Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Dienstag, 7. November 2006, 13:55

Zitat

Original von bcn1
ein trainer muss der mansnchaft ein konzept vermitteln, mit ihnen taktik eintrainieren, spielzüge besprechen und und und.
die mannschaft kann nicht alleine funktionieren *kopfschüttel*


die mannschaft kann nicht alleine funktionieren - sehr richtig, deshalb muss er eine mannschaft draus machen - nicht mehr - das läuft über den teamgeist!
wissen wie sie das spiel gestalten müssen die spieler allerdings selber!!!
und wenn du öfter beim training wärst würdest du sehen was trainiert wird.
Spielzüge, verschiebungen, laufwege - alles
Wenn die mannschaft das im training auch umsetzt und alles klappt - wunderbar - nur im spiel ist leider nicht mehr viel davon zu erkennen. Im spiel selber kann skibbe nicht mehr viel eingreifen.
und jetzt sag bitte nicht die mannschaft würde gegen den trainer spielen. Ich glaube kaum dass das so ist!

so
schluss für heute
*keinen bock mehr*

42

Dienstag, 7. November 2006, 13:55

Zitat

Original von Prost


und das ist natürlich einzig und alleine die schuld von Skibbe !!




hi prost,

also ich würde schon ein wenig schuld beim übungsleiter suchen.

wofür trainieren die denn ? wenn die stürmer nicht treffen, dann muss
ich das üben üben und nochmals üben.

und wenn ich das nicht (vermitteln) kann, dann hol ich mir rat von einem der das mal konnte.
ich stelle mir da ein vergleichbares modell wie bei den bauern vor. als die stürmer nicht trafen wurde kleines-dickes-müllerchen aktiviert und schon gings los !!!

wir haben immerhin ulf und rudi .. seineszeichens ehemalige vorzeigestürmer !!!
Völler zum Thema "Image": "Wir sind die Werkself und stolz darauf, das Bayer-Kreuz zu tragen. Unsere Fans haben vor einigen Jahren eine Kampagne gestartet, um das Bayer-Kreuz in Leverkusen zu erhalten. Das ist doch totale Identifikation zwischen Stadt, Bayer-Werk und Mannschaft.

43

Dienstag, 7. November 2006, 13:56

Zitat

Original von bcn1
aber ihr müsst doch auch erkennen, dass die mannschaft kein wirkliches konzept hat und sehr unbeholfen wirkt in manchen situationen


Ohne wirkliches Konzept und mit Unbeholfenheit spielt man sich aber doch nicht so viele Chancen raus, oder?
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

44

Dienstag, 7. November 2006, 13:57

henni
jetzt schieb es bitte nicht darauf das ich nicht regelmäßig zum training gehe.
aber man muss docg auch mal die farge aufwerfen warum so etwas augenscheinlich trainiert wird es die mannschaft aber nicht umsetzen kann.
und du hast schon recht damit....der trainer muss ein team formen und den teamgeist förden.
aber gelingt das skibbe?
Viva Barcelona

45

Dienstag, 7. November 2006, 13:59

wie bigB schon geschrieben hat - es funktioniert ja so weit recht viel
nur die chancen verwertung eben nicht
nunja und die Defensive ist zeitweise recht wackelig...
so und jetzt lasst mich in ruhe ^^

46

Dienstag, 7. November 2006, 13:59

Zitat

Original von bcn1
dafür habe ich auch nicht den trainer verantwortlich gemacht, sondern das unvermögen der spieler.
aber ihr müsst doch auch erkennen, dass die mannschaft kein wirkliches konzept hat und sehr unbeholfen wirkt in manchen situationen
hmm lass mal überlegen :

Ich bin Mannschftssportler der seit längerem kein wirklich überzeugendes Erfolgserlebnis mehr hatte, der wichtige Mitspieler aus der Vorsaison verloren hat, der teilweise öfters mal verletzt war, der von den Eigenen Fans ausgepfiffen wird ( unabhängig von der wirklichen Leistung ), der in der Presse ständig runtergemacht wird...

logisch das ich da ein super Selbstbewusstsein aufbaue und nur so vor Topleistungen und Spielwitz sprühe...

Und wer ist das Schuld ? Natürlich der Trainer , ich kann da absolut nix für...

Wer Ironie findet darf sie behalten..
Die heutige Gesellschaft wird durch zwei Extreme geprägt:
Präzision und Gestammel.
Meine Äußerungen sind ein Hybrid daraus!

47

Dienstag, 7. November 2006, 13:59

Zitat

Original von BigB

Zitat

Original von bcn1
aber ihr müsst doch auch erkennen, dass die mannschaft kein wirkliches konzept hat und sehr unbeholfen wirkt in manchen situationen


Ohne wirkliches Konzept und mit Unbeholfenheit spielt man sich aber doch nicht so viele Chancen raus, oder?

^


hmmmm da magst du durchaus recht haben
aber du darfst ja auch nicht alles an den chancen festmachen.
du musst auch mal sehen das wir generell nicht wirklich geshclossen auftreten und das die mannschaft meines erachtens nach in einigen situationen weder kampfeswillen oder sonst etwas verkörpert.
Viva Barcelona

48

Dienstag, 7. November 2006, 14:00

Zitat

Original von Prost

Zitat

Original von bcn1
dafür habe ich auch nicht den trainer verantwortlich gemacht, sondern das unvermögen der spieler.
aber ihr müsst doch auch erkennen, dass die mannschaft kein wirkliches konzept hat und sehr unbeholfen wirkt in manchen situationen
hmm lass mal überlegen :

Ich bin Mannschftssportler der seit längerem kein wirklich überzeugendes Erfolgserlebnis mehr hatte, der wichtige Mitspieler aus der Vorsaison verloren hat, der teilweise öfters mal verletzt war, der von den Eigenen Fans ausgepfiffen wird ( unabhängig von der wirklichen Leistung ), der in der Presse ständig runtergemacht wird...

logisch das ich da ein super Selbstbewusstsein aufbaue und nur so vor Topleistungen und Spielwitz sprühe...

Und wer ist das Schuld ? Natürlich der Trainer , ich kann da absolut nix für...

Wer Ironie findet darf sie behalten..



ja macht mich fertig
ich kenn das ja bereits^^

aber nunja leute dies ist halt mein objektives empfinden:LEV18 :LEV18
Viva Barcelona

49

Dienstag, 7. November 2006, 14:05

Zitat

Original von bcn1
du musst auch mal sehen das wir generell nicht wirklich geshclossen auftreten und das die mannschaft meines erachtens nach in einigen situationen weder kampfeswillen oder sonst etwas verkörpert.


Den Eindruck habe ich eben nicht.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

50

Dienstag, 7. November 2006, 14:07

oki
ehe wir uns hier weiter streiten
warten wir mal die nächsten zwei/drei partien ab.
ich denke die werden uns aufschluss geben#:LEV19
Viva Barcelona

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bcn1« (7. November 2006, 14:07)


51

Dienstag, 7. November 2006, 14:10

Ich lasse jetzt mal im Raume stehen, ob Skibbe am Samstag ggf. nach 2 Klatschen durch Druck der Fans und Medien zur Disposition steht oder nicht !

Jedenfalls habe ich seit der leidigen Diskussion um unseren Trainer nicht eine einzige realistische Alternative als Übungsleiter hier vernommen; und das geht mir gehörig auf den Geist !

Bedenkt bitte, wer momentan so auf dem " Markt " ist !

:LEV7

Meine Prognose ist, dass Michael Skibbe nach der Saison selbst die Brocken hinwirft und seinen Vertrag nicht verlängert !

:LEV16

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Viererkette« (7. November 2006, 14:12)


52

Dienstag, 7. November 2006, 14:11

Ja geil, dann wirds echt billiger wenn wir ohne Trainer spielen sollten. Dann stellen wir per Voting immer die Mannschaft auf und dann wird alles gut. Also ich bin ja kein Skibbe-Freund aber er kann tatsächlich nichts dafür dass die Spieler aus nächster Nähe nicht treffen (können?). Also da kann an ihm nun wirklich keinen Vorwurf machen. Vielleicht sind die Spieler ja auch nicht so gut wie alle immer sagen????? Ein Talent kann man aus jedem machen der jung ist. Man muss es nur wie Rudi ausdrücken. Aber vielleicht haben wir auch zu viele Talente? Es kann auch nicht angehen dass eine Mannschaft die letzte saison eine passable Rückrunde spielte plötzlich nicht mehr zusammen spielen kann (was natürlich auch an Nowotny und Berbo lag). Meiner bescheidenen Meinung nach spielen wir nämlich recht schönen Fußball (also ich bin mir sicher dass andere Teams sich wünschen so spielen zu können wie wir (nur dass sie besser treffen)), nur vorm Tor kriegt diem Mannschaft Schiss. Außerdem müssen Spieler wie Madouni das Spiel aufbauen die das eigentlich gar nicht können (und wollen???). Was man Skibbe ankreiden kann (und das wurde auch schon gesagt) ist dass er eigentlich nur einen 14 Mann Kader hat dabei haben auch andere mal eine Chance verdient sich profilieren zu können.

Was mich mal interessieren würde: Sagt dem Skibbe eigentlich mal eienr aus dem Vorstand was so ein athirson oder so verdient??? sagen die dem mal dass er teilweise Millionäre auf der Bank versauern lässt und dass diese Millionäre auch mal spielen sollten um eine bessere Ablösesumme erzielen zu können?
"Wenn ich Schwachsinn lesen will, lese ich im Werkself-Forum"

53

Dienstag, 7. November 2006, 14:49

Zitat

Original von Viererkette

:LEV7

Meine Prognose ist, dass Michael Skibbe nach der Saison selbst die Brocken hinwirft und seinen Vertrag nicht verlängert !

:LEV16

das glaube ich nicht

wenn man ihn lässt wird er mit der Truppe wieder :LEV16 ne gute Rückrunde spielen und uns in den int.Wettbewerb retten.
Dann sollte die Mannschaft aber so gewachsen sein, daß wir 07/08 diese Sorgen nicht mehr haben.

Leider ist das diese Saison eher ne Durststrecke

54

Dienstag, 7. November 2006, 14:51

Zitat

Original von Hammer Trommler

Zitat

Original von Viererkette

:LEV7

Meine Prognose ist, dass Michael Skibbe nach der Saison selbst die Brocken hinwirft und seinen Vertrag nicht verlängert !

:LEV16

das glaube ich nicht

wenn man ihn lässt wird er mit der Truppe wieder :LEV16 ne gute Rückrunde spielen und uns in den int.Wettbewerb retten.
Dann sollte die Mannschaft aber so gewachsen sein, daß wir 07/08 diese Sorgen nicht mehr haben.

Leider ist das diese Saison eher ne Durststrecke


@ Hammer Trommler

Ich habe meine Vermutung auf die Stimmung in der Kurve bezogen nicht auf die Mannschaft.

:LEV2

55

Dienstag, 7. November 2006, 14:55

Zitat

Original von Viererkette
Ich lasse jetzt mal im Raume stehen, ob Skibbe am Samstag ggf. nach 2 Klatschen durch Druck der Fans und Medien zur Disposition steht oder nicht !

Jedenfalls habe ich seit der leidigen Diskussion um unseren Trainer nicht eine einzige realistische Alternative als Übungsleiter hier vernommen; und das geht mir gehörig auf den Geist !

Bedenkt bitte, wer momentan so auf dem " Markt " ist !

:LEV7

Meine Prognose ist, dass Michael Skibbe nach der Saison selbst die Brocken hinwirft und seinen Vertrag nicht verlängert !

:LEV16


Auf dem Markt sind Alternativen, auch für den Rasen!
Nach wie vor behaupte ich: Es gibt in keiner Bayerschublade ein Worst-Case-Programm und das wissen Völler und Skibbe ganz genau!
Wer in volle Kühlschränke geboren wird, denkt nicht an Hunger!

Die Forderung nach einem neuen Trainer samt Sportdirektor muss keinesfalls mit der Verpflichtung Kloppos, Von Heesen, Sammer oder
Schuster verstummen.

Bei dem Klima hinter den Kulissen könnten auch Andreas Rettig und Ewald Lienen bald als Dream-Team hier vorgestellt werden.
Oder der brave Ilja Kaenzig mit Herrn Marcel Koller, oder Herr Hochstätter mit Herrn Henke......oder Robert Lemke....
Mir scheint es fast, als liefe es dauerhaft auf eine derartige Lösung hinaus - da schon lange außerhalb des Rasens nicht mehr die Zähne gezeigt werden.
Bayer intern = Null B.I.S.S!
(Ausser in albernen Provinzpossen und Klagen...)
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

56

Dienstag, 7. November 2006, 15:15

Also so allmählich wirds lächerlich, denke einige sollten mal Ihre "Ziele" die sie an die Mannschaft(verein) haben überdenken.

Mein Ziel oder Wunschdenken ist es das Leverkusen oben in der Liga mitspielt und zwar um die Meisterschaft (Champions League) !!!

Das dieses mit Skibbe auf Dauer nicht möglich ist und auch nie seien wird, sollte er so schnell wie möglich verschwinden, bevor er noch mehr Chaos anrichtet.

Wen man natürlich will das Leverkusen so auf dem 10 Platz rumgurkt und das auf Dauer, dann stellt euch hin und ruft : Skibbe wir lieben dich !!

Und jedem sollte auch klar sein das es auch mit diesem Kader schwer ist oben mitzuwirken, denn die Konkurenz schläft nicht. Man sollte allmählich auch ein Wettrüsten beginnen und mir sind 10 oder 30 Mio € Schulden lieber als jede Saison nur auf Platz 10 oder sogar Abstiegskampf, dann lieber wieder Manchester, Liverpool, AC Mailand .....


kann einige nicht verstehen was sie am Skibbe finden.

57

Dienstag, 7. November 2006, 15:38

Zitat

Original von PonteSuperstar
@Bergischer Löwe

Du kannst doch wohl nicht die Aufstiegsmannschaft von damals mit unseren hochbezahlten Nationalspielern vergleichen.
Das ist doch ne vollkommen andere Situation.


Wenn du schon auf meine Beiträge eingehst, dann lies sie bitte richtig und stelle deren Inhalte nicht verfälscht dar. Niemand hat die Aufstiegsmannschaft von 1979 mit der Elf von heute verglichen, diese Aussage ist auf deinem Mist gewachsen.

Der Kern meines Beitrages ist ein ganz anderer. Ich unterstelle, dass die kritische (und damit schlechte) Stimmung im Stadion sich leistungshemmend gerade auf die jungen Spieler auswirkt. Und das tue ich aus gutem Grund, eben weil ich es schon anders erlebt habe. Die Welle der Begeisterung mit der die Fans das Team von Dettmar Cramer 1982/83 zum Klassenerhalt getragen haben, würde ich mir heute wünschen. Dann kämen bessere Ergebnisse ganz von selbst.

Ich bleibe bei meiner Meinung: Hätten wir vor 25 Jahren eine genauso miese Stimmung verbreitet wie viele von euch heute, dann gäbe es heute keinen Bundesligisten Bayer 04. Die Mannschaft wäre seinerzeit genauso verunsichert worden und logischerweise abgestiegen, wie ihr dem heutigen Team den Weg nach oben erst durch eure Miesmacherei zusätzlich erschwert.
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

58

Dienstag, 7. November 2006, 15:41

Zitat

Original von Rovski
Also so allmählich wirds lächerlich, denke einige sollten mal Ihre "Ziele" die sie an die Mannschaft(verein) haben überdenken.

Mein Ziel oder Wunschdenken ist es das Leverkusen oben in der Liga mitspielt und zwar um die Meisterschaft (Champions League) !!!

Das dieses mit Skibbe auf Dauer nicht möglich ist und auch nie seien wird, sollte er so schnell wie möglich verschwinden, bevor er noch mehr Chaos anrichtet.

Wen man natürlich will das Leverkusen so auf dem 10 Platz rumgurkt und das auf Dauer, dann stellt euch hin und ruft : Skibbe wir lieben dich !!

Und jedem sollte auch klar sein das es auch mit diesem Kader schwer ist oben mitzuwirken, denn die Konkurenz schläft nicht. Man sollte allmählich auch ein Wettrüsten beginnen und mir sind 10 oder 30 Mio € Schulden lieber als jede Saison nur auf Platz 10 oder sogar Abstiegskampf, dann lieber wieder Manchester, Liverpool, AC Mailand .....


kann einige nicht verstehen was sie am Skibbe finden.


Du hast keine Ahnung von Wirtschaft! :LEV11 Gott wie hohl man sein kann
"Wenn du mit Bayer den Titel holst, dann schreibst du Geschichte. Das ist etwas für die Ewigkeit."

59

Dienstag, 7. November 2006, 15:44

P.S. Der Hinweis, dass die Pfiffe und die Krittelei die Manschaft verunsichern und nicht weiterbringen, und die Bitte doch mehr positive Motivation einzubringen, wurde euch doch auf dem Podium vor dem Fanblock von Käptn Ramelow mit dem Mikrofon in der Hand höchstpersönlich aufs Butterbrot geschmiert. Schon vergessen?
Bayer 04 Leverkusen.
Weil seit 1904 drin ist, was drauf steht.

60

Dienstag, 7. November 2006, 15:46

@Alucard:
ich glaube man kann es auf wenige punkte zusammenfassen:

nein, es fehlen nicht unbedingt kampf und leidenschaft, sondern eher:

- die Disziplin in der Arbeit nach hinten
- Kompaktheit der Mannschaft (was man auch durch teamgeist erreichen kann, der mir momentan etwas fehlt)
- eine stabile abwehr, dann braucht man nicht mehr als 1-2 tore pro spiel (siehe wolfsburg - ja hackt auf mir rum, aber der club ist das beste beispiel dafür!)
- einen schneider, den man endlich mal ins zentrale mittelfeld setzen sollte!!!

mein vorschlag sobald gonzo und juan wieder fit sind:

butt
gonzo, madouni, juan, babic*
schwegler
freier, schneider, barnetta
babarez
voro


*(ich weiß, er ist offensiver, aber ne bessere alternative als stenman)

ähnlich stellt skibbe auf - was soll er auch anderes machen momentan sind hal n paar verletzt - aber wenn die spieler oben genanntes im training umsetzen, im spiel jedoch vermissen lassen, dann kann auch skibbe nix dran machen
greetings
henni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »manu05« (7. November 2006, 15:47)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher