Werbung

Werbung

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Werkself.de Fanforum Bayer 04 Leverkusen. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

41

Thursday, June 23rd 2005, 12:17pm

Dann nehmen wir aber bitte auch nur Torhüter in der Umfrage, die unter 30 sind. Den Kahn will ich echt nicht mal umfragehalber in unser Tor denken.

BTW: Rudi, guckste mal bitte in Deine PN-Box? Wäre nett ;-)
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

42

Thursday, June 23rd 2005, 12:27pm

@rudi.ich finde es gut,dass du dich hier nochmal nach längerer Abstinenz geäußert hast.Irgentwie wäre es auch verständlich,wenn du mal dazwischengehauen hättest.Mit Sicherheit hätte keiner hier böse sein können. Aber wenn du 10 Leute fragst,welchen Torhüter wir am besten ins Tor stellen,wirst du 20 verschiedene Antworten erhalten.
www.nordkurve12.de

Einmal Bayer,immer Bayer!!! Wir stehen zu dir!!!

43

Thursday, June 23rd 2005, 12:33pm

@ rudi

Danke für 1988.

Ich wollte es an dieser Stelle doch mal persönlich los werden. Hatte ja nie die Gelegenheit.
Now and forever !

44

Thursday, June 23rd 2005, 12:40pm

bitte bitte lostboy...gern geschehen...:)

gruß

rudi

ps: es geht schon wieder los, ich komm zu nix anderem mehr...lol

45

Thursday, June 23rd 2005, 12:48pm

Quoted

Original von DER rudi
bitte bitte lostboy...gern geschehen...:)

gruß

rudi

ps: es geht schon wieder los, ich komm zu nix anderem mehr...lol


Als wenn du so beschäftigt wärst. :LEV18

Leg dir ne schöne Scheibe in den CD-Player und stöber ne Runde hier rum.

Back to the Thema. :LEV14

Butt is ein guter Torhüter, unbestritten! Jeder Keeper hat mal seine Phasen wo es nicht so läuft. Schaut euch mal an wie oft auf den Fehlern von Lehmann oder auch Kahn rumgehackt wird, da sind wir noch gut bedient. Ok, Butt steht nicht so im Rampenlicht wie die beiden anderen, doch sollte man nicht vergessen was er uns schon alles für Punkte gerettet hat.
Nichts desto trotz rücke ich nicht von meiner Meinung ab, nach der WM einem jungen und hungrigen Torhüter die Chance zu geben. Er wird natürlich seine Fehler machen, doch darauf wird er lernen. Ich hoffe das er der Nachfolger von Jörg Butt wird und du, Rudi, ihn wie bisher weiter förderst und unterstützt. Dann wird er mal ein großer!

46

Thursday, June 23rd 2005, 1:03pm

Denke auch das Adler 06/07 im Tor steht, wenn man sieht wie er bei der U20 WM hält, nur seine kleinen Schwächen bei hohen Bällen(mangelnde Spielpraxis?)...
Ist natürlich schwer zu sagen aber denke er ist schon jetzt (fast) auf einem Niveau mit Butt.

Starke ist auch kein schlechter Keeper aber die anderen beiden sind einfach besser.

47

Thursday, June 23rd 2005, 1:39pm

Ich kann die Leistungen im Training natürlich nicht beurteilen, aber es wäre in meinen Augen grob fahrlässig dem Rene Adler nicht ganz klar Perspektiven zu geben. Das heisst, das ich ihn in der neuen Saison zur Nummer 1 machen würde. Auch wenn ein gewisses Risiko immer mit dabei ist einem jungen Spieler das Vertrauen zu geben, aber von den Leistungen sehe ich keinen großen Unterschied. Ich war in der letzten Zeit nicht immer 100 prozentig mit Jörg Butt zufrieden, Rene Adler hat noch das eine oder andere Problemchen mit hohen Bällen. Das Alter und die Perspektiven sprechen eindeutig für Rene Adler. Also ab ins kalte Wasser. Außerdem werden jungen Spielern eher Fehler verziehen als erfahrenen. Wenn Renen Adler fit bleibt, geht kein Weg an ihm vorbei!
[i]"Some people think football is a matter of life and death. I don't
like that attitude. I can assure them it is much more serious than
that."[/i]

48

Thursday, June 23rd 2005, 1:45pm

Quoted

Original von Levgigant
Außerdem werden jungen Spielern eher Fehler verziehen als erfahrenen.


Das sieht man ja am Beispiel Tom Starke...

Wie lange wurde ihm die 6 Tore im Spiel Bremen - Hamburg nachgetragen und wie lange wurde er, auch von Teilen unserer Fanszene dafür verspottet und die Torhüterfähigkeiten abgesprochen ?

Und schon ist die Torhüterdiskussion wieder in vollem Gange... :LEV16
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates, gr. Philosoph, 470-399 v.Chr.)


Wenn jemand zu Dir sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Hau ihm in die Fresse und sag: Warte, ist gleich wieder gut.

49

Thursday, June 23rd 2005, 1:52pm

@ Mucki, nicht weinen. Der Rudi braucht doch ganz dringend die ganz vielen Tipps zum Training ;-)

Wobei ich die Richtung nicht falsch finde, einen zweiten starken Torhüter aufzubauen und eng an den Verein zu binden. Wenn sich die intensive Jugendarbeit bei Spielern wie JICO, Castro, Dum und Co. so gelohnt hat, dann sollte man vor den Torhütern auch nicht Halt machen.

Die Frage ist halt und die kann Rudi am besten beantworten, wie wirkt sich das auf das Spiel beider Torhüter aus? Wie kann er sie beide testen, wie arbeiten sie unter dem Hinblick auf einen eventuellen Konkurrenzkampf zusammen?

Zwei gute Torhüter in unseren Reihen zu haben, hat meine absolute Sympathie.
Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

50

Thursday, June 23rd 2005, 2:08pm

Quoted

Denke auch das Adler 06/07 im Tor steht, wenn man sieht wie er bei der U20 WM hält, nur seine kleinen Schwächen bei hohen Bällen(mangelnde Spielpraxis?)...


frage selbst beantwortet...

das halten verlernt man nicht, das schwierigste nach einer langen pause sind das abfangen von flanken, ecken und freistössen von der seite, desweiteren das distanzieren von pässen in die tiefe...


Quoted

Wie lange wurde ihm die 6 Tore im Spiel Bremen - Hamburg nachgetragen und wie lange wurde er, auch von Teilen unserer Fanszene dafür verspottet und die Torhüterfähigkeiten abgesprochen ?


ist das nicht noch immer so ?...kommt zum training und schaut es euch an, oder kommt zu den amas und schaut die spiele...ich streite mich ständig mit irgendwelchen sogenannten experten über die fähigkeiten von tom...kommt ein ball mit dem fuß von ihm mal nicht an, heißt es gleich wieder "typisch starke", passiert das selbe bei einem buffon oder cech, dann wird kein wort darüber verloren...(buffon hat ein tor in der letzten saison bekommen (einen rückpaß der unglücklich vor ihm aufsetzte und dann über seinen fuß sprang), das wurde hingenommen und gut ist, bei uns würden gleich alle schreien, egal wer da in leverkusen im tor steht, "raus mit der pflaume"...)...mich kotzt dieses abverurteilen an...

schwächen bei der strafraumbeherrschung, wenn ich sowas schon höre...wer hat die denn nicht ?...wieviele von euch sehen alle spiele der bundesliga und können alle torhüter über die ganze saison über 90 minuten beurteilen ?...wie oft wird im fernsehen gezeigt das ein torwart eine flanke unterläuft ?...wenn danach ein tor passiert, klar, aber sonst ?....rene hat bei der wm in vier spielen eine ecke ganz sauber unterlaufen, eine ecke schlecht gefaustet und bei einem weiteren hohen ball schlecht ausgesehen, daraus macht man jetzt ne schwäche in der strafraumbeherrschung und schwups, hat er den ruf weg...die bälle die er wegfängt, die sieht man nicht mehr...

das gesamte beurteilen von torhüterleistungen muß in leverkusen mal überdacht werden, aber da meine ich nicht nur unsere fans mit...

Quoted

Und schon ist die Torhüterdiskussion wieder in vollem Gange...


ja und sie wird in leverkusen nie enden, egal wer da zwischen den pfosten steht...eine wunderbare leverkusenkrankheit...genau ein grund warum ich mich zurückgezogen habe...

genießt das schöne wetter...

rudi

51

Thursday, June 23rd 2005, 2:18pm

Quoted

Original von DER rudi

Quoted

Denke auch das Adler 06/07 im Tor steht, wenn man sieht wie er bei der U20 WM hält, nur seine kleinen Schwächen bei hohen Bällen(mangelnde Spielpraxis?)...


frage selbst beantwortet...

das halten verlernt man nicht, das schwierigste nach einer langen pause sind das abfangen von flanken, ecken und freistössen von der seite, desweiteren das distanzieren von pässen in die tiefe...


Diese, von dir angesprochen Unsicherheiten hattest du, ohne dir jetzt zu nahe treten zu wollen :LEV19, in deinem letzten Buli-Spiel teilweise auch und sind auch vollkommen verständlich.
Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer.
(Sokrates, gr. Philosoph, 470-399 v.Chr.)


Wenn jemand zu Dir sagt: Die Zeit heilt alle Wunden. Hau ihm in die Fresse und sag: Warte, ist gleich wieder gut.

52

Thursday, June 23rd 2005, 2:29pm

Quoted

Original von DER rudi
ja und sie wird in leverkusen nie enden, egal wer da zwischen den pfosten steht...eine wunderbare leverkusenkrankheit...genau ein grund warum ich mich zurückgezogen habe...


Die gibt es doch überall, wenn der Torwart eben nicht gerade Buffon, Cech oder auch Kahn heißt.

Ich finde es gut, dass du hier wieder geschrieben hast und wir jetzt etwas Klarheit zur Torwartfrage haben. Natürlich hat hier jetzt auch jeder wieder einen anderen Favoriten und eine andere Art Leistungen zu beurteilen.

So sind Fan-Foren nun mal. Als Spieler hätte ich auch keine Lust mir so etwas durchzulesen. Ich frage mich auch immer, wie man als Spieler die BILD-Zeitung lesen kann. Aber wir haben nun mal kein Hintergrundwissen und auch keine Möglichkeit welches zu bekommen.
3. Platz Saison 2017/18 Liga 1
3. Platz WM 2018

53

Thursday, June 23rd 2005, 3:18pm

Quoted

Original von DER rudi


das gesamte beurteilen von torhüterleistungen muß in leverkusen mal überdacht werden, aber da meine ich nicht nur unsere fans mit...

...

rudi


Die gesamte Torhüterdiskussion bzw. deren Leistung wurde aber nicht immer kritisch gesehen.

Ein Adam Matysek wurde in Leverkusen gefeiert. Und als Daum ihn dann durch diesen (ich will den Namen gar nicht aussprechen) Zuberbühler ersetzte, standen die Fans hinter Matysek. Und Fehler wurde ihm auch verziehen.

Mit Butt kamen dann auch die ganz großen Erwartungen. Die hat er in Leverkusen leider nicht immer erfüllt. Und das sage ich als Butt Fan.

Ich kann mich noch daran erinnern, als Butt von der Nationalelf wiederkam, es nicht so im Verein lief und Sepp Maier sich wunderte, weil Butt bei der Nationalelf sensationell im Training gewesen sein muss.

Aber die ganz großen Erwartungen und die Tatsache, dass wir in Leverkusen eben noch nie einen Nr 1 Kandidaten für die Nationalelf hatten, ist das große Problem in Leverkusen. Aber dafür muss man eben mal richtig Kohle hinlegen.

Ich will mal nicht hoffen, dass Adler den Verein verlässt, So blöd kann Leverkusen nicht sein und den ziehen zu lassen.

This post has been edited 1 times, last edit by "KlausBuchmann" (Jun 23rd 2005, 3:18pm)


54

Thursday, June 23rd 2005, 3:40pm

Ich denke, dass die Torhüterfrage wirklich erst nach Ablauf der Saison 2005/2006 geklärt sein wird.

Jörgs Vetrag läuft aus und oder ob er noch mal wechseln wird, kommt wohl auch auf Leverkusens Plazierung bzw. auf seine eigene Leistung an.
Ich persönlich wünsche mir (natürlich)Jörg Butt noch was länger hier in Leverkusen :D, aber ich bin gespannt was letztendlich in einem Jahr sein wird.

Aber zurück zum Thema....

WELCOME BACK RUDI!!! :LEV5

55

Thursday, June 23rd 2005, 7:05pm

Hallo Rudi,schön mal wieder was von Dir zu lesen.

Ich denke mal,dass Bayer sich auf jeden Fall von Starke trennen wird.
Halte ihn von dendrei Torhütern die wir haben,als den schwächsten.

Butt hat eine gute Saison hinter sich.Er hat uns einige Punkte gebracht,natürlich war er auch an dem ein oder anderen Gegentor Schuld,aber welcher Torwart war das nicht?Ich denke,er wird auch in der kommenden Saison unsere Nummer Eins sein.

Adler war lange Zeit außer Gefecht,spielt jetzt gerade eine überragende U20WM.Denke mal,er wird in der kommenden Saison die meißten Spiele in der Regionalliga machen.

Am Ende der nächsten Saison steht dann die Entscheidung an,welcher Torwart bleibt.

Für Butt spricht die Routine und Zuverlässigkeit.Er wird aber wohl hier seinen Vertrag nur verlängern,wenn er weißt,dass er weiterhin die Nummer Eins ist.

Für Adler spricht,dass er mit das größte Torwart Talent Deutschlands ist und sein Alter.

Ich würde auf Adler setzen.Ihn die Chanche geben,wie sie damals ein gewisser Vollborn bekommen hat.Mittlerweile haben ja Leute aus dem eigenen Nachwuchs eine größere Chanche und hoffe mal,dass Adler diese auch bekommt.

@DER rudi denk dran,was passiert,wenn Adler sein erstes A Länderspiel macht.
Kicker Manager Pro
2010 Vizeweltmeister
2010/2011 Qualifiziert für erste Liga
2011/2012 Deutscher Meister
2012/2013 Deutscher Meister
2013/2014 Abstieg in Liga 2
2014/2015 Ziel Aufstieg

56

Thursday, June 23rd 2005, 7:15pm

Quoted

Original von KlausBuchmann
Ich will mal nicht hoffen, dass Adler den Verein verlässt, So blöd kann Leverkusen nicht sein und den ziehen zu lassen.


Nunja, Du hast es ja gelesen, Adlers Vertrag läuft aus. Gerade für einen jungen Spieler ist Geld sicher nicht alles. Der will spielen. Insbesondere nach solchen Auftritten und Kritiken wie in Holland will er sich sicher einer noch breiteren Öffentlichkeit auch zeigen. Und wenn er das in Leverkusen nicht kann, dann woanders...

Das hätte mit Blödheit von Leverkusen nicht unbedingt was zu tun. Ich möchte keine Entscheidung zwischen Butt und Adler fällen müssen...eigentlich sind beide für die Bank zu schade. Erinnert mich ein wenig an die Situation zwischen Wohlfahrt und Hildebrand vor einigen Jahren in Stuttgart das ganze hier.

Dass Starke keine Gurke ist, ist auch klar, aber er hat es nun über einen längeren Zeitraum auch nicht geschafft, dem Butt ernsthafte Konkurrenz zu machen. Jedenfalls war das nie mein Gefühl, dass er mal spielen könnte bzw. nah dran wäre.
"Dummerweise liebe ich diesen Scheiß-Verein!" (Rüdiger Vollborn)

Nordkurve e.V.: eine Kurve, Deine Kurve, Nordkurve! www.nk12.de

57

Friday, June 24th 2005, 1:22pm

Quoted

Original von Exil-Schlebuscher

hmmm... und wer verbirgt sich hinter dem beobachter?


Wer es errät bekommt nen Bier von mir.

Rudi du darfst nicht mitmachen (bekommst so mal eins geschenkt :LEV6)

Kann sowohl Adler wie auch Starke verstehen, das wenn sie nicht die Numemr eins werden sie dann gehen.
Habe damals auch den Verein gewechselt, weil man mir die Sicherheit, das ich in der Stammelf bin nicht geben konnte. Für mich wars das Beste was ich damals für meinen Entwicklung tun konnte. Vielleciht hilft es ja Adler und Starke auch zu nem guten 2. Ligaverein zu gehen und dort Spielpraxis zu bekommen. Bayer kann sie doch immer wieder zurückholen.
Wenn nicht die Jugend rückt nach und auch da sind gute Talente dabei.
www.wildwest-dynamos.de

www.dynamo-dresden.de

58

Friday, June 24th 2005, 2:49pm

ne schon klar das Bayer sie dann wieder zurückholt ,haben wir ja schon bei so vielen Spielern gemacht die wir woanders hingeschickt haben um Spielpraxis zu bekommen.
Einmal Bayer 04 immer Bayer 04

59

Friday, June 24th 2005, 3:02pm

Quoted

Original von Erik M.

Quoted

Original von KlausBuchmann
Ich will mal nicht hoffen, dass Adler den Verein verlässt, So blöd kann Leverkusen nicht sein und den ziehen zu lassen.


Nunja, Du hast es ja gelesen, Adlers Vertrag läuft aus. Gerade für einen jungen Spieler ist Geld sicher nicht alles. Der will spielen. Insbesondere nach solchen Auftritten und Kritiken wie in Holland will er sich sicher einer noch breiteren Öffentlichkeit auch zeigen. Und wenn er das in Leverkusen nicht kann, dann woanders...

Das hätte mit Blödheit von Leverkusen nicht unbedingt was zu tun. Ich möchte keine Entscheidung zwischen Butt und Adler fällen müssen...eigentlich sind beide für die Bank zu schade. Erinnert mich ein wenig an die Situation zwischen Wohlfahrt und Hildebrand vor einigen Jahren in Stuttgart das ganze hier.

Dass Starke keine Gurke ist, ist auch klar, aber er hat es nun über einen längeren Zeitraum auch nicht geschafft, dem Butt ernsthafte Konkurrenz zu machen. Jedenfalls war das nie mein Gefühl, dass er mal spielen könnte bzw. nah dran wäre.


Und ob das was mit Blödheit zu tun hätte, wenn Bayer Adler ziehen lassen würde!

Die sollen ihm einfach ein Angebot machen, dass er nicht ablehnen kann! :D

This post has been edited 2 times, last edit by "KlausBuchmann" (Jun 24th 2005, 3:09pm)


60

Friday, June 24th 2005, 3:04pm

Quoted

Original von dynamokölsche

Quoted

Original von Exil-Schlebuscher

hmmm... und wer verbirgt sich hinter dem beobachter?


Wer es errät bekommt nen Bier von mir.


Ichweißesichweißes :LEV8 :D
TylerDurden** - TylerDurden**, you f***ing freak!!
1904-online.de -- sempre presente...