Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,701

Saturday, March 10th 2007, 8:51am

kein Kommentar :LEV16 : Die inneren Werte

:LEV15
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

2,702

Saturday, March 10th 2007, 8:56am

Quoted

Original von Grimaudino
kein Kommentar :LEV16 : Die inneren Werte

:LEV15


Es scheint sich um eine Liebesbeziehung zu handeln. Jetzt wird mir klar, warum wir seine Vorzüge nicht sehen/sehen können.
"Wir sind zufrieden", schöner konnte man die Komfortzone nicht beim Namen nennen!
Völler raus!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "Bob" (Mar 10th 2007, 9:07am)


2,703

Saturday, March 10th 2007, 9:14am

Quoted

Original von Grimaudino
kein Kommentar :LEV16 : Die inneren Werte

:LEV15


traurig, traurig :LEV16

2,704

Saturday, March 10th 2007, 11:10am

Wenn ich schon wieder Skibbes STellungnahme zum Lens Spiel lese könnt ich anfangen zu kotzen!
Der sadt immer die selbe scheiße, egal wie barba spielt! "Ich war mit seiner Leistung sehr zufrieden und er muss spielen weil er ein Typ ist den das Team braucht...." :LEV12 :LEV11

:LEV17 Der tickt doch nicht mehr sauber....

2,705

Saturday, March 10th 2007, 11:42am

Quoted

Original von z1mm0n
Wenn ich schon wieder Skibbes STellungnahme zum Lens Spiel lese könnt ich anfangen zu kotzen!
Der sadt immer die selbe scheiße, egal wie barba spielt! "Ich war mit seiner Leistung sehr zufrieden und er muss spielen weil er ein Typ ist den das Team braucht...." :LEV12 :LEV11

:LEV17 Der tickt doch nicht mehr sauber....


nur so kann er seine Stammplatzgarantie verdekcne...
wenn er sagen würde wie es ist, also "Er hat schlecht gespielt", dann würde keiner verstehen wieso er spielt, so kann er ihn immer schön aufstellen...
Nennt mich McLovin! - Superbad

2,706

Saturday, March 10th 2007, 11:56am

Quoted

Original von Onkel'78

Quoted

Original von lupo

Quoted

Original von Chill-Instructor
Dieser Mann -ich habe es immer gesagt- leistet eine hervoragende Arbeit in Leverkusen!
Er lässt einen erfrischend Ofensiven Fußball spielen und er stellt nach Leistung auf! Auch taktisch ein richtiger Fuchs geworden!

Dieser Trainer wird in LEV noch viel erreichen! :LEV5


[IMG]http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/k020.gif[/IMG][IMG]http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/k020.gif[/IMG][IMG]http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/k020.gif[/IMG]
Posting des Monats ! :bayerapplaus


Das ist sogar das Posting des Jahres!

Wir werden sehen wie "erfrischend" das wird, wenn er Barbarez wieder als Bremse einbaut. Ich bin wirklich ein Barbarez Fan, aber in der Form der letzten Spiele, hat er nichts in der Mannschaft nicht zu suchen. Aber den Äusserungen von Skibbe nach, scheint er ihn ja wieder bringen zu wollen.


Das hatte ich am Dienstag geschrieben. Schade, dass es so schnell Realität geworden ist.

2,707

Saturday, March 10th 2007, 12:59pm

Quoted

Skibbe über Barbarez: „Seine Werte sind gut. Und er gehört neben Ramelow und Schneider zu den Erfahrenen in einer sehr jungen Mannschaft.“



noch so ein Märchen von Skibbe - die sehr junge Mannschaft...

die Startformation gegen Stuttgart hatte einen Altersdurchschnitt von 26 Jahren...

2,708

Saturday, March 10th 2007, 1:03pm

Quoted

Original von lupo

Quoted

Skibbe über Barbarez: „Seine Werte sind gut. Und er gehört neben Ramelow und Schneider zu den Erfahrenen in einer sehr jungen Mannschaft.“



noch so ein Märchen von Skibbe - die sehr junge Mannschaft...

die Startformation gegen Stuttgart hatte einen Altersdurchschnitt von 26 Jahren...


..naja aber aus der Sicht vom Barbarez sind das eben Küken.... :LEV8
Auf geht`s Bayer, kämpfen und siegen!

2,709

Saturday, March 10th 2007, 1:19pm

Quoted

Original von Der Schwatte

Quoted

Original von lupo

Quoted

Skibbe über Barbarez: „Seine Werte sind gut. Und er gehört neben Ramelow und Schneider zu den Erfahrenen in einer sehr jungen Mannschaft.“



noch so ein Märchen von Skibbe - die sehr junge Mannschaft...

die Startformation gegen Stuttgart hatte einen Altersdurchschnitt von 26 Jahren...


..naja aber aus der Sicht vom Barbarez sind das eben Küken.... :LEV8


die Stuttgarter Stammelf hat übrigens einen Altersdurchschnitt von 25 Jahren... ältester Spieler ist dort Pavel Pardo mit 30 Jahren

komisch, wieso haben die bloß 10 Punkte mehr als wir?

2,710

Saturday, March 10th 2007, 10:30pm

Quoted

Original von thepache
was ich vorallem bei Skibbe nicht verstehen kann, die Aufstellung bei Hamburg (da wo Barbarez gut gespielt hat) sah so aus:
Hamburger SV: Kirschstein - Mahdavikia, B. Reinhardt, Boulahrouz, Atouba - Demel - Jarolim, Trochowski - Barbarez - Lauth, Ailton

Man sieht also Barbarez hinter 2 (!!) Spitzen, wieso merkt Skibbe nicht, dass es rnur dann mit Barbarez hinhauen kann?
Ihn als einzige Spitze zu bringen ist unnötig wie Halma zu spielen...


Wieso merkt Skibbe nicht, daß mittlerweile die halbe Mannschaft nen dicken Hals schiebt?
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

2,711

Saturday, March 10th 2007, 11:00pm

Ich habe bislang immer zu Skibbe gehalten, aber genug ist genug......

1. Barbarez gehört nicht in die Mannschaft. Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie es geniesst, wenn der Fußballopa nicht dabei ist.

2. Wir haben immer dann gut ausgesehen, wenn wir mit zwei Spitzen gespielt haben. Wieso geht das nicht immer? Das System des Trainers ist einfach nicht erklärlich! Das<war aber auch sein Problem in Dortmund. Auf der Suche nach der richtigen Elf hat er so oft gewechselt, bis keiner mehr wußte, was er eigentlich spielt.

3. Beim Torwartwechesel war er konsequent. Verdammte Scheiße! Setz diese Konsequenz auch bei anderen Sachen durch und lass die Jungs wieder Fußball spielen und nimm vor allem den Rentner vom Platz!!!!!

Die Mannschaft hat gegen Stuttgart gezeigt, welch geilen Fußball sie spielen kann. Warum muß man sich das Spiel dann wieder, wie in Lens geschehen, kaputt machen lassen?????

2,712

Saturday, March 10th 2007, 11:04pm

Quoted

Original von bayer04schwedt
Auf der Suche nach der richtigen Elf hat er so oft gewechselt, bis keiner mehr wußte, was er eigentlich spielt.


So ist es mittlerweile hier auch fürchte ich...
Schnix, Du wirst IMMER mein Fußballgott bleiben

2,713

Saturday, March 10th 2007, 11:10pm

Quoted

Original von Buli

Quoted

Original von bayer04schwedt
Auf der Suche nach der richtigen Elf hat er so oft gewechselt, bis keiner mehr wußte, was er eigentlich spielt.


So ist es mittlerweile hier auch fürchte ich...


Sehe ich mittlerweile absolut genauso!!! Tut mir leid für Skibbe, aber so geht es nicht weiter, trotz der Erfolge der letzten Wochen! Er muß endlich mal ein passendes System mit einer eingespielten Mannschaft finden.
Und dieses System kann nur das mit zwei Stürmern sein!
Ich habe diesen Weichwurst-Fußball satt.....

This post has been edited 1 times, last edit by "bayer04schwedt" (Mar 10th 2007, 11:11pm)


2,714

Saturday, March 10th 2007, 11:29pm

ich find der trainer misst mit zweierlei maß...

barbarez hat für mich zb. über die saison gesehen vielleicht in ner hand voll der spielen ne gute leistung abgeliefert, in mehr aber nicht.
er ist alt, langsam, seine fehlpassquote, war auch mal besser ...

im grunde hätte man ihn gegen einen jungen frischen spieler ersetzen müssen, denn für mehr als 45 min fehlt ihm die kraft.
dann soll er lieber diese zeit voll dampf spielen und dann rausgehen, als sich seine kraft für 90 min einzuteilen und komplett rumzutrotten... ich mein, manche leute sind auf 90 min. gesehen schneller im spazieren gehen als der.

und das andere spielchen ist der butt...
er hat zwar seine macken, aber war solide, allerdings fliegt er gleich für adler aus der stammelf und alles wegen einer roten karte. (grob gesehen).

barbarez kommt nach nem tollen spiel ohne ihn direkt wieder ins team?
wo is das die logik?

theoretisch hätte skibbe den alten mann mal draußen lassen sollen.
oder hat der vertraglich ne stammplatzgarantie bekommen (wäre das dämlichste was man machen kann als verein) oder bekommt er "ausfallgeld", wenn er nicht spielen darf? :LEV9
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

2,715

Sunday, March 11th 2007, 12:09am

Quoted

Original von Buli

Quoted

Original von thepache
was ich vorallem bei Skibbe nicht verstehen kann, die Aufstellung bei Hamburg (da wo Barbarez gut gespielt hat) sah so aus:
Hamburger SV: Kirschstein - Mahdavikia, B. Reinhardt, Boulahrouz, Atouba - Demel - Jarolim, Trochowski - Barbarez - Lauth, Ailton

Man sieht also Barbarez hinter 2 (!!) Spitzen, wieso merkt Skibbe nicht, dass es rnur dann mit Barbarez hinhauen kann?
Ihn als einzige Spitze zu bringen ist unnötig wie Halma zu spielen...


Wieso merkt Skibbe nicht, daß mittlerweile die halbe Mannschaft nen dicken Hals schiebt?


Woher weisst du das, das die halbe Manschaft nen Hals hat? Bist du so nah dran?
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

2,716

Sunday, March 11th 2007, 12:16am

Quoted

Original von iceman187
....oder hat der vertraglich ne stammplatzgarantie bekommen (wäre das dämlichste was man machen kann als verein) oder bekommt er "ausfallgeld", wenn er nicht spielen darf? :LEV9


Davon mal abgesehen kann ich mir gut vorstellen das ne Stammplatzgarantie ein gutes Argument im Vertragspoker für finanzschwächere Gegner ist.

Also so abstossend find ich sowas nicht. Man geht natürlich als Verein ein erhöhtes Risiko ein, wenns mit dem Wunschspieler nicht so läuft wie erhofft.

Aber stell dir mal vor Bayer möchte nen Spieler verpflichten der mit Bayern aber auch in Verhandlung ist. Sicher könnte Bayern da mehr Gehalt bieten, aber mit dem Risiko das der Spieler dort nach 2 Spielen auf der Bank hockt. Da würden wir zwar weniger Gehalt bieten, aber er würde mit ner Stammplatzgarantie zu uns kommen.

Ich bin auch kein Freund von so einer Klausel, könnte es aber als Argument eines finanzschwächeren Vereins durchaus nach vollziehen.

Davon abgesehen weiss ja eh keiner ob Barbarez so eine Klausel hat.
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

2,717

Sunday, March 11th 2007, 1:56am

seh ich auch so, aber wie du schon sagtest, wir wissen es im grunde nicht.

allerdings mein ich, das an barbarez nicht grad viele vereine interessiert waren... und mal ehrlich, der mann is bei uns der älteste spieler, dem ne stammplatz garantie zu geben wäre mit abstand das dämlichste, was man machen kann, dann lieber nen anderen holen.

vor allem muss man dann auch mal sagen, das der mann zur zeit einfach kein stammspielerniveau hat.
vielleicht sollte der skibbe dem mal nen dämpfer verpassen und ihn mit nem platz auf der bank zum "arbeiten" motivieren.

denn was will der machen, wenn der net aufläuft?
den verein verlassen? *gg*
"No bird soars too high, if he soars with his own wings"
(William Blake)

2,718

Sunday, March 11th 2007, 2:34am

wenn das Zitat wahr ist :
"aber im Uefa-Cup am Donnerstag war Barbarez wieder dabei. „Sehr gut“ sei seine Leistung bei der 1:2-Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel beim RC Lens gewesen, behauptete Trainer Michael Skibbe trotzig. Eine exklusive Meinung."

dann ist ab nun Skibbe einer der ungerechtesten Trainer, die ich gesehen oder gehört hab.
Es ist eine Schande für Bayer 04, das so jemand im verein ist.

Jemand, der bewusst Lügen ausspricht.

Skibbe hätte unter dem Wahrheitsgehalt obiger Berichtewrstattung bei mir auch jeglichen Anspruch auf menschliche Glaubwürdugkeit verloren.

ich hab nicht immer recht, aber meine Vorahnungen und die Warnungen vieler bekannter Dortmund Fans haben sich bestätigt.
Das sich eine solche fade Nullnummer gerade bei Bayer im Sattel halten kann, der lieber 20% Oldies die Stange hält, als auf Jugend und Leistung zu setzen, passt in ein abgehalftertes Konzept.

Wahrscheinlich explodiert Barbarez in Hamburg und jubelt nicht mal.

Meine Güte, was sind wir für ein liberales Team.

2,719

Sunday, March 11th 2007, 3:46am

Quoted

Original von iceman187
seh ich auch so, aber wie du schon sagtest, wir wissen es im grunde nicht.

allerdings mein ich, das an barbarez nicht grad viele vereine interessiert waren... und mal ehrlich, der mann is bei uns der älteste spieler, dem ne stammplatz garantie zu geben wäre mit abstand das dämlichste, was man machen kann, dann lieber nen anderen holen.

vor allem muss man dann auch mal sagen, das der mann zur zeit einfach kein stammspielerniveau hat.
vielleicht sollte der skibbe dem mal nen dämpfer verpassen und ihn mit nem platz auf der bank zum "arbeiten" motivieren.

denn was will der machen, wenn der net aufläuft?
den verein verlassen? *gg*


Viele Vereine müssen auch nicht an Barbarez interessiert gewesen sein, es reicht ein Verein der in den Poker mit einsteigt. Und der war m.E. mit dem HSV da. Ging ja nur noch ums Gehalt, da ablösefrei. Und mit einem damaligen Champ. L. Qualifikanten konnten wir eben nicht mithalten.

Und wenns Skibbe Wunschspieler war, dann lässt man sich schonmal so manchen Blödsinn einfallen, um den auch zu kriegen.

Hätte ja auch sein können das der hier noch mal zu neuer Stärke aufläuft und die erhoffte Führungsfigur werden würde, zumindest für 2 Jahre. Konnte man nicht unbedingt vorraus sagen das der nun derartig lustlos auf dem Feld rumeiert. Beim HSV hat er sein Zeug gemacht.

Leider ging der Schuss nach hinten los. Ich würde sogar soweit gehen und Barbarez Schicksal mit Skibbe´´s Schicksal verbinden. Immerhin war es sein Wunschspieler, und er hällt trotz misserabler Leistung an ihm fest.

Es kommt der Tag wo Skibbe jegliche Autorität vor der Truppe verloren hat. Wenn er sie denn jemals hatte. Kein Spieler der Welt hällt da seine Fresse, jedenfalls nicht auf Dauer.
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

2,720

Sunday, March 11th 2007, 1:07pm

Fehlerflüsterer raus!