Werbung
Werbung

Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 6. März 2017, 11:36

Tayfun Korkut

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern.
Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Na dann mal gutes Gelingen Herr Korkut! :LEV18

Zitat



Tayfun Korkut beerbt Schmidt bis Saisonende

Bayer Leverkusen hat sich am Tag nach der Entlassung von Cheftrainer Roger Schmidt zeitnah auf eine Interimslösung bis zum Saisonende festgelegt: Diese heißt nach kicker-Informationen Tayfun Korkut.

Der frühere Trainer des 1. FC Kaiserlautern und Hannover 96 soll mit dem Werksklub die verkorkste Saison zu Ende bringen.Im Sommer wollen die verantwortlichen von Bayer dann wieder einen Trainer installieren, der die Rheinländer auf Sicht wieder in die oberen Gefilde der Liga zurückführt. Als Wunschkandidaten gelten: Julian Nagelsmann (Hoffenheim), Martin Schmidt (Mainz 05) und Lucien Favre (Nizza).Nach dem 2:6 in Dortmund - der dritten Pflichtspielniederlage in Folge, Platz 14 in der Rückrundentabelle mit sechs Punkten aus sechs Spielen - sah sich Bayer Leverkusen veranlasst, Roger Schmidt zu beurlauben.

Korkut trat als Trainer erstmals im deutschen Fußball als Coach von Hannover 96 in Erscheinung. Am 31. Dezember 2013 wurde er damals bei den Niedersachsen vorgestellt und erhielt einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2016. Am 20. April 2015 wurde er nach 13 sieglosen Spielen an der Leine beurlaubt.Am 15. Juni 2016 unterschrieb er als neuer Cheftrainer beim Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern, doch diese Zusammenarbeit hielt nur ein halbes Jahr - im Dezember 2016 löste der gebürtige Stuttgarter seinen Vertrag beim FCK Zweitligisten auf eigenen Wunsch auf.

Quelle [url]www.kicker.de[/url]
Alles wird gut!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »riser« (6. März 2017, 11:43)


2

Montag, 6. März 2017, 11:37

Finde ich grundsätzlich gar nicht so schlecht.

Hat schon bei Hannover viel entwickeln wollen, jedoch das falsche Spielermaterial gehabt. Traue ihm durchaus zu dass bei uns besser durchzukriegen.
Welcome back Capitano - 13!
KOAN DUTT!

#prospahic

Diese Werbung sehen nur unregistrierten Usern. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

4

Montag, 6. März 2017, 11:39

Hier mal sein Wikipedia-Eintrag:

Zitat

Trainerkarriere
Korkut begann 2007 seine Trainerlaufbahn in der Jugendabteilung seines ehemaligen Vereins Real Sociedad San Sebastián. In der Saison 2009/10 betreute er die U-17 Mannschaft der TSG 1899 Hoffenheim als Cheftrainer. Im März 2011 erwarb er seine Fußballlehrerlizenz an der Hennes-Weisweiler-Akademie in Köln, er verfügt somit über die UEFA-Pro-Lizenz.
Zur Saison 2011/12 wurde Korkut neuer Cheftrainer der U-19 Mannschaft des VfB Stuttgart. Zum Ende des Jahres löste er seinen Vertrag auf, da er vom türkischen Fußballverband ein Angebot erhalten hatte. Ab dem 1. Januar 2012 war er als Co-Trainer der türkischen A-Nationalmannschaft tätig. Nach dem Rücktritt von Nationaltrainer Abdullah Avcı im August 2013 fand Korkut beim Nachfolger Fatih Terim keine Berücksichtigung mehr im Trainerstab.
Am 31. Dezember 2013 wurde er als neuer Trainer von Hannover 96 vorgestellt und übernahm die Mannschaft auf dem 13. Tabellenplatz mit 18 Punkten.[1] Er erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.[2] In der Rückrunde der Saison 2013/14 holte er 24 Punkte und beendete die Saison auf dem 10. Tabellenplatz.[3] Die Hinrunde der Saison 2014/15 beendete er ebenfalls mit 24 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz und holte somit im Kalenderjahr 2014 in 34 Bundesligaspielen 48 Punkte.[4] Am 20. April 2015 wurde er nach 13 sieglosen Spielen (6 Unentschieden, 7 Niederlagen) beurlaubt.[5]
Am 15. Juni 2016 wurde er als neuer Cheftrainer des 1. FC Kaiserslautern vorgestellt.[6] Im Dezember 2016 löste er seinen Vertrag beim Zweitligisten auf eigenen Wunsch auf.[7]
W11 Liga 1

5

Montag, 6. März 2017, 11:39

"Einer zu dem die Spieler aufschauen..." sagte gestern der Ksta Mann bei Sky90. Naja, mal abwarten.
Wenn es stimmt, viel Erfolg! :LEV6

6

Montag, 6. März 2017, 11:39

Hat bei 96 keine schlechte Arbeit abgeliefert und ist deshalb bis Saisonende keine schlechte Lösung. Herzlich Willkommen, Tayfun!
#StärkeBayer

7

Montag, 6. März 2017, 11:40

Wow
Jetzt sind wir wirklich auf Jako Niveau :LEV14
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

8

Montag, 6. März 2017, 11:42

Oh.
A foolish consistency is the hobgoblin of little minds.
(Ralph W. Emerson)

9

Montag, 6. März 2017, 11:43

Externe Interimstrainer sind nie wirklich gut. Läuft es schlecht ist blöd und läuft es gut sitzt man auch inner Zwickmühle, ob man ihn nicht doch behält.
w11 Liga1 2017/2018: Schwolow, Gikiewicz - Anton, Stark, Kempf, Callsen-Bracker, Akpoguma - Demirbay, Bentaleb, Schmid, Brandt, Robben, Jatta - Wagner, De Blasis, Onisiwo, Hrgota

10

Montag, 6. März 2017, 11:44

Genau, schon direkt mal anzufangen rumzujammern. Dann kann man sagen "ich hab es schon immer gewusst".

Dass man nicht Mourinho aus seinem Vertrag herauskauft, sollte ja jedem klar gewesen sein.

Dass an Schmidt festhalten war nachvollziehbar, man wollte die Saison rumkriegen und dann in Ruhe schauen können. Nach dem Wochenende ging es halt nicht mehr und nun hat man eine Interimslösung. Ich hoffe, dass es klappt und wünsche Tayfun alles gute und viel Glück. Vielleich wird es ja eine längerfristige Lösung. Und wenn nicht verliert man auch nicht viel.
... es ist egal woher du kommst,
es ist wichtiger wohin du gehst,
auf welcher Seite du dann stehst...

11

Montag, 6. März 2017, 11:45

Ich finde ihn sehr schwer zu beurteilen. Hannover konnte nach seinem Abgang nicht mehr gerettet werden und warum er in Kaiserslautern freiwillig gegangen ist, weiß man nicht. Charakterlich ein sehr sympathischer Typ und wenn es für ihn okay ist, nur bis zum Saisonende Trainer zu sein, geht das schon in Ordnung. Bin gespannt auf die erste Aufstellung am Freitag.
W11 Liga 1

12

Montag, 6. März 2017, 11:45

Naja, schlechter wie zuletzt unter Schmidt kann es fast nicht werden. Kann ohne Druck hier agieren, weil der Karren eh schon fast versenkt ist, kann er eigentlich nur gewinnen. Es sei denn....aber das glaube ich beim besten Willen nicht. Alles Gute, Tayfun!
Wenn Du Frühstück am Bett haben willst, dann schlaf gefälligst in der Küche !!!

13

Montag, 6. März 2017, 11:45

Ohne Worte....
Völler raus!

14

Montag, 6. März 2017, 11:45

Bei Spielerthread wird doch immer auf die offizielle Bayer 04 Meldung gewartet. Diese wird um 13 Uhr folgen (live auf Gesichtsbuch).

Sonst: gutes Gelingen, mit dem Namen hat wohl niemand wirklich gerechnet.
Unsere Ahnen sah'n Legenden, schon vor über hundert Jahr'n.
Seitdem schreiben wir Geschichte, Schwarz und Rot ein Leben lang.

15

Montag, 6. März 2017, 11:48

Erstmal abwarten..schlechter kann es eh nicht werden.

16

Montag, 6. März 2017, 11:49

Junge, Junge, Junge!!!

Ich weiß, man sollte ihm erstmal ne Chance geben!! Aber das ist mal wieder so ne typische Bayer-Lösung!!

Meine Herren!! Kiregen wir keinen anderen!?! Sind wir TUS Wuppertal oder Traktor Offenbach?? Da hat die Geschäftsführung mal wieder nen jungen, profil- und machtlosen Trainerhospitanten aus dem Hut gezaubert, der sich an einer Millionen-Doller-Mannschaft versuchen darf...GEILO!!!

Aber klar: geben wir ihm ne Chance!

:LEV3 :LEV3 :LEV3

Brauche jetzt ne Mango!!!

17

Montag, 6. März 2017, 11:50

Seine Bilanz in Lautern war ja meine ich mehr als durchwachsen, auch wenn die inzwischen aus dem letzten Loch pfeifen. Und in Hannover nach 13 sieglosen Spielen in Folge entlassen.

18

Montag, 6. März 2017, 11:50

Ich frage mich...... versucht Korkut und zu retten oder wir seine Karriere?


Naja.... ich drück ihm jedenfalls die Daumen.
Zitat tbg: Beim Calli hätte es so eine Situation nie gegeben - aber da hatte der Verein noch Leben und Seele und nicht den Charm der "Fähnchenschwenker" aus der Sparkassen Werbung ...

#WirMachenDasMitDenRatschen

19

Montag, 6. März 2017, 11:51

Junge, Junge, Junge!!!

Ich weiß, man sollte ihm erstmal ne Chance geben!! Aber das ist mal wieder so ne typische Bayer-Lösung!!

Meine Herren!! Kiregen wir keinen anderen!?! Sind wir TUS Wuppertal oder Traktor Offenbach?? Da hat die Geschäftsführung mal wieder nen jungen, profil- und machtlosen Trainerhospitanten aus dem Hut gezaubert, der sich an einer Millionen-Doller-Mannschaft versuchen darf...GEILO!!!

Aber klar: geben wir ihm ne Chance!

:LEV3 :LEV3 :LEV3

Brauche jetzt ne Mango!!!


Genau...wieder einer, für den der Job hier das Karriere Highlight ist

Bei Gurken wie 96 und dem FCK gescheitert, kann der sich jetzt hier versuchen :LEV14
Bayer 04 Fan aus dem Ruhrpott

20

Montag, 6. März 2017, 11:53

In Anbetracht der Tatsache, welche Trainer gerade so verfügbar waren, vielleicht keine schlechte Wahl.
Habe auch im ersten Moment die Hände vors Gesicht geschlagen, aber der Markt gibt aktuell keinen namhaften Klassetrainer her.

Ich finde wir sollten Tayfun Korkut (wenn er es denn nachher offiziell wird) die volle Unterstützung bieten und keine Wunderdinge von ihm erwarten.
Wichtig wird es sein, dem Team wieder Leben einzuhauchen (sprich Selbstvertrauen zu vermitteln) und dann eine eigene Spielphilosophie zu vermitteln. Das wird nicht von heute auf morgen gehen, aber frischer Wind sollte allemal reinkommen und den erwarte ich vom Tayfun!!! :levz1
Beruhigt Euch: Es hätte uns bei der Vereinswahl wesentlich schlimmer treffen können!