Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 261

Freitag, 1. Dezember 2006, 09:56

Zitat

Original von lupo
Das ist so typisch und wie ich finde armselig, wie Skibbe jetzt die letzte Phase eines Trainers einläutet, der mit seinem Latein am Ende ist.

Nun wird also über die Qualität des Kaders gejammert, insbesondere über die der Abwehr.

Es ist ja unbestritten, dass Jens Nowotny ein erstaunliches Comeback gefeiert hat und wir nach seinem Abgang und der Dauerverletzung von Roque in der IV nicht überragend besetzt sind und definitiv an Qualität eingebüßt haben - aber das jetzt als Grund vorzuschieben, warum wir so weit hinter den Zielen zurück sind, ist albern.

Wenn die Abwehr der schwache Teil des Kaders sein sollte - warum baut Skibbe dann bspw. taktisch v.a. darauf, knappe Vorsprünge ins Ziel retten zu wollen?

Ich persönlich traue dem Trainer mittlerweile bei seinen Einschätzungen nicht mehr über den Weg und fühle mich von Tag zu Tag mehr an die Zeit von Börti erinnert.
Bei dem wars noch schlimmer, aber Skibbe bewegt sich rasend schnell gezielt in diese Richtung. Verkennung der Realität um ja keine Selbstkritik aufkommen zu lassenn.


Du sprichst mir aus der Seele, Lupo.
Und es ist nicht schwer zu erraten, wie die Geschichte weitergerht, leider...

1 262

Freitag, 1. Dezember 2006, 10:33

Zitat

Original von Vincent Vega
Muhahaha.....'moin Bob !!! :LEV14

Hab' mir dabei vorgestellt,wie Freibad_Ailton gerade wach wird.

Huhn: " Guten Morgen Schnäuzelchen"

Freibad: " Skibbe raus...." :LEV18


so oder so ähnlich ..... :D

1 264

Freitag, 1. Dezember 2006, 10:38

:LEV5 :LEV5 :LEV5
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

1 265

Freitag, 1. Dezember 2006, 11:36

Zitat

„Er hat sich für weitere Aufgaben empfohlen. Wir sind noch auf der Suche nach dem richtigen Spielsystem, und offensiv hat er seine Qualitäten“, lobte Trainer Michael Skibbe den 29-Jährigen, nachdem er beim 3:1 gegen Energie Cottbus erstmals von Beginn an gespielt und eine ordentliche Leistung abgeliefert hatte. Auch Sportdirektor Rudi Völler war begeistert und attestierte Athirson Mazolli de Oliviera, so sein voller Name, eine gute Entwicklung in den letzten Wochen.


sach mal - das kann doch jetzt nicht wahr sein oder? :LEV9

1 266

Freitag, 1. Dezember 2006, 11:55

der Skippy lernt halt etwas langsamer als der Rest der Menschheit

1 267

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:10

skibby das känguruh? :LEV14

ne aber mal im ernst... bei uns läuft einiges schief...
bei allem is der trainer zwar nicht schuld, aber er stellt die mannschaft auf.
ich will hier auch nicht schon wieder über einen bestimmten spieler herziehen, auch wenn er bei mir regelmäßig für wutausbrüche sorgt.
aber wenn ein trainer so einen unsicherheitsfaktor immer wieder aufstellt, obwohl er gleichwertige (oder bessere?!) alternativen auf der bank hat... dann kann man ihm diesen fehler schon in die schuhe schieben.

denn wenn die gesamte mannschaft schlecht spielen würde... wäre die trainerfrage eine andere. aber die leistung stimmt bei vielen spielern.
manche haben durchhänger, sind verletzt oder brauchen mal nen lauf.
aber bis auf ein paar ausnahmen sah man die letzten wochen guten fußball... sowohl gegen die bayern, cotbus, als auch im pokal gegen tottenham und bukarest.
wir hatten nur pech unseren eigenen kasten sauber zu halten und vorne mal ne murmel ins netz zu bugsieren... das war alles.
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

1 268

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:16

Zitat

Original von iceman187
wir hatten nur pech unseren eigenen kasten sauber zu halten und vorne mal ne murmel ins netz zu bugsieren... das war alles.


Wenn das alles war, frage ich mich, warum hier soviel hin- und hergeschrieben wird.

Das war definitiv nicht alles!

1 269

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:19

es war die kurzfassung...
aber ihr müsst zugeben, die spiele waren nicht schlecht... wir sind nur kurz vor schluss eingebrochen (siehe münchen) oder haben uns irgendwelche gurken dinger reinlegen lassen...
oft begünstigt durch mangelhafte abwehrarbeit oder fehltpässe, wie gegen bukarest.
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

1 270

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:48

Zitat

Original von iceman187
es war die kurzfassung...
aber ihr müsst zugeben, die spiele waren nicht schlecht... wir sind nur kurz vor schluss eingebrochen (siehe münchen) oder haben uns irgendwelche gurken dinger reinlegen lassen...
oft begünstigt durch mangelhafte abwehrarbeit oder fehltpässe, wie gegen bukarest.

Die Spiele waren nicht schlecht??? Hallo? Was war gegen Stuttgart, Nürnberg, Tottenham usw.? Wieviele Chancen hatten wir denn gegen Bukarest?Nach dem Tor noch zwei Chancen.

1 271

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:51

Wir können die Liste noch weiter führen was war : in Sion, in Frankfurt, gegen Wolfsburg,gegen Hamburg,in Hannover

aber ja die Spiele waren nicht schlecht :LEV11
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kolonne98-Herbert« (1. Dezember 2006, 12:51)


1 272

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:51

Zitat

Original von iceman187
es war die kurzfassung...
aber ihr müsst zugeben, die spiele waren nicht schlecht... wir sind nur kurz vor schluss eingebrochen (siehe münchen) oder haben uns irgendwelche gurken dinger reinlegen lassen...
oft begünstigt durch mangelhafte abwehrarbeit oder fehltpässe, wie gegen bukarest.


WAAAAAAAAAAASSSSSSSS?
Was für ein Zeug nimmst Du?

Oder bist Du der Skibbe oder auch Völler persönlich und versuchst hier auf gute Stimmung zu machen???

1 273

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:55

euch is klar, das ich nur die letzten paar spiele meinte...

davor das war unter aller sau... da braucht man gar nicht drüber diskutieren, aber derzeit is ein kleiner positiver trend zu vermelden.

man kann aber halt keine spiele gewinnen, wenn man:
a) das tor nicht trifft
b) immer mindestens einen patzer inner abwehr hat der zu leichten toren führt
c) man so einen rückstand dauernd ausgleichen muss.
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

1 274

Freitag, 1. Dezember 2006, 12:57

Zitat

Original von iceman187
euch is klar, das ich nur die letzten paar spiele meinte...

davor das war unter aller sau... da braucht man gar nicht drüber diskutieren, aber derzeit is ein kleiner positiver trend zu vermelden.

man kann aber halt keine spiele gewinnen, wenn man:
a) das tor nicht trifft
b) immer mindestens einen patzer inner abwehr hat der zu leichten toren führt
c) man so einen rückstand dauernd ausgleichen muss.


OK damit kann ich leben :LEV6
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

1 275

Freitag, 1. Dezember 2006, 14:38

Wirklich irrwitzig, wie man der Arbeit von Skibbe derzeit noch etwas positives abgewinnen kann. Es ist doch diese totale Konzept- und Ratlosigkeit, die uns in diese Situation gebracht hat.

Wenn man dann hier nach 14. Bundesligaspieltagen davon redet, daß man das passende System noch sucht ja was will man von solch einem Trainer noch erwarten. Der ganze Wahnsinn war doch schon in der Saisonvorbereitung zu erkennen, nur hat man sich damals noch mit den üblichen Saisonvorbereitungsfloskeln durchmogeln können.

Im übrigen frage ich mich auch, wie man in der Vereinsführung darauf kommt, daß Skibbe das hier vorgegebene Konzept umsetzen kann? Welche Erfahrung kann er denn dafür vorweisen? Eben, Keine! Deshalb ist es auch Zeit mit dem herumgeeiere aufzuhören und Berti II endlich zu entlassen.

1 276

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:13

Bitte bedenkt, dass heute der 1.Dezember ist. Als ich heute mein Türchen des Adventskalender öffnete schaute ich wohlwollend auf ein Stück Schokolade und dahinter ein Bild von Willibert Kremer. Vielleicht sollte man sich nicht nur der alten Zeiten wegen mal mit etablierten Trainergrößen des Vereins auseinandersetzen und sich überlegen wie man alt mit neu verknüpfen kann.

1 277

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:24

Zitat

Original von SoccerManiac
Wenn man dann hier nach 14. Bundesligaspieltagen davon redet, daß man das passende System noch sucht ja was will man von solch einem Trainer noch erwarten. Der ganze Wahnsinn war doch schon in der Saisonvorbereitung zu erkennen, nur hat man sich damals noch mit den üblichen Saisonvorbereitungsfloskeln durchmogeln können.


Meine Rede seit Jahren. Jedes verdammte Jahr exakt das gleiche Bild. Und finden es noch nicht mal peinlich, es in der Öffentlichkeit zuzugeben. Wenn ich meinem Auftraggebern erzählte, "Sie bekamen zunächst eine Alpha/Beta-Version unseres Produkts, der Rest wird erst im Lauf der nächsten Monate fertig, wenn wir erste Erkenntnisse über die Eignung der wichtigsten Bestandteile haben", könnte ich mich aus der Branche (und nicht nur da) verabschieden.

1 278

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:30

Zitat

Original von bulleroth

Zitat

Original von SoccerManiac
Wenn man dann hier nach 14. Bundesligaspieltagen davon redet, daß man das passende System noch sucht ja was will man von solch einem Trainer noch erwarten. Der ganze Wahnsinn war doch schon in der Saisonvorbereitung zu erkennen, nur hat man sich damals noch mit den üblichen Saisonvorbereitungsfloskeln durchmogeln können.


Meine Rede seit Jahren. Jedes verdammte Jahr exakt das gleiche Bild. (...)


Eben. Es ist (fast) jedes Jahr dasselbe. Aber das zeigt auch, dass es nicht nur Skibbes Problem ist. Das hatten acuh schon andere Trainer und niemand kann sagen, dass nicht ein neuer Trainer dieselben Probleme bekommen wird. Man kann doch nicht vor jeder Winterpause den Trainer hier in Leverkusen wechseln.

1 279

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:33

Ich habe gar keinen Bock mehr über diesen Trainer zu diskutieren. Bringt doch eh nix. Jeder Depp sieht, daß der hier nichts bringt aber die Vereinsoberen halten doch eh an dem fest bis wir abgestiegen sind. Also was soll die Diskussion? Überflüssig ohne Ende. Skibbe wurschtelt eh weiter!

1 280

Freitag, 1. Dezember 2006, 15:37

Zitat

Original von Bayer04-Kießling
[Man kann doch nicht vor jeder Winterpause den Trainer hier in Leverkusen wechseln.


Würde man nicht immer die billigste Variante verpflichten, wäre das auch sicher nicht nötig.

Aber wenn sich ein Trainer so hilflos wie unser Skibbe sich darstellt, gehört er ausgewechselt. Egal zu welcher Jahreszeit.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher