Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

3,501

Wednesday, April 11th 2007, 11:30am

Skibbe einen guten Rat gebe ich Dir jetzt schon mal mit nach Spanien, verscherze nicht Deine letzten Kredit bei uns und stelle bitte die beste Mannschaft auf.

Reaktionen werden in Spanien sonnst bestimmt von uns zu hören sein
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

3,502

Wednesday, April 11th 2007, 11:30am

immer wieder lustig...


alle schreiben immer wie scheisse sie bild und express finden.

doch kaum bringt eines dieser beiden blätter einen bericht raus, werden spieler, trainer und manager in der luft zerissen aufgrund dieser berichte...



edit: und man muss ja abwägen. nen spieler schonen ist doch was völlig normales... und soll man das lieber in der liga machen wos drum geht ob man nächste saison wieder im uefacup ist??? lieber doch im uefa cup wos doch wahrscheinlich eh schon vorbei ist. hauptaugenmerk muss auf der bundesliga liegen, alles andere wäre idiotisch
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

This post has been edited 1 times, last edit by "MarcoSVB" (Apr 11th 2007, 11:32am)


3,503

Wednesday, April 11th 2007, 11:37am

Sicher, aber in gewisser Weise muss man auch RÜcksicht auf mitgereiste Fans nehmen, die teilweise mehrere hundert Euro ausgegeben haben um mitzureisen...

aber egal ich lasse mich jetzt einfach mal überraschen wer denn nun wirklich alles geschont wird...

3,504

Wednesday, April 11th 2007, 11:41am

naja ein hochmotivierter callsen bracker muss nicht unbedingt schlechter sein als ein ausgelaugter juan, der einfach ma ne pause braucht.


skibbe wird das team sicher nicht schwächen wollen, der denkt sich schon was dabei
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

3,505

Wednesday, April 11th 2007, 11:41am

sollte da am Donnerstag tatsächlich jemand geschont werden, kenne ich jemanden, der dann da nicht mehr geschont wird :LEV17

3,506

Wednesday, April 11th 2007, 11:51am

Quoted

Original von MarcoSVB
immer wieder lustig...


alle schreiben immer wie scheisse sie bild und express finden.

doch kaum bringt eines dieser beiden blätter einen bericht raus, werden spieler, trainer und manager in der luft zerissen aufgrund dieser berichte...



edit: und man muss ja abwägen. nen spieler schonen ist doch was völlig normales... und soll man das lieber in der liga machen wos drum geht ob man nächste saison wieder im uefacup ist??? lieber doch im uefa cup wos doch wahrscheinlich eh schon vorbei ist. hauptaugenmerk muss auf der bundesliga liegen, alles andere wäre idiotisch


Egal ob Bundesliga oder Uefa Cup ich will immer gewinnen und dazu brauchen wir auch immer die stärkste Mannschaft
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

3,507

Wednesday, April 11th 2007, 11:57am

Quoted

Original von portello

Quoted

Original von WBL-Fabi
Nunja im Rückspiel will er ja wohl einigen Spielern eine "Denkpause" verpassen.

Schöne Umschreibung um Spieler zu schonen und um den mitgereisten Fans noch weniger zu bieten!


Bleibt abzuwarten. Was bringt es, z.B. Jungs spielen zu lassen, die in ein paar Wochen arrivederci sagen und möglicherweise nicht mehr den letzten schmerzhaften Schritt im Zweikampf gehen ? Wir sind zu weit weg von den Internas und von daher plädiere ich derzeit mal für mildernde Umstände für den Regungslosen.


jedem seine Meinung, aber wie kann man hier ernsthaft noch für mildernde Umstände plädieren?

nach der Logik müßte man ja auf Voronin und auf Juan den Rest der Saison verzichten - genauso hätte man Fritz und Berbatov die letzte Rückrunde auf die Bank setzen müssen...

Juan gegen Bochum lustlos? mag sein, aber bei keinem könnte ich es eher verstehen - was hat er in den letzten Wochen alles da hinten rausgeputzt und trotzdem rollt Woche für Woche Angriff auf Angriff auf unsere Abwehr zu

aber wenn dieses Spiel als Versuch der Wiedergutmachung, als Versuch eines Wunders deklariert werden würde, dann bin ich mir sicher, wäre Juan der Letzte, der es nicht versuchen würde, nochmal was zu korrigieren gegen Osasuna - ähnliches gilt für Voronin - denn das ihnen die Klatsche gegen Osasuna an die Ehre ging, darf man getrost vermuten

ich finde es wirklich irritierend, wie manche sich offensichtlich mit dieser Mentalität des Abschenkens anfreunden können - mir tut das weh, wenn die Flinte einfach so ins Korn geworfen wird und man es schon von vornherein nicht mehr ernsthaft probiert

meine Güte, ein schnelles Tor und auch das übermächtige, abgezockte, unendlich defensivstarke und uns in allen Bereichen aufs äußerste überlegene Osasuna könnte ein klitzekleines bißchen nervös werden

statt dessen darf sich jetzt womöglich Ahmed Madouni mal so richtig zeigen - damit tut man den Spielern aus der 2.Reihe übrigens auch keinen Gefallen, wenn man sie gehäuft bringt - dann steht da ne Mannschaft, die so noch nie zusammengespielt hat, verliert am Ende und ich höre Skibbe schon sagen "da haben einige Ihre Chance leider nicht genutzt, unser zweiter Anzug paßt leider nicht..."

ich finde, in diesem Fall bringt es der Stuntman ganz gut auf den Punkt :LEV17

This post has been edited 1 times, last edit by "lupo" (Apr 11th 2007, 11:57am)


3,508

Wednesday, April 11th 2007, 12:06pm

Glaube Skibbe braucht mal schonung ..
Soll er doch zu Hause bleiben ...


Dann soll er doch den ach so starken grossen Kopfballspieler, den Turm in der Abwehr
der gegen Bochum doch so starke und Torverschulder Barbarez zu Hause lassen.
Find es eine frechheit das er mit der Erfahrung so unlustig zum Kopfball geht und das im eigenen Strafraum.

Ein 3:0 so abzuschenken ist ein Witz.
Einen Juan eine Pause goennen jo jo , ganz grosser Sport Herr Skippie. :LEV11

Jemanden bestrafen der eh weg geht lustig lustig....
Dem bis jetzt Leistungsstaeksten Spieler ... :LEV11 grosser Sport, ganz gross :LEV5

Das ist ja prima Sponsoring fuer das Bayerwek......

Mal die bestrafen die eh bleiben ... das waere mal Konsequez
Aber nicht jetzt ... jetzt heisst es Angreifen

Das wohl letzte bisschen Respekt geht verloren Herr Skibbe :LEV3

Es gilt die beste Mannschaft auf dem Platz zu stellen ..
Sie bis in die auch noch so kleinste Pohre zu reizen...
Da muss am Donnerstag ein Feuerwek brennen...
Ich sage nur Stuttgart .....

Schaffen sie das noch Herr Skibbe ???


Fuer die Fans, fuers neue Stadion , fuer den Respekt und die Ehre

Auf gehts ..... :LEV3

3,509

Wednesday, April 11th 2007, 12:15pm

Quoted

Original von fadolph
Glaube Skibbe braucht mal schonung ..
Soll er doch zu Hause bleiben ...


:LEV14 Der ist juut! :LEV14
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

3,510

Wednesday, April 11th 2007, 12:20pm

Also was hier manche schreiben geht ja wohl auf keine Kuhhaut.. Klar wir gehen am Donnerstag raus sagen wir putzen die und zack haben wir das Wunder ist ja total einfach.. Und nachher machen wir uns es noch einfacher und wenn es nicht geklappt hat war es halt der Skibbe weil der irgendwen nicht so aufgestellt hat wie es sich hier 100% der Nörgler im Forum wünschen (die Elf die hier jeden zufrieden stellen würde will ich sowieso mal sehen..)

Halten wir doch einfach mal fest:

1. Das "Wunder" am Donnerstag- an wieviele solcher Wunder könnt ihr euch zurückerinnern bei denen die Spieler schon nach so einem Rücksstand vor dem Rückspiel gesagt haben "klar wir hauen die weg"? Gar keins? Richtig denn es wäre einfach nur total dämlich sowas in der Öffentlichkeit groß zu verkünden a) baut man sich selbst unnötig Druck auf und b) hat man sich ziemlich lächerlich gemacht wenn es dann doch nicht klappt was wohl in 99% aller Fälle auch so sein wird.. Und bei dem einen Prozent hat sicher keiner davor was von dem Wunder rumposaunt.. Wie gesagt es geht hier darum was nach außen gesagt wird, was intern als Parole rausgegeben wird weiss keiner von euch und deshalb zeigt einfach schonmal jeder, der hier auf dieser Aussage rumhackt, dass er wenig Ahnung von Fußball und noch weniger von Psychologie hat.

2. Thema Athirson: Ich verstehe nicht wie man diesen Typen ernsthaft immer wieder fordern kann? Der Auftritt gegen Bochum hat eigentlich schon alles gesagt erste Aktion Hackentrick ins Aus (?). Das hat auch nichts damit zu tun, dass man bei 0-3 reinkommt das ist einfach ein Einstellungsproblem.. Nun könnte man ja sagen das haben auch noch andere zum Teil was wohl sogar stimmt nur wenn wir mit Babic als linker Verteidiger spielen der eigentlich sowieso schon seine Schwächen in der Vorwärtsbewegung hat, dann kann man da vor ihm kein gebrauchen der nichtmal weiss was nach hinten arbeiten ist (das ist wohl auch der Grund wieso Freier kein Stammplatz hat und auch über Jahre hinaus hier nie bekommen wird). Zentral offensiv ist meiner Meinung nach kein Platz für ihn denn da sind eindeutig Schneider und Barbarez die auch beide nach hinten arbeiten können.

3. Thema Barbarez: Hier muss ich zugeben hab ich auch schon mal nen Anfall bekommen wenn ich ihn so über den Platz "traben" sehe.. Allerdings ist das wieder so ein Beispiel, das zeigt, dass subjektive und objektive Wahrnehmung nicht übereinstimmen (siehe Laufverhalten Voronin und Berbatov). Ich halte Herrn Barbarez für einen immens wichtigen Spieler und er macht eben mehr als man sieht sowohl was Laufarbeit angeht als auch eine Stütze für die jüngeren Spieler sein.. Das sieht man aber eben auch nicht direkt macht ja nicht jedes mal DING DONG wenn er einem jungen geholfen hat.. Das einzige was ich mir auch wie viele hier gewünscht hätte, dass er mal bei nem schlechten Auftritt ausgewechselt wird nur mittlerweile verstehe ich hier Skibbe auch, dass er ihn nicht mehr auswechselt und ich würde es, genau wie jeder andere hier auch wenn er es nicht zugibt auch nicht mehr tun. Der Grund ist wieder ganz einfach psychologisch bedingt: Es wäre ein "Einknicken" gegenüber hauptsächlich den Idioten die es schon beim zweiten Heimspiel geschafft haben Barbarez auszupfeifen und es liegt in unserer Mentaltiät wenn die Fronten so verhärtet sind zu sagen "jetzt erst recht nicht" jeder der mir erzählt er wäre anders in einer vergleichbaren Situation lügt!

4. Der "Wohlfühlfaktor": Ich glaube das Problem vieler ist, dass sich einfach die subjektive Wahrnehmung wieder verändert hat.. Früher ging es zumindest mir so dass ich mir dachte "Ach der Calli wird uns schon neue Superstars holen" und wenn wir zurücklagen "ach der Daum/Toppi wird das schon in der Kabine noch zurechtbiegen".. Oberflächlich war das ja auch schon aber was uns Callis Superstars gekostet haben wissen wir ja nun.. Und Daum war auch nur so lange der Motivator bis es um etwas ging genau wie Toppi (Köln, Unterhaching, Nürnberg) dann war auch Schluss.. Skibbe und Völler haben das Problem, das sie noch mit überzogenen Anforderungen leben müssen ich erinnere mich an unseren Auftaktsieg in Aachen (sowohl Hin- als auch Rückrunde) nach denen Leverkusen schon als "Geheimfavorit" auf den Titel ausgemacht wurde im DSF Doppelpass.. Das weckt natürlich auch wieder im Umfeld Begehrlichkeiten und genau das verkraftet anscheinend unsere Mannschaft nicht die danach wieder in schöner Regelmäßigkeit versagt. Ein allgemeines Problem in Leverkusen sehe ich darin, dass wir eigentlich keinen richtigen sportlichen Fachmann im Management haben zumindest keinen der Entscheidungsträger.. Holzhäuser ist eher ein Finanztyp Rudi finde ich wird allgemein überschätzt er ist eben eine Symbolfigur aber ob da wirkliches (taktisches) Verständnis von Fußball dahintersteht will ich mal bezweifeln und Skibbe ist anscheinend zu leise was Spielerwünsche angeht sondern nimmt halt das was kommt.. Hier muss sich einiges ändern und deshalb kommen wir auch zum letzten Punkt:

5. Diese Verlierermentalität muss raus aus der Mannschaft und deshalb müssen folgende Spieler weg:

- Butt (super netter Kerl aber einfach so der Anti-Kahn vom Butt-Blick nach Gegentoren hab ich jetzt noch Alpträume)
- Babic (mag auch ein netter Kerl sein und sozusagen unser "Urgestein" aber er verkörpert eben auch diese Unkonstanz und ist ein totaler Mitläufer)
- Madouni (evtl will ihn ja unser Regionalligateam verpflichten)
- Roque Junior (Roque wer?)
- Athirson (siehe oben+ er wird hier nicht mehr ankommen das Tischtuch ist einfach zerschnitten)
- Papadopobla (wird wohl nix hier)

dazu sind ja wohl Stenman, Juan und Voronin sowieso weg

Dann muss sich Skibbe mal noch bevor IRGENDWAS verpflichtet wird Gedanken machen über sein System und das spielen wir bitte nächstes Jahr und nichts anderes!

Es gibt ja eigentlich nur 2 Möglichkeiten: entweder spielen wir 4-4-2 mit Raute oder das gute alte 4-3-3 mit 2 Außenstürmern (Freier Barnetta)

Spielen wir 4-4-2 mit 2 Stürmern müssen einfach 2 neue Stürmer her und zwar keine tschechischen brasilianischen Talente mit Mutter aus Uruguay die dort mal n Tor geschossen haben sondern richtige Stürmer das heisst Gekas, Helmes, o.ä. bitte kein Christian Timm als Ersatz auftischen!

Wenn wir das 4-3-3 spielen reicht mir ein neuer Hochkaräter a la Gekas oder Helmes und dann bitte ein oder zwei Ergänzungsspieler für den Sturm hier könnte ich mir Timm nun ganz gut vorstellen und dann kann wegen mir noch einer aus der Jugend dazukommen.

Dann brauchen wir neue Innenverteidiger das ist klar Sinke kommt hoffentlich aus Köln dazu könnte ich mich mit einem M.Friedrich anfreunden der ist zwar kein Superstar aber halbwegs konstant wird er sein und er ist Deutscher und brauch nicht 3 Jahre um sich halbwegs verständigen zu können.

Und jetzt das allerwichtigste- da bekomm ich schon seit Ewigkeiten Aggros- KAUFT MAL RICHTIGE AUSSENVERTEIDIGER das geht ja mal gar nicht mehr klar was in Leverkusen da veranstaltet wird.. Wir brauchen einfach 2 echte Außenverteidiger und nicht jede Saison 3 neue Mittelfeldspieler die sich dann hintenreinstellen müssen man merkt es einfach die spielen dann vielleicht paar Spiele ganz gut aber dann kommt doch wieder n Bock weil sie einfach keine Defensivspieler sind.. Babic ist sowieso weg (nach meinen Planungen) und Castro soll dann Ramelow und Rolfes im defensiven Mittelfeld Druck machen bzw. Barbarez mal im offensiven falls wir Raute spielen. Leider hab ich hier keine realisierbaren Kandidaten zur Hand aber ich muss ja nicht alle Planungsarbeiten leisten ein bißchen kann unsere Scoutingabteilung ja auch machen.

Sind bis jetzt 6 Neue dazu würd ich mir noch sagen wir mal 2 Leute auf egal welcher Position wünschen die jetzt nicht unbedingt Topspieler sind aber es auch mal schaffen den Etablierten wenigstens ein bißchen Druck zu machen also nicht so Madounis.. Denn das ist ja im Moment auch das Problem die Mannschaft stellt sich zu 80% sowieso von selbst auf mal ehrlich bei dem was auf der Bank sitzt würdet ihr auch niemand sonst ranlassen..

6. Fazit:

Für den Moment bin ich mit unserem Abschneiden zufrieden wenn wir 5. werden und Uefa Cup Viertelfinale (gerne auch mehr hier aber ich glaube nicht dran) war die Saison ok und ich bin zufrieden mit Skibbe. Für nächste Saison stelle ich dann meine Ansprüche eher danach was für Spielermaterial kommt und was nicht.. Wenn es so eintreten sollte wie ich es mir wünsche muss ich ganz klar sagen dann muss das Ziel klar Platz 1-5 sein und zwar eher Richtung zumindest Platz 3! Schafft er das dann mit so einem Kader nicht dann (und erst dann!) muss man sich Gedanken machen ob er wirklich ein Trainer für höhere Ansprüche ist. Bekommt er allerdings den Kader nicht sondern womöglich nur 2 richtige Spieler oder sowas in der Art dann kann Skibbe wegen mir bleiben wenn wir wieder so ne Platz 5-8 Achterbahn hinlegen mit abschließender Uefa Cup Quali aber dann müssen im Management mal Konsequenzen her dann muss Rudi weg oder man setzt ihm eine wirkliche sportliche Kompetenz vor die Nase und behält ihn als Aushängeschild.

3,511

Wednesday, April 11th 2007, 12:30pm

Dein Manifest passt nun wirklich auf keine Kuhhaut - dazu ist es viel zu lang.

vielleicht kann man es aber ins Futter mischen, obwohl ich da Verdauungsprobleme vermute

das ist schon schön anmassend, mal eben in 70000 Zeilen zu erklären, wie die Welt in Wirklichkeit aussieht

Du hättest Dich ja mglw. einfach an den Diskussionen im einzelnen beteiligen können, anstatt jetzt so nen Wust zu posten und damit jede Diskussion als überflüssig abzukanzeln

:LEV17

3,512

Wednesday, April 11th 2007, 12:32pm

Tut mir ja leid, dass ich alles in einem Zusammenhang und auch langfristig sehe.. Ich werde mich wohl im Zukunft dem allgemeinen Niveau anpassen und mir auch nur das was gerade in meine kleine Welt reinpasst rauspicken und schon draufhauen und rummeckern..

3,513

Wednesday, April 11th 2007, 12:34pm

Quoted

Original von Damar911
Tut mir ja leid, dass ich alles in einem Zusammenhang und auch langfristig sehe.. Ich werde mich wohl im Zukunft dem allgemeinen Niveau anpassen und mir auch nur das was gerade in meine kleine Welt reinpasst rauspicken und schon draufhauen und rummeckern..


ich glaube, das wird schwierig werden auf unser bescheidenes Niveau herunterzukommen - so abgehoben wie Du Dich hier fürs erste zeigst

3,514

Wednesday, April 11th 2007, 12:35pm

muss aufpassen,dass ich nicht ausraste.

madouni von anfang an.

jetzt bringt er 4-5 änderungen,womit er ja klar zeigt,dass er das aus eingeplant hat.

unfassbar.... :LEV12

3,515

Wednesday, April 11th 2007, 12:48pm

ich muss einfach nur kotzen wenn ich den namen madouni lese oder höre, keine abneigung gegen die person, aber gegen den spieler dann doch ganz krasse abneigung.

Ich bete schon dass der am Dopnnerstag da nicht auf dem Platz steht und dass man den bloß abschiebt am saisonende.


Und noch eins zu dem satz, dass nur 2 leute gesetzt seien, der ist falsch, oder war barbarez je schonmal nicht gesetzt bei uns ?

Skibbe das ist ganz großes kino, verstehe ja dass man nicht mehr wirklich dran glauben mag, aber zumindest kann man die mannschaft mal drauf einstellen alles zu versuchen ein frühes tor zu erzielen, dann käme wieder hoffnung auf, dann einfach nen elfer rausholen, egal ob fair oder nicht, das interessiert nicht und dann das letzte tor noch schiessen und shcon stehts 3-0 für uns, dnan hinten aufpassen dass wir nix kriegen, das kann schneller gehen als man glaubt mit den 3 toren, siehe manU gestern. Und osasuna ist nix anderes als hierzulande Mainz 05 und da haben wir schließlich auch mal eben so 3 tore geschossen, das gegentor müssten wir in dme fall dann vermeiden, aber all das geht nur mit der stärksten Mannschaft und nicht mit Madounis, Schweglers und Stenmans, dnen die sind eindeutig dafür zu schwach und zu unerfahren.

Meinetwegen als Änderung zum letzten Spiel, Barnetta raus, Athirson rein und Kießling raus, Voronin rein, dann wäre das schonmal was aber nein Kießling muss ja defintiv spielen :LEV11 :LEV11 :LEV11
Ist zum ausrasten :LEV17

This post has been edited 1 times, last edit by "barnetta123" (Apr 11th 2007, 12:50pm)


3,516

Wednesday, April 11th 2007, 12:50pm

Also Damar911 mir hat Deine Ausführung gefallen, auch wenn ich nicht allen Punkten zustimme.

z.B. missfällt mir der Umgang mit den Ersatzspielern. Bei dem ein oder anderen hab ich das Gefühl, die wurden mehr "runtergezogen" als "aufgebaut" und kamen/kommen daher nicht in die Pötte.
Von Chancen um sich zu beweisen erst gar nicht zu reden.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

3,517

Wednesday, April 11th 2007, 12:51pm

Quoted

Original von barnetta123
ich muss einfach nur kotzen wenn ich den namen madouni lese oder höre, keine abneigung gegen die person, aber gegen den spieler dann doch ganz krasse abneigung.

Ich bete schon dass der am Dopnnerstag da nicht auf dem Platz steht und dass man den bloß abschiebt am saisonende.


Berbatov 1987 lässt grüßen.
W11 ist echt das Sammelbecken, der geballten Doofheit ~Zitat~
...und immer öfter überfüllt:-/

3,518

Wednesday, April 11th 2007, 12:56pm

Quoted

Original von lupo
Dein Manifest passt nun wirklich auf keine Kuhhaut - dazu ist es viel zu lang.

das ist schon schön anmassend, mal eben in 70000 Zeilen zu erklären, wie die Welt in Wirklichkeit aussieht
:LEV17



JA genau! So 100% Agree oder :bayerapplaus oder :LEV5 oder :LEV11 reichen als Kommentar zur Leistung, Aufstellung, Stimmung usw...

Braucht auch keiner mehr lesen lernen, vor allem nicht lange Texte mit echt vielen Buchstaben, ich schwöare!
Ej Guckstu? Wäh Wäh Wäh Bayer04fans.de!

3,519

Wednesday, April 11th 2007, 1:00pm

Der Skibbe wird sich schon etwas dabei gedacht haben!

Denkt daran: Die letzten großartigen Siege vor den beiden kleinen Ausrutschern, tragen seine Handschrift.

Und das Grundproblem unserer Mannschaft ist, daß hier immer nur alles schlechtgerdet wird - nach einem oder zwei unglücklichen Niederlagen. Das verunsichert die Mannschaft einfach.

3,520

Wednesday, April 11th 2007, 1:01pm

Quoted

Original von PeerBille
Der Skibbe wird sich schon etwas dabei gedacht haben!

Denkt daran: Die letzten großartigen Siege vor den beiden kleinen Ausrutschern, tragen seine Handschrift.

Und das Grundproblem unserer Mannschaft ist, daß hier immer nur alles schlechtgerdet wird - nach einem oder zwei unglücklichen Niederlagen. Das verunsichert die Mannschaft einfach.


es ist ja schon klar,dass du dich nach der kritik an deinen posts taktisch extram ironisch gibst,aber irgendwann ist es dann auch nicht mehr lustig :LEV16

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests