Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 899.

Donnerstag, 3. März 2016, 17:39

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Die Zukunft von Bayer04

Zitat von »Bob« Zitat von »Cornel« Einige sind dann doch zu jung, um sich an Rinus Michels zu erinnern... Wieso, das erste Spiel, ich glaube 3:1 gegen M'gladbach, war ein super Spiel. Erst danach wurde es Grütze! Hat er nicht sogar damals schon die Komfortzone erfunden bzw. angeprnagert, indem er irgendwas sinngemäß sagte wie "Hier wären alle zu brav für die Bundesliga" oder so. Obwohl - bei dem war ALLES Komfortzone, selbst ein Magath wäre dem Michels zu lasch gewesen.

Donnerstag, 3. März 2016, 16:03

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Zitat von »04-Fanblock« Was macht er noch hier, soeben das Interview in der Express gesehen. Wenn das sein Kommentar zu diesem Desaster, dann sollte er von selber gehen. Völler nimm ihm die Entscheidung ab. Video auf der EXPRESS Seite ist auch gut. "Ich tue dies, weil ich ein absolut reines Gewissen habe..."

Donnerstag, 3. März 2016, 14:39

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Robbie Kruse

Fand ihn auch okay, gemessen an seinen Fähigkeiten halt. Er wird nie ein Großer, aber er hat gekämpft und hatte auch einige schöne Aktionen auf links dabei.

Donnerstag, 3. März 2016, 14:35

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Für mich steht und fällt alles damit, dass der Trainer nicht in der Lage ist, sein System an das vorhandene Spielermaterial anzupassen. Er will sein System durchdrücken, um jeden Preis. Er ist nicht bei den Bauern oder bei Barcelona, wo einem intelligente, hochqualifizierte Spieler nach seinem Gusto gekauft werden, egal, was es kostet. Das ist so und wird sich nie ändern, also muss er doch schauen: "Was habe ich - wie hole ich da das Beste raus". Und nicht jeder Spieler ist eben geeignet und tal...

Donnerstag, 3. März 2016, 11:20

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Zitat von »Alex_aka_Fes« Wenn man ihn an RB "verkloppt" muss man ihn bis zum Sommer freistellen. Jeder Arbeitnehmer weiss, wie es um die Motivation bestellt ist, wenn man gekündigt hat/gekündigt wurde. Ich denke, da hätten mittlerweile die meisten auch nix gegen.

Donnerstag, 3. März 2016, 11:15

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roberto Hilbert

Auf alle Fälle erst mal gute Besserung!

Donnerstag, 3. März 2016, 11:09

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Das Beste wäre eigentlich, ihn sofort für eine fette Ablöse an die Brause zu verkloppen für die kommende Saison. Dann hat man immer noch die Option, ihn bei weiteren Pleiten vorzeitig zu entlassen und könnte aber jetzt schonmal ganz entspannt überlegen, wer nächste Saison möglich wäre. Aber ich gehe wie gesagt fest davon aus, dass Schmidt in seine dritte Saison bei uns und erst in der dann vorzeitig gehen darf.

Donnerstag, 3. März 2016, 10:43

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Der eine kann Schmidt nicht ab, der andere Lußem - und beide argumentieren natürlich subjektiv und voller Vorurteile. So ist das eben. Schmidt wird bleiben. Punkt. Das steht für mich fest. Steht ja auch da wieder im Artikel. Ändern wird sich auch nix, die Saison ist durch - und weiß Gott, was nächste Saison (natürlich wieder mit Schmidt) passiert. Es werden ganz viele neue Spieler da sein. Vielleicht ja welche, die zu seinem Harakiri-System passen und Bock drauf haben.

Donnerstag, 3. März 2016, 10:09

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

24.Spieltag. Mittwoch 2.3.2016. Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen, 20.00 Uhr BayArena

Zitat von »Tombay1969« Diese deppen von Bayer vorstand, warum bemüht man sich nicht um Favre? Jetzt holt leider der Heidel Favre zu Schalke und wir entlassen Schmidt erst nächste saison wenn man wieder nur 10er ist und man bekommt keinen guten Trainer mehr. Völler muß unbedingt weg er hat alles verbockt, er wurde geholt damit unser Image aufgepäppelt wird, er schadet aber mittlerweile wie schmidt unser Image. Traurig das Bayer das mit macht....Wir werden diese saison keinen euro league platz er...

Donnerstag, 3. März 2016, 10:02

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Admir Mehmedi

Gut, aber am Anfang der Saison hat es ja in genau diesem System funktioniert mit ihm. Das ist eine Grundsatzdiskussion. Müssen sich die Spieler dem System des Trainers "unterwerfen", ob sie dafür geeigent sind, oder nicht - oder müsste ein guter Trainer nicht sein System den Fähigkeiten der zur Verfügung stehenden Spieler anpassen? Ich meine Letzteres, aber genau DAS wird ein Schmidt eben nicht tun. Er will sein System gegen alle Widerstände durchdrücken. Aber das gehört dann eher in den Schmidt...

Donnerstag, 3. März 2016, 09:52

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Admir Mehmedi

Ich fand ihn am Anfang der Saison richtig stark. Schade, dass er so nachgelassen hat. Warum nur? Er hat ja nicht so oft gespielt, platt kann er nicht sein.

Donnerstag, 3. März 2016, 09:33

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Klar, aber streng genommen hat man ihn da ja nicht für seine Verdientste und Leistungen gefeiert und ob der tollen Arbeit, die er macht, sondern als moralische Unterstüzung ob der Hetzjagd in den Medien und der Sperre seitens des DFB.

Donnerstag, 3. März 2016, 08:56

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Aber zumindest bis Saisonende ist das auch in Ordnung. Was soll ein neuer Trainer jetzt bewirken? In der Situation mit dem Lazarett? Der richtige Zeitpunkt, Schmidt zu entlassen, wurde doch mal wieder - wie so oft - längst verpasst. Jetzt ist das Kind im Brunnen. Also muss man sich irgendwie durchmogeln.

Donnerstag, 3. März 2016, 08:35

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

André Ramalho

Der hat kein Bundesliganiveau, der Wunschspieler unseres Trainers. Der reicht halt nicht mal als Ergänzung. Es ist klar, dass di Qualität abnimmt, wenn man den vierten IV aufstellen muss, aber dass sie so erdrutschartig fällt, das muss auch nicht sein.

Donnerstag, 3. März 2016, 08:32

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Schmidt wird doch eh bleiben.

Mittwoch, 2. März 2016, 17:07

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

24.Spieltag. Mittwoch 2.3.2016. Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen, 20.00 Uhr BayArena

Zitat von »Mr. Jenne« Zitat von »SGTimo_04« Was hat das mit PFIFFEN zu tun? Du bist also der Meinung, unsere 11 ist schwächer als die der Bremer? Aha. Wenn man kurz nachdenkt, weiß man was kaka-8 meint.... Ja, was meint er denn, Schlaufuchs? Der ist sicher nicht mal im Stadion, aber motzt schon wieder aufs böse, böse Publikum. Sehe da NULL Zusammenhang zu meiner Aussage. Unsere Startelf ist immer noch deutlich besser als die von Bremen. Punkt. Wenn wir da jetzt schon Angst haben, dann können wi...

Mittwoch, 2. März 2016, 15:39

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

24.Spieltag. Mittwoch 2.3.2016. Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen, 20.00 Uhr BayArena

Was hat das mit PFIFFEN zu tun? Du bist also der Meinung, unsere 11 ist schwächer als die der Bremer? Aha.

Mittwoch, 2. März 2016, 15:27

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

24.Spieltag. Mittwoch 2.3.2016. Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen, 20.00 Uhr BayArena

Weiß auch nicht, was das Gejammer soll. Das ist immer noch eine Startelf, die mindestens 14 andere Bundesligisten gern hätten. Das MUSS für Bremen eigentlich reichen, ohne wenn und aber.

Dienstag, 1. März 2016, 17:44

Forenbeitrag von: »SGTimo_04«

Roger Schmidt

Zitat von »FreshPrince« Zitat von »slim_faby« "Wir sind eine Mannschaft, die immer 100 Prozent geben muss. Wenn wir ein paar Prozent weniger geben, fehlen uns einfach die spielerischen Mittel, um in der Bundesliga einen Sieg zu holen" Christoph Kramer Wow so viel zum schönen Fußball. Ich definiere diesen anders! Kramer ist einfach nur ein Dummschwätzer. Nutzt jedes ihm angebotene Mikrofon nach dem Spiel, um seinen Senf abzugeben. Dabei ist es unser "Weltmeister", der Spiel für Spiel nur verwalt...