Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

2,281

Sunday, February 18th 2007, 5:33pm

Quoted

Original von Diegos Erbe

Quoted

Original von Viererkette

Das Fatale ist aber nunmal, dass unser Management mit ihm verlängert. hat. Die würden ja zum Kabaret mutieren wenn sie Skibbe morgen vom Hof jagen.

:LEV16


Wäre Rudi nicht, dann wär Skibbe schon längst weg, das ist die alte 2002-Seilschaft. Aber wieso einen Trainer nicht feuern, das machen andere Vereine doch auch...


Und das viel Früher...
Siehe Schalke, Stuttgart und Bayern.
Selbst der HSV erholt sich....
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

2,282

Sunday, February 18th 2007, 5:34pm

Quoted

Original von KlausBuchmann
Die sollen nicht den Skibbe von Hof jagen, sondern vernünftig einkaufen.


Die Mannschaft ist gut genug unter die ersten Fünf zu kommen.Nur Herr Skibbe ist nicht in der Lage aus den Spielern gute Leistungen heraus zu holen.Im Gegenteil er schwächt sie und hat kein mut.

Was ist mit Steman los?Barnetta,Castro etc.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2,283

Sunday, February 18th 2007, 5:37pm

Vor gut vier Wochen war das Team noch bärenstark und super aufgestellt für eine erfolgreiche Rückrunde.
Da muß mehr kommen - tönte Holzhäuser. Platz 4 oder 5 ist das Ziel. 30 Punkte plus x ... forderte der Trainer, oder der, der sich dafür hält.

und nach nur wenigen Spielen ist all das vergessen und man redet sich den UI Cup schön. Bald werden wir von einer überaus erfolgreichen Rückrunde sprechen, weil wir mit 38 Punkten insgesamt gerade so am Abstieg vorbeigeschliddert sind. Und als Dank für diese großartige Rettung wird dann der Vertrag mit Skibby und Rudi auf Lebenszeit verlängert.

Bayer 04 wird von den handelnden Person gerade mit einem Lächeln auf den Lippen beerdigt.

2,284

Sunday, February 18th 2007, 5:53pm

Quoted

Original von Propille

Quoted

Original von Diegos Erbe

Quoted

Original von Viererkette

Das Fatale ist aber nunmal, dass unser Management mit ihm verlängert. hat. Die würden ja zum Kabaret mutieren wenn sie Skibbe morgen vom Hof jagen.

:LEV16


Wäre Rudi nicht, dann wär Skibbe schon längst weg, das ist die alte 2002-Seilschaft. Aber wieso einen Trainer nicht feuern, das machen andere Vereine doch auch...


Und das viel Früher...
Siehe Schalke, Stuttgart und Bayern.
Selbst der HSV erholt sich....


Die Bayern aber z.B. nicht.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

2,285

Sunday, February 18th 2007, 6:02pm

Quoted

Original von Erik M.

Quoted

Original von Propille

Quoted

Original von Diegos Erbe

Quoted

Original von Viererkette

Das Fatale ist aber nunmal, dass unser Management mit ihm verlängert. hat. Die würden ja zum Kabaret mutieren wenn sie Skibbe morgen vom Hof jagen.

:LEV16


Wäre Rudi nicht, dann wär Skibbe schon längst weg, das ist die alte 2002-Seilschaft. Aber wieso einen Trainer nicht feuern, das machen andere Vereine doch auch...


Und das viel Früher...
Siehe Schalke, Stuttgart und Bayern.
Selbst der HSV erholt sich....


Die Bayern aber z.B. nicht.


Das siehst Du zu oberflächlich!
Für diese Saison mag der Zug abgefahren sein, aber das muss er nicht!
In der kom. Saison werden die wie gewohnt durchstarten und notfalls
nochmals wechseln.
Der Bayer, mit Rudi Völler, rumpelt dann genauso weiter wie bislang!
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

2,286

Sunday, February 18th 2007, 6:06pm

so wie Du es dargestellt hast, sah es so aus als würde bei einem Trainerwechsel kurzfristig alles besser werden. -->hättest Du Stuttgart letzte Saison in Deine Aufstellung mit einbezogen? --> bei Bayern ist es eben nicht so.

Sprich: es muss auch der richtige kommen und das richtige Spielermaterial haben. Bei Stuttgart kam es erst zum Beginn dieser Saison, bei Bayern haben sie weder die richtigen Spieler noch den richtigen Trainer.

Und bevor hier Zettel-Ewald antanzt habe ich lieber Skibbe...auch hier gilt: vor der Entlassung sollte der Verein eine vernünftige Alternative in der Hinterhand haben.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

2,287

Sunday, February 18th 2007, 6:09pm

Völlig richtig, Erik!
Und da Tante Käthe voreilig mit Skibbe verlängert hat, wird auch
ein möglicher neuer Trainer aus dem Sparstrumpf bezahlt.
Die sehr wahrscheinliche Folge: Es kommt noch dicker..
DAS LEBEN IST DER ERNSTFALL (Jürgen Leinemann)

2,288

Sunday, February 18th 2007, 6:10pm

By the way:

Mich stimmt nachdenklich, dass ausgerechnet die umstrittensten Trainer ( Slomka und Veh ) mit ihren Mannschaften die Plätze 1 und 2 belegen.

2,289

Sunday, February 18th 2007, 6:13pm

Quoted

Original von Viererkette
By the way:

Mich stimmt nachdenklich, dass ausgerechnet die umstrittensten Trainer ( Slomka und Veh ) mit ihren Mannschaften die Plätze 1 und 2 belegen.


dann haben wir ja auch noch Chancen auf die CL-Quali oder nen UEFA-Platz :LEV19, zumnindest was die Stimmung im Forum angeht :D
Ein Löwe stirbt nie - er schläft nur

2,290

Sunday, February 18th 2007, 6:17pm

Quoted

Original von Erik M.

Quoted

Original von Propille

Quoted

Original von Diegos Erbe

Quoted

Original von Viererkette

Das Fatale ist aber nunmal, dass unser Management mit ihm verlängert. hat. Die würden ja zum Kabaret mutieren wenn sie Skibbe morgen vom Hof jagen.

:LEV16


Wäre Rudi nicht, dann wär Skibbe schon längst weg, das ist die alte 2002-Seilschaft. Aber wieso einen Trainer nicht feuern, das machen andere Vereine doch auch...


Und das viel Früher...
Siehe Schalke, Stuttgart und Bayern.
Selbst der HSV erholt sich....


Die Bayern aber z.B. nicht.


Eben Erik.M, obwohl der ja angeblich einer der beste Trainer der Welt sein soll. Zaubern kann halt auch Hitzfeld nicht.

Aber da die Ziele ja nun bei uns schon nach unten korrigiert werden, könnte man die Chance nutzen und einen neuen Trainer installieren.
Ich wäre für den Ulf. So eine Übergangslösung hat sich schon oft als Glücksgriff entpuppt. Soll der Ulf den Rest der Saison noch halbwegs gescheit über die Bühne bringen, und dann in der nächsten seine Truppe formen, wie er sie braucht.
Von einem UEFA-Cup Platz hab ich mich seit Gestern verabschiedet. Das wird nix mehr. Auch wenn wir den ein oder anderen Sieg noch einfahren sollten wirds kaum reichen dafür.
Irgendwas stimmt in der Truppe einfach nicht. Da ich zu weit weg bin um zu wissen was da genau nicht funktioniert kann ich nur spekulieren.

Vielleicht ist die Manschaft ja in sich kaputter als wir das glauben. Von Manschaftlicher Geschlossenheit sieht man jedenfalls kaum was. Die gelegentlichen Auftritte wie am Mittwoch sind wohl leider doch nur aufblitzende Strohfeuer, die aber 3 Tage später in Luft verpuffen.

Die Vereinsspitze sollte ällmälig ein Resumee ziehen, mit dem Trainer, mit verschiedenen Spielern, und natürlich auch mit sich selbst.

Vielleicht fehlt ja auch mal wieder ein ordentlicher Anschiss von ganz oben, also vom Werk. Kann das zwar selbst nich beurteilen, aber mir kommt es manchmal so vor als hätte Bayer mit den Sparmaßnahmen gleichzeitig auch das Interesse an dem Fussball-Verein verloren.

Früher sah man einen Vossen gelegentlich auf der Tribüne sitzen. Der kam mir immer bissl vor so als Aufpasser von ganz oben.

Vergleichbar wie bei der Formel 1. Wenn der Hubert aus Stuttgart an der Strecke war, hatte man immer das Gefühl als Mclaren-Fan, das da was passiert wenns nicht läuft.

Ich bin zu weit weg um das zu beurteilen. Aber von außen kommt es einem so vor dass das Werk derzeit wenig Interesse hat an seinem Spielzeug.

Ich hoffe ich täusche mich da gewaltig.
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

2,291

Sunday, February 18th 2007, 6:26pm

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von KlausBuchmann
Die sollen nicht den Skibbe von Hof jagen, sondern vernünftig einkaufen.


Die Mannschaft ist gut genug unter die ersten Fünf zu kommen.Nur Herr Skibbe ist nicht in der Lage aus den Spielern gute Leistungen heraus zu holen.Im Gegenteil er schwächt sie und hat kein mut.

Was ist mit Steman los?Barnetta,Castro etc.


Das habe ich, als Holzhäuser vor wenigen Wochen zu Beginn der Rückrunde noch tönte, dass da mehr kommen muss, nicht geglaubt und tue es nach wie vor nicht.

Die Mannschaft hat keinen Leader, hat keinen Chef und Ideengeber im Mittelfeld und der Sturm ist ein laues Lüftchen.

Diese Mannschaft mag auf dem Papier ganz nett sein und auch ein wenig Geld gekostet haben, sie ist aber offensichtlich nicht praxistauglich.

Diese Mannschaft spielt um die Plätze 6 bis 8 mit. Alles weiter vorne wäre ein Wunder.

2,292

Sunday, February 18th 2007, 6:29pm

Quoted

Original von KlausBuchmann

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von KlausBuchmann
Die sollen nicht den Skibbe von Hof jagen, sondern vernünftig einkaufen.


Die Mannschaft ist gut genug unter die ersten Fünf zu kommen.Nur Herr Skibbe ist nicht in der Lage aus den Spielern gute Leistungen heraus zu holen.Im Gegenteil er schwächt sie und hat kein mut.

Was ist mit Steman los?Barnetta,Castro etc.


Das habe ich, als Holzhäuser vor wenigen Wochen zu Beginn der Rückrunde noch tönte, dass da mehr kommen muss, nicht geglaubt und tue es nach wie vor nicht.

Die Mannschaft hat keinen Leader, hat keinen Chef und Ideengeber im Mittelfeld und der Sturm ist ein laues Lüftchen.

Diese Mannschaft mag auf dem Papier ganz nett sein und auch ein wenig Geld gekostet haben, sie ist aber offensichtlich nicht praxistauglich.

Diese Mannschaft spielt um die Plätze 6 bis 8 mit. Alles weiter vorne wäre ein Wunder.



Laut Magath sollten wir mit dem Kader eigentlich Meisterkanditat sein.

Naja, sieht man ja jetzt wohin das führt, wenn man solche unqualifizierten Prognosen abgibt. Nu is er wech :LEV19
Stromberg: " Von Frauen hab ich erstmal genug. Gibt ja auch noch andere Leute."

2,293

Sunday, February 18th 2007, 6:33pm

Quoted

Original von jasonvoorhees
...kommt es manchmal so vor als hätte Bayer mit den Sparmaßnahmen gleichzeitig auch das Interesse an dem Fussball-Verein verloren.


Genau so ist es ja auch. Eigentlich wird der Verein nach und nach abgebaut. KFC Uerdingen ist nur noch knapp 4 Jahre entfernt von uns. Wenn die MAnnschaft irgendwann mal absteigt ist BAyer raus, wetten? Skibbe kann einem einerseits auch shcon fast leid tun, ich meine er findet einfach nicht zu seiner Mannschaft, dabei macht er ja jetzt schon viele populistische Entscheidungen (wie Holzi es so schön sagte). Aber wenn alle außer Form sind, sich völlig falsch verhalten auf ihrer Position (Castro) kann man auch nicht mehr viel machen. Mich würde mal interessieren ob Skibbe schon mal selbst auf die Idee kam von sich aus zu gehen oder ob Rudi ihn zwingt das bis zum Get-No durchzuziehen...Ich meine der merkt doch dass seine Defensiv-ÜHs alle mislingen. Da würde ich mich fragen "warum mach ich das denn eigentlich". Glaubt einer von euch dass er mal ans Aufhören dachte???

Mich wunderte es im Übrigen auch gestern dass er in der katastrophalen anfangszeit niemanden zum aufwärmen schickte. Mein Nachbar klopfte mir nur auf die Schulter und gab mir recht. Wenn alle kacke spielen würde ich als Zeichen mal alle zumn warmmachen schicken. das passierte auch schon öfters bei anderen vereinen...
"Wenn ich Schwachsinn lesen will, lese ich im Werkself-Forum"

2,294

Sunday, February 18th 2007, 7:01pm

Das mit KFC Uerdingen glaube ich kaum. Soweit wird es nie kommen, aber Skibbe muss weg. Das ganze Management ist Käse, die machen den Verein so langsam aber sich er kaputt. Meine Meinung. :LEV17
BayArena 2009.

2,295

Sunday, February 18th 2007, 7:10pm

Quoted

Original von KlausBuchmann

Quoted

Original von ralli

Quoted

Original von KlausBuchmann
Die sollen nicht den Skibbe von Hof jagen, sondern vernünftig einkaufen.


Die Mannschaft ist gut genug unter die ersten Fünf zu kommen.Nur Herr Skibbe ist nicht in der Lage aus den Spielern gute Leistungen heraus zu holen.Im Gegenteil er schwächt sie und hat kein mut.

Was ist mit Steman los?Barnetta,Castro etc.


Das habe ich, als Holzhäuser vor wenigen Wochen zu Beginn der Rückrunde noch tönte, dass da mehr kommen muss, nicht geglaubt und tue es nach wie vor nicht.

Die Mannschaft hat keinen Leader, hat keinen Chef und Ideengeber im Mittelfeld und der Sturm ist ein laues Lüftchen.

Diese Mannschaft mag auf dem Papier ganz nett sein und auch ein wenig Geld gekostet haben, sie ist aber offensichtlich nicht praxistauglich.

Diese Mannschaft spielt um die Plätze 6 bis 8 mit. Alles weiter vorne wäre ein Wunder.


Mit einem besseren Trainer,der die Mannschaft besser trainiert und motiviert würden mir besser da stehen.

Die Mannschaft hat wennig Selbstvertrauen,dem Trainer fehlt der Mut,die richtige Taktik und die Mannschaft hat konditionelle schwächen.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2,296

Sunday, February 18th 2007, 7:36pm

Quoted

Original von KlausBuchmann

Die Mannschaft hat keinen Leader, hat keinen Chef und Ideengeber im Mittelfeld und der Sturm ist ein laues Lüftchen.



Hier widerspreche ich Dir:

Bernd Schneider verkörpert diese Funktion, leider darf der arme Kerl aber neben diesen Aufgaben noch im defensiven Mittelfeld aushelfen und die Torquote im erträglichen Bereich halten.

Irgendwann kippt uns der Knabe noch auf dem Platz um !

This post has been edited 1 times, last edit by "Viererkette" (Feb 18th 2007, 7:36pm)


2,297

Sunday, February 18th 2007, 7:38pm

Quoted

Original von Viererkette

Quoted

Original von KlausBuchmann

Die Mannschaft hat keinen Leader, hat keinen Chef und Ideengeber im Mittelfeld und der Sturm ist ein laues Lüftchen.



Hier widerspreche ich Dir:

Bernd Schneider verkörpert diese Funktion, leider darf der arme Kerl aber neben diesen Aufgaben noch im defensiven Mittelfeld aushelfen und die Torquote im erträglichen Bereich halten.

Irgendwann kippt uns der Knabe noch auf dem Platz um !


Das Thema hatten wir schon oft,Schneider ist ein guter Spieler,aber kein Leadertyp.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2,298

Sunday, February 18th 2007, 7:43pm

na, er hat sich eindeutig verbessert, was das "leaden" angeht

gutes Beispiel ist das Spiel in Aachen

2,299

Sunday, February 18th 2007, 7:49pm

Quoted

Original von lupo
na, er hat sich eindeutig verbessert, was das "leaden" angeht

gutes Beispiel ist das Spiel in Aachen


Der ist viel zu ruhig auf dem Platz.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

2,300

Sunday, February 18th 2007, 8:01pm

Och..

Im Gegensatz zu so manch anderen Schlaftableten auf dem Platz ist der SchneiderBernd sogar sehr laut .. .
Leverkusen