann 2008 den Stecker aus der Kühltruhe.

Offen gestanden sehe ich Dich aber jetzt schon wieder da reinspringen..... :LEV18
I've given a million ladies a million foot massages and they all meant somethin'. We act like they don't, but they do.That's what's so fuckin' cool about 'em.

1,378

Sunday, December 3rd 2006, 1:13pm

Auch du meine Güte, Skibbe fand die Leistung gestern auch noch jut, einfach unglaublich.
Wir hatten doch nur Glück das wir das Tor nicht bekommen haben.

1,379

Sunday, December 3rd 2006, 1:22pm

Quoted

Original von lupo
@ Propille

Die Antwort erspar ich Dir, um Deine Nerven zu schonen. :LEV19


Ergänzen will ich aber, dass ich nicht nur in Schwarz oder Weiß denke und weit davon entfernt bin, Rudi Völler heilig zu sprechen.


Wie soll ich das bitte verstehen, Lupo?
Du denkst nicht in Schwarz oder Weiß, willst mir aber eine Antwort
ersparen?
Ist es so schlimm?

Hast ein Trikot von ihm... :LEV19 ?
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

1,380

Sunday, December 3rd 2006, 2:58pm

@Lupo

weisst Du denn noch genau,wie es damals mit Schuster gewesen ist?

Er hat hier unter dem Trainer Steppi super Fussball gespielt.Er war damals beim Tor des Jahres mit drei Toren vertreten.Und seine Zauberpässe.

Als dann Steppi entlassen wurde und Ribbeck kam,konnte man schon ahnen,dass das mit Schuster und Ribbeck nicht gutgehen konnte.Beide konnten sich nicht riechen.Und was hat Ribbeck gemacht?Bei seinen ersten Spiel in Parma stellt er Schuster als Libero auf.Ribbeck hatte nur vor Schuster zu demontieren und Schuster hat sich dagegen gewehrt.

Der Trainer Schuster hat bisher nur kleinere Mannschaften trainiert,aber er scheint in Spanien einen guten Ruf zu haben.Wieso sollte er nicht mal in Deutschland eine Chanche bekommen und vielleicht schafft er es hier aus dem Kader mehr rauszuholen.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg