Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 18. Februar 2018, 10:15

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Viel schlimmer finde ich, wenn die Mannschaft, die durch Ihre überharte Spielweise für Unterbrechungen gesorgt hat, weil die gefoulten Spieler behandelt werden mussten, dann auch noch mit 5 Minuten Nachspielzeit belohnt werden. War gestern auch wieder so, aber kann man auch immer wieder beobachten, dass es so gehandhabt wird.

Freitag, 22. Dezember 2017, 18:42

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Zitat von »BigB« Da profitiert Zakaria vom fehlenden Videobeweis. Da passiert nix mehr. Warum eigentlich nicht? Da es vom Gräfe offenbar nicht gesehen und somit nicht geahndet wurde, müsste doch der Kontrollausschuss eingreifen können. Eine Tatsachenentscheidung liegt hier ja nicht vor!

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 16:51

Forenbeitrag von: »Bob«

Heiko Herrlich

Klar, dumme Aktion, hätte nicht sein müssen und noch weniger hätte ich ihm das zugetraut. Aber mal ehrlich, wer will dem denn 100%tig nachweisen, dass er wirklich bewusst gefallen ist und nicht doch, weil er die Orientierung bzw. das Gleichgewicht verloren hat. Klar, letztlich haben wir alle Augen im Kopf, aber beweisbar ist das in keiner Form. Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, es hat niemanden geschadet, er hat nichts gefordert und ist direkt wieder aufgestanden. Das Foul an Henrichs...

Sonntag, 17. Dezember 2017, 19:03

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Trotzdem, siehe eben beim Rot in Leipzig, wenn dann auch noch das Fingerspitzengefühl eines Schiris verlorengeht, der das auf dem Platz manchmal aus dem Spiel heraus viel besser wahrnehmen kann, dann geht eine Menge verloren und dann verzichte ich lieber auf den ganzen KK-Zirkus. Das ist es nicht Wert!

Sonntag, 17. Dezember 2017, 18:45

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Zitat von »BigB« Anders gesehen gibt es erstaunlich viele Fehlentscheidungen zu unseren Gunsten, die dann korrigiert werden müssen. An dem Ding heute gibt es nun wirklich gar nichts auszusetzen. Über den Elfer heute müssen wir nicht reden, völlig klar. Trotzdem kann es beim nachten Mal passieren, bzw. kam es schon vor, dass der KK in der gleichen Situation bei einem anderen Spiel nicht eingreift und dann ist es eben nicht mehr gerecht!

Sonntag, 17. Dezember 2017, 18:40

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Es fällt in jedem Fall auf, dass bei jeder Entscheidung wo der KK meint etwas zu sagen zu müsse gegen uns verwertet wird. Andersrum ist das eigentlich nie der Fall. Wie man überhaupt das Gefühl hat, dass immer die gleichen bevorteilt werden und die gleichen benachteiligt werden. Unser Nachbar und wir dürften die sein, die am Wenigstens aus dem KK profitiert haben, bzw. wenn es was zu entscheiden gab, eigentlich fast immer dagegen entschieden wurde. Oder aber gar nicht erst eingegriffen wurde und...

Montag, 11. Dezember 2017, 15:50

Forenbeitrag von: »Bob«

16. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - Werder Bremen: 1:0 (1:0) (Mittwoch; 13.12.2017, 20:30; BayArena)

Da freut man sich, weil Opa Toprak nicht mehr zum Elfer für uns antreten kann, da sitzt Wolle Stark wieder im KK ohne Sauerstoff, das kann ja "heiter" werden...

Montag, 11. Dezember 2017, 15:34

Forenbeitrag von: »Bob«

Ömer Toprak

Wie war das noch gleich, mit der ganz anderen Qualität/besseren Mitspieler, ohne jemanden zu Nahe zu treten bzw. schlecht machen zu wollen...?

Samstag, 9. Dezember 2017, 01:07

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Da werden Entscheidungen getroffen, die wenn ich Wettmafia mal ausschließe und das möchte ich niemanden unterstellen, nur mit zuwenig Sauerstoff im K****Kerker zu erklären sind! Unglaublich! Wie sagte Kaiser Franz mal, holts mir den Mann vom Fußball weg. Nie war er so richtig wie heute! btw. BigB Genau diese Willkür der Entscheidungen aus dem K****Keller meinte ich letzte Woche!

Samstag, 2. Dezember 2017, 21:10

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Vergesst es, BigB kapiert nicht worum es geht, er beurteilt nur jede Szene für sich, aber NIEMAlS das Ganze, hat er noch nie! Es ist sinnlos mit ihm zu diskutieren! Eigentlich gehört er in die Politik, frei nach dem Motto, von Dingen erzählen von denen man nichts versteht!

Samstag, 2. Dezember 2017, 21:01

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Vielleicht reicht auch einfach etwas Sauerstoff im K***** Keller... Schaden dürfte es vermutlich nicht. Wenn ich da mal niemanden Absicht unterstelle, scheint mir das tatsächlich von Nöten! Diese Willkür beim Eingreifen macht den Sport kaputt!

Samstag, 2. Dezember 2017, 17:54

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

So öffnet man der Willkür Tür und Tor. Der eine im Keller schickt den Schiri nach außen um es sich nochmal anzuschauen, ander machen es nicht. Hier ist keine klare Linie und deshalb bleibe ich dabei, dass dieser Shice in der Form abgeschafft werden muss!

Montag, 6. November 2017, 16:30

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Wird Zeit, dass der über Jahre gewachsene Schirisumpf ausgetrocknet wird. Jetzt noch Fandel, ggf. noch andere, die da mitgemischt haben und dann bitte ein Neuanfang!

Donnerstag, 2. November 2017, 07:23

Forenbeitrag von: »Bob«

11. Spieltag: FC Augsburg - Bayer 04 Leverkusen: 1:1 (0:0) (Samstag; 04.11.2017, 15:30; WWK Arena)

Wird eine Frage der Einstellung sein. Stimmt die, sehe ich gute Chancen, auch wenn Augsburg wirklich gut drauf ist. Zeigen Sie wieder Ihr "Larifarigesicht", wird es eine Bruchlandung. Wäre schön, wenn HH das endlich mal schaffen würde, dass die Mannschaft über 90 Minuten mit der richtigen Einstellung ran geht.

Sonntag, 29. Oktober 2017, 17:24

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Ich gebe es auf BigB Wie immer drehst Du dir die alles so wie Du es willst. Du scheinst der einzige in ganz Deutschland zu sein, der den VB in seiner jetzigen Form als das perfekt ansieht. Glückwunsch, das hat Du exklusiv!

Sonntag, 29. Oktober 2017, 17:14

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Das ist doch totaler Quatsch, es geht eEnzigst darum, dass die Wahrscheinlichkeit bei 4 Minuten Nachspielzeit noch einen zu fangen größer ist als bei 2 Minuten. Muss ich dir hoffentlich nicht auch noch näher erklären. Und natürlich ist die Mannschaft die eben tot zu sein schien und nun merkt wieder voll drin zu sein psychologisch im Vorteil. Übrigens wusste Tom Bayer gestern selber nicht was los ist. Selbst als das Spiel fortgesetzt wurde orakelte er noch ob es jetzt 3:1 steht, oder ob das Tor z...

Sonntag, 29. Oktober 2017, 17:03

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

BigB Was mich an der Geschichte am meisten nervt ist gar nicht mal das Aberkennen des Tores an sich, das kann man noch als regelkonform werten. Was mich viel mehr nervt ist, wenn der Im K***** Keller selber 10 Zeitlupen braucht um es zu sehen und dann erst Minuten später einzuschreiten. Niemand auf dem Feld hat sich wegen der Szene meines Wissen beschwert. Somit entsteht nämlich, dass die Mannschaft die eigentlich tot zu sein schien plötzlich Oberwasser bekommt und die Mannschaft die eben noch d...

Sonntag, 29. Oktober 2017, 16:52

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Jetzt war es wohl doch kein Foul, konnte es nicht genau sehen, ändert aber nichts dran, dass es häufig willkürlich gehandelt wird.

Sonntag, 29. Oktober 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »Bob«

Schiedsrichter - Thread

Was hat denn ein Festhalten mit einem nicht verbotenen Körperkontakt zu tun? Das ist doch gar nicht vergleichbar! Körperkontakt ist grundsätzlich nicht strafbar. Ein Festhalten, was Bittencourt in dieser Szene versucht bzw. gemacht hat, sehr wohl! Du vergleichst mal wieder Äpfel mit Birnen...

Samstag, 28. Oktober 2017, 18:50

Forenbeitrag von: »Bob«

Leon Bailey

Jo, wir können froh sein, dass Redbull bei ihm offenbar gepennt hat.